Hallo, Gast!
Anmelden
Registrieren

Forenregeln

Kein Forum kommt ohne Regeln aus, auch dieses nicht. Auch wenn die Regeln des F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. nicht gerade kurz sind, lest sie euch bitte aufmerksam durch:

1. Beiträge

1.1 Rechtschreibung
Achtet in euren Beiträgen auf die Rechtschreibung. Ausschließlich klein zu schreiben ist dabei nicht gestattet.
Um so wenig Rechtschreibfehler und Tippfehler wie möglich zu machen, ist es zu empfehlen, sich den Beitrag vor dem Abschicken nochmals durchzulesen.

1.2 Freundlichkeit
Seid nett zu den anderen Usern und beleidigt sie vor allem nicht. So bleibt auf dem Teppich, wenn jemand provoziert und ermahnt ihn, dass er gegen Punkt 1.2 der Regeln verstößt. Und wenn jemand anderer Meinung ist, was nicht allzu selten vorkommen dürfte, heißt es cool bleiben und sachlich argumentieren.

1.3 Unrechtliche Inhalte
Pornografische, rassistische oder anderweitig illegale Inhalte oder Links, die zu diesen Dingen führen, stehen unter harter Strafe.

1.4 Copyright
Beachtet auch immer das Copyright. So müsst ihr, wenn ihr Texte oder Grafiken aller Art aus dem Internet kopieren wollt, zuvor beim Inhaber der entsprechenden Seite anfragen, falls nichts anderes im Impressum angegeben ist.
Hinweis: Dies schließt auch die Avatare ein!

1.5 Spam
Spam (Beiträge ohne jeden Sinn) wird gelöscht.
In die Kategorie Spam fallen auch übertriebene Werbe-Beiträge. Also macht immer dezente Werbung auf eure Seite oder euer Forum.

1.6 Doppelpostings
Es ist grundsätzlich nicht erlaubt, zwei aufeinander folgende Beiträge zu schreiben, sondern nutzt die Edit-Funktion, um noch etwas hinzuzufügen.
Wenn allerdings der letzte Beitrag schon längere Zeit zurückliegt und man noch unbedingt etwas sagen will, kann ein Auge zugedrückt werden.

1.7 Smileys
Ihr solltet immer sparsam mit den Smileys umgehen, also nicht nach jedem Satz einen setzen, sondern nur, wenn es auch passend ist.

1.8 Beitragszählung
Wie ihr sicher wisst, gibt es hier eine Beitragszählung, allerdings solltet ihr nie versuchen, extra eure Beitragszahl zu erhöhen. Denn das würde zu einer niedrigeren Qualität eurer Beiträge führen und es könnte ein Konkurrenzkampf darum entstehen, wer mehr Beiträge schreibt.

1.9 Gesundes Maß
Auch wenn ihr nicht eure Beitragszahl erhöhen wollt, solltet ihr nicht zu sehr mit dem Schreiben von Beiträgen übertreiben, sonst können einige User überfordert mit den ganzen neuen Beiträgen sein und sie nicht lesen. Und das wäre doch schade, oder?
Also sollte man sich immer etwas zügeln und auch mal zu einem Thema nichts schreiben, wenn es nicht sonderlich interessant ist.

1.10 Kurzbeiträge
Es wäre unnötig, z.B. in einem Thread zu schreiben: „Ich finde dieses LTB gut.“ Denn was könnte man dazu noch sagen? Also begründet eure Meinung und grämt euch nicht, auch mal einen längeren Beitrag zu schreiben. Freilich ist es aber nicht verboten, einen kurzen Beitrag zu schreiben, eben je nachdem, wie viel euch zum Thema einfällt.

1.11 Offtopic
Bemüht euch bitte immer, beim Thema des Threads zu bleiben. Ein bisschen Offtopic ist manchmal nicht zu verhindern, allerdings sollte es immer im Rahmen bleiben und sich nicht über mehrere Beiträge erstrecken. Am besten schreibt ihr Offtopic einfach in den Chat oder den, falls eröffnet, zugehörigen Thread.

2. Threads

2.1 Nötig?
Bevor man einen Thread eröffnet, sollte man sich überlegen, ob die Welt wirklich diesen Thread braucht und ob er erfolgreich sein wird. Zum Beispiel wäre es unnötig, einen Thread für die Micky Maus Nummer 10 aus dem Jahre 1956 aufzumachen, da wohl diese Ausgabe kaum jemand besitzt und der Thread somit auf wenig oder keine Resonanz stößt.

2.2 Doppelt?
Vergewissert euch mittels der Suchmaschine, ob die Threads, die ihr eröffnen wollt, nicht schon vorhanden sind.

2.3 Richtiges Forum?
Eröffnet die Threads nicht in einem x-beliebigen Forum, sondern schaut nach dem richtigen dafür. Wenn man sich nicht sicher ist, kann man jemanden, z.B. Moderatoren oder Administratoren, mittels einer privaten Nachricht nach dem richtigen Forum fragen.

2.4 Titel
Weiter sollte man sich den richtigen Titel für einen Thread ausdenken. Er sollte aussagekräftig sein und zum Thema passen. Titel wie „Hilfe!“ oder „Nein!“ sind also zum Beispiel nicht erlaubt.

Auch sollte zum Beispiel ein Thread über das LTB 365 nicht „Wie findet ihr LTB 365?“, sondern „LTB 365 – Die Insel der Piraten“ genannt werden. Dies ist übersichtlicher, zudem kann in größerer Bandbreite über die Ausgabe diskutiert werden.
Gleiches gilt natürlich auch für die anderen Publikationen, als auch in den Foren „Autoren, Zeichner und Übersetzer“ und „Entenhausen“, wenn man über einen Künstler bzw. eine Figur diskutiert.

2.5 Starttext
Ein Thread braucht nicht nur einen guten Titel, sondern auch einen Starttext, der Lust auf das Thema macht. Es sollte beschrieben werden, um was es in dem Thread eigentlich geht. Ein gutes Stilelement ist auch das Stellen von einigen Anfangsfragen, über die dann reichlich diskutiert werden kann.

3. Sonstiges

3.1 Siezen
Wie man schon an diesen Regeln erkennen kann, wird im F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. ausschließlich geduzt, eine Anrede mit „Sie“ wäre also fehl am Platz.

3.2 Benutzertitel
Die Benutzertitel, die jeweils unter dem Usernamen stehen, dürfen natürlich ebenfalls keine Beleidigungen, irreführende Namen (wie z.B. "Admin", obwohl man keiner ist) oder sonstigen Spam beinhalten.

3.3 Laberecke (ehem. Spam)
Es gibt im F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. ein Spam-Forum, was allerdings nicht heißt, dass dort einfach unnötige Threads aufgemacht werden können. Allerdings gelten dort folgende Regeln nicht, bzw. werden nicht so streng gesehen: 1.1, 1.6, 1.7, 1.9, 1.10, 1.11, 2.5.

3.4 Schreikasten
Auch unser Schreikasten ist keine regelfreie Zone. Zwar werden hier die Regeln wie im "Laberecke"-Forum nicht so streng genommen, dennoch solltet ihr stets freundlich zueinander sein und unnütze Diskussionen nicht allzu sehr in die Länge ziehen.

3.5 Profil-Nachrichten
In Benutzer-Profilen können nun auch, ähnlich den Privaten Nachrichten, öffentliche Nachrichten an Benutzer geschrieben werden. Hier gelten ähnliche Regeln, wie bei den normalen Forums-Beiträgen (d.h., keine Beleidigungen, Spam usw.).
Zudem ist jeder Benutzer für sein eigenes Profil zuständig. Das bedeutet, dass nicht Regel-konforme Nachrichten selber geändert oder gelöscht werden sollten. Wem dies zu viel Arbeit bedeutet, kann die Profil-Nachrichten im Benutzer-CP unter "Optionen bearbeiten" für sein Profil ausschalten.

3.6 Akzeptanz
Alle Entscheidungen und Änderungen des Teams, wie z.B. das Schließen eines Themas, müssen akzeptiert werden. Es darf selbstverständlich nachgefragt und diskutiert werden, warum die Änderung vorgenommen wurde, solange das im Thread „Lob und Kritik“ oder per PN gemacht wird und auf einer sachlichen Ebene bleibt. Rebellion dagegen wird schwere Konsequenzen nach sich ziehen.

3.7 Doppelaccounts
Grundsätzlich darf sich jeder Benutzer dieses Forums nur unter einem Namen registrieren. Es sollen ja immerhin keine potentiellen Neu-User dadurch abgeschreckt werden, nur weil sein Username schon vergeben ist - an einen anderen User, der noch weitere Accounts im F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. besitzt.

3.8 Benutzer-Bewertungen
Das F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F. stellt auch die Möglichkeit Benutzer zu bewerten zur Verfügung. Es sollten jedoch nur gut begründete Bewertungen abgegeben werden. Spam wird sofort gelöscht. Zudem sind "Rache-Bewertungen" (einem Benutzer eine schlechte Bewertung geben, da du selber eine schlechte Bewertung von ihm bekommen hast) ausdrücklich verboten.
Des Weiteren ist das Betteln nach Bewertungen störend und wird daher kommentarlos entfernt.

3.9 Regeländerungen
Es kann immer sein, dass sich diese Regeln noch ändern. Wenn dies der Fall ist, wird es vom Team angekündigt, weshalb man sich die Neuerungen durchlesen sollte.

4. Folgen

Folgende Punkte stehen unter schwererer Bestrafung: 1.2 (bei Beleidigung), 1.3, 1.5, 3.6, 3.7
Die restlichen Regeln werden in Einzelfällen nicht bestraft, einige sind auch eher als Richtlinien zu verstehen. Dennoch solltet ihr sie einhalten, denn wie sagt man so schön: Kleinvieh macht auch Mist!
Allgemein entscheidet das Team aber aus dem Bauch heraus, ob eine Sperre nötig ist, es gibt also da keine genauen Festlegungen. Die Entscheidungen dafür werden allerdings im Beratungsforum nur zu genau ausdiskutiert.

Die Folgen von Regelverstößen sind folgende:
- eine Ermahnung, dass man unter Beobachtung des Teams steht.
- eine Sperre über einen kurzen Zeitraum, meist nur ein paar Tage, sodass man darüber nachdenken kann, was man "verbrochen" hat.
- eine längere Sperre, die sich schon über mehrere Monate hinweg ziehen kann.
- eine dauerhafte Sperre.
Übrigens können bei schweren Verstößen einzelne – oder auch mehrere – Stationen ausgelassen werden.


So, das waren nun die Regeln dieses Forums. Bitte haltet euch daran, denn dann macht es doch sicherlich gleich viel mehr Spaß. Und der soll doch im Vordergrund stehen, oder?

Euer F.I.E.S.E.L.S.C.H.W.E.I.F.-Team



Zuletzt aktualisiert: 09.04.2013 um 10:58 Uhr.