Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 26 Bewertung(en) - 3.46 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was hört ihr gerade?
#1
Ein beliebter Thread der zu einem einem Offtopic-Bereich dazugehört, wie das Geld zu Onkel Dagobert.

Also, ich hör grad
Fettes Brot
Bettina, zieh´ dir bitte etwas an Zwinkern
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#2
Ich hör grad

Rihanna
Good girl gone bad
Greenie
0 Orden
Zitieren
#3
Hmm, gute Frage. Eigentlich ist es zu viel, alles auszuzählen, deshalb nur ein paar Beispiele:

- Groove Coverage "Because I love you" (über die muss nen Russisch-Kurzvortrag halten Traurig)
- DJ Shog "Stranger of this planet" (und noch n paar andere Lieder von dem)
- Timbaland & 1Republic "Apologize"
- Timbaland feat. Keri Hilson "The Way I are"
...
Dazu kommen noch n paar russische Lieder, die ich mir gelegentlich auf YouTube anschaue (ein paar Usern hab ich da auch schon mal nen Link zu so nem Video gegeben). Fröhlich

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#4
Daft Punk - Harder, Better, Faster, Stronger
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#5
Apologize hör ich zur Zeit auch die ganze Zeit, aber auch "Bleeding Love" (Interpretin mir unbekann^^, ist da nicht so 'ne Castinggewinnerin aus den USA?) oder "about you now" von den Sugababes. "Relax" von Mika hör ich auch noch manchmal, außerdem fast alle Songs von Rihanna uvm. (vielleicht geb ich noch eine größere Liste ab^^)
Greenie
0 Orden
Zitieren
#6
CKOne schrieb:- Timbaland & 1Republic "Apologize"

AAAAAAHHHHHHHHHHH ÜbelÜbelÜbelÜbel
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#7
@wilderpel:
"About you now" von den Sugababes wäre ja im Prinzip nicht schlecht, aber wenn man es einmal pro Stunde im Radio hört, dann nervt das tierisch.

@maddis:
Naja, so schlimm ist das auch wieder nicht, oder meinst das aus dem selben Grund, wie ich gerade eben gesagt habe?

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#8
Der Song ist auf Platz 1 der deutschen Singlecharts (falls ihr es nicht wisst). Zwinkern
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#9
CKOne schrieb:@maddis:
Naja, so schlimm ist das auch wieder nicht, oder meinst das aus dem selben Grund, wie ich gerade eben gesagt habe?

Ja, es geht schlimmer, am Anfang fand ich das noch relativ gut (das will bei HipHop ganz schön was heißen^^) aber im Moment nervt es einfach nur noch...
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#10
maddis schrieb:
CKOne schrieb:- Timbaland & 1Republic "Apologize"

AAAAAAHHHHHHHHHHH ÜbelÜbelÜbelÜbel

Bruder! Endlich mal jemand, dem von so etwasem auch ÜbelÜbel wird!

Was ich gerade hör:
The Dubliners - Raglan Road
The Dubliners - Rocky Road to Dublin
Jivan Gasparyan - Eshkemed
Soundtrack from Gladiator - The Battle Schaut mal bei 5:00!!GutGreenieGreenieZwinkern
Soundtrack from Gladiator - Now we are free
Wenns auf YouTube jetzt noch Videos von Songs vom LotR-Soundtrack hätte, würd ich die auch noch aufzählen.
0 Orden
Zitieren
#11
Bastian schrieb:Fettes Brot
Bettina, zieh´ dir bitte etwas an Zwinkern

Also, die Nummer mag ich überhaupt nicht ÜbelÜbelÜbel
Fettes Brot ist generell nichts.

Was ich u. a. gerne höre ist ''Rapsoul''. Zumindest ihre Nummer ''Laura''. Der neuste Song ''Könige der Welten'' ist im Gegensatz der absolute Schrott.
Zitieren
#12
Lavaking schrieb:Also, die Nummer mag ich überhaupt nicht ÜbelÜbelÜbel
Fettes Brot ist generell nichts.

Man muss darauf achten, dass man das Lied nicht falsch versteht. Es soll ja gegen Spät-Quizshows im DSF sein, wo sich die Moderatorin dann immer auszieht wenn die Antwort stimmt. Augenrollen Und diese Bettina Ballhaus vom DSF (die gibts wirklich) hat auch daraufhin bei ihrem Sender gekündigt. Nur so zur Info...
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#13
Bei den RTLII-News hatte die gesagt, dass sie sich sogar darüber freut, dass man sie in einem Lied besingt. AugenrollenGreenie

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#14
Ist mir ja auch egal ob es da um Bettina Ballhaus geht oder nicht. Der Song ist für mich einfach der totale Schrott, schon allein wegen Melodie und Gesang.


Songs mit deutschen Texten sind so wieso meist Schrott. Da gibt es noch einige gute wie Culcha Candela, aber ich höre lieber englische Texte. Gut
Zitieren
#15
Lavaking schrieb:Songs mit deutschen Texten sind so wieso meist Schrott. Da gibt es noch einige gute wie Culcha Candela, aber ich höre lieber englische Texte. Gut

Manchmal!!
Wenn ich dir als Beispiel für gute Texte In Extremo oder Schandmaul nenne, dann sagt dir das bestimmt nix. Deshalb:
Schandmaul: Walpurgisnacht (live)
In Extremo: Der Rattenfänger (Da ist sogar der Text in der Beschreibung dabei.)
In Extremo - Spielmannsfluch

In Extremo macht auch Musik auf Lateinisch oder Altdeutsch, Altfranzösisch, usw.:
In Extremo - Ai vis a lo lop

Mein aktuelles Lieblingslied von Linkin Park:
LP - No more Sorrow

So, das war mal eine kleine Auswahl^^
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#16
We dont need no education
We dont need no thougt control
Dark sarcasm in the classroom
Teacher live them kids alone.
Hey! Teacher! Live them Kids alone!
....
....

Das höre ich zZ, mal gucken, wer das Lied kennt.^^

Und:
Yesterday, all my troubles seemed so far away
Now it looks as though they're here to stay
Oh, I believe in yesterday

Suddenly, I'm not half the man I used to be
There's a shadow hanging over me.
....

.....

Wer kennts, geht ganz einfach!^^

Und noch dazu:
When I find myself in times of trouble
Mother Mary comes to me,
Speaking words of wisdom, let it be.
And in my hour of darkness
She is standing right in front of me
Speaking words of wisdom, let it be.
Let it be, let it be.
Whisper words of wisdom, let it be.

Gaaanz einfach.^^
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#17
Ersteres Lied ist von Punk Floyd. hab allerdings keine Ahnung, wie das Lied heißt. Zwinkern
Zweiteres ist "Yesterday" von den Beatles. Kenn ich daher so gut, weil ich das selber schon auf Note singen musste.
Und letzteres ist, vermute ich zumindest, "Let it be" - ebenfalls von den Beatles.

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#18
1. Pink Floyd - We don't need no education
2. Beatles - Yesterday
3. Beatles - Let it be
Mensch, Kid, das war einfach^^
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#19
maddis schrieb:1. Pink Floyd - We don't need no education

Fast, "Another Brick in the Wall" heissts eigentlich. 8-)

WiDDY.
<Yoko_N0S> du kannst programmieren aber deine waschmaschine nicht auf 400 touren einstellen??
0 Orden
Zitieren
#20
maddis schrieb:Schandmaul

Das ist genau so ein Name, der so eine Band noch schlimmer macht. Fettes Brot, Schandmaul, Halz Maul und spiel....das ist alles Schrott (finde ich)

Wie gesagt: Es gibt nur wenige gute Songs, die deutsch geschrieben sind.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Was lest ihr gerade? Derschwaflkop 348 80.944 Vor 10 Stunden
Letzter Beitrag: Herr Duck
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen