Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Spezial] TGDDSH Spezial 22: Comics von Daniel Branca
#1
Im Ehapa-Shop ist bereits das 22. Spezial gelistet, welches nach Band 6 wieder mit Geschichten von Daniel Branca gefüllt ist.

[Bild: 22_5.png]

(Bild ist dem Shop direkt entnommen, darf ich das hier einfach so reinsetzen? Hä? )

Enthalten sind jedenfalls die folgenden Geschichten - die, die ich im Inducks nicht finden konnte, hab ich einfach mal als Erstveröffentlichungen deklariert.

Schwein gehabt (Nachdruck)
Das Geheimnis guter Nachbarschaft (EV)
Spaß mit Striezel (Nachdruck)
Verlockende Früchte (EV)
Zweikampf der Kampfhähne (Nachdruck)
Ein braves Bootchen (EV)
Die Handtuchaffäre (Nachdruck)
Der Fensterputzer (EV)
Der Starreporter (EV oder das hier mit neuem Titel)
Schatzsuche auf Burg Burberry (Nachdruck)

Erscheinen wird Band 22 am 15. Oktober.
0 Orden
Zitieren
#2
Geschichten von Branca? - Das ist ja wunderbar! Endlich mal wieder ein richtig schöner Band!
0 Orden
Zitieren
#3
Zudem ist das Verhältnis von Erstveröffentlichungen und Nachdrucken ordentlich, an den abgedruckten Nachdrucken muss man auch nicht allzu viel meckern. Erfreulich, dass es wieder einen Spezialband gibt auf den man sich wirklich freuen kann.


Nebel schelmenzünftich. 1 erster DianenSchlag; (LerchenPrikkel). Gestier von JungStieren. Und Dizzyköp gstes schüttelt den Morgen aus. / (Aber Sie, noch vomvor—4benomm’m,shudderDemitden(echtn!)Bakk’n)
0 Orden
Zitieren
#4
Soweit ich das mitgekriegt habe, enthält der Band drei EVs*. Aber ich kann mich irren.

* Übrigens Welt-Erstveröffentlichungen.
0 Orden
Zitieren
#5
Ich hoffe, dass die zukünftigen Bände auch wieder klassische Zeichner- Portraits werden, gerade über einen weiteren Band über Van Horn oder Rota würde ich mich freuen. Aber natürlich könnte man auch andere (noch nicht in der Reihe vertretene) Künstler behandeln - wie wäre es mit Taliaferro, Massimo de Vita oder alten Amerikanern Fröhlich
Wo sich mir gerade die Frage stellt, ob Van Horn eigentlich auch Geschichten gezeichnet hat, die länger als zehn Seiten sind. Ich habe zumindest noch nie welche gelesen.
0 Orden
Zitieren
#6
Ich kann mich euch nur anschließen. Nachdem Barks, Rosa und Vicar schon zwei Bände bekommen haben, ist es nur logisch, dass Branca auch einen bekommt. Mal sehen, ob Van Horn und Rota in den nächsten Jahren auch nochmal einen bekommen, könnte ich mir jedenfalls gut vorstellen.

Über die vielen Erstveröffentlichungen bin ich doch sehr überrascht. Hier die Inducks-Liste mit den in Deutschland unveröffentlichten Branca-Geschichten. Ich dachte bisher immer, dass es sich bei den Einträgen ohne Jahreszahl um Comics handelt, die gar nicht existieren, weil sie halt nie veröffentlicht wurden. Da hab ich mich aber erfreulicherweise getäuscht. Trotzdem bin ich aber überrascht, dass die gerade bei uns zum allerersten Mal erscheinen.

Der Abgleich von Titeln ergibt, dass die Erstveröffentlichungen folgende sein müssen:
Das Geheimnis guter Nachbarschaft = On Being Neighbourly
Verlockende Früchte = evtl. Temptations and Complications
Ein braves Bootchen = Handy Toy-Boat
Der Fensterputzer = Window-Cleaning Expert
Der Starreporter = Enterprising Reporter

Bei "Verlockende Früchte" bin ich mir nicht sicher, aber wenn es stimmt, wären es 34 bislang unveröffentlichte Seiten. Gut

Edit: @FAB: Hat er! Die meisten mit mehr als 16 Seiten wurden aber schon im TGDD veröffentlicht. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#7
(02.10.2013, 16:56)FAB schrieb: Wo sich mir gerade die Frage stellt, ob Van Horn eigentlich auch Geschichten gezeichnet hat, die länger als zehn Seiten sind.

Oh, eine ganze Menge.

Ah, hatte 313ers Post nicht gleich gesehen ...

(02.10.2013, 17:11)313er schrieb: Verlockende Früchte = evtl. Temptations and Complications
Ein braves Bootchen = Handy Toy-Boat
Der Starreporter = Enterprising Reporter

Die drei kann ich bestätigen. Letztere übrigens passenderweise von dem gelernten Journalisten Michael Bregel übersetzt.
0 Orden
Zitieren
#8
Vielleicht etwas unglücklich, dass einige der Nachdrucke bereits bereits in der HoF oder anderen Serien verfügbar sind, aber das soll jetzt nicht stören. (Welt-)Erstveröffentlichungen von Branca sind schon ein Ding! Van Horn oder Rota hätten so etwas vermutlich nicht zu bieten, aber gerade bei letzterem gibt es schon noch einiges, dass mal anständig nachgedruckt werden müsste. Fröhlich
0 Orden
Zitieren
#9
So etwas habe ich auch noch nicht erlebt. Ich habe so eben die aktuelle Ausgabe des DDSH Spezial Geschenk bekommen. Eigentlich super, ich weiß nur nicht, ob ich sie mir im Laden gekauft hätte. So finden sich massenhaft Fehler an und in der Ausgabe. Das Datum zum Erscheinungstag des nächsten Hefts fehlt, selbst auf Werbeseiten finden sich Fehler. Und das höchste ist, dass der Buchrücken komplett unbedruckt ist. Sieht ziemlich scheiße aus. Wie kann so etwas passieren? Als wenn niemand kontrolliert, was da eigentlich gedruckt wird. Unverschämtheit...


Übrigens wird in dem zweiseitigen Text von Herrn Fuchs der Beitrag über Branca von Milou zur Künstlerwahl hier zitiert.
0 Orden
Zitieren
#10
Dass kein Erscheinungstag des nächsten Bands angegeben ist, hat einen ganz einfachen Grund ... Balken
0 Orden
Zitieren
#11
Nein! Traurig
0 Orden
Zitieren
#12
Aber halt! In Donald duck & co. haben wir auch seit einigen Ausgaben kein Erscheinungsdatum mehr, und trotzdem erscheint die reihe noch munter wie am ersten Tag...

Aber warum wird die Reihe denn möglicherweise eingestellt? Pet sagte doch immer, die aktuelle Nebenreuhenpolitik gefiele ihm ganz gut. Was ist also der Grund? Und kommt die öfters versprochene Donald-Micky-Ausgabe auch nicht?
0 Orden
Zitieren
#13
(15.10.2013, 16:42)Jano schrieb: Dass kein Erscheinungstag des nächsten Bands angegeben ist, hat einen ganz einfachen Grund ... Balken
Im Comicforum hat ja ein User bei Ehapa nachgefragt und die eher kryptische Antwort bekommen, dass keine Prognose abgegeben werden könne. Das hört sich ziemlich schlecht an. Aber ist die Einstellung der Reihe jetzt wirklich beschlossene Sache? Traurig

mindstorms schrieb:Aber warum wird die Reihe denn möglicherweise eingestellt? Pet sagte doch immer, die aktuelle Nebenreuhenpolitik gefiele ihm ganz gut. Was ist also der Grund?
Naja, der Grund wäre dann sicherlich, dass die Verkaufszahlen zu schlecht waren. Mit der Nebenreihenpolitik hat Pet möglicherweise eher das LTB gemeint.
Das wäre aber irgendwie schon zynisch: Zum LTB gibt es eine neue Nebenreihe nach der anderen (was viele kritisch sehen), während die einzig laufende Nebenreihe des TGDD (welche meinem Eindruck nach bei den Fans sehr gut ankommt) nun möglicherweise eingestellt wird. Aber so ist nun mal das Geschäft.


Zitat:Übrigens wird in dem zweiseitigen Text von Herrn Fuchs der Beitrag über Branca von Milou zur Künstlerwahl hier zitiert.
Oh, interessant! Hat er wahrscheinlich über Google gefunden, zumindest ist Milous Text bei der Eingabe von "Daniel Branca" erfreuerlicherweise auf der ersten Seite der Ergebnisse. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#14
Es ist die letzte Ausgabe.
0 Orden
Zitieren
#15
Finde ich echt schade, war ne klasse Reihe. TraurigTraurigTraurigTraurigIch werde mal versuchen mir einige der alten Bände zu holen.
International anerkannter FC Bayern-Hasser
0 Orden
Zitieren
#16
Dass die Reihe eingestellt wird überrascht mich jetzt doch ziemlich, und das nicht im positiven Sinn... Grübel
0 Orden
Zitieren
#17
(16.10.2013, 19:12)Jano schrieb: Es ist die letzte Ausgabe.

Immerhin ist mit Branca ein würdiger Abschluss gefunden. Und wie heißt es immer so schön? "Leider viel zu früh von uns gegangen ..."

Hätte aber gerne noch den angekündigten Cross-Over-Band mitgenommen. Traurig
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#18
Schade, habe die Reihe erst ab Ausgabe 16 oder so angefangen. Habe keinen Schimmer wer der Zeichner/Autor ist. Ist der Band empfehlenswert? ^^
0 Orden
Zitieren
#19
Zitat:Erscheinungsdatum: 15. Oktober 2013
Preis: 5,95 € (Ö: 6,50 € / CH: 11,90 SFR)
Comicseiten: 92

Es im amtlich: Wie Jano Rohleder verkündete, ist die aktuelle 22. Ausgabe des TGDD Spezial gleichzeitig auch die letzte der Reihe. Sehr bedauerlich. Aber [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
0 Orden
Zitieren
#20
War 'ne schöne Reihe. Wir Vierreiher-Fans haben's schon schwer. Sprachlos
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  TGDDSH Spezial 27 - Comics Made in Germany Donald Duck34 0 403 19.12.2017, 15:11
Letzter Beitrag: Donald Duck34
  TGDDSH Spezial 26 - Comics von Al Taliaferro MaxReichle 2004 21 2.415 10.09.2017, 13:19
Letzter Beitrag: Maja Müller
  [Spezial] TGDDSH Spezial 25 - Comics von Arild Midthun Donald Duck34 10 1.209 30.04.2017, 21:45
Letzter Beitrag: Bertelhausener
  TGDDSH Spezial 24 - Galaktische Geschichten Rid 6 1.656 24.10.2016, 18:50
Letzter Beitrag: Herr Duck
  [Spezial] TGDDSH Spezial 23 - Comics von Daan Jippes Huwey 32 9.634 24.04.2016, 11:18
Letzter Beitrag: Mindstorms
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen