Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Enten-Edition 42 - Ein bewegtes Leben
#1
Cover:Klick!
Zitieren
#2
Jetzt ist sogar das Inhaltsverzeichnis dieser Enten-Edition erschienen. Geschichten gibts u.a. von Marco Rota, Cavazzano, Gatto und sogar Vicar (aber bloß nen Einseiter :P).

Finden kann man das Inhaltsverzeichnis hier: hier:
Zitieren
#3
Hört sich gar nicht mal so schlecht.
Kaufe ich mir vielleicht.
Zitieren
#4
Zitat:Erscheinungsdatum: 09. Mai 2014
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 € / CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Selbstverständlich reicht eine vierbändige Sonderedition für Ehapa nicht aus, um den 80. Geburtstag von Donald Duck in ausreichender Weise zu feiern. Da kommt die 42. Ausgabe gerade recht, die genau einen Monat vor dem 9. Juni erscheint. [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
Zitieren
#5
Für die lange Donny-Geschichte würde ich mir den Band noch holen. Das ist die erste ihrer Art, die bei uns veröffentlicht wird, es hat noch einige weitere Donny-Mehrteiler von Bruno Enna. Da gibts hoffentlich mal eine komplette EE mit Donny Duck, das hier ist immerhin ein Anfang für diese verschmähte Figur.
Zitieren
#6
(19.05.2014, 21:14)Sir Damian McDuck schrieb: Für die lange Donny-Geschichte würde ich mir den Band noch holen. Das ist die erste ihrer Art, die bei uns veröffentlicht wird, es hat noch einige weitere Donny-Mehrteiler von Bruno Enna. Da gibts hoffentlich mal eine komplette EE mit Donny Duck, das hier ist immerhin ein Anfang für diese verschmähte Figur.

Ich persönlich finde die Donny Geschichten nicht so ausgezeichnet und eine ganze Enten Edition würde ich boykottieren. Zwei oder drei Geschichten können schon enthalten sein, mehr bedarf es dann meiner Meinung nach aber nicht.
Zitieren
#7
Wann kommt eigentlich das LTB Enten-Edition 43 raus?
Es ist nicht hinten gestanden.
Zitieren
#8
(31.05.2014, 18:48)Entenhausen-Fan schrieb: Wann kommt eigentlich das LTB Enten-Edition 43 raus?
Es ist nicht hinten gestanden.

Am 8. August, so verrät es zumindest der Jahresplan der ehapa-Website.
Zitieren
#9
In den Untiefen an Beitragsentwürfen habe ich noch diesen unfertigen entdeckt. Damit er dort nicht ewig herumgammelt, kann ich ihn ja mal hier veröffentlichen:

Zitat:Nochmal ein paar Notizen zum gerade erworbenen Band:

Ein ganzer Stern zu Valentin: Gatto als Autor? Mazzon als einziger Zeichner im Gatto-Stil? Kann nicht sein. Der Inducks meint: Gatto + Mazzon (Tusche) gestalteten die von Carlo Panaro erdachte Geschichte. Und sie ist so wie alle Panaro-Massenproducktionen: Konfus und unlogisch, Fließbandware eben. Die ganze Handlung ist mehr oder weniger an den Haaren herbeigezogen, um einen der vielen Logikfehler zu erkennen, muss man kein Genie sein. Ich frage mich, was sich der Autor bei solch einer schwachen Geschichte gedacht hat. Der Humor wirkt sehr "angespannt". Gattos Zeichnungen waren gefühlt auch schon mal besser.
Story: 6+
Zeichnungen: 3-

Riesenspaß im Grandhotel: Interessante Grundidee, interessantes Ende. Leider auf wenigen Seiten. Und das Verhalten Donnys will mir nicht gefallen. Solide Zeichnungen.
Story: 3-
Zeichnungen: 3

An alles gedacht!: Für einen Einseiter vergleichsweise recht witzig. Und Vicars Gestaltung gefallen mir besser als sonst.
Story: 2
Zeichnungen: 2+

Alter schützt vor Torheit nicht
: Cavazzanos Zeichnungen sind schon aus der Phase, als er langsam mehr und mehr vereinfachte. Von dieser Zeit gefallen mir seine Maus-Abenteuer mehr. Dennoch: Giorgio bleibt Giorgio. Für eine dreireihige D-Code-Story ohnehin gut gezeichnet - und gut erdacht! Janet Gilbert ist auch eine überdurchschnittliche Egmont-Autorin ("Krieg der Süßigkeiten"/"Der verfluchte Frack" [Anm: Das ist zwar vom Verhalten Mickys gesehen ein Kaschperl, allerdings ein besonders guter und lustiger.]). Die längeren Abenteuer der LTBs 160-220 gefielen mir sowieso immer. Doch für ein tolles Abenteuer fehlt der letzte Schliff.
[Bild: ALwe53]
Auf INDUCKS
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LTB Enten-Edition 25 - Oma ist die Beste uncle scrooge 8 4.165 15.02.2017, 06:34
Letzter Beitrag: Topolino
  LTB Enten-Edition 50 - Jubelband Entenfan 6 669 06.02.2017, 14:45
Letzter Beitrag: Huwey
  LTB Enten-Edition 53 - Darf ich bitten Donald-Phantomias 4 273 25.01.2017, 18:13
Letzter Beitrag: Donald-Phantomias
  [LTB] LTB Enten-Edition 51 - Ein Tag im Leben des Donald D. Fieselbot 0 347 05.08.2016, 12:49
Letzter Beitrag: Fieselbot
  [EE] LTB Enten Edition 49 - Allzeit bereit M.Duck 8 1.426 04.03.2016, 11:09
Letzter Beitrag: Onkel Dabobert
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen