Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[EE] LTB Enten Edition 49 - Allzeit bereit
#1
Das neue Buch handelt vom Fähnlein Fieselschweif und ist meiner Meinung nach ein klasse Band.

Am besten gefallen mir "Der See unter dem Eis", "Generaloberstwaldmeister ehrenhalber", "Die große Flut" und "Ein Junge wie jeder andere". Und "Der Praktikumsplatz" ist lustig. Greenie Aber eine wirklich schlechte Geschichte ist im Buch nicht drin, finde ich.

In "Ein Junge wie jeder andere" geht es um einen behinderten Jungen. Wüsste nicht, wann ich eine solche Geschichte mal in einem LTB oder anderem Buch gelesen hätte. Klasse gemacht.
Zitieren
#2
geistig oder körperlich behindert?
Zitieren
#3
Körperlich. Es ging um einen Rollstuhlfahrer. Ja, das war wirklich mal etwas Besonderes und sehr hübsch umgesetzt, wirklich nicht schlecht. Solche Dinge in Comics einzubauen gefällt mir wesentlich besser als Entenhausen ständig zu modernisieren und mit Twitter, "Faceduck" und so einem Kram vollzustopfen. Sowas mag ich nicht in meinem schönen ruhigen Entenhausen sehen, nur weil es bei den "Kids" heutzutage angesagt ist.
Wie seht ihr das?

Insgesamt fand ich das LTB auch nicht schlecht. Man hat ganz gute, vielseitige Geschichten reingepackt mit großer Abwechslung. Auch das Schwärmlein Kohlmeise war mit von der Partie!
In Erinnerung bleiben wird mir sicherlich die Nils Holgersson - Geschichte. Auch, wenn ich überhaupt keine Ahnung habe, was man damit bezwecken wollte und warum man das in einem Fähnlein Fieselschweif Comic unterbringt...
Diese Nachricht zerstört sich in den nächsten 5 Sekunden von selbst.
Zitieren
#4
Tja ich mag diese modernen Sachen in Comics auch nicht besonders!
Ob nun bei den Ducks oder den Simpsons muss das wirklich sein frage ich mich?

Da ist der Umgang mit Behinderung schon mal eine tolle Idee und auch richtig das mal zu thematisieren.
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
Zitieren
#5
Liegt wohl daran das man halt die Simpsons eher in den 90-er sieht und die Ducks noch mehr in der Vergangenheit und man daran nicht gewöhnt ist.
N.E.L.L.Y.=Neurotische, exzentrische, liebeshungrige, leidende, Yukerin!
Jogi We Löw you!/Heja Kloppo!


Immer das zu tun was andere von einem wollen, stellt das eigene Charisma derart in den Schatten, dass man am Ende verblasst. Lieber unangepasst und sich selbst treu, als angepasst und damit den Anderen treu ergeben.Falco
Zitieren
#6
Exakt! Besser hätte ich es nicht sagen können!
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
Zitieren
#7
Ich bin jetzt auch endlich mal zum Lesen gekommen. Wirklich, ein ganz herausragendes LTB. Besonders im Vergleich zur derzeit schwächelnden Hauptreihe.

Fast durchweg Gute & sehr Gute Geschichten und erfreulich viele (Deutsche) Erstveröffentlichungen. (8 von 13 Geschichten)

Beste Geschichte des Bandes: Die Nils Holgersson Story. (Nostalgiebonus Zwinkern ) Die erschien erstmalig 1997. Vielleicht zum 90jährigen Jubiläum des Buches? Hm, wer weiß. War auf jeden Fall nett umgesetzt und etwas Literatur kann ja nie schaden.

Auch die Nachdrucke wurden gut ausgesucht. Mit "Die große Flut" & "Ein Junge wie jeder andere" sind auch zwei weitere Glanzlichter dabei.

Ein rundum gelungenes Taschenbuch, da steigt die Vorfreude auf den Jubiläumsband 50.
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
#8
In den Nebenreihen erscheinen immer mehr gute Erstveröffentlichungen und das "richtige" LTB wird immer langweiliger. Die aktuelle Ausgabe "Diamantenfeuer" ist auch wieder zu 80% unspektakulär und mittelmäßig. Wäre mal dafür, die Enten-Edition nach der 50. Ausgabe einzustellen und die guten Geschichten ins normale LTB zu bringen Zwinkern 300 Seiten nur Enten-Geschichten mit den meist gleichen Figuren finde ich nämlich wirklich öde.
Zitieren
#9
Finde ich auch nach der 50. Entenedition Schluss !

Zumal sich die Themen mittlerweile doppeln auch bei dieser Nummer. Das hatten wir doch alles schon. Also Hauptreihe stärken Neben Reihe weg das wärs.
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen