Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TGDDSH 346 - Österliches...
#1
Mir hat das DDSH 346 nicht so gefallen.
Die erste Story ist eigentlich ganz gut gezeichnet, obwohl sie von Scarpa ist , der mir allgemein nicht so gefällt.
"Der falsche Hase" hatte ich eigentlich schlechter in Erinnerung. Ich kannte diese Geschichte ja schon.
"Kleidertausch" ist schrecklich! Eine ähnlich blöde Geschichte gab's ja schon im letzten DDSH. ("Die doppelte Daisy") Nur ging's hier noch schlechter aus.
"Schneckenschreck" ist irgendwie etwas lahm. Und dann auch noch von Strobl gezeichnet.
Leider gab es nur eine Seite "Leserforum" und dafür mehr Werbung.
"Entenhausener Geschichte(n)" über Ostern war nicht so gut. Es wäre besser, wenn J. Fuchs wieder über Zeichner schreiben würde.
Das nächste Heft wird, glaub ich, auch nicht besser. Dort ist eine Geschichte von Carpi drinnen. Mit Klaas Klever... Kotz
0 Orden
Zitieren
#2
26 Seiten Carpi! Alter, besser geht's doch nicht!
"Das einzige, was ein guter Philosoph braucht, ist die Fähigkeit sich zu wundern." (Jostein Gaarder)
0 Orden
Zitieren
#3
(29.02.2016, 14:50)Floyd Moneysac schrieb: Mir hat das DDSH 346 nicht so gefallen.
Die erste Story ist eigentlich ganz gut gezeichnet, obwohl sie von Scarpa ist , der mir allgemein nicht so gefällt.
"Der falsche Hase" hatte ich eigentlich schlechter in Erinnerung. Ich kannte diese Geschichte ja schon.
"Kleidertausch" ist schrecklich! Eine ähnlich blöde Geschichte gabs ja schon im letzten DDSH. ("Die doppelte Daisy") Nur gings in diese Story noch schlechter aus.
"Schneckenschreck" ist irgendwie etwas lahm. Und dann auch noch von Strobl gezeichnet.
Leider gab es nur eine Seite "Leserforum" und dafür Werbung.
"Entenhausener Geschichte(n)" über Ostern war nicht so gut. Es wer besser wenn J. Fuchs wieder über Zeichner schreiben würde.
Das nächste Heft Wird glaub ich auch nicht besser. Dort ist eine Geschichte von Carpi drinnen. Mit Klaas Klever... Kotz

Da du mMn eine interessante Meinung zu eigentlich allgemein zufriedenstellenden Zeichnern und Textern hast, würde mich mal interessieren, von welchen Zeichnern du dir noch unveröffentlichte Geschichten im DDSH wünschen würdest. Von Barks, Rosa etc. sind ja 95% bereits erschienen. Es gab dazu auch mal einen Thread, den ich leider gerade nicht finde, aber du kannst es ja auch gerne hier schreiben.
Auf die Antwort bin ich gespannt.
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
0 Orden
Zitieren
#4
Er mag Ferioli.
Also entweder du meinst das hier, oder das hier!
"Das einzige, was ein guter Philosoph braucht, ist die Fähigkeit sich zu wundern." (Jostein Gaarder)
0 Orden
Zitieren
#5
Ja, ich mag Ferioli. Mhhh Aber nur seine Maus-Comics. Die gibt's ja nicht im DDSH. Bei den Duck-Zeichnern mag ich Maximino, Midthun und Rodriques.
0 Orden
Zitieren
#6
Nachdem ich die letzten beiden Heft echt super fand ist das aktuelle eher langweilig.

Nur eine wirklich gute Story von Scrapa und das wars. Na das Titelbild fand ich auch noch sehr gut. Sonst fällt mir wenig dazu ein.

Viele als Werbung getrante Artikel nur 1 Seite Leserforum und warum wurde die letzte Seite mit der Vorschau bedruckt ?

Mir hat das Heft gar nicht gefallen diesmal. Muss Floyd recht geben ein sehr schlechtes Heft von mir keine Empfehlung diesmal.
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#7
Endlich haben wir mal die gleiche Meinung.Greenie
Warum die Vorschau hinten abgedruckt wurde versteh' ich auch nicht. Sieht echt komisch aus. Traurig Ich hoffe mal, das bleibt nicht so.
0 Orden
Zitieren
#8
Ja endlich sind wir einer Meinung !

Das Heft ist aber wirklich schlecht so schlecht da finde ich sogar den Strobl noch einiger Massen gut. Zumindest inhaltlich zeichnerisch ist er wirklich wie immer erbärmlich.

Zumindest einer meiner Lieblingsfiguren mit Primus von Quack taucht darin auf. Früher war der viel öffter am Start. Frage mich immer warum der heute so wenig in den Geschichten auftaucht ?
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#9
(02.03.2016, 16:29)Onkel Dabobert schrieb: Viele als Werbung getrante Artikel nur 1 Seite Leserforum und warum wurde die letzte Seite mit der Vorschau bedruckt ?
Warum denn nicht? Finde ich besser als irgendeine Werbung auf dem Umschlag. Kommt aber wohl daher, dass es hier Werbedoppelseiten gab. Finde ich aber weiß Gott nicht schlimm.
0 Orden
Zitieren
#10
Auch ich fand das neue Heft (gerade im Vergleich zu den letzten Ausgaben) eher schwach. Am besten waren meiner Meinung nach noch Scarpa und (der von mir normalerweise ebenfalls nicht so sehr geschätzte) Strobl.
Sehr schön jedoch, dass uns mit Carpi auch im nächsten Monat wieder ein Italiener erwartet. Die kommende Ausgabe sieht generell ziemlich vielversprechend aus (neben Carpi auch noch Branca, Vicar, Barks und Jippes). Gut

Die "Entenhausener Geschichte(n)", die ich nur schnell überflogen habe, empfand ich mal wieder als recht langweilig. Ich kann mit diesen Beiträgen zu Anlässen wie Halloween, Valentinstag oder hier Ostern generell nicht allzu viel anfangen. Mir persönlich schweift Herr Fuchs da zu sehr vom eigentlichen Thema ab. Ich möchte Hintergründe zu Disney-Comics erfahren und nicht über Oster-Bräuche oder dergleichen lesen. Texte zu Autoren, Zeichnern oder Übersetzern, wie wir sie im letzten Jahr des öfteren vorgesetzt bekamen, finde ich da, wie Floyd, wesentlich interessanter.

Dass das Leserforum diesmal nur den halben Umfang hatte, bleibt hoffentlich eine Ausnahme. Die Vorschau auf der Rückseite des Hefts abzudrucken, halte ich hingegen eigentlich sogar für eine ganz gute Entscheidung.
0 Orden
Zitieren
#11
Doch ich finde das schlimm FAB das sieht wirklich billig aus.

Aber ich bin gnädig da das letzte Heft ja mega gut war. Und dann noch die 50 Seiten mehr. Einfach toll ! Da kann dann auch mal so ein schwaches Heft dabei sein. Zwar schade aber wohl nicht zu ändern.

Das nächste Heft wird aber sicher wieder besser Branca, Vicar und auch teilweise Carpi bürgen schließlich für Qualität :) und über Barks und Jippes brauche ich ja wohl nichts mehr schreiben das toppt alles :)
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#12
Wieso sieht das billig aus? Auf anderen Heften sind auch die nächsten Ausgaben auch immer auf der Rückseite abgebildet? Ist doch immer noch besser als Werbung
0 Orden
Zitieren
#13
Ich meine die als Artikel getrante Werbung und dafür das schöne Leser forum kürzen hat mir nicht gefallen Fröhlich
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#14
Solange das nur die Ausnahme bleibt finde ich es nicht so schlimm. Die meisten Leserbriefe der letzten Ausgaben waren sowieso nicht mehr sonderlich interessant. Entweder sind es Fragen, die schon etliche Male gestellt worden sind oder er sind seltsam arrogant formulierte "Analysen" der Comics von irgendwelchen vermeintlichen Experten. Da verzichte ich gern auf eine Seite.
0 Orden
Zitieren
#15
Ja diese vermeintlichen Experten sind mir auch ein Groll :(

Die sezieren Comics wissenschaftlich ohne nur zu lesen und Spass zu haben wie es sein sollte.
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#16
(03.03.2016, 19:07)Onkel Dabobert schrieb: Doch ich finde das schlimm FAB das sieht wirklich billig aus.

Das nächste Heft wird aber sicher wieder besser Branca, Vicar und auch teilweise Carpi bürgen schließlich für Qualität :) und über Barks und Jippes brauche ich ja wohl nichts mehr schreiben das toppt alles :)

Ja. Echt billig! Gefällt mir auch gar nicht.

Ich glaube aber nicht, dass das nächste Heft wieder besser wird. Branca ist OK. Vicar geht auch. Jippes ist schon schlimmer. Carpi zeichnet auch nur etwas schlecht, aber DASS KLAAS KLEVER VORKOMMT FIND ICH SCHREEEEEEEEECKLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Frech
0 Orden
Zitieren
#17
@Floyd Ich mag zwar auch Moneysack lieber aber nur weil Klever dabei ist muss die Geschichte nicht automatisch schlecht sein ;)
0 Orden
Zitieren
#18
nein muss sie nicht. ihr kennt allerdings die gründe weshalb bark klever nur einmal verwendet hat?
das war den "ignoranten italienern"(bezieht sich ausschließlich auf die zeichner/autoren von duck-comics) wohl egal...
0 Orden
Zitieren
#19
Hä?
Was ist denn an Klaas Klever so schlimm? Ich finde die Figur in keinem Fall schlechter als Mac Moneysac...
Und ich glaube wohl kaum, dass Barks die Figur absichtlich nur einmal benutzt hat. Moneysac hat er immerhin auch nur gute drei Male benutzt, trotzdem ist die Figur für andere Zeichner und Autoren kein Tabu.
0 Orden
Zitieren
#20
Ja was ist das bloss dein Klaas Klever Hass ist nicht normal !

Ich finde ihn auch gar nicht so schlecht Moneysac ist zwar besser aber trotzdem deine Abneigung ist sehr komisch :(
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen