Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachrichten
#1
Ich bin zwar nicht wirklich auf dem neusten Stand was Nachrichten betrifft, aber ich mach trotzdem einen Thread darüber auf. Man

schreibt hier einfach was gerade los ist in der Welt und wie man das findet. Also über Flüchtlinge, Politik, IS und so weiter. Beispiel:

Trump hat hohe Chancen Präsident zu werden. Ich fände das nicht so gut, weil er m.M.n. ein nicht sehr guter Mensch ist. Man könnte ihn

mit Bush vergleichen.

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#2
Er mag zwar ein guter Geschäftsmann sein, aber er ist um die Staaten zu regieren wirklich nicht kompetent genug. Bereits vor den Wahlkämpfen hat er sich doch recht oft schon Ärger eingebrockt. Mal abgesehen davon ist er "etwas" größenwahnsinnig. Leider hat er eine Menge Charisma an sich. Er weiß wie er sich darstellen muss um beim Großteil anzukommen.

Aber ein "guter Mensch" ist Definitions und Ansichtssache. Meiner Meinung nach gibt es sowas wie einen "guten" oder "schlechten" Menschen nicht.
Donald Duck: "Jede Arbeit übernehme ich, um euch zu beweisen, dass mein Wille erreicht, was er erstrebt." -(frei nach Eukalyptos)
0 Orden
Zitieren
#3
Jedenfalls könnte er sogar Präsident werden. Nur das wollen unsere Politiker ja nicht einsehen, die denken weiterhin, Trump wäre ein harmloser Polarisierer. Und die US-Wahlen bleiben spannende, mal sehen ob Kanye West mal Präsident wird. Reagan hat's auch geschafft. Nur das dieser ganz anders drauf war, hat die Sowjetunion als "Reich des Bösen" bezeichnet. Und ist sogar Ehrenbürger von Berlin. Naja, bei denen ist ja sogar Bush Senior Ehrenbürger.
Nun aber zu einem anderen Thema, den Panama Papers. Nun hat also jeder erdenkliche Staats- und Regierungschef bRiefkastenfirmen - außer Merkel und Eitel-Gauck. Eine Sache muss an ihnen Nachsagen, bei solchen Sachen sind die beiden absolout rein. Ich mochte die Merkel ja für lange Zeit nicht, u. a. weil sie den Griechen keinen Schuldenschnitt zulassen wollte, aber als sie dann in der Flüchtlingspolitik so umgeschlagen ist..., das hätte ich nicht gedacht, schließlich war ja auch sie lange Zeit in die Abschottungspolitik der EU involviert.
Nachtrag
[Bild: warten_auf_trump_kol_b.jpg]
"Und sie frägt, und sie frägt 'kommst du heute noch zu mir nach hause mit, baby?', doch ich shoote, shoote, baby." - RIN
0 Orden
Zitieren
#4
Also ich hoff, dass Clinton gewählt wird.

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#5
Oh, das wird schlimm wenn Donald Trump (Donald Duck Greenie) gewählt wird.
Daran will ich gar nicht denken.
0 Orden
Zitieren
#6
Ich auch nicht...

Jetzt mal etwas Anderes: Böhmermanns Gedicht hat Erdogan beleidigt und Merkel hilft nun Erdogan. Wie findet ihr das?

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#7
Bei all den schlechten Nachrichten, die einen stressen, kann man auch ruhig einmal auf eine lustige Neuigkeit hinweisen, die sogar einen Bezug zum Forum hat! ^o^

Micky KLICK! Micky

[Bild: b8cf23b94ce7d83e079d5c7ada9d6108]
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
#8
@ Entenfan
Wow, das ist ja echt mal 'ne verrückte Aktion. Gut
Dass Merkel Erdogan hilft ist bescheuert. Traurig
0 Orden
Zitieren
#9
(16.04.2016, 18:39)Donald Duck34 schrieb: @ Entenfan
Wow, das ist ja echt mal 'ne verrückte Aktion. Gut
Dass Merkel Erdogan hilft ist bescheuert. Traurig

Meine Rede. Greenie

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#10
Jaja, mit einem Gesetz aus der Kaiserzeit...
Und Bushido wirft mit solchen Tweets noch mehr Holz in's Feuer:
[Bild: bildschirmfoto2016-04ihy01.png]
[Bild: bildschirmfoto2016-04lizyg.png]
Was ich aber noch viel schlimmer finde ist, dass Merkel in solch einer Zeit, der Strafverfolgung zustimmt! Und Erdowie, Erdowo, Erdogan nölt wie ein 3-Jähriges Kind in der Trotzphase, armes Deutschland.


[Und, achja, ich bin kein Nationalist!]
"Und sie frägt, und sie frägt 'kommst du heute noch zu mir nach hause mit, baby?', doch ich shoote, shoote, baby." - RIN
0 Orden
Zitieren
#11
Hab gehört, am Freitag wurde die 5-Euro-Münze in Umlauf gebracht.
Besitz jemand solche? Erstaunt

Edit: Man sieht bei Erdogan einen Hochzeitsring am Finger! Wer hat denn den geheiratet? Schockiert
0 Orden
Zitieren
#12
Also, ich besitzte keinen.

@Huwey: Das Video über Erdowie, Erdowo, Erdogan war irgendwie lustig. Greenie Gut

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#13
Am Sonntag ist in Österreich Bundespräsidentenwahl.
Meine Ernennung zum E.I.G.E.N.L.O.B.

"Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist." (Arthur Schopenhauer)
0 Orden
Zitieren
#14
Jetzt kenn auch ich das Gedicht über Erdogan von Böhmermann und finde: Ein bisschen bescheuert ist es schon. Also solche Lieder wie "Erdowie, Erdowo, Erdogan" die auch (teilweise) die Wahrheit sagen sind schon lustig. Aber Böhmermanns Gedicht fand ich irgendwie kindisch. So was wie "Sein Gelöt stinkt schlimm nach Döner und selbst Schweinefurz ist schöner" oder "Am liebsten mag er Zicken ficken" ist 1. zu intim find ich und 2. stimmts nicht. Genau wie bei "Fellatio mit 100 Schafen" und "Schrumpelklöten" oder "Schwul, pervers, verlaust und zoophl". Wer es schlimm, wenn er schwul wäre? Natürlich ist Erdogan ein schlechter Präsident, aberdass er so schnell von so einen Quatsch beleidigt ist find ich übertrieben.

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#15
Du hast es nicht verstanden, genau wie viele unserer Politiker. Es ging doch gar nicht darum, Erdogan herunterzumachen, sondern darum, zu zeigen, dass man in Deutschland nicht einfach zum Fernsehstudio gehen kann und alles dichtmachen, sondern das es einen fairen Gerichtsprozess gibt. Schau dir das Gedicht doch mal im Zusammenhang an, er fragt ja sogar, "dass was ich jetzt tue, ist also nicht erlaubt?"
"Und sie frägt, und sie frägt 'kommst du heute noch zu mir nach hause mit, baby?', doch ich shoote, shoote, baby." - RIN
0 Orden
Zitieren
#16
Erlaubt: Ja.
Gut: Nein.
Meine Ernennung zum E.I.G.E.N.L.O.B.

"Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist." (Arthur Schopenhauer)
0 Orden
Zitieren
#17
(22.04.2016, 14:08)Huwey schrieb: Du hast es nicht verstanden, genau wie viele unserer Politiker. Es ging doch gar nicht darum, Erdogan herunterzumachen, sondern darum, zu zeigen, dass man in Deutschland nicht einfach zum Fernsehstudio gehen kann und alles dichtmachen, sondern das es einen fairen Gerichtsprozess gibt. Schau dir das Gedicht doch mal im Zusammenhang an, er fragt ja sogar, "dass was ich jetzt tue, ist also nicht erlaubt?"


Ich weiss, trotzdem finde ich die ganzen Türken-Witze komisch.

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#18
Joachim Gauck will keine zweite Amtszeit als Bundespräsident und tritt 2017 zurück.
Wie findet ihr das? Erstaunt
0 Orden
Zitieren
#19
Naja...
"Bashing" gegen die Linke geht ja mal gar nicht, und besonders diplomatisch war er ja auch nicht, der eitel Gauck...
"Und sie frägt, und sie frägt 'kommst du heute noch zu mir nach hause mit, baby?', doch ich shoote, shoote, baby." - RIN
0 Orden
Zitieren
#20
(07.06.2016, 11:45)Donald Duck34 schrieb: Joachim Gauck will keine zweite Amtszeit als Bundespräsident und tritt 2017 zurück.
Wie findet ihr das? Erstaunt

Ich denke man kann das schon nachvollziehen. Er sagte ja, jetzt geht es ihm noch gut, aber er weiß eben nicht, ob er mit 80 Jahren noch fähig ist, dieses hohe Amt zu führen. Außerdem: Was willst du mit Mitte 70: Einen extrem anstregenden Beruf haben, oder eine Rente von 200.000€ bekommen?
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen