Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Yps
#1
Hm, wundern muss ich mich erheblich, dass es noch keinen Thread zu Yps gibt … also gut, ich stelle euch mal kurz Yps vor:
Yps wurde – glaube ich – 1975 auf den Markt gebracht. Es war ein Comicmagazin, in dem verschiedene Geschichten abgedruckt wurden. Auf jeden Fall war immer eine Yps-Geschichte enthalten. Yps, der Namensgeber, ist ein verrücktes Tier, welches an ein karierten Känguru erinnert. Meistens sind die Comics, in denen Yps auftaucht, Kurzgeschichten, die eine – jedem bekannte – Haushaltssituation darstellen und mit einem einfachen, ich finde meistens sehr ordinären, Schlussgag enden. Eine andere Comicreihe, die im Yps nicht fehlen darf, ist Yinni+Yan. Es handelt sich dabei um ein Fernsehteam, das aus den drei Freunden Yinni, Yan und Yorick besteht. Auch hier handelt es um primitive Kurzgeschichten, die mit einem Schlusspointe enden. Zudem sind Stammgäste im Yps die beiden Freunde Pif und Herkules. Pif ist ein Hund, Herkules eine Katze, das merkt man auch an den Auseinandersetzungen, die nicht selten vorkommen. Den allgemeinen Handlungsablauf kann man mit dem der schon genannten Geschichten vergleichen. Auf der Rückseite fast jeden Heftes findet man einem Einseiter mit der Figur Piffi, welche ein kleiner Verwandter von Pif sein muss. Dann gab es noch andere Comics, die meistens Fortsetzungsgeschichten waren, wie zum Beispiel die Asterix- oder Lucky-Luke-Storys.
Das besondere allerdings waren nicht die Comics, sondern die Produktionszugaben, genannt „Gimmick“! Soweit ich weiß, stammen die ganzen Extras vom Yps’schen Gimmick ab! Leider weiß ich nicht, ob diese damals ebenso schlecht von der Qualität waren, wie heute der Müll der an den ganzen Kiddy-Heften dranhängt.
Yps würde irgendwann eingestellt. Wahrscheinlich lasen die Kinder lieber die Micky Maus Micky! Na ja, jahrelang erschien das Heft nicht. Doch dann – vor einigen Jahren – kamen die Yps-Typen wieder auf die Idee, ein letztes Heft, für die ehemaligen Yps-Leser, die nun erwachsen sind, herzustellen. Mit den gleichen Comicserien, mit den Gimmicks, so, wie früher, nur für Erwachsene. Das Heft verkaufte sich sehr gut! So gut, dass noch ein Heft erschien. Und noch eins. Und so weiter. Nun ist Yps wieder eine regelmäßig erscheinende Reihe für erwachsene. Ich würde mir mal gerne so ein neues Yps kaufen, allerdings ist es mir zu teuer.
Ja, soviel zur Reihe. Nun hab ich noch ein paar Fragen an euch!
  • Kennt ihr Yps? (Wenn Nein, müsst ihr die nächsten Fragen nicht beantworten.)
  • Wie findet ihr Yps?
  • Habt ihr euch früher Yps regelmäßig gekauft?
  • Wie findet ihr die Gimmicks?
  • Habt ihr euch schon einmal eine neue Yps-Ausgabe gekauft?
  • Wenn Ja, wie findet ihr es?

Ich fange mal mit dem „Interview“ an. Zwinkern

Hallo, Herr Moneysac,
kennen Sie Yps?

Ja, klar, sonst hätte ich ja wohl kaum einen Thread dazu erstellt. Hä?
Wie finden Sie Yps?
Nicht so gut, es mangelt dem Magazin – bzw. den darin enthaltenen Comics – an Niveau. Sie erinnern mich ein bisschen an diese Comics in den Sparkassenheften (KNAX), diese haben genauso viel Prätention – also fast keine. Ich denke mal, dass das Heft eher an jüngere Leser gerichtet ist. Und zwar nicht nur wegen der primitiven Comics, sondern auch wegen den Leserbriefen:[/b][/b]
Oliver Geib schrieb:Manche schreiben, Yps wäre doof, aber das stimmt nicht. Wer schreibt, Yps ist hirnverbrannt, ist es selber. Wem Yps nicht gefällt, der soll es sich auch nicht kaufen. Für die ist Yps nämlich viel zu schade. Wer meiner Meinung ist, soll mir schreiben!
Also, man merkt schon, dass die Zielgruppe des Heftes wahrscheinlich Grundschulschüler sind. Was mir aber gefällt, ist, dass dort auch Asterix-, Lucky-Luke-, Und-so-weiter-Comics abgedruckt wurden.
Haben Sie euch früher Yps regelmäßig gekauft?
Damals war ich noch nicht einmal auf der Welt.
Wie finden Sie die Gimmicks?
Keine Ahnung, ich weiß nicht wie die so sind. Wenn sie nicht so ein Made-in-China-Müll waren, hätte ich sie wahrscheinlich gut gefunden.
Haben Sie euch schon einmal eine neue Yps-Ausgabe gekauft?
Nein, die erschienen mir zu teuer. Allerdings bin ich wirklich neugierig auf den Inhalt so einer Ausgabe. Fände es also schön, wenn ich einmal so ein Heft geschenkt bekommen würde.

So, nun kommt ihr mit dem Schreiben dran! Zwinkern
Zitieren
#2
Ehrlich gesagt, ich finde die Comics daraus einfach nur MIST, habe mir mal eine Ausgabe gekauft.

Hallo Herr Bastbra Duck,

Kennen Sie das YPS?
Ja, ich habe mir im Sommer 2015 mal eine Ausgabe mit Ventilator gekauft, aber der Preis hat mich zu Boden geworfen, da habe ich mich pber euch informiert und gesehen, dass ihr mal der MM Konkurrenz gemacht habt und nun im gleichen Verlag wie die Maus seid, seitdem lege ich keinen Finger mehr an eure Hefte.  Frech 

Wie finden Sie YPS?
Das Heft so MIST, wie die Figur.  Greenie Ich mag die Comics keine Bohne und blöde Witze in der Ausgabe waren auch nicht toll. Heute ist das Heft ja für ältere, die es damals gelesen haben, wenigstens wisst ihr, wie man sich eine Leserschaft aufbaut. Aber der Inhalt...naja...

Habt ihr euch früher YPS regelmäßig gekauft?
Äh...nee...dafür bin ich zu jung gewesen (bzw. gar nicht da).

Wie findet ihr die Gimmicks?
Ja, das ist eine schwierige Frage...! Der Ventilator war gut, bis er nach zwei Wochen auseinander fiel. Der Rest ist so Mist wie das Heft und die Comics. Außerdem könnt ihr die Gimmicks auch Extra nennen, keine Angst, ihr macht die MM ja eh schon nach.  Balken 

Haben Sie euch schonmal eine neue Ausgabe gekauft?
Ich mir! Einmal! Niemehr! Ich schwöre!

Danke für das Gespräch!

Bitte, aber kaufen tu ich das Heft jetzt immer nich nicht.  Greenie
Ganz unter uns: Ein Geheimnis:

Spoiler:
[Bild: text2schild.php?text=Reingefallen!%20Heh...g=&border=]Dachtest du jetzt ernsthaft, dass hier mein Geheimnis steht?   Balken 
Zitieren
#3
Ich mache nun auch mal ein Interview mit mir selbst. Greenie

Hallo, Herr Duck34,
kennen Sie Yps?

Ja, meine Mutter hat früher immer "YPS" gelesen, darum liegen noch einige Ausgaben aus den 70ern und 80ern bei meinen Großeltern. Ein Heft hatte ich mir mal mitgenommen (nein, nicht geklaut.  Frech). Ich hatte damals ein wenig darin geblättert und auch bisschen gelesen.
Wie finden Sie Yps?
Das Heft, das ich vorliegen habe, ist eher mittelmäßig. Ich weiß jetzt nicht, wie es heute ist, ich glaube aber das heutige "YPS"-Heft ist auf etwa gleichem Niveau wie das MM-M.
Haben Sie euch früher Yps regelmäßig gekauft?
Ich besitze, wie schon mehrfach erwähnt, nur eine Ausgabe.
Wie finden Sie die Gimmicks?
Bei meinem einzigen "YPS"-Heft war kein Gimmick dabei (keine Ahnung, ob es sowas damals noch nicht gab oder ob es verloren gegangen ist). Die Gimmicks der heutigen "YPS"-Hefte ähneln sich oft von denen im MM-M.
Haben Sie euch schon einmal eine neue Yps-Ausgabe gekauft?
Nein, ich habe mir nur eine bei meinen Großeltern mitgenommen (aber nicht geklaut)! Frech
Zitieren
#4
(13.02.2017, 16:38)Bastbra Duck schrieb: Ehrlich gesagt, ich finde die Comics daraus einfach nur MIST, habe mir mal eine Ausgabe gekauft.
Ich sehe es ja auch so, aber warum hast du diese Meinung? Erstaunt

Zitat:Ja, ich habe mir im Sommer 2015 mal eine Ausgabe mit Ventilator gekauft, aber der Preis hat mich zu Boden geworfen, da habe ich mich pber euch informiert und gesehen, dass ihr mal der MM Konkurrenz gemacht habt und nun im gleichen Verlag wie die Maus seid, seitdem lege ich keinen Finger mehr an eure Hefte.  Frech 
Ich finde, die Einstellung ist eher schlecht, ein Heft nur nicht zu kaufen, weil es mal einem anderen Heft, welches du auch magst, Konkurrenz. Deshalb kannst du es ja auch gut finden (was du aber nicht tust).

Zitat:Wie findet ihr die Gimmicks?
Ja, das ist eine schwierige Frage...! Der Ventilator war gut, bis er nach zwei Wochen auseinander fiel. Der Rest ist so Mist wie das Heft und die Comics.
Hä? Du schriebtest, du hättest dir nur dieses Ventilator-Heft gekauft. Woher kommt dann deine Meinung, dass die anderen Gimmicks schlecht sind?!?

Zitat: Außerdem könnt ihr die Gimmicks auch Extra nennen, keine Angst, ihr macht die MM ja eh schon nach.  Balken 
Kamen nicht die Produktionszugaben im Yps? Ich denke schon. Inwiefern sol Yps das MM-M nachgemacht habe?

Zitat: Bitte, aber kaufen tu ich das Heft jetzt immer nich nicht.  Greenie
Augenrollen Ähm ... die Fragen habe ich mir erdacht, nicht die Yps-Leute...
Zitieren
#5
Floyd Moneysac schrieb:
(13.02.2017, 16:38)Bastbra Duck schrieb: Ehrlich gesagt, ich finde die Comics daraus einfach nur MIST, habe mir mal eine Ausgabe gekauft.
Ich sehe es ja auch so, aber warum hast du diese Meinung? Erstaunt
Bescheuerte Inhalte, dumme Werbung und einfach Mist, die Comics gefielen mir gar nicht.  Frech Weil die darin auftretenen Leute einfach nur ulkig sind. Ich finde auch, dass das miserable Zeichnungen sind, weil sie einfach schlecht aussehen.  Kotz

Floyd Moneysac schrieb:
Zitat:Ja, ich habe mir im Sommer 2015 mal eine Ausgabe mit Ventilator gekauft, aber der Preis hat mich zu Boden geworfen, da habe ich mich pber euch informiert und gesehen, dass ihr mal der MM Konkurrenz gemacht habt und nun im gleichen Verlag wie die Maus seid, seitdem lege ich keinen Finger mehr an eure Hefte.  Frech 
Ich finde, die Einstellung ist eher schlecht, ein Heft nur nicht zu kaufen, weil es mal einem anderen Heft, welches du auch magst, Konkurrenz. Deshalb kannst du es ja auch gut finden (was du aber nicht tust).
Ja, aber das ist meine Meinung. Aber mir gefällt das YPS eh sehr schlecht, also wäre diese Diskussion sinnlos.

Floyd Moneysac schrieb:
Zitat:Wie findet ihr die Gimmicks?
Ja, das ist eine schwierige Frage...! Der Ventilator war gut, bis er nach zwei Wochen auseinander fiel. Der Rest ist so Mist wie das Heft und die Comics.
Hä? Du schriebtest, du hättest dir nur dieses Ventilator-Heft gekauft. Woher kommt dann deine Meinung, dass die anderen Gimmicks schlecht sind?!? 
Hab mir die anderen Extras angeschaut.  Greenie Und die waren alle sch...! Balken

Nutzlos und klein, einfach blöd. Die gehören auf den Schrott!  Übel

Floyd Moneysac schrieb:
Zitat:Außerdem könnt ihr die Gimmicks auch Extra nennen, keine Angst, ihr macht die MM ja eh schon nach.  Balken 
Kamen nicht die Produktionszugaben im Yps? Ich denke schon. Inwiefern sol Yps das MM-M nachgemacht habe?
Gimmicks kamen vom YPS, aber man sollte sie Extras nennen, weil sie überall so genannt werden.

Floyd Moneysac schrieb:
Zitat:Bitte, aber kaufen tu ich das Heft jetzt immer nich nicht.  Greenie
Augenrollen Ähm ... die Fragen habe ich mir erdacht, nicht die Yps-Leute...
Okay. Augenrollen  wie du meinst.
Ganz unter uns: Ein Geheimnis:

Spoiler:
[Bild: text2schild.php?text=Reingefallen!%20Heh...g=&border=]Dachtest du jetzt ernsthaft, dass hier mein Geheimnis steht?   Balken 
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen