Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Projekt] Song des Monats/Jahres
(09.01.2018, 16:10)Topolino schrieb:
(09.01.2018, 15:42)Primus schrieb: [*]Gioachino Rossini: Ouvertüre aus Wilhelm Teller
Danke, aber... „Teller“? Aarrgh!  Wütend
Diese ver*** Autokorrektur...

Zitat:Was? „The End“ nicht auf Platz 1? Jetzt bin ich aber enttäuscht...

Warum denn das?

“Nothing is important, so people, realising that, should get on with their lives, go mad, take their clothes off, jump in the canal, jump into one of those supermarket trolleys, race around the supermarket and steal Mars bars and kiss kittens.” (Morrissey)
0 Orden
Zitieren
(09.01.2018, 15:42)Primus schrieb: 1. Da immer noch niemand darauf reagiert hat, muss ich ein drittes Mal darauf hinweisen:
(08.12.2017, 19:43)Primus schrieb: Allgemein möchte ich anregen, dass bei vorgeschlagenen Regeländerungen eine Umfrage mit den Optionen "Dafür" und "Dagegen" erstellt wird (dafür wären dann DD34 und die Admins verantwortlich). Nach einer festgelegten Zeit (eine Woche? Zwei Wochen?) gilt die neue Regel oder nicht, je nach Ergebnis. (Bei Gleichstand müsste man die Umfrage so lange jeweils um einen Tag verlängern, bis ein eindeutiges Ergebnis vorliegt.) So würde sichergestellt werden, dass sich jeder an der Entscheidung über die mögliche Änderung beteiligen kann.
Finde ich eine sehr gute Idee!
Erstus schrieb:2. Für die kommenden Monatsrunden möchte ich einen Vorschlag von Spectaculus unterstützen, nämlich
(20.12.2017, 10:34)Spectaculus schrieb: ein Abstimmungssystem, bei dem man zur Not eben auch mal nicht alle Lieder bewerten muss. So schwierig ist das ja auch nicht umzusetzen, man müsste halt die Punkte durch die Zahl der Abstimmenden teilen. Wenn ein Stück nur von 1 Person mit 12 Punkten bewertet wird und niemand sonst es sich anhört, müssen die dann halt damit leben, dass es Nummer 1 wird Frech
Das hätte übrigens auch den Vorteil, dass die Ergebnisse von Songs aus unterschiedlichen Runden miteinander vergleichbar wären.
Finde ich auch sehr gut, vielleicht machen dann auch mehr mit!
Meine Reihung:
  1. Jim Reeves - This World is not my home 3
  2. Radical Face - The Gilded Hand 2
  3. The Doors - The End 1
(09.01.2018, 16:10)Topolino schrieb:
Zitat:3. Bitte ein für alle Mal merken: Es heißt Debaser ohne t.
Ich kann nichts dafür, ich habe den Fehler nur von Huwey übernommen Engel
Wo?
"An intellectual snob is someone who can listen to the William Tell Overture and not think of The Lone Ranger." (Don Rather)
0 Orden
Zitieren
Oh. Gut, dann eben von Floyd. Greenie
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
Anders herum.
0 Orden
Zitieren
(08.01.2018, 21:12)Topolino schrieb: Wahl des Liedes des Jahres,
nachdem das DP verpennt hat: Frech

Klatsch Ich habe das total vergessen.... Entschuldigung! Aber du hast es zum Glück genauso gemacht, wie ich es mir überlegt hatte. Gut
Donald-Phantomias
0 Orden
Zitieren
Ich sehe noch keine Anzeichen für eine Auszählung :P deshalb auch noch mal eben meine Reihenfolge:

Pink Floyd - Time
Pink Floyd - Wish You Were Here
Queen - Thank God It's Christmas
John Lennon - Happy Xmas (War Is Over)
Leonard Cohen - One Of Us Cannot Be Wrong
Gioachino Rossini - Ouvertüre aus Wilhelm Tell
Jim Reeves - This World Is Not My Home
The Doors - The End
Radical Face - The Gilded Hand
Village People - YMCA
Ein feuriger LTB-Drache mit 11 Story-Köpfen  Frech
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eurovision Song Contest Derschwaflkop 66 18.486 11.06.2010, 21:31
Letzter Beitrag: Kid
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen