Hallo, Gast!
Registrieren


Umfrage: Freust du dich auf 2018? (bzgl. LTB)
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Absolut! Das wird grandios!
36.84%
7 36.84%
Ja. Wird gut werden.
21.05%
4 21.05%
Eher weniger.
5.26%
1 5.26%
Nein, das wird bestimmt lahm.
0%
0 0%
Mir doch egal. Topolino, lass mich mit deinen bescheuerten Umfragen in Ruhe!
36.84%
7 36.84%
Gesamt 19 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB 2018
Mir ist es auch neu. Ich wusste bisher nicht einmal von der Existenz der Mundart Berlnerisch. Wo spricht man die eigentlich?
"Bla Bla Bla. Blah blablabla bla Bla, bla Bla." (Alex Lifeson)
0 Orden
Zitieren
Mir ist diese Information auch noch nicht zu Ohren gekommen, allein dafür ein Dankeschön an Max. =)

Offengestanden hatte ich gehofft, diese Reihe würde wieder in der Versenkung verschwinden...
Den ersten Band habe ich mir bisher noch immer nicht geleistet und verspüre auch absolut kein Verlangen danach. Da ich der Berliner Mundart durchaus etwas abgewinnen kann (Kurt Krömer!), finde ich die Wahl des Dialektes okay. Dass nicht der beste und gleichzeitig unbeliebteste Dialekt im deutschsprachigen Raum (also abzüglich Bayern) herangezogen wurde, ist natürlich eine Frevelei ohnesgleichen. Balken
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
(30.04.2018, 18:20)Entenfan schrieb: Dass nicht der beste und gleichzeitig unbeliebteste Dialekt im deutschsprachigen Raum (also abzüglich Bayern) herangezogen wurde, ist natürlich eine Frevelei ohnesgleichen. Balken

Also ich mag Sächsisch! (Bairische Dialekte halte ich dagegen nur sehr schlecht aus. Zum Glück lebe ich in einer größeren Stadt.)
Edit: Mist, keine 444 Beiträge mehr...
"Bla Bla Bla. Blah blablabla bla Bla, bla Bla." (Alex Lifeson)
1 Orden
Zitieren
(28.04.2018, 17:48)MaxReichle 2004 schrieb: Dieses Jahr erscheint ein 4.LTB Premium : https://www.amazon.de/Lustiges-Taschenbu...Premium+20
Die Frequenz nähert sich einem sinnvollen Wert. Und die Titel werden besser - sie beziehen sich nämlich tatsächlich konkret auf Inhalte.

Übrigens @Primus:


Spoiler:
In Pk² kommt kein einziger Evronianer vor  Frech 
Ein feuriger LTB-Drache mit 11 Story-Köpfen  Frech
0 Orden
Zitieren
Danke für den Spoiler, ich habe diese Außerirdischen langsam satt! Das ist doch immer die gleiche Story bloß neu aufgewärmt (kam mir zumindest in den letzten Bänden meist so vor).
Wer von euch kann schon behaupten, dass er weiß, woher Huweys Avatar kommt?
0 Orden
Zitieren
@Huwey

Na ja, das Ganze ist ja schon eine zusammenhängende Erzählung, und in Band 16 gab es schon einige Hinweise auf das, was im nächsten Band auf uns wartet.


Spoiler:
In PKNE sind sie dafür wieder da Greenie
Ein feuriger LTB-Drache mit 11 Story-Köpfen  Frech
0 Orden
Zitieren
(30.04.2018, 21:11)Spectaculus schrieb: Übrigens @Primus:


Spoiler:
In Pk² kommt kein einziger Evronianer vor  Frech 

Na und? Glaubst du etwa, die Premiumtitelerfinder lesen die Geschichten? Balken
"Bla Bla Bla. Blah blablabla bla Bla, bla Bla." (Alex Lifeson)
0 Orden
Zitieren
Ja, zumindest diejenigen, welche ( :P ) die neuen Titel erfunden haben, denn die Titel beziehen sich konkret auf den Inhalt.
Ein feuriger LTB-Drache mit 11 Story-Köpfen  Frech
0 Orden
Zitieren
Nein, ich stelle mir das so vor:

Coverdesigner in der Redaktionskantine: "Puh, ich komme einfach nicht weiter mit dem Buchtitel. Irgendwie haben wir alle guten Ideen schon verwendet. Es gibt natürlich immer noch "Der neue Phantomias kehrt schon wieder zurück", aber das wollen wir uns als eiserne Reserve für schlechte Zeiten aufbehalten. Hat jemand eine andere Idee?"
Übersetzer: "Du, soweit ich das mitbekommen habe, geht es in den Geschichten diesmal viel um Zeitreisen. Vielleicht wäre das was?"
Designer: "Danke, du bist echt super. Hm... mal überlegen... wie wäre es... wie wäre es mit 'Der neue Phantomias auf Zeitreise?'"
Alle: "Wow, genial! Ein Wahnsinnstitel! Wäre mir nie eingefallen! Wie machst du das nur?" etc.

Ich weiß, ich bin gemein, aber Spaß muss sein.
"Bla Bla Bla. Blah blablabla bla Bla, bla Bla." (Alex Lifeson)
2 Orden
Zitieren
Peter Höpfner hat sich endlich den Fanfragen aus dem DCFF gestellt! Fröhlich
Hier sehr ihr kurz die wichtigsten Fragen:

FRAGE: Welche Highlights erwarten uns in den folgenden LTBs?
Antwort:
510: Die Rache des Pharao (D 2017-150) + 37 Seiten Micky Maus von Cavazzano (I TL 2421-1)
511: Gauner im Goldrausch (I TL 3056-6) + 44 Seiten Micky Maus von Mazzarello (I TL 3122-4)
512: Duckenstein (I TL 3179-4 + I TL 3180-1) + 39 Seiten Micky Maus von Casty (I TL 3232-2)
513: 90 Jahre Micky Maus (I TL 3130-1P) + Micky Maus I TL 3189-1 (!)
514: Dart (noch keine Lead-Story)

FRAGE: Du schriebst letztes Mal, dass die „Lead-Storys“ für die 2018-LTBs schon feststehen. Welche Storys sind es denn?
Antwort: Also für 2018 habe ich oben bei 4) ja schon alles geschrieben. Highlights für 2019 werden sein:
  • Augmented Reality (auch auf dem Cover)
  • 65 Jahre Schlaues Buch
  • Geburtstage Donald & Phantomias
  • Mondlandung
  • Kreuzfahrt/Traumschiff
  • Tatort
  • 30 Jahre Mauerfall
  • Reboot DoppelDuck
  • Etwas völlig Unverfrorenes

FRAGE: Sind die weiteren Teile von „Detective Donald“ (erster Teil in LTB 492) noch geplant?
Antwort: Ja, wollen wir machen. In einer neuen Reihe für 2019. Arbeitstitel: LTB Crime. Ihr habt Ideen & Input? Immer gern. Vielleicht gesammelt per Mail?

FRAGE: Werden 2018 Mauser-Chroniken und die übrigen Storys aus „Mickys Weltgeschichte“ (nur noch eine Geschichte verbleibend) und „Mickys Kunstgeschichte“ wenigstens teilweise abgedruckt?
Antwort: Das ist geplant. im LTB Exklusiv 4 (Mist, schon wieder was verraten) gibt es einer Mauser-Story.

FRAGE: Das bisherige Material von „Topolinia 20802“ umfasst 361 Seiten, also die richtige Länge für ein LTB Premium...?
Antwort: Ist für 2020 auf der Liste. Leider fehlen uns hier vor allem Duck-Serien, so ein bisschen wie beim LTB präsentiert.

FRAGE: Wie wäre es mit den Themen „Zeitreisen“ sowie „Indiana Goof“ für die nächsten Maus-Editionen?
Antwort: Beides geplant.



Besonders der Inhalt von LTB 513 hört sich ja richtig, richtig gut an! Fröhlich Micky
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>Verwerflich, verwerflich, verwerflich.>>
(Wer von euch kann schon behaupten, dass er weiß, woher das Zitat stammt?)
3 Orden
Zitieren
Oho! 512 und 513 sehen nach LTBs aus, die sogar ich mir kaufen könnte.

Kürzlich habe ich übrigens den originalen "Frankenstein" gelesen, was ich niemandem empfehlen kann, der nicht gerne betuliche, pseudophilosophisch aufgeladene Pseudothriller liest, aber ich bin gespannt, was Enna und Celoni daraus gemacht haben - "Graf Phantula" schien mir beim Wiederlesen mit Kenntnis des Originals leicht parodistischen Charakter zu haben. So, wie die erste Seite aussieht, ist ihr "Duckenstein" wohl eine der ganz wenigen Adaptionen, die die umständliche Rahmenhandlung des Buches übernehmen. Jedenfalls, ich freue mich auf die Geschichte, auch wenn mir Jekyll & Hyde lieber gewesen wäre; aber das kommt ja irgendwann vielleicht auch noch.
"Bla Bla Bla. Blah blablabla bla Bla, bla Bla." (Alex Lifeson)
0 Orden
Zitieren
LTB 513 wird eines der besten LTBs aller Zeiten, da bin ich mir jetzt schon sicher. 140 Seiten-Maus mit "Mausopolis" und "Das geschah alles gestern" (Casty!!!!!!).
LTB 512 wird ebenfalls mega cool!
Schade, dass "Topolinia 20802" erst nächstes Jahr erscheint. Das hätte perfekt zu diesem Jahr gepasst.
LTB Exklusiv 4?
LTB Crime??? Was ist das unnötiges? Bitte nicht!

P.S.: Casty!!!
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
Ich hoffe sehr, dass das LTB Crime der Ersatz fürs Galaxy wird. Bitte nicht noch eine Nebenreihe...
Auf die Metopolis-Parodie und "Tutto questo accadra ieri" freue ich mich auch schon sehr, und auch die Frankenstein-Parodie erfreut mich sehr. Zwei moderne italienische Literatur-/Filmparodien hintereinander... dass ich so etwas nochmal erleben darf.
Wer von euch kann schon behaupten, dass er weiß, woher Huweys Avatar kommt?
0 Orden
Zitieren
Hier noch mal alles mit Erscheinungsterminen und vermutlichen Covern:
http://entenhausen-fan.blogspot.de/2018/...ortet.html
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
(15.05.2018, 13:12)Topolino bzw. Pet schrieb: 1. FRAGE: Welche Highlights erwarten uns in den folgenden LTBs?
Antwort:
510: Die Rache des Pharao (D 2017-150) + 37 Seiten Micky Maus von Cavazzano (I TL 2421-1)
511: Gauner im Goldrausch (I TL 3056-6) + 44 Seiten Micky Maus von Mazzarello (I TL 3122-4)
512: Duckenstein (I TL 3179-4 + I TL 3180-1) + 39 Seiten Micky Maus von Casty (I TL 3232-2)
513: 90 Jahre Micky Maus (I TL 3130-1P) + Micky Maus I TL 3189-1 (!)
514: Dart (noch keine Lead-Story)

2. FRAGE: Du schriebst letztes Mal, dass die „Lead-Storys“ für die 2018-LTBs schon feststehen. Welche Storys sind es denn?
Antwort: Also für 2018 habe ich oben bei 4) ja schon alles geschrieben. Highlights für 2019 werden sein:
  • Augmented Reality (auch auf dem Cover)
  • 65 Jahre Schlaues Buch
  • Geburtstage Donald & Phantomias
  • Mondlandung
  • Kreuzfahrt/Traumschiff
  • Tatort
  • 30 Jahre Mauerfall
  • Reboot DoppelDuck
  • Etwas völlig Unverfrorenes
3. FRAGE: Sind die weiteren Teile von „Detective Donald“ (erster Teil in LTB 492) noch geplant?
Antwort: Ja, wollen wir machen. In einer neuen Reihe für 2019. Arbeitstitel: LTB Crime. Ihr habt Ideen & Input? Immer gern. Vielleicht gesammelt per Mail?

4. FRAGE: Werden 2018 Mauser-Chroniken und die übrigen Storys aus „Mickys Weltgeschichte“ (nur noch eine Geschichte verbleibend) und „Mickys Kunstgeschichte“ wenigstens teilweise abgedruckt?
Antwort: Das ist geplant. im LTB Exklusiv 4 (Mist, schon wieder was verraten) gibt es einer Mauser-Story.

5. FRAGE: Das bisherige Material von „Topolinia 20802“ umfasst 361 Seiten, also die richtige Länge für ein LTB Premium...?
Antwort: Ist für 2020 auf der Liste. Leider fehlen uns hier vor allem Duck-Serien, so ein bisschen wie beim LTB präsentiert.

6. FRAGE: Wie wäre es mit den Themen „Zeitreisen“ sowie „Indiana Goof“ für die nächsten Maus-Editionen?
Antwort: Beides geplant.

zu 1.
Ich bin ja jemand, der sich gerne überraschen lässt. Mir reicht es, die "Meilensteine" des Jahres im Auge zu behalten. Dazu zählt in diesem Jahr definitiv Mickys Geburtstag und ich hoffe, dass da was Maustastisches aufbereitet wird. Dass da im LTB 513 Casty und Mottura kommen, sieht richtig klasse aus. Da wollte man was tun für die Fans! Gefällt mir.
Duckenstein sieht sehr interessant aus. Zwar muss ich Primus in Sachen Original-Frankenstein zustimmen (als ich das als Junge gelesen habe, fand ich es seeehr träge und schwerfällig), aber ich kann mir gut vorstellen, dass das Experiment Duckenstein gelingen kann. Wenn's richtig angestellt wird. Mal sehen!
Oh, und Darts? Folgt die LTB-Reducktion da wieder einem (mehr oder weniger neuem) Lieblingstrend der Deutschen?

zu 2.
Erweiterte Realität? Da bin ich mir unsicher, was erweitert werden soll und ob ich das überhaupt sehen möchte.
Geburtstage eher langweilig, Mondlandung superlangweilig, Traumschiff supersuper... MOMENT, was?!? Haben wir uns nicht erst vor kurzem darüber lustig gemacht, dass dastatsächlich bei dem LTB 506 Event angesprochen wurde? Ich zerreiße mich vor Lachem! xD Das ist ja mal wieder VOLL die primäre Zielgruppe der LTB-Leser! Greenie Greenie 
DoppelDuck, mein altes Baby, wieder am Start, jawollja! Aber bitte ausgereifter als die letzten Missionen.
Von "Völlig unverfroren" erwarte ich absolut nichts. Das wird peinlich.
Ein Buch über das Schlaue Buch. Hmmm... Aufgewärmt. (?)
Tatort 2.0, aha. Dazu habe ich meine Meinung schon geäußert. Abwarten.
Am interessantesten in meinen Augen ist das Mauerfalljubiläum. Da müssen wir uns echt überraschen lassen. Ob das ins LTB passt?!

zu 3.
Einem "LTB Crime" stehe ich tatsächlich sehr optimistisch entgegen. Da sehe ich durchaus Potenzial für viele Figuren, Serien und Geschichten im Allgemeinen. Da könnte ich gut mitleben, wenn diese Bände die LTB Galaxy Reihe ablösen. Wenn da jetzt nur Detective Donald kommt, wäre es dünn. Aber damit kriegt man auch kein LTB gefüllt. ^^

zu 4.
Mehr runde Ohren braucht die Welt. Mauserchroniken sind bei mir gefühlte Ewigkeiten her. Muss ich mal wieder in Erfahrung bringen!
LTB Exklusiv 4... Pff, wer's braucht. Eigentlich niemand. Höchstens zum AboEnten locken.

zu 5.
Sagt mir nichts. Aber ich verstehe das Problem nicht: Ob nun Duck oder Maus im "LTB Präsentiert" sollte doch wurscht sein, solange es inhaltlich und strategisch passt?

zu 6.
Die alten Zeitreisen-Abenteuer waren immer noch die Besten. Indiana Goof ist eine meiner Lieblingsfiguren, die es definitiv verdient hätte, in die Maus Edition zu kommen. Aber bitte nicht ZU humoristisch. Wenn da wirklich ein neuer Film anrollt, wäre die Gelegenheit günstig

zum Rest:
Übersetzer im Impressum sind wie das Kleingedruckte im Mobilfunkvertrag: Zwar da, aber es liest kaum jemand. Kann mit der Umsetzung jedoch leben, da ich dem Impressum so gut wie immer einen flüchtigen Blick schenke.
Dass die Buchrücken der Entenedition in letzter Zeit nur/oft weiß waren, ist mir auch aufgefallen. Sieht doof aus, richtig. Aber naja: Kann passieren, sollte es allerdings nicht.
Außerdem bezweifle ich, dass die Homepage-Betreiber Interesse an einem Bewertungssystem für die LTBs haben. Da könnte man ja Geschichten schlecht bewerten! Da tut sich garantiert nix.
Die Überschriften in den Splashpanels scheinen mir schon ab und zu überdimensional und unpassend gewählt (weil zu grell, zu bunt, zu "verwackelt" - aber wenn man sooo stolz darauf ist, mein Gott, dann bleibt's eben so. Muss man abwägen. Außerdem fehlen mir persönlich da die Vergleiche zu anderen Ländern, wenn ich nicht gerade im Inducks gezielt herumstöbere.
Stichwort Feedback: Könnte mir gut vorstellen, dass die Verantwortlichen um das Tatort-LTB viel zu lesen haben, wenn sie hier im Forum  herumschnüffeln... Frech
»Manners. Maketh. Man.«
1 Orden
Zitieren
Schön, dass Pet sich die Zeit zum Beantworten genommen hat. Eigentlich kann ich Entenfan bei allen Punkten nur zustimmen. Der Micky-Jubelband sieht schön aus, auch auf die geplanten Maus-Editionen freue ich mich natürlich sehr. Dass man die Mauser-Chroniken als Köder in dieses LTB Exklusiv setzt, ist natürlich bescheuert ohne Ende, das gehört ins normale LTB oder meinentwegen ins LTBPräsentiert. Die Highlights 2019 gruseln mich aber etwas, da kann ich überhaupt nichts mit anfangen. Traumschiff? Tatort? Mauerfall??? Ernsthaft? Offenbar zählt nur noch die Öffentlichkeitwirksamkeit des LTBs. Ich würde mir wünschen, dass sich die Highlights viel stärker an vorhandenen guten Geschichten orientieren und nicht an irgendwelchen (entenhausenfernen) Jubiläen zu denen dann nachher irgendwelche platten Storys zusammengezimmert werden müssen.
0 Orden
Zitieren
Vermutlich erwartet uns 2019 auch wieder was für Gelegenheitsleser, also jede Menge für die Presse. Naja...dann sollte es auch gut sein, oder?  Zwinkern
"Verwerflich. Verwerflich. Verwerflich." Wer von euch kann schon behaupten, dass das Zitat von euch stammt?
Zitat by Bastbra Duck
COMICSCHAU - Die Seite für Comic-Fans & Mehr
0 Orden
Zitieren
Das hört sich doch ganz nett an! Freue mich drauf.

(Mausopolis!!!!! Fröhlich)
G.R.I.F.F.E.L C.: GRoßer Internationaler Fan der Fantastischen Eindrucksvollen Lobenswerten Comics

0 Orden
Zitieren
@Primus kein Kommentar zu Mezzavilla/Cavazzano? Zwinkern
Ein feuriger LTB-Drache mit 11 Story-Köpfen  Frech
0 Orden
Zitieren
Oh, das habe ich gar nicht gesehen! Dann muss ich mir 510 wohl auch kaufen.
"Bla Bla Bla. Blah blablabla bla Bla, bla Bla." (Alex Lifeson)
1 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LTB 2018 MaxReichle 2004 0 939 09.07.2017, 09:05
Letzter Beitrag: MaxReichle 2004
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen