Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 8 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Kino-Thread
"Sind Sie Herr Herkules Pörö?" - " Nicht Herkules, Hercule! Ich nutze keine Keule, sondern meinen Verstand."
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
Ich empfehle ja die Fernsehserie "Agatha Christie's Poirot" mit David Suchet in der Hauptrolle. Kein anderer Schauspieler verkörpert den genialen belgischen Detektiv so gut. Unbedingt anschauen! Die Serie läuft ab 17. Januar jeden Mittwochabend um 20.15 Uhr auf ONE. Den Auftakt macht dabei die Fernsehversion von "Mord im Orient-Express" (falls du eine dritte Version sehen möchtest, @Topolino). Zuvor gibt es schon am 27.12. "Hercule Poirots Weihnachten". Auch das ein lohnenswerter Film, die Geschichte hat ebenfalls eine Lösung auf die man so schnell nicht kommt.
0 Orden
Zitieren
(06.12.2017, 15:05)Herr Duck schrieb: Zuvor gibt es schon am 27.12. "Hercule Poirots Weihnachten". Auch das ein lohnenswerter Film, die Geschichte hat ebenfalls eine Lösung auf die man so schnell nicht kommt.

Hat von euch jmd. den Film gesehen? @Topolino, du bist doch anscheinend gerade in einer Agatha-Christie-Phase?
0 Orden
Zitieren
Ja, habe ich mir angesehen. Der Film hat mir wirklich sehr gut gefallen (auch wenn er nicht viel mit Weihnachten zu tun hatte). Die Auflösung war total überraschend, was typisch für Christie ist.
Danke für den Hinweis, ich werde mir auf jeden Fall auch noch die weiteren Folgen ansehen! Gut

Übrigens habe ich mir auch die beiden ausgestrahlten Miss-Marple-Filme mit M. Rutherford angesehen – morgen kommen auch noch mal zwei.
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
Ja, die Rutherford-Marples sind auch immer wieder gut. Man darf dabei nur nicht an die Miss Marple aus den Büchern denken, die ist ja ganz anders.
0 Orden
Zitieren
Disney Coco und Olaf taut auf
Wer hat die beiden Filme noch geschaut? Also ich finde, dass sie gelungen sind! Habe mir sie gestern angeschaut! Beide laufen ja zusammen im Kino, auch wenn es da schon Streit gab, da der erste Film "Olaf taut auf" ja traditionslos ist und Coco eben nicht. In den USA hat man ja deshalb schon den Kurzfilm Olaf taut auf rausgenommen. Was sagt ihr dazu? Kennt ihr die Filme schon? Wie gesagt, ich fand beide sehr gelungen, hab aber keine Anspielungen auf andere Disney-Filme gefunden, wie sonst immer!
"Wenn du etwas träumen kannst, dann kann es auch wahr werden!" Walt Disney
COMICSCHAU - Die Seite für Comic-Fans & Mehr
0 Orden
Zitieren
Es hat schon Tradition, vor Pixarfilmen einen Vorfilm zu zeigen, doch normalerweise ist das eine etwa 5-minütige eigenständige Geschichte von Pixar und nicht wie hier eine 22-minütige Fortsetzung eines Disneyfilmes. Der Film war auch ursprünglich als TV-Special gedacht und wurde dann aus irgendeinem Grund doch ins Kino gebracht.

Ich war noch nicht im Kino und habe es auch nicht vor. Ich werde auf die DVD warten.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen