Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 3.43 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Zeichner] Massimo Fecchi
#1
Ich finde ihn richtig gut. Er zeichet mMn sehr genau und das ist es ja was ich gut finde. Schlechte Zeichnungen vermiesen die ganze Geschichte. Leider zeichnete er nichts im zurzeit neusten LTB 370 "Rollentausch".
Dafür aber im vorherigen LTB 369 die Titel-Story "Es war vor genau 40 Jahren"

Massimo ist ein Italienischer Comiczeichner, der den Egmond-Verlag bezorzugt und dort meistens die Donald Duck-Geschichten anfertigt. Bevor er die angefertig hatte, zeichnete er die Fix und Foxi-Comics für den Kauka Verlag.

Er ist glücklich mit einer Frau verheiratet, hat zwei Kindern und lebt in Rom (Italien)
Das Forum ist richtig gut.
Kann ich nur weiterempfehlen

Müsst ihr nicht öffnen!

Spoiler:
Schaut euch mal mein Forum an. Dort gibs viele Möglichkeiten etwas über Comics zu posten. Videos kann man sich auch anschauen. Ich würde mich über eine Registrierung freuen Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#2
yayoshy schrieb:Massimo ist ein Italienischer Comiczeichner, der den Egmond-Verlag bezorzugt

Hier heißt es aber anders...
Zitieren
#3
Ich mag Fecchi. Ich erkenne seine Zeichnungen sofort. Seine Zeichnungen sind oft auch immer die Titelgeschichten der LTB´s. Ich mag ihn so, weil die Enten, die er zeichnet, immer bei den Schnäbeln so klein aufgeblasene Wangen hat.
Lieber 4 Minuten dt. Meister als 1 Sekunde Bayern-Fan.



0 Orden
Zitieren
#4
Ja, Fecchi ist nicht schlecht. Ich frage mich, wie viele Geschichten der pro Tag zeichnet, in fast jedem LTB ist ja mindestens eine Geschichte von ihm drin.
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#5
Naja, so viele sinds dann ja auch nicht.
Es kommt einem eben nur so vor, dass er so produktiv ist, weil eben so gut wie jede seiner Geschichten im LTB erscheint. Umsonst produzieren die Egmontler die Comics ja nicht.

Im Comicforum hat er mal gesagt (er ist da angemeldet, in letzter Zeit war er aber wohl nicht aktiv), dass er pro Tag etwa eine Seite zeichnet. Ist glaub so ein durchschnittlicher Wert. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#6
Da gebe ich 313er rechtFröhlich

Aber ich frage mich schon die ganze Zeit, warum er (fast) immer die Titelgeschichte zeichnet. Daraus kann ich bloß entnehmen, das den Egmond Verlag die Zeihnungen anscheinend gefallen. Entweder er, oder Flemming Anderson zeichnete die Titelgeschichte.

Kevin schrieb:Ich erkenne seine Zeichnungen sofort

Wirklich? Ich kann Flemmis und Fecchis Zeichnungen eigentlich garnicht unterscheiden.

Zurück zu Massimo: Er ist ein Italiener wie die meisten anderen Zeichner. Gibt es eigentlich auch Deutsche LTB Zeichner?
Das Forum ist richtig gut.
Kann ich nur weiterempfehlen

Müsst ihr nicht öffnen!

Spoiler:
Schaut euch mal mein Forum an. Dort gibs viele Möglichkeiten etwas über Comics zu posten. Videos kann man sich auch anschauen. Ich würde mich über eine Registrierung freuen Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#7
yayoshy schrieb:Wirklich? Ich kann Flemmis und Fecchis Zeichnungen eigentlich garnicht unterscheiden.
Schockiert
Soll ich dir das jetzt echt glauben? Zwischen den beiden Zeichenstilen besteht ein riesengroßer Unterschied. Während Fecchis Zeichnungen relativ "weich" sind - manchmal auch ein wenig ermüdend -, ist Andersens Zeichenstil viel aggressiver und dynaischer. Doch trotz diesem Unterschied gefallen mir eigentlich beide Stile. Zwinkern

yayoshy schrieb:Zurück zu Massimo: Er ist ein Italiener wie die meisten anderen Zeichner. Gibt es eigentlich auch Deutsche LTB Zeichner?

Nein, bis jetzt gab es noch keinen Zeichner aus Deutschland, welcher für das LTB zeichnete. Es gibt da eigentlich nur Jan Gulbransson und Volker Reiche, welche Disney-Comics zeichnen und aus Deutschland kommen - allerdings zeichnen sie nur im 4-reihigem Formal, also fürs LTB unpassend. Zwinkern


Noch kurz was zu deinem Eingangstext: Fecchi ist ganz sicherlich nicht mit 2 Kindern verheiratet. In Italien ist das sicherlich nicht anders, dass man min. 16 Jahre zu heiraten sein muss und Bigamie (bzw. Polygamie) nicht erlaubt ist. Frech
Du meinst aber sicherlich, dass er verheiratet ist und 2 Kinder hat. Zwinkern

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#8
Oh, das meinte ich ja, dass er mit einer Frau verheiratet ist und zwei Kinder hatFröhlich
Danke für den Hinweiß. Werde ich mal ändern...
Das Forum ist richtig gut.
Kann ich nur weiterempfehlen

Müsst ihr nicht öffnen!

Spoiler:
Schaut euch mal mein Forum an. Dort gibs viele Möglichkeiten etwas über Comics zu posten. Videos kann man sich auch anschauen. Ich würde mich über eine Registrierung freuen Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#9
yayoshy schrieb:Daraus kann ich bloß entnehmen, das den Egmond Verlag die Zeihnungen anscheinend gefallen. Entweder er, oder Flemming Anderson zeichnete die Titelgeschichte

Egmont druckt meist ihre eigenden Geschichten als Titelgeschichte ab. Im dänischen ,,Jumbobog'' sind die Titelstory (fast) ausschließlich von Fecchi und Flemmi...Das hat also nichts mit Geschmack zutun Zwinkern

Fecchi ist seinerseits auch ein wunderbarer Cover-Zeichner für das skandinavische LTB-Pandent: Einfach die Cover ab Band 266 bestaunen
Zitieren
#10
Dear Donald's fans
I wish all an Happy New Year and I hope to draw again new fine stories for you !!Gut
0 Orden
Zitieren
#11
Hi, Mr. Fecchi!
I'm surprised you registrated here - great! (sorry for my bad English...)
And I wish you a happy new year, too!

I also like your drawings, you're surely one of the best drawers, who works by Egmont.
And One question: Have you drawn a story with Mickey Mouse in the last time?



Hätte echt nicht gedacht, dass sich Fecchi hier anmeldet. Oder hat sich einer einen Spaß erlaubt? Greenie
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#12
Dear Mr. Fecchi

I have some doubt, you are the real Massimo Fecchi. If I am wrong, I am very sorry. But I am a guy, who have quick some doubt. I do so, because I saw in the Disney-Comic-Forum a guy whoo had said, he's Don Rosa. And it is better not to believe all the things, which are in the internet.

I wish you a happy new year.
Yours Wolfgang wasserhuhn.

Ich bin halt ein Mensch der alles bezweifelt. Außerdem erwarte ich mir von einem Massimo Fecchi ein besseres Englisch. Es heißt nämlich "a happy" nicht "an happy" und ich würde eher formulieren " I hope I draw" und "stories to you"
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#13
313er schrieb:Hi, Mr. Fecchi!
I'm surprised you registrated here - great! (sorry for my bad English...)
And I wish you a happy new year, too!

I also like your drawings, you're surely one of the best drawers, who works by Egmont.
And One question: Have you drawn a story with Mickey Mouse in the last time?



Hätte echt nicht gedacht, dass sich Fecchi hier anmeldet. Oder hat sich einer einen Spaß erlaubt? Greenie

Dear 313er

Excuse my English but unfortunately I don't speak German, although I worked 25 years for Fix & Foxi and I consider the Germany my second Country.
No, I didn't draw Mickey's stories in the last time, this is a choice of the Egmont.
Dear Wolfgang , I'm really Fecchi and you can identify this when you find
the many mistakes when I write in English!Frech
0 Orden
Zitieren
#14
Wow! I don't know, what I can say here. I can't believe, that a VIP had registered at this forum. Fröhlich

I'm also wish you a happa new year!


Also, zumindest hat der Herr eine Italienische EMail-Adresse. Das wäre schonmal etwas, was dafür spricht, dass er der Massimo Fecchi ist. Und unter der gleichen IP hat sich bisher auch noch niemand anderes hier angemeldet - aber die IPs ändern sich ja auch öfters als das Wetter.

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#15
OK! I believe you're the real Massimo Fecchi! I'm very sorry for this. Grübel
So I have to say:

Benvenuti, Massimo Fecchi. Fröhlich
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#16
Dear Friends
For the identification I could send one my drawing of last story not printed, but I don't understand the instruction in German

best
0 Orden
Zitieren
#17
Dear, Massimo (may I say it like that?), I already writed something in the Shoutox underneath the Board to you. How did you find here? If I understood you right, you don't know how to upload an image, right?
I try to explain it to you:
Klick on the "Durchsuchen"-Button in the "Antwort"-Area and a new Window will open. Here you can choose the picture and then klick on Ok or Open or "öffnen" or how the Button in the new window is called. Then click on "Attachment hinzufügen" and und this Button will appear two new Buttons, one with the letters "In den Beitrag einfügen", click on this Button and in your message will appear something like that:
.bmp   asterix.bmp (Größe: 38,77 KB / Downloads: 202)
Greenie
0 Orden
Zitieren
#18
Dear Massimo.

This board is also available in English. You only have to change options: Go at the top of the page on "Benutzer-CP" and then click on "Optionen bearbeiten". On this Page you have to change "Forensprache" (on the buttom, right) in "English (American)". At last you only have to save this with a click on "Einstellungen ändern". Zwinkern

We're sorry, that many things only are desribed in German. But I think it isn't very difficult to understand. Zwinkern

Greets,
CKOne.

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#19
Gentile Signore Fecchi,


Credo davvero ispirare i loro disegni
E spero che ogni volta che una cartella sono rappresentati.
Dal mio punto di vista la connessione con il tuo stile della vecchia, classica e moderna arte in un fumetto. Come lei anche per la Kauka trarre riflette nella vostra disegni il nostaligischen espressioni facciali e la difficoltà Foxi's, guardare le loro cifre ancora più bella. Spero anche di una risposta da lei alle seguenti domande:
1 ° Avete qualcosa di particolare per garantire questo anno fatto o speciali ordini?
2 °, come ho sentito, si attengono al giorno in circa una pagina - che sono particolarmente interessato a voi i vostri disegni?
3 ° Riuscite a immaginare il loro amore di cartoni animati Disney e spiegare il motivo per diventare un illustratore Disney.
Sono molto grato a voi, che anch'essi sono stati momenti in apparenza e di speranza per un sano, felice anno nuovo per voi.
Zitieren
#20
Wärst du vielleicht auch so nett, den Beitrag auch auf Deutsch zu schreiben? Der Rest des Forums will wenigstens auch wissen was du hier reinschreibst. Augenrollen

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Zeichner] Massimo De Vita 313er 7 5.123 11.07.2010, 12:40
Letzter Beitrag: Pape
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen