Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 11 Bewertung(en) - 4.45 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welcher Zeichner ist das?
#41
Ich dachte auch immer, er seie ein Autor, aber als du das dann gesagt hattest, kam mir dann eben der Zweifel Greenie


Jedenfalls liegst du richtig und darfst weitermachen
Zitieren
#42
Ok, machen wir's wieder ein bisschen einfacher:

[Bild: 4vec-f.jpg]
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#43
Hmmm. Gute Frage. Aber irgendwas in mir sagt mir, dass das Bild von Carpi ist. Zwinkern

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#44
Bitte? Carpi ist das nicht, der zeichnet mMn doch schon anders, als der gesuchte Zeichner. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#45
Das ist wirklich sehr schwer, ich denke, dass es ein Bild aus einem älteren LTB ist, aber die Zeichner dieser Comics kenne ich nicht (steht ja auch nie drunterGrübel)
Greenie
0 Orden
Zitieren
#46
Ich rate mal gerade auf Perego.
Ich habe keine Ahnung aber einen Versuch ist es wert.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#47
Ne, Perego ist es nicht, das würde ich erkennen. ICh habe aber auch keine Ahnung. Auf jeden FAll einer aus der "Früher-war-alles-besser"-Zeit. Zwinkern
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#48
@WW:
Pff, dass kann ich auch^^:
Peter Alvarado
Ein Tipp wäre nicht schlechtZwinkern
Greenie
0 Orden
Zitieren
#49
Am besten gleich ein zweites Bild von dem Künstler... Zwinkern

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#50
Nee, weder Alvarado, noch Perego.

Vielleicht kommt noch ein Bild in diesen Beitrag, aber zuerst mal müsst ihr euch mit einem Tipp begnügen, der allerdings wohl gar nicht so schlecht ist:
Die Zeichnung stammt aus einem Comic-Heft, das ich eben in "Leseprotokoll" unter die Lupe genommen habe (ja, ja, jetzt müsst ihr den Beitrag lesen Greenie).

Bastian hat übrigens recht, es ist einer aus der sogenannten "Früher-war-alles-viel-besser"-Zeit. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#51
Das muss aber ein sehr altes MM-M sein.
Ich rate mal weiter: Antonio Gil-Bao
(ein zweites Bild wäre schon nicht schlecht)
Greenie
0 Orden
Zitieren
#52
Van Horn oder Geradts/VerhagenGreenie
Zitieren
#53
Zufallstipp^^:
Bottaro
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#54
Und ich auf Martina
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#55
Von der Kolorierung sieht eher wie Lustige Taschenbücher, zumindest nicht wie Micky Maus-Heft aus. Aber Bottaro würde ich ausschließen, Martina kenne ich nicht so gut (zumindest fällt mir nicht ein.
Ich sage jetzt einfach mal so aus heiterem Himmel: Luciano Gatto

PS: Obwohl ich das Leseprotokoll noch nicht gelesen habe, werde ich aber gleich tun.
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#56
Allesamt bisher nicht der gesuchte Zeichner. Martina ist übrigens ein Autor. Zwinkern

wilderpel schrieb:(ein zweites Bild wäre schon nicht schlecht)
Ein Bild kommt, sobald ich zum Scannen komme. Zwinkern

Und wenn ihr die Lösung habt, gebt bitte den vollständigen Namen des Zeichners an. Zwinkern

Edit: Hier nun noch eine ganze Seite des gesuchten Künstlers, auch wenn nicht alles drauf ist:
[Bild: 4vec-g.jpg]
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#57
Diese spitzen Barthaare. Das kommt mir so bekannt vor, besonders Bild 2, doch mir fällt der Name nicht ein. Klatsch
Wurde eigentlich Chierchini schon genannt? Ich probiers mal, auch wenns zu meinem vorigen Beitrag nicht passt.
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#58
Pier Lorenzo De Vita?
Zitieren
#59
100 Punkte, darfst weitermachen. Gut

Speziell Panel 2 finde ich eines der grässlichsten Bilder überhaupt. Zeitweise finde ich das wirklich grässlich, da kommt auch kein Perego und kein Andersen dran ran (da werdet ihr beide mir sicher zustimmen Greenie).
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#60
An den habe ich die ganze Zeit gedacht, kein Scherz, aber ich dachte, du würdest nur Zeichnungen reinstellen, die du auch selbst gutfindest (wie komme ich bloß darauf Greenie). Naja, war leider nicht so. :( Viel Spaß beim Bild aussuchen. Zwinkern
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  In welcher Ausgabe ist diese Geschichte??? Lavaking 106 16.410 03.06.2017, 11:48
Letzter Beitrag: Comic Fan
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen