Hallo, Gast!
Registrieren
  TGDDSH 252
Geschrieben von: Potti - 05.05.2008, 16:51 - Forum: Die tollsten Geschichten von Donald Duck Sonderheft - Antworten (23)

Das neue DDSH! Es kommt morgen raus, ich kaufe es mir dann gleich und schreibe genauere Daten hier rein.
Bis dahin müssen wir uns mit denen zufrieden geben, die im aktuellen (251) stehen:
- eine Geschichte mit Donald und Dussel von Al Hubbard
- eine Geschichte mit Donald von Marco Rota Gut
- eine Geschichte mit Daniel Düsentrieb von Tony Strobl
- eine Geschichte mit Donald von Wanda Gattino
- eine Geschichte mit Donald, Tick, Trick und Track von Jack Bradbury
Letztere sieht vielversprechend aus, man sieht ein Bild von den drei Neffen neben einem Kaktus, und vor ihnen steht ein geschrumpfter Donald.

Alle Titel, Autoren und Zeichner der einzelnen Geschichten könnt ihr morgen hier nachlesen (außerdem noch eine kleine Rezension von mir), vorausgesetzt, Edeka hat das Heft morgen schon, wovon ich allerdings ausgehe.

Drucke diesen Beitrag

  MM 18/2008
Geschrieben von: Dago - 28.04.2008, 14:55 - Forum: Andere Publikationen - Antworten (3)

Erscheinungstag: 28. April 2008
Preis: 2,30€ (D)
Seiten (Gesamt): 76 (+8 Extraseiten)
Comicseiten: 47 (53)
Comicanteil: 61,8 % (63,1%)
Extra: Geheimagentenmikroskop, Extraheft: Rätselcomics (8 Seiten)
Beilage: EM-Sticker-Sammelposter

Regenbogenbogenjäger
Titelfigur: Dagobert Duck
D 2005-174
Seiten: 12
Autor: Lars Jensen
Zeichner: Ferioli
Übersetzer: Jano Rohleder

Die Walfahrt
Titelfigur: Micky Maus
D 2007-126
Seiten 7
Autorin: Sarah Kinney
Zeichner: Joaquin
Übersetzerin: Susanne Walter

Der neue Gärtner
Titelfigur: Rudi Roß
D 2006-216
Seiten: 7
Autorin: Don Markstein
Zeichner: David
Übersetzerin: Susanne Walter

Der Nachtwächter
Titelfigur: Donald Duck
D D 2001-022
Seiten: 11
Autor: Fabricio Gellet
Zeichner: Carlos Mota
Übersetzer: Peter Daibenzeiher

Von der Hexe verweht (Teil 2)
Titelfigur: Donald Duck
D 2004-237
Seiten: 8
Autor: Gorm Transgaard
Zeichner: Manrique
Übersetzerin: Arne Voigtmann

Altpapier
Titelfiguren: Dicky, Dacky und Ducky
H 25168
Seite: 1
Autoren: Kirsten de Graaf, Mau Heymans
Zeichner: Mau Heymans
Übersetzer: Joachim Stahl

Der Vortrag
Titelfiguren: Dicky, Dacky und Ducky
H 2062
Seite: 1
Autor: Evert Gerardts
Zeichner: Carry Brugman
Übersetzer: Joachim Stahl


In dem Extraheft:

Rätselcomic: Das Rätsel des Kolsters von Korkless
Titelfigur: Micky Maus
D 2005-162
Seiten: 6
Autor: Wiktor Ericksson
Zeichner: Miguel
Übersetzer: Joachim Stahl

Drucke diesen Beitrag

  BILD Comic-Bibliothek 2
Geschrieben von: Potti - 27.04.2008, 18:41 - Forum: Andere Publikationen - Antworten (15)

2005 brachte die BILD eine Reihe mit dem Titel "BILD Comic-Bibliothek" heraus. Diese Reihe ist zwölfteilig und enthält folgende Bände:
Asterix, Donald Duck, Lucky Luke, Micky Maus, Spirou & Fantasio, Detektiv Conan, Nick Knatterton, Tim und Struppi, Phantomias, Werner, Fix & Foxi und Popeye.
Ich möchte jetzt genauer auf Band 2, Donald Duck, eingehen. Dieser enthält folgende Geschichten:
"Der Punschcremtorten-König" (Story: Carl Barks; Zeichnungen: Vicar)
"Der Fluch des Albatros" (Carl Barks)
"Im alten Kalifornien" (Carl Barks)
"Schwänzen will gelernt sein" (Don Rosa)
"Selbst ist der Mann" (Don Rosa)
"Kürbiskampf" (Don Rosa)
"Sicherheit für Entenhausen" (Vicar)
"Wahn oder Sinn?" (Vicar)
"Willkommen in Bad Bürzelberg" (Gulbrannson)
"Der größte Schwindel aller Zeiten" (?)
"Die vertauschten Briefe" (Carl Barks)
"Der große Spurt" (Romano Scarpa)
"Der Eisenefeu" (William Van Horn)
"Schnappi in Gefahr" (Volker Reiche)
Ich habe leider nicht herausgefunden, von wem "Der größte Schwindel aller Zeiten" ist, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?

Also, ich denke, das ist ein sehr gelungener Comicband! Besonders die Geschichten "Schwänzen will gelernt sein", "Selbst ist der Mann" und "Der Fluch des Albatros" haben mir gefallen.
Am Band selbst gefällt mir die Aufmachung ganz gut, da finde ich, passt das Hardcover sehr gut. Auch die Einleitung "Warum lieben alle Duck?" ist nett geschrieben. Das Papier ist nicht schlecht, allerdings riecht es nicht so gut wie ein TGDD. Zwinkern Auch die Farben sind schön kräftig.
Das Einzige, was mir nicht gefällt, ist, dass das Logo der BILD auf dem Cover und dem Rücken zu sehen ist, das weckt so schlechte Vorurteile in mir.
Ansonsten: Hut ab, nett das Teil.

Drucke diesen Beitrag

  Lustige Taschenbücher 1967-1970 - LTBs 1-14
Geschrieben von: hahai - 19.04.2008, 14:00 - Forum: Lustiges Taschenbuch - Antworten (19)

So, hier der erste Thread über eine bestimmte Anzahl von alten LTBs.
Ich hoffe, Threads dieser Art werden erfolgreich sein. Hier geht es um die LTBs 1-14 die von 1967-1970 erschienen. Um einen Überblick zu haben, hier die Liste der Bände:

LTB 1: Der Kulumbusfalter, Neuauf.: Der Kulumbusfalter
LTB 2: Hallo...hier Micky, Neuauf.: Das ewige Feuer
LTB 3: Onkel Dagoberts Millionen, Neuauf.: Der Gürtel aus dem Morgenland
LTB 4: Donald, der König des wilden Westens, Neuauf.: In geheimer Mission
LTB 5: Onkel Dagobert bleibt Sieger, Neuauf.: Allein auf einer Insel
LTB 6: Micky-Parade, Neuauf.: Die Reise zum Mond
LTB 7: Donald in 1000 Nöten, Neuauf.: Auf der Suche nach dem Füllhorn
LTB 8: Donald gibt nicht auf, Neuauf.: Der fliegende Schotte
LTB 9: Micky ist der Größte Neuauf.: Die Piraten des gelben Meeres
LTB 10: Mit Onkel Dagober auf Weltreise, Neuauf.: Aladins Grotte
LTB 11: Hexenzauber mit Micky und Goofy Neuauf.: Der Rätselhafte Eisberg
LTB 12: Donald in Hypnose Neuauf.: Die Grünen Steine der Gapa-Gapas
LTB 13: Micky in Gefahr, Neuauf.: Der Mann aus Ping-Pong
LTB 14: Donald sucht Streit, Neuauf.: Die Dampfwalzen-Rallye

Quelle: Lustige-Taschenbuecher.de


Bald kommt auch noch eine geordnete Liste von den Zeichnern und Autoren.


So, und jetzt kann diskutiert werden. Es stellen sich viele Fragen:
Welcher ist der Beste Band? Welcher der Schlechteste? Was ist die Beste Geschichte? Was die Schlechteste? Welches ist das beste Cover? Welches das schlechteste?.............

Drucke diesen Beitrag

  TGDDSH - Längere Geschichten?
Geschrieben von: 313er - 18.04.2008, 14:23 - Forum: Die tollsten Geschichten von Donald Duck Sonderheft - Antworten (43)

Im Leserforum des TGDDs 251 wurde nun die Diskussion angefangen, ob nicht wieder längere Geschichten abgedruckt werden sollten.

Da ich nun gedenke, einen Leserbrief zu schreiben (hatte ich aber eigentlich schon zuvor vor), würde ich auch gerne die Meinung hier im Forum erfahren. Denn wenn hier recht viele für längere Geschichten wäre, würde ich das mit in den Leserbrief einbauen, zum Beispiel: "Auch eine Umfrage in unseren kleinen Forum http://forum.fieselschweif.de hat ergeben, dass sich die Mehrheit wieder längere Geschichten wünscht".
Möglicherweise wird die Stelle rausgekürzt, trotzdem fände ich das sinnvoll, zumal es auch ein bisschen Publicity für unser Forum machen würde. Zwinkern

Bitte deshalb um hohe Beteiligung, nehmt bitte auch teil wenn ihr nicht der Meinung seid, dass das TGDD längere Geschichten abdrucken sollte.

Und wenn ihr findet, dass keine Option auf euch zutrifft, dann einfach hier im Thread posten. Allgemein fände ich es schön, wenn jeder nicht nur abstimmen würde, sondern auch ein paar Sätze dazu sagt.

Unter lang verstehe ich übrigens so ungefähr 18 Seiten und mehr, aber da gibt es ja unterschiedliche Definitionen...

Und: Bitte nur auf das TGDD beziehen, nicht auf LTB, MM-M oder andere Publikationen!

Drucke diesen Beitrag

Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen