Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Barks] Unterschiede der Barks (Library) Reihen
#1
Micky 
Einen schönen Überblick über die Barks Reihen gibt es ja hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Barks_Library

Von den 4 Reihen ist inzwischen ja nur noch die Barks Buchreihe (Comics & Stories u.s.w.) neu erhältlich.
Und am Kiosk gibt es die Entenhausen-Edition, mit dem Inhalt von Barks Library Comics bzw. Barks Comics & Stories.
Die Barks Library Softcover-Alben und die Carls Barks Collection sind wohl nur noch second hand erhältlich.

Inhaltlich, was die reinen Comics angeht, scheint ja die Buchreihe identisch mit den Barks Library Softcover-Alben zu sein.

Wie unterscheiden sich die Reihen aber editorisch?
Also besonders die Barks Library Softcover-Alben von der Buchreihe?

In der Buchreihe sind ja zumindest die einzelnen Cover nicht enthalten?
Und wie ist es mit Zusatztexten? Wie sind da die Unterschiede?
Und wie unterscheidet sich die Entenhausen-Edition editorisch von Comics & Stories?

Hoffe, es konnte einer von Euch mal vergleichen.
0 Orden
Zitieren
#2
In der Buchreihe sind noch ein paar zusätzliche Geschichten.
In den BCaS ist jeweils ein Einleitungstext, in den anderen Reihen gibt es keinen redaktionellen Anteil.
In der EE sind auch nur Geschichten....
0 Orden
Zitieren
#3
Danke.

Also in den Barks Library Softcover-Alben sind, wie in der aktuellen Entenhausen-Edition keinerlei redaktionelle Texte enthalten?
Dann spricht ja, bis auf die fehlenden Cover, alles für die Buchreihe und nicht für einen antiquarischen Kauf der Barks Library Softcover-Alben?

Noch eine Frage zur Qualität:
In der Entenhausen-Edition sind ja auffällige Fehler enthalten. Fehlender Text u.s.w.
Hat man da bei den Büchern besser gearbeitet?
0 Orden
Zitieren
#4
Noch mal etwas ausführlicher, bzw. mal mein persönliches "Ranking" der Barks Veröffentlichungen in Deutschland:

1. Carl Barks Collection - Hier bleiben, vor allem im redaktionellem Bereich, keine Wünsche offen. Ganz klar die Beste Barks Veröffentlichung.

2. Barks Library Softcoveralben (alle Reihen) - Die erste richtige Komplettausgabe. Mit vielen redaktionellen Beiträgen.

3. Barks Comics & Stories - Die Komplettausgabe der 10-Seiter die in "Walt Disney's Comics & Stories“ erschienen sind. Jeweils mit einleitendem Text von Wolfgang J. Fuchs.

unter ferner liefen: Die weiteren HC-Ausgaben (Donald, Dagobert, Fieselschweif, Daisy, Oma), die Entenhausen Edition und die DD Klassik-Alben aus den 80ern. Purer Comicspaß ohne irgendwelchen Schnick-Schnack. Zwinkern
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#5
Wobei die Kolorierung der Barks-Zehnseiter bei der EE erneuert wurde und sich so qualitativ von der der Barks Comics & Storys- Bände unterscheidet.
0 Orden
Zitieren
#6
Aber Kolorierung ist ja auch immer Geschmackssache. Die Puristen mögen die alten, mit knalligen Hintergründen Kolorierungen der Klassikalben. Manche mögen die Neukolorierung der CBC (von hier stammen die Vorlagen für Entenhausen Edition und die HC Bände).

Und weiß hier jemand, ob sich die Kolorierung bei BC&S in der 2. Auflage geändert hat?
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#7
Ja die schönen Klassik Alben! Ich habe die ersten Bände sogar als Hardcover Sammelalben im Schrank!

Und ich muss sagen mir gefällt beides gut die knalligen Bonbon Farben der alten Hefte & Alben ebenso wie die neuen dezenten Farben der EE!
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#8
(16.05.2014, 14:46)Onkel Dabobert schrieb: Ja die schönen Klassik Alben! Ich habe die ersten Bände sogar als Hardcover Sammelalben im Schrank!

Und ich muss sagen mir gefällt beides gut die knalligen Bonbon Farben der alten Hefte & Alben ebenso wie die neuen dezenten Farben der EE!


Die tollen Hardcoveralben mit den Ölgemäldetitelbildern habe ich auch. Wobei ich gestehen muss, Band 4 fehlt mir noch, den hätte ich noch gerne. Gut
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#9
Hahaha ! Komisch das immer Band 4 fehlt ...den hatte ich auch lange Zeit nicht bis dieser irgendwann bei der Sammlerecke auftauchte und ich diesen für Hammermässige 15 Euro nachkaufen konnte.
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#10
Ich hab schon lange nicht mehr aktiv danach gesucht. Sollte ich mal wieder machen. Zwinkern
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [International] Floyd Gottfredson Library 313er 27 14.385 31.01.2021, 02:30
Letzter Beitrag: Luk
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen