Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Premium 8 - Micky Mystery
#21
Du glückliche Fröhlich ich habe leider nur 9 Bände aber ich versuche die restlichen auch noch zu bekommen irgendwann !

Eine tolle 100 seiter Serie war das eigentlich die Beste :)
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#22
(13.03.2015, 22:45)Onkel Dabobert schrieb: Du glückliche Fröhlich ich habe leider nur 9 Bände aber ich versuche die restlichen auch noch zu bekommen irgendwann !

Eine tolle 100 seiter Serie war das eigentlich die Beste :)

Wie wäre es mit Ebay ?! Dort habe ich meine her...die komplette Reihe !
Zitieren
#23
Ich habe festgestellt, dass in einer "Maus - Edition" schon einmal eine Geschichte aus der "Ein Fall für Micky" - Reihe abgedruckt war.
Dann werde ich mir noch ein paar weitere besorgen.
Die Maus-Edition ist nicht schlecht, allerdings für meinen Geschmack etwas unstrukturiert.
Ich habe den Eindruck, da werden Geschichten, die mehr oder weniger zu einem Thema passen in einen Band gepresst.
Mir wäre ein systematischer Abdruck z.B. der Mauser-Chroniken in einem Band lieber, dann ein Band mir "Zapotek" - Geschichten usw.

Mein jährliches Maus-Comic-Highlight ist der Floyd-Gottfredson - Doppelband von Phantagraphics, der immer kurz vor Weihnachten rauskommt. Das wird nun aber OT...
0 Orden
Zitieren
#24
(14.03.2015, 19:44)Pablosson schrieb: Ich habe festgestellt, dass in einer "Maus - Edition" schon einmal eine Geschichte aus der "Ein Fall für Micky" - Reihe abgedruckt war.
Dann werde ich mir noch ein paar weitere besorgen.
Die Maus-Edition ist nicht schlecht, allerdings für meinen Geschmack etwas unstrukturiert.
Ich habe den Eindruck, da werden Geschichten, die mehr oder weniger zu einem Thema passen in einen Band gepresst.
Mir wäre ein systematischer Abdruck z.B. der Mauser-Chroniken in einem Band lieber, dann ein Band mir "Zapotek" - Geschichten usw.

Mein jährliches Maus-Comic-Highlight ist der Floyd-Gottfredson - Doppelband von Phantagraphics, der immer kurz vor Weihnachten rauskommt. Das wird nun aber OT...

Ein Fall für Micky wurden auch im regulären LTB abgedruckt. Siehe: www.comicforum.de/showthread.php?143033-weitere-Serien

Die Maus Edition ist wie die Enten Edition, selbes Muster, selbe Vorgehensweise. Es wird aber ein wenig mehr Rücksicht auf unsere Wünsche genommen.

Mauser Chroniken wurden von Pet bereits angekündigt: http://www.comicforum.de/showthread.php?...tion/page6

Zeitreisegeschichten werden schon lange gefordert, bisher nicht berücksichtigt.
0 Orden
Zitieren
#25
Ich habe das Buch jetzt auch fast durch und bin ebenfalls sehr begeistert davon. Tolle Stories und gute Zeichnungen. Ich habe es kaum noch weglegen können und das heißt schon was. Greenie
Man kann nur hoffen, dass mehr davon kommt. Weiß man denn schon über wen das nächste LTB Premium handeln soll oder gibt es schon Vermutungen? Ich staune ja, dass Micky so oft bis jetzt beim LTB Premium vertreten war, ich hoffe mal das bleibt so. Gut
0 Orden
Zitieren
#26
Ich denke mal, als nächstes wird wieder PKNA an der Reihe sein. Außerdem gab es Gerüchte über noch andere Reihen. ALlzubald wird es MMMM wohl nicht mehr ins Premium schaffen, Micky X muss ja auch noch fortgesetzt werden. Allerdings weiß ich nicht, ob die Redaktion, aufgrund der doch sehr positiven Resonanz der Leser, MMMM doch etwas eher wieder bringt. Warum nicht einfach das Premium öfter raus bringen? Das würde viele Probleme lösen und alle bestehenden Wünsche erfüllen können. Wenigstens drei Ausgaben pro Jahr fände ich angemessen! Na ja...
G.R.I.F.F.E.L C.: GRoßer Internationaler Fan der Fantastischen Eindrucksvollen Lobenswerten Comics

0 Orden
Zitieren
#27
Pet hatte schon im Comicforum angekündigt, dass sich Band 9 wieder um den neuen Phantomias drehen wird. Der würde dann bis auf eine Geschichte auch komplett aus Erstveröffentlichungen bestehen. Band 10 wird etwas namens "Toporacer", der Inducks kennt diese Serie allerdings nicht, es dürfte sich dabei hierum handeln.
0 Orden
Zitieren
#28
Danke für die Infos. Es ist echt traurig, dass es MMMM nicht mehr so schnell ins Premium schafft. Ich verstehe auch nicht, warum man solche Bände nicht öfter im Jahr herausbringt, anstelle der ganzen anderen Zusammenstellungen, irgendwie unbegreiflich, dass man auf solche Werke so lange warten muss.
Sollte demnächst noch mal ein MMMM Band erscheinen, spielt die Geschichte dann weiter in Anderville oder wurde das mit diesem Band abgeschlossen?
0 Orden
Zitieren
#29
Die Frage nach den nächsten Premium Bänden wurde hier vom Chefredakteur beantwortet:

http://www.comicforum.de/showthread.php?...ost4951308
0 Orden
Zitieren
#30
Habe mir den band noch mal durchgelesen und fand ihn wieder genial! Anderville ist ein Schauplatz der perfekt für so etwas zugeschnitten ist. Dazu ist Micky ein richtiger Detektiv der für seinen Auftraggeber handelt und nicht für die Polizei und der Zeichenstil ist ziemlich modern und sieht schön aus. Alle Figuren die unwichtig sind, sind nicht koloriert. Wenn man bedenkt das die Serie aus den 80/90ern stammt ist das schon was!
Übrigens pet hat die Frequenz auf dreimal projahr erhöht! Und MX, PKNA und MMMM werden fortgeführt.
"Er [Ayran] kuriert auch den Kater der urbanen Bohemiens, die am Vorabend ein Craftbeer zu viel hatten und nun kaum einen klaren Gedanken für ihren Modeblog fassen können."
Zwischen den Panels
0 Orden
Zitieren
#31
Ich hab den Band erst zur Hälfte durch, erster Eindruck ein guter, die Zeichnungen wirken mit dem Gelbstich erfrischend, wenn auch das Cover mit seiner Micky X-Ähnlichkeit auf mich abschreckend gewirkt hat. Wenn pet mir "Toporacer" tatsächlich Raceworld meint, versteh ich nicht, wie man daraus ein ganzes Premium machen will. Ist das eine Serie? Wenn man auf den Link klickt, steht da nur "Seiten: 35". Das reicht doch nicht?!
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
0 Orden
Zitieren
#32
Das ist nur der erste Teil, Raceworld hat insgesamt 161 Seiten plus ein paar Cover. Pet hat aber schon gesagt, dass auch das zu kurz ist und er die Serie für "nicht so toll" hält. Von daher scheint Toporacer doch etwas anderes zu sein.
0 Orden
Zitieren
#33
Wichtig ist das jetzt 3 Bände pro Jahr kommen! Damit es schneller geht.

Aber Darkwing Duck scheint doch nicht mehr weiter zu gehen! Schade :(
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#34
Kann man eigentlich die Darkwing Duck Comics mit Phantomias vergleichen oder sind die vom Stil her düsterer?
0 Orden
Zitieren
#35
Der neue Phantomias ist vom Stil ganz klar düsterer und auch an eine ältere Zielgruppe gerichtet. Stell dir Darkwing Duck
wie DuckTales als Superheldencomic vor.
G.R.I.F.F.E.L C.: GRoßer Internationaler Fan der Fantastischen Eindrucksvollen Lobenswerten Comics

0 Orden
Zitieren
#36
Ja genau so war das ja auch in der Zeichentrickserie.

Nicht ohne Grund tauchte Quak der Bruchpilot in beiden Serien auf :)
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#37
Mickey Mystery sollte man wohl echt mal gelesen haben :) findet ihr eigentlich die Mickey X Reihe besser? Scheint ja ebenfall wie Mickey Mystery düster zu sein.
0 Orden
Zitieren
#38
(15.08.2015, 17:39)Lavaking schrieb: Kann man mMn schlecht vergleichen.
Micky X ist zwar düsterer, aber geht dann ja eher in Richtung ,,Horror'' statt Mystery. Und mit Goo(f)wolf und Ninni wirkt das Ganze ja auch etwas vertrauter und kindgerechter. So sehr ich den Charme von Micky X und dessen phantastische Welt schätze, so hat MMM doch einen weitaus höheren Anspruch - quasi das Maus-Pendant zu PKNA, den wir ja im Oktober endlich wieder zu sehen bekommen. Gut

Was mir an MMM besonders gefällt, ist die Tatsache, dass Micky hier eben nicht von allen umjubelt und über den grünen Klee gelobt wird, sondern mit Clayton eine Figur erschaffen wurde, die ihm Freund und Gegenspieler zugleich ist und der die Krimi-Fälle im LTB mit Kommisar Hunter wie Alltagssituationen einer Witzfigur aussehen lassen.

Trotzdem hätte ich mir, angesichts der hohen Erwartungen durch die phantastischen Cover (die im Band leider, aus mir völlig unverständlichen Gründen durch ,,Und jetzt geht's weiter''-Bildchen ersetzt worden sind), noch eine Schippe mehr Hardboiled-Flair gewünscht. Klar, Sex, Drugs und Rock'n Roll haben in einem Kinderbuch so wenig verloren wie Michael Jacksons Come together-Cover auf dem History-Album, aber ein bisschen Erwachsener und mehr an den Krimi-Vorbildern der 80er-Jahre hätten die Handlungsstränge schon ausfallen können.

Nichtsdestro trotz hoffe ich auf eine baldige Fortsetzung in der, nun 3monatlich erscheinenden Gut Premium-Reihe.

Vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort. Jetzt hab ich besonders Lust mir Micky Mystery genauer anzusehen. Super das das Premium nun auch öfters erscheint, dann können die ganzen angefangenen Reihen auch schneller beendet werden. Bin gespannt was noch alles kommt.
0 Orden
Zitieren
#39
(01.08.2015, 22:09)Donald296 schrieb: Das ist nur der erste Teil, Raceworld hat insgesamt 161 Seiten plus ein paar Cover. Pet hat aber schon gesagt, dass auch das zu kurz ist und er die Serie für "nicht so toll" hält. Von daher scheint Toporacer doch etwas anderes zu sein.

Die Serie scheint auch "nicht so toll" zu sein, die verlinkte Startgeschichte allein liegt bei recht repräsentativen 30 Bewertungen auf dem drittletzten Platz im COA/Inducks-Ranking.
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
0 Orden
Zitieren
#40
LTB Premium 12 wird also auch Micky Mystery sein. Ich finde es sehr schade, dass nur noch Material für einen Band da ist. Hoffentlich wird das Zusatzmaterial auch noch abgedruckt. Ich denke mal, dass wir nach dem diesjährigen Micky X Band, nächstes Jahr mit dem neuen Phantomias starten, und dann die Toporacer kommen, oder eine komplett andere Serie.
"Er [Ayran] kuriert auch den Kater der urbanen Bohemiens, die am Vorabend ein Craftbeer zu viel hatten und nun kaum einen klaren Gedanken für ihren Modeblog fassen können."
Zwischen den Panels
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen