Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB-Sonderedition "Entenstarke Frauen"
#21
Lisa Simpson :) cool! Nelly ganz gross! Macht mich als Fan der Gelben Familie natürlich froh!

Aber vergiss bitte Leela aus Futurama nicht :)
Borussia Dortmund Fan & Comicsammler Gut
0 Orden
Zitieren
#22
Oma Duck ist echt eine "entenstärkere" Frau als Daisy oder so finde ich, warum gibt es keine Geschichten von ihr als Soonderedition? Schon als ich mir die Titel der Storys duchrgelesen habe, kamen mir bestimmt schon 4-5 Geschichten bekannt vor, wenn der Ehapa verlag eine Sonderedition zu den Frauen macht (wozu eigentlich, weder Daisy, Gundel, Minnie noch Gitta feiert dieses Jahr ein rundes Jubiläum, soweit ich weiß), dann sollten sie wenigsten ein paar mehr EVs reinpacken.

Das Cover find ich ganz cool, aber da wirken die Frauen finde ich ein wenig männlicher :-) Sieht das jemand genau so?
Und ich verstehe auch nicht, warum eine Edition mit einer Gundel Figur gleich mehr als 10 € mehr kostet.

Naja, ich will jetzt nicht so viel haten, Entenhausen Comics bleiben weiterhin meine Lieblingscomics. :D
Entenhausen-Fan und SammlerZwinkern

«Ich surfe gerade im Entnet» - Dussel DuckGut
0 Orden
Zitieren
#23
Von Oma Duck gab es mal eine EntenEdition (#25) nur mit Geschichten von ihr.
0 Orden
Zitieren
#24
Band 1 ist toll. Die erste Geschichte ist recht durchschnittlich finde ich. Aber sie ist schön lang und der Besen ist toll. Die Geschichten mit Nimmermehr ist großartig. Erst wird erklärt, warum Raben und Hexen zusammen wohnen (inklusiver vieler Tiere und Nimmermehrs Familie) und später flüchtet er wieder und landet ausgerechnet bei den Ducks. Wer kann auch ahnen, dass er es ausgerechnet bei Dagobert besser hat und diesem am Ende sogar den Glückszehner wiedergibt?
Die Glückstaler-Allergie war witzig. So nah über eine lange Zeit war Gundel dem Zehner selten. Man soll sich halt nicht verfluchen lassen. Die Hexenrache fand ich nicht gut. Witzig gemacht, aber am Ende ist es halt eine typische Gustavgeschichte.
Invasion aus Hexenhausen ist wieder sehr gut gemacht. Hicksi taucht auf, Goofy auch und die Hexen werden beide reingelegt. Zauberprüfung ist auch ok. Die Einseiter hätten nicht rein gebraucht. Wieso wählt man auch Dussel?
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LTB Sonderedition - 90 Jahre Micky MaxReichle 2004 24 5.548 07.10.2018, 10:46
Letzter Beitrag: FAB
  [Sonstige] Sonderedition 2016 Huwey 1 1.981 13.12.2016, 17:30
Letzter Beitrag: Donald-Phantomias
  Die beste Sonderedition Mindstorms 2 2.189 27.07.2015, 13:51
Letzter Beitrag: Bece
  LTB Sonderedition 80 Jahre Donald Duck Mile 14 11.477 18.04.2014, 19:07
Letzter Beitrag: Entenhausen-Fan
  LTB Sonderedition 1-4 "60 Jahre Panzerknacker" barksfan97 6 6.710 15.10.2011, 10:06
Letzter Beitrag: Mile
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen