Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Spezial] TGDDSH Spezial 23 - Comics von Daan Jippes
#21
(23.04.2016, 14:16)Donald Duck34 schrieb: Wahrscheinlich habe ich ein bisschen dazu beigetragen, dass sie nun das Entstehungsjahr dort stehen haben.
Herr Syllwasschy schrieb doch, das wäre eine Vorgabe von Disney?
Warum geht es mir so dreckig?
0 Orden
Zitieren
#22
Ich finde diesen "Created"-Schriftzug Quatsch, wer braucht diese Angabe? Man kann sich ja aus der Topolino-Nummer oder dem D-Storycode den Jahrgang ausrechnen.
0 Orden
Zitieren
#23
@ Topolino: Naja, im DDSH und in der Mickey Maus nicht.
Aber ist das eine genaue Angabe?
Z. B. hat ja vielleicht mal von Dezember 2015 bis Januar 2016 an einem Comic gearbeitet.
Steht da dann 2015 oder 2016? Oder sogar 2015-2016?

@ Huwey: Eine Vorgabe von Disney? Frech
Klar! Walt ist wieder bei den Lebenden und kommt nun mit der Vorgabe:
Es müssen in den Ehapa-Magazinen die Entstehungsjahre stehen. Dumm!
Aber meistens wenn der Storycode z. B. D 2014-001 ist, ist die Story auch meistens von 2014, erscheint aber meistens erst 2-4 Jahre später in Dänemark oder Deutschland.
Bertel-Express-Redaktionsforum

Liste aller Zeichner von ...
Egmont
Sanoma
0 Orden
Zitieren
#24
(23.04.2016, 10:08)Kasimir Kapuste schrieb: Der "Created"-Vermerk ist eine Vorgabe von Disney. Er muß seit kurzem neben das Startpanel jedes Comics gesetzt werden. Ehapa hat da also gar keine Wahl.
Zynik
Warum geht es mir so dreckig?
0 Orden
Zitieren
#25
(23.04.2016, 16:37)Donald Duck34 schrieb: Aber ist das eine genaue Angabe?
Z. B. hat ja vielleicht mal von Dezember 2015 bis Januar 2016 an einem Comic gearbeitet.
Steht da dann 2015 oder 2016? Oder sogar 2015-2016?

Da wird das Datum der Fertigstellung stehen.
0 Orden
Zitieren
#26
Herrje. Balken Mit "Disney" meine ich natürlich die Firma, nicht einen wiederauferstandenen Walt-Zombie.

Wie genau das Datum ist? So genau wie der Kenntnisstand des Reducktörs, würde ich mal sagen. Wenn eine Geschichte anno 2005 fertiggestellt wurde und dann drei Jahre im Archiv von Disney Italia rumliegt, bis sie mal veröffentlicht wird, steht da wahrscheinlich "Created 2008".
0 Orden
Zitieren
#27
Ne, da steht schon eher (wie Primus sagt) die Fertigstellung das was du sagst ist die Erstveröffentlichung die im DDSH immer hinter dem Titel steht/stand.
Bertel-Express-Redaktionsforum

Liste aller Zeichner von ...
Egmont
Sanoma
0 Orden
Zitieren
#28
Kommt drauf an. Bei Egmont-Geschichten ist es ja leicht, weil das Entstehungsjahr immer schon im Storycode vorhanden ist (deshalb würde man die Angabe da gar nicht brauchen), aber bei Geschichten aus anderen Produktionen läuft es wohl so ab, wie Kasimir Kapuste das beschrieben hat.
0 Orden
Zitieren
#29
Bei den alten Barks Geschichten und denen von Vicar aus den 70er und frühen 80er steht ja das Entstehungsjahr im Inducks meistens da.

@ Primus: Stimmt. Im neuen MM 16/17-2016 ist diese Story abgedruckt.
https://coa.inducks.org/story.php?c=D+93176&search=
Als Entstehungsjahr ist 1996 angegeben, jedoch die Erstveröffentlichung im Januar des gleichen Jahres.
Wie wird ein Comic bei Egmont abgedruckt der letzte Woche noch gezeichnet wurde.
Da War die Angabe wahrscheinlich nicht klar.
Bertel-Express-Redaktionsforum

Liste aller Zeichner von ...
Egmont
Sanoma
0 Orden
Zitieren
#30
Das gibt's nicht! Die Redaktion kann aus dem Storycode nicht einmal mehr ersehen, dass die Geschichte 1993 entstand? (Der Storycode älterer Egmont-Geschichten beginnt mit den letzten beiden Ziffern der Jahreszahl der Entstehung)
0 Orden
Zitieren
#31
Blitzmerker. Das ist heute immer noch so. Nur dass das ganze Jahr da steht.
Z. B. D 2014-002.
Dann ist der Comic von 2014. Bei Egmont ist das erst seit Mitte der 90er.
Italien hat es nie. Brasilien schon immer (glaube ich) und Holland auch. Seit 2010 steht nun auch z. B. H 2011-132.
Bertel-Express-Redaktionsforum

Liste aller Zeichner von ...
Egmont
Sanoma
0 Orden
Zitieren
#32
Meines Wissens war es so:
  • Bis 1988: Fortlaufende vierstellige Nummerierung (D 0001, D 0002,... bis D 9999)
  • Bis 1999: Die letzten zwei Ziffern der Jahreszahl und direkt daran eine dreistellige Nummerierung, die jedes Jahr neu begann (z. B. D 96127)
  • Aktuell: Die volle Jahreszahl und nach einem Strich die dreistellige Jahresnummerierung (z. B. D 2012-124)
Das müssten sie im Verlag eigentlich wissen.
0 Orden
Zitieren
#33
Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es hier.
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Spezial] TGDDSH Spezial allgemein Mac Moneysac 34 13.277 23.05.2020, 16:33
Letzter Beitrag: A4-Leser
  TGDDSH Spezial 27 - Comics Made in Germany Donald Duck34 0 1.675 19.12.2017, 15:11
Letzter Beitrag: Donald Duck34
  TGDDSH Spezial 26 - Comics von Al Taliaferro MaxReichle 2004 21 9.434 10.09.2017, 13:19
Letzter Beitrag: Maja Müller
  [Spezial] TGDDSH Spezial 25 - Comics von Arild Midthun Donald Duck34 10 4.265 30.04.2017, 21:45
Letzter Beitrag: Bertelhausener
  [Spezial] TGDDSH Spezial 22: Comics von Daniel Branca uncle scrooge 32 22.127 31.10.2013, 08:16
Letzter Beitrag: Mowsen
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen