Hallo, Gast!
Registrieren


Umfrage: Wie findet ihr die 'Created'-Angaben?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Interessant und hilfeich!
60.00%
6 60.00%
Ganz okay, es müsste aber nicht dringend sein.
20.00%
2 20.00%
Darauf achte ich gar nicht!
10.00%
1 10.00%
Nicht so gut.
10.00%
1 10.00%
Sehr schlecht.
0%
0 0%
Gesamt 10 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
'Created'-Angaben
#1
Seit wenigen Wochen stehen nun in allen Disney-Magazinen links neben den Comics eine 'Created'-Angabe.
Was es mit dieser Angabe auf sich hat? Sie soll das Entstehungsjahr angeben!
Jedoch wird nur bei den Egmont-Geschichten wirklich die Entstehung angegeben! Bei den Oberon-, Disney Italia- und vielen weiteren Geschichten wird nur die Erstveröffentlichung angegeben! Warum?
Bertel-Express-Redaktionsforum

Liste aller Zeichner von ...
Egmont
Sanoma
0 Orden
Zitieren
#2
(09.06.2016, 16:45)Donald Duck34 schrieb: Jedoch wird nur bei den Egmont-Geschichten wirklich die Entstehung angegeben! Bei den Oberon-, Disney Italia- und vielen weiteren Geschichten wird nur die Erstveröffentlichung angegeben! Warum?

Wie kommst du denn darauf?
Die Erstveröffentlichung entspricht doch in den meisten Fällen dem Entstehungsjahr. Vor allem bei Disney Italia.
Topolina, Paperopoli und Jungle Town | INDUCKS
»[D]enn es gibt keine tierische Unvernunft auf Erden, die nicht von der Torheit der Menschen unendlich übertroffen wird.«
(Herman Melville — „Moby Dick“)
0 Orden
Zitieren
#3
Wo kommt eigentlich dieser Irrglaube unter jungen Lesern her (kommt mir jetzt schon das zweite Mal in wenigen Tagen unter), dass die niederländische Produktionsfirma "Oberon" heiße? Oberon war der Verlag des Donald-Wochenhefts in den 70ern und 80ern und existiert schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Balken Das Heft und die anderen Comics erscheinen bei Sanoma Media, einer Tochtergesellschaft der finnischen Sanoma.

Disney Italia gibt es ebenfalls schon ein paar Jahre nicht mehr als Comicproduzent, die Sachen dort werden mittlerweile von Panini veröffentlicht und produziert. Disney selbst hat in Italien nichts mehr mit den Comics zu tun, deren Aktivitäten beschränken sich nur noch auf Filmreleases.
0 Orden
Zitieren
#4
Erstaunt 
Hier noch eine Frage, bei der ich hoffe, dass sie mir beantwortet wird:
Wird bei den 'Created'-Angaben die Entstehung der Story und des Skripts angegeben oder das der Zeichnungen? Erstaunt
Bertel-Express-Redaktionsforum

Liste aller Zeichner von ...
Egmont
Sanoma
0 Orden
Zitieren
#5
Ich glaube, dass due Created-Angabe bei den Comics angibt, wann er das erste mal veröffentlicht worden ist, überhaupt. Wie sonst könnte bei einem Taliaferro-Strip 'Created 2009' stehen? Frech


0 Orden
Zitieren
#6
(15.09.2016, 14:23)Floyd Moneysac schrieb: Ich glaube, dass due Created-Angabe bei den Comics angibt, wann er das erste mal veröffentlicht worden ist, überhaupt. Wie sonst könnte bei einem Taliaferro-Strip 'Created 2009' stehen? Frech

Quatsch. Taliaferro-Strips wurden alle in US-Zeitungen im vergangenen Jahrtausend veröffentlicht. Das 2009 bezieht sich auf die Zusammenstellungen, die es im TGDD hin und wieder gibt und in dieser Kombination eben erstmals 2009 in Holland abgedruckt wurden.
Der Mix ist also created 2009, nicht die Strips.
Topolina, Paperopoli und Jungle Town | INDUCKS
»[D]enn es gibt keine tierische Unvernunft auf Erden, die nicht von der Torheit der Menschen unendlich übertroffen wird.«
(Herman Melville — „Moby Dick“)
0 Orden
Zitieren
#7
Ach ja, stimmt ja!


0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen