Hallo, Gast!
Registrieren


Umfrage: Was für Blogeinträge wünscht du dir?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Charakteranalysen einzelner Figuren
10.00%
4 10.00%
Interviews mit Disney-Künstlern
17.50%
7 17.50%
Rezensionen über einzelne Comics von berühmten Künstlern
12.50%
5 12.50%
Rezensionen über einzelne Comics von unberühmten Künstlern
17.50%
7 17.50%
Rezensionen über Disney-Hefte (wie bspw. das TGDDSH) oder -Bücher (wie bspw. SLsM)
10.00%
4 10.00%
Porträts über Disney-Künstler
10.00%
4 10.00%
Selbstgezeichnete Comics und ähnliche Fan-Fiction-Einträge
12.50%
5 12.50%
Sonstiges (und schreibe nun in einem Beitrag, was genau)
2.50%
1 2.50%
Mir egal, ich lese die Einträge sowieso nicht (und schreibe nun in einem Beitrag, warum)
2.50%
1 2.50%
Mir egal, alle Themen sind interessant
5.00%
2 5.00%
Gesamt 40 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Blog] Hinter den Kulissen Entenhausens
#21
(24.05.2017, 18:31)Topolino schrieb: Kannst du das genauer erläutern? Beim Korrekturlesen habe ich keine Fehler gefunden.

Zwei habe ich gleich noch gefunden:

Zitat:Im Jahre 2013 begann Erlinghäuser für Egmont Duck-Comics zu zeichnen.
Komma nach "begann" fehlt.

Nein, nicht nach "begann", nach "Erlinghäuser"!

Sonstige Fehler:
Zitat:Ende diesen Jahres wird der Film »The Breadwinner« ins Kino kommen, bei dem er, wie üblich, Animationsregie führt.
dieses Jahres

Zitat:Heute lebt er mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Kilkenny und ist einer der wenigen deutsche Disney-Zeichnern.
deutschen Disney-Zeichner

Zitat:Besonders schön finde den klaren Strich und die expressive Mimik der Charaktere.
finde ich

Insgesamt also fünf Fehler.
Meine Ernennung zum E.I.G.E.N.L.O.B.

"Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist." (Arthur Schopenhauer)
0 Orden
Zitieren
#22
Topolino schrieb:1. Die Länge des Interviews
b) Ein bisschen ausführlicher hätte das Interview schon sein können
Eigentlich ist diese Frage sinnlos, da ich ja nichts für die Länge von Erlinghäusers Antworten kann. Frech
Zitat:2. Schreibstil (Wortwahl, Wendungen, Satzbau, etc.)
Anm.: Das kann man wohl schlecht beurteilen, da das meiste von Erlinghäuser stammt und man ja aber dich bewerten soll.
Na ja, ich habe einige Antworten stark überarbeitet.

Zitat:3. Anzahl der Bilder
c) Nur zwei Bilder? Nee, das finde ich nicht so gut!
Anm.: Ich tendiere zwar eher zu ©, finde das jetzt aber nicht allzu tragisch.
Weshalb ein "©"? Das erste Bild hat mir Erlinghäuser geschickt, das zweite habe ich selber eingescannt. Also kein Copyrightverstoß.

Zitat:8. Lebenslauf und Floyds Meinung zu Erlinghäuser
b) Gut argumentiert und auch recht informativ
Anm.: Lebensläufe finde ich generell langweilig.
Ich auch. Greenie Doch man findet sonst nirgends im Internet mehr Informationen über Erlinghäusers Leben.
Zitat:14. So stufe ich das Interview insgesamt ein:
b) Hat mir sehr gut gefallen
Anm.: Ich finde vor allem die Grundidee überzeugend, für den eigenen Blog einen Zeichner zu interviewen!
Das freut mich. Fröhlich
Zitat:9. Das will ich sonst noch sagen:
Hast du Fabian eigentlich gefragt, ob du das Interview auf deiner Seite veröffentlichen darfst?
Ich habe das Interview extra für meinen Blog durchgeführt.

Zitat:Im Jahre 2013 begann Erlinghäuser für Egmont Duck-Comics zu zeichnen.

Komma nach "Erlinghäuser" fehlt.

Mir gefällt Erlinghäusers sehr Barks-orientierter Zeichenstil ausgesprochen gut, ich wage sogar zu sagen, dass mir seine Zeichnungen etwas besser gefallen, als die des Duckmans.
Hier ist ein Komma (vor "als") zu viel.
 Danke, werde ich gleich verbessern.

Primus schrieb: 1. Länge des Interviews
a) optimal
Ups, ich meinte natürlich "optimal" und nicht "obtimal". Ich sollte während des Schreibens nicht bermanent (Frech Greenie) noch andere Sachen machen. Habe das jetzt verbessert.
Und - ich dachte du wolltest gar nicht meine Blogeinträge lesen, da du dich nicht mehr für Comics interessierst ...?

Zitat:2. Schreibstil
Eine etwas seltsame Frage, wie ich finde, denn für Erlinghäusers Stil bist du ja nicht verantwortlich, und der Stil der Fragen ist nicht wirklich ausschlaggebend. Jedenfalls c) weder gut noch schlecht
Wie gesagt, ich habe manche Fragen überarbeitet (Rechtschreibfehler verbessert, Wortwiederholungen versucht zu vermeiden, etc.).

Zitat:9.-13. [geheim]
x) TOP SECRET
Ups, da habe ich mich vertan. Anstatt 14 und 15 meinte ich 9 und 10.

(24.05.2017, 18:53)Primus schrieb: Sonstige Fehler:
Zitat:Ende diesen Jahres wird der Film »The Breadwinner« ins Kino kommen, bei dem er, wie üblich, Animationsregie führt.
dieses Jahres

Zitat:Heute lebt er mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Kilkenny und ist einer der wenigen deutsche Disney-Zeichnern.
deutschen Disney-Zeichner

Zitat:Besonders schön finde den klaren Strich und die expressive Mimik der Charaktere.
finde ich

Insgesamt also fünf Fehler.

Na ja, wenn fünf für dich viel ist, hast du eine komische Vorstellung von viel. Frech
Nein, den Lebenslauf habe ich gestern schnell fertig geschrieben, klar, dass dort ein paar Rechtschrebfehler - die man eigentlich eher Flüchtigkeitsfehler nennen sollte - enthalten sind. Aber danke fürs Verbessern, werde ich gleich korrigieren.

@DagobertDucks Antworten bei der Umfrage "Was für Blogeinträge wünscht du dir?":
Weswegen hast du alle Antwortmöglichkeiten "angekreuzt"? Das ist ja auch teilweise paradox: Ich lese die Einträge sowieso nicht - Alle Themen sind interessant. Frech

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#23
(25.05.2017, 10:41)Floyd Moneysac schrieb:
Topolino schrieb:1. Die Länge des Interviews
b) Ein bisschen ausführlicher hätte das Interview schon sein können
Eigentlich ist diese Frage sinnlos, da ich ja nichts für die Länge von Erlinghäusers Antworten kann. Frech
Ich meinte eigentlich nicht die Antworten, sondern die Anzahl an Fragen. Da hätte man noch etwas mehr ins Detail gehen können.

(25.05.2017, 10:41)Floyd Moneysac schrieb: Na ja, ich habe einige Antworten stark überarbeitet.
Das finde ich nicht gut. Gerade bei deutschsprachigen Zeichnern sollte man die Antworten doch möglichst nicht abändern.

Zitat:Weshalb ein "©"? Das erste Bild hat mir Erlinghäuser geschickt, das zweite habe ich selber eingescannt.
Ich habe ein "C" in Klammern geschrieben, das wurde dann versehentlich zu einem "©".

Zitat:Ich auch. Greenie Doch man findet sonst nirgends im Internet mehr Informationen zu Erlinghäusers Leben.
Woher hast du dann eigentlich die Informationen? Aus welchem Buch?
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
#24
(25.05.2017, 10:48)Topolino schrieb:
(25.05.2017, 10:41)Floyd Moneysac schrieb: Na ja, ich habe einige Antworten stark überarbeitet.
Das finde ich nicht gut. Gerade bei deutschsprachigen Zeichnern sollte man die Antworten doch möglichst nicht abändern.
Sehe ich auch so, ich habe auch versucht die Antworten so zu lassen, wie sie sind, doch manchmal ging das einfach nicht. Inhaltlich ist aber alles gleich.

Zitat:
Zitat:Weshalb ein "©"? Das erste Bild hat mir Erlinghäuser geschickt, das zweite habe ich selber eingescannt.
Ich habe ein "C" in Klammern geschrieben, das wurde dann versehentlich zu einem "©".
Ach so! Klatsch
Zitat:
Zitat:Ich auch. Greenie Doch man findet sonst nirgends im Internet mehr Informationen zu Erlinghäusers Leben.
Woher hast du dann eigentlich die Informationen? Aus welchem Buch?

Nein, die habe ich von ihm persönlich. Zwinkern

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#25
Floyd, danke für deine Mühe. Hat Spaß gemacht zu lesen.
0 Orden
Zitieren
#26
Da muss ich zustimmen, schönes und informatives Interview Floyd.
0 Orden
Zitieren
#27
(25.05.2017, 11:33)Brisanzbremse schrieb: Floyd, danke für deine Mühe. Hat Spaß gemacht zu lesen.

(25.05.2017, 14:28)Rid schrieb: Da muss ich zustimmen, schönes und informatives Interview Floyd.

Danke, Rid und Brisanzbremse, so ein Feedback hört ich natürlich sehr gerne! Fröhlich

(Habt ihr auch den ersten Eintrag gelesen? Balken)

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#28
(25.05.2017, 10:41)Floyd Moneysac schrieb: Und - ich dachte du wolltest gar nicht meine Blogeinträge lesen, da du dich nicht mehr für Comics interessierst ...?

Prinzipiell stimmt das, aber wenn du extra einen Link zu einem Eintrag samt Bitte um Feedback postest, dann lese ich das schon.
Meine Ernennung zum E.I.G.E.N.L.O.B.

"Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist." (Arthur Schopenhauer)
0 Orden
Zitieren
#29
(24.05.2017, 18:01)Floyd Moneysac schrieb: Heute, genau sechs Monate nach dem ersten Eintrag, habe ich nun den zweiten online gestellt! Allerdings ist er nicht - wie angekündigt - ein Text über Micky Maus sondern ein Interview mit Fabian Erlinghäuser! Es haben sich ja auch viele ein Interview gewünscht, wie man dank der Umfrage erkennen kann. Hier nun der Link:

Interview mit Fabian Erlinghäuser
Das Interview wollten eigentlich DD34 und ich machen, mit fast denselben Fragen!
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
#30
(25.05.2017, 17:36)Primus schrieb:
(25.05.2017, 10:41)Floyd Moneysac schrieb: Und - ich dachte du wolltest gar nicht meine Blogeinträge lesen, da du dich nicht mehr für Comics interessierst ...?

Prinzipiell stimmt das, aber wenn du extra einen Link zu einem Eintrag samt Bitte um Feedback postest, dann lese ich das schon.

Bitte lest meinen ersten Blogeintrag und schreibt hier eure Meinung dazu! Frech

Nein, ich würde mich wirklich freuen, wenn du den Dagobert-Eintrag lesen und ihn hier kitisieren würdest, eventuell findest du ja noch ein paar Schreibfehler; Topolino und die anderen hier haben allerdings keine gefunden.

(25.05.2017, 17:46)Donald-Phantomias schrieb:
(24.05.2017, 18:01)Floyd Moneysac schrieb: Heute, genau sechs Monate nach dem ersten Eintrag, habe ich nun den zweiten online gestellt! Allerdings ist er nicht - wie angekündigt - ein Text über Micky Maus sondern ein Interview mit Fabian Erlinghäuser! Es haben sich ja auch viele ein Interview gewünscht, wie man dank der Umfrage erkennen kann. Hier nun der Link:

Interview mit Fabian Erlinghäuser
Das Interview wollten eigentlich DD34 und ich machen, mit fast denselben Fragen!

"Das Interview" wohl nicht, schließlich ist das allein mein - und natürlich auch Fabians!!! - Werk. Und ich weiß, dass ihr ihn auch interviewen wolltet, doch da habe ich ihn bereits gefragt, ob ich ihn für meinen Blog interviewen könnte. Ich habe, nachdem Donald Duck34 im BE-Froum schrieb, dass ihr Fabian interviewen möchtet, Donald Duck34 sogar meine Fragen geschickt, damit sich die Interviews nicht zu arg gleichen.

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#31
(26.05.2017, 13:55)Floyd Moneysac schrieb:
(25.05.2017, 17:46)Donald-Phantomias schrieb:
(24.05.2017, 18:01)Floyd Moneysac schrieb: Heute, genau sechs Monate nach dem ersten Eintrag, habe ich nun den zweiten online gestellt! Allerdings ist er nicht - wie angekündigt - ein Text über Micky Maus sondern ein Interview mit Fabian Erlinghäuser! Es haben sich ja auch viele ein Interview gewünscht, wie man dank der Umfrage erkennen kann. Hier nun der Link:

Interview mit Fabian Erlinghäuser
Das Interview wollten eigentlich DD34 und ich machen, mit fast denselben Fragen!

"Das Interview" wohl nicht, schließlich ist das allein mein - und natürlich auch Fabians!!! - Werk. Und ich weiß, dass ihr ihn auch interviewen wolltet, doch da habe ich ihn bereits gefragt, ob ich ihn für meinen Blog interviewen könnte. Ich habe, nachdem Donald Duck34 im BE-Froum schrieb, dass ihr Fabian interviewen möchtet, Donald Duck34 sogar meine Fragen geschickt, damit sich die Interviews nicht zu arg gleichen.

Okay, daran liegt es wohl...
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
#32
Ich habe nun eine neue Seite angelegt:

Index
Dort werden alle Blogeinträge aufgelistet.

Falls jemand Schreibfehler findet oder Verbesserungsvorschläge hat: Bitte hier posten! Zwinkern

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Blog] Entenhausen-Fan Donald-Phantomias 20 1.831 22.10.2017, 16:21
Letzter Beitrag: Floyd Moneysac
  Disneycomics-Blog :) Das Phantom 4 10.912 28.02.2015, 20:39
Letzter Beitrag: FranzGans2911
  Lavakings Blog Lavaking 14 10.265 17.09.2008, 15:01
Letzter Beitrag: grischi
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen