Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB 493 - Vereinte Kräfte
#41
(04.05.2017, 17:11)Entenfan schrieb: Kann ich dich zukünftig via PN vorher anschreiben, wenn ich solche Fakten recherchiere? Zwinkern 

Das darfst du natürlich gerne, aber du solltest mich nicht überschätzen: Mein spärliches Hintergrundwissen beschränkt sich ziemlich auf PKNA und ist auch da nicht sehr ausgeprägt.
Meine Ernennung zum E.I.G.E.N.L.O.B.

"Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist." (Arthur Schopenhauer)
0 Orden
Zitieren
#42
(22.04.2017, 16:56)G.R.I.F.F.E.L. C. schrieb: Noch eine kleine Sache, die mir sauer aufgestoßen ist: Auf Seite 82 sagt Phantomias, nachdem Klarissa und Kay-K DoppelDuck und ihm Deckung geben wollen, dass dies doch wohl eher "Männersache" sei. Darauf antwortet DoppelDuck: "Vergiss es! Im 21. Jahrhundert machen Frauen alles. Und im Zweifelsfall besser als wir." 
Dieser sexistische Spruch ist so dermaßen unpassend und unangebracht, dass ich mich da wirklich drüber aufgeregt habe. Wieso können heutzutage starke weibliche Charaktere nicht einfach mal als selbstverständlich angenommen werden? Ich verstehe das wirklich nicht und hoffe, dass sich das LTB/Topolino solche Sprüche zukünftig schenkt! [/spoiler]
Was sagt ihr zu "Timecrime"? Haltet ihr meine Kritik für gerechtfertigt? Teilt ihr sie? Ich wünsche euch jedenfalls viel Spaß beim Lesen!  Zwinkern

Den Spruch von Kay-K hat Artibani ja so ähnlich auch schon in "Auftritt Agent Zero" verwendet: "Deine Verlobte hat eine typisch weibliche Eigenschaft: Sie ist Männern überlegen." Aber na ja, ich find's witzig...
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
#43
Das hat gewiss eine weibliche Person übersetzt! Frech

Nee, ich finde es zwar auch seltsam, dass Sexismus bei Frauen viel ernster genommen wird als bei Männern, aber mich stört das trotz meines Geschlechts auch nicht.

Ich sehe gerade, dass ich immer noch nicht auf Entenfans Beitrag geantwortet habe - nach sieben Monaten! Frech Momentan habe ich aber keine Lust darauf...
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
#44
(20.12.2017, 16:41)Topolino schrieb: Das hat gewiss eine weibliche Person übersetzt! Frech

Nee, ich finde es zwar auch seltsam, dass Sexismus bei Frauen viel ernster genommen wird als bei Männern, aber mich stört das trotz meines Geschlechts auch nicht.

Das liegt vielleicht daran, weil Frauen schon seit Jahrzehnten diskriminiert werden und Männer eben nicht, deswegen stört mich so etwas auch nicht wirklich. Schlimmer finde ich es, dass in den Geschichten, in denen Tick, Trick und Track gegen Dicky Dacky und Ducky antreten, die Mädchen immer gewinnen oder der "Kampf" unendschieden endet. Weil, wenn die Jungen gewönnen, wäre das ja sexistisch. Augenrollen

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen