Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ehapa Shop heißt nun Egmont-Shop
#1
Der Ehapa-Shop heißt nun Egmont-Shop! Schockiert Die Hauptseite wurde umgestaltet und man kann dort nun auch Mangas und ECC-Bände bestellen. ( http://www.egmont-shop.de/ )
[Bild: logo-header.png]

Wart ihr auch so geschockt wie ich und wie findet ihr die Änderung?
Donald-Phantomias
0 Orden
Zitieren
#2
Ich finde die Änderung nicht schlecht. Aber ECC-Bände konnte man doch auch schon vorher dort
bestellen?
0 Orden
Zitieren
#3
Zur Neugestaltung (siehe Shoutbox) war ich gefühlt nach Jahren auch mal wieder dort.. und habe gleich folgende nette und endlich einmal finale und natürlich völlig indiskutable Charakterisierung der "Hauptfiguren" der LTBs gefunden:

"Das Lustige Taschenbuch und sein großer Held
Das lustige Taschenbuch bietet ein wahres Panoptikum von Figuren – doch der größte Held ist und bleibt die bekannteste Ente der Welt: Donald Duck. Bis heute ist er so jung und erfrischend geblieben, wie bei seinen ersten Auftritten – und das muss er auch sein. Denn auch seine Widersacher, Gegner und persönlichen Nervensägen zeigen keinerlei Alterserscheinungen. So plagt sich Donald Duck seit jeher mit folgenden Enten, Erpeln und anderem Geflügel herum:

Dagobert Duck: Donalds steinreicher Onkel und Fantastilliardär, der in Donald einen Versager sieht und ihn immer wieder erpresst
Gustav Gans: ein Vetter von Donald, der ihn verachtet, Komplotte gegen ihn schmiedet, vom Glück verfolgt ist und stets versucht, ihm Daisy Duck auszuspannen
Tick, Trick und Track: seine frechen und vorlauten Neffen, um die sich Donald Duck als Onkel kümmert"

Quelle: https://egmont-shop.de/comics/lustiges-taschenbuch

Ergänzung: Immerhin kriegt Micky am Ende der Seite auch noch einen Satz:
"Im LTB werden Enten zu Superhelden

Zum Glück kann Donald ab und an in die Rolle des Superhelden Phantomias oder des Superagenten Agent DoppelDuck schlüpfen. Dank der passenden Ausstattung und der erstaunlichen Fähigkeiten ist er als Superheld und Superagent in der Lage, auch die schlimmsten Schurken zu bekämpfen und in Entenhausen für Sicherheit zu sorgen. Gleiches gilt natürlich für Micky Maus, den Star des Mäuse-Universums von Walt Disney."

PPS: Zum LTB 500: "Dieser Band ist etwas Einmaliges, da er in beiderlei Richtungen gelesen werden kann." ... frei nach Helge Schneider: Etwas Einmaliges, und wir freuen uns schon auf den nächsten...
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
0 Orden
Zitieren
#4
(31.01.2021, 19:35)Mindstorms schrieb: Zum Glück kann Donald ab und an in die Rolle des Superhelden Phantomias oder des Superagenten Agent DoppelDuck schlüpfen. Dank der passenden Ausstattung und der erstaunlichen Fähigkeiten ist er als Superheld und Superagent in der Lage, auch die schlimmsten Schurken zu bekämpfen und in Entenhausen für Sicherheit zu sorgen. Gleiches gilt natürlich für Micky Maus, den Star des Mäuse-Universums von Walt Disney."
Aha, Micky Maus ist also auch „dank der passenden Ausstattung und der erstaunlichen Fähigkeiten als Superheld und Superagent in der Lage, auch die schlimmsten Schurken zu bekämpfen und in Entenhausen für Sicherheit zu sorgen“? Natürlich ist er das! Seltsam, das wusste ich gar nicht. Dabei habe ich nicht wenige Comics mit Micky Maus gelesen.
2 Orden
Zitieren
#5
Immerhin sind auf dem Bild oben zwei von drei aus dem mais-Universum. Die Beschreibung unten ist insgesamt sehr mager, da wundert es mich nicht dass die Mäuse so kurz kommen.
0 Orden
Zitieren
#6
Wer hat das geschrieben? Ein Praktikant, der nur zwei, drei Martina-Geschichten mit den Ducks aus den 70ern gelesen hat?

@Luk: Was, das wusstest du nicht? Micky, das ist doch derjenige neben Donald, der mit tollen Ausrüstungen für Dagobert gegen Geschäftskonkurrenten kämpft. Ach nein, das ist er nicht - es ist dieser lange Typ, der hin und wieder Nüsse mampft und dann Superkräfte kriegt! Der ist es! Oder etwa nicht? Ach, jetzt hab ich es vergessen! Aber es ist sicher so einer, der eine "passende Ausstattung" und "erstaunliche Fähigkeiten als Superheld und Superagent" hat.

Manchmal zweifelt man doch echt an der Intelligenz der Leute, die für Egmont arbeiten  Klatsch
C.A.R.L.B.A.R.K.S. (Comicliebende, außerordentlich redegewandte Leseratte, barksistischer Allroundexperte, Rottenführer kluger Schweiflinge)
1 Orden
Zitieren
#7
(31.01.2021, 19:35)Mindstorms schrieb: PPS: Zum LTB 500: "Dieser Band ist etwas Einmaliges, da er in beiderlei Richtungen gelesen werden kann." ... frei nach Helge Schneider: Etwas Einmaliges, und wir freuen uns schon auf den nächsten...

Diesen Teil versteh ich nicht so ganz  Erstaunt
"Nur Spiegeln einer Person während der Fahrt kann zu einer Geldstrafe zwischen 600 € und 4.000 € führen."

Meine Rezensionen + Blogeinträge 
Mein englischsprachiger Blog
0 Orden
Zitieren
#8
Vielleicht bringt es insgesamt mehr, wenn wir ein paar konkrete Vorschläge sammeln, wie man gerade die Suchfunktion verbessern und die Einteilung gestalten kann, um diese dann kompakt an die Verantwortlichen zu senden - auch, wenn nicht direkt danach gefragt wurde.
0 Orden
Zitieren
#9
(01.02.2021, 11:06)Spectaculus schrieb:
(31.01.2021, 19:35)Mindstorms schrieb: PPS: Zum LTB 500: "Dieser Band ist etwas Einmaliges, da er in beiderlei Richtungen gelesen werden kann." ... frei nach Helge Schneider: Etwas Einmaliges, und wir freuen uns schon auf den nächsten...

Diesen Teil versteh ich nicht so ganz  Erstaunt


Ach, ich finde dieses "einmalig" immer so ein bissch effekthascherisch oder wie das heißt, es ist doch nicht unwahrscheinlich, dass es noch einmal so einen Band geben wird bzw. bin ich mir gar nicht sicher, ob es sowas noch nicht gab - auf jeden Fall im Außer-LTB-Bereich.
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
1 Orden
Zitieren
#10
Jetzt hat es mich auch erwischt. Ich habe den Lucky Luke Hommage Band vorbestellt und dazu gibt es ein Gratis-LL-Lesezeichen. Schön. Aber Egmont scheint zu viel Geld zu haben. Erst schicken sie mir die berüchtigte 0,00€ Rechnung per Post vorweg und heute kam ein DIN-A4-Pappumschlag. Inhalt: Das Lesezeichen, dass auch in einen C4-Umschlag gepasst hätte. Ist zwar nett, aber warum schicken sie das nicht mit dem LL-Album im Mai zusammen?  Klatsch
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#11
Das ist üblicherweise dann der Fall, wenn das Konsolidieren (Zusammenpacken) logistisch aufwendiger und teurer wäre als das zusätzliche Porto.
0 Orden
Zitieren
#12
Ich habe ja einige Jahre in einem verdammt großen Unternehmen im Logistikbereich gearbeitet. Da konnten Sachen konsolidiert werden, das grenzte ans unwahrscheinliche. Aber die bekommen es nicht hin ein Lesezeichen zu einem Buch beizulegen? No. Fucking. Way. (Alle Feuern! )
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#13
(02.03.2021, 23:05)Mile schrieb: (Alle Feuern! )
Im Feathery-Society-Forum würde dir jetzt ein gewisser Herr Torcivia eine theatralische Moralpredigt darüber halten, wie unmoralisch und abgrundtief diabolisch böse es ist, zu fordern, dass irgendjemand gefeuert wird, weil ja selbst jemand, der seinen Job nicht gut macht, es deswegen nicht gleich verdient hätte, arbeitslos zu sein und zu hungern und seine Kinder nicht ernähren zu können und so weiter und so fort. Ob man bei Egmont die gleiche Philosophie verfolgt? Erklären würde es einiges Greenie
0 Orden
Zitieren
#14
Doch, das kann schon sein, auch wenn man da als Außenstehender nicht so ganz durchsteigt. Das ist ja auch der Grund, warum man von Banken und Versicherungen oft mehrere Briefe gleichzeitig bekommt, statt alles in einem dicken Brief.

Ggf. haben die die Lesezeichen an einer anderen Stelle gelagert, in einem ganz anderen Lager, oder das Lesezeichen ist eigentlich Gratis-Händler-Beilegepromo für die neue Gesamtausgabe, die gerade erschienen ist, und sie schicken es jetzt schon raus, weil die sonst im Mai schon alle verteilt wären. Alles möglich. So Promokram wie Poster und Lesezeichen ist nicht darauf ausgelegt, ewig im Lager zu liegen, wenn der für ein konkretes Produkt hergestellt werden, den bringt man dann so schnell wie möglich unter die Leute bzw. Händler und was weg ist, ist weg.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen