Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Enten Edition 71 - Explosive Experimente
#1
[Bild: cover?isbn=978-3-8413-2171-8]
Begegnung mit einer unberührten Kultur
Story: Carlo Gentina , Zeichnungen: Lino Gorlero
Genre: Gagstory
Charaktere: Primus von Quack
Code: I PM 261-1
Originaltitel: Pico e gli indios Paperindi
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 01.03.2002
Seitenanzahl: 25
5
Gemüse für den Nordpol
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
Genre: Gagstory
Charaktere: Donald Duck , Dagobert Duck , Primus von Quack und Tick, Trick und Track
Code: I TL 2548-1
Originaltitel: Paperino, Pico e il favoloso termoghiaccio
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 28.09.2004
Seitenanzahl: 28
30
Der Fluch des Heringskapitäns
Story: Valentina Camerini , Zeichnungen: Roberto Marini
Genre: Gagstory
Charaktere: Dagobert Duck und Primus von Quack
Code: I TL 3070-3
Originaltitel: Pico e le leggende del faro di Paperopoli
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 30.09.2014
Seitenanzahl: 24
58
Ein Zeugnis wahrer Freundschaft
Genre: Gagstory
Charaktere: Donald Duck , Tick, Trick und Track und Primus von Quack
Code: I TL 2859-4
Originaltitel: Pico torna a scuola
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 14.09.2010
Seitenanzahl: 27
82
Das Platzproblem
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Valerio Held
Genre: Gagstory
Charaktere: Daniel Düsentrieb , Die Panzerknacker , Helferlein , Dagobert Duck und Primus von Quack
Code: I TL 2623-4
Originaltitel: Pico de Paperis e la cultura spicciola
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 07.03.2006
Seitenanzahl: 20
109
Dem Zeitgeist voraus
Story: Riccardo Pesce , Zeichnungen: Graziano Barbaro
Genre: Gagstory
Charaktere: Donald Duck und Primus von Quack
Code: I TL 2679-2
Originaltitel: Paperino e l'intenditore di tendenza
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 03.04.2007
Seitenanzahl: 16
129
Die Weide des Wissens
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Lara Molinari
Genre: Gagstory
Charaktere: Gustav Gans und Primus von Quack
Code: I TL 2698-5
Originaltitel: Pico, Gastone e l'albero del sapere
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 14.08.2007
Seitenanzahl: 26
145
Heilsame Einfalt
Story: Federico Buratti , Zeichnungen: Maurizio Amendola
Genre: Gagstory
Charaktere: Dagobert Duck , Donald Duck , Dussel Duck und Primus von Quack
Code: I TL 3139-5
Originaltitel: Pico e l'ignoranza curativa
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 26.01.2016
Seitenanzahl: 24
171
Musik aus dem Glas
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Michele Mazzon
Genre: Gagstory
Charaktere: Donald Duck , Dagobert Duck , Klaas Klever und Primus von Quack
Code: I TL 3192-5
Originaltitel: Paperino e la musica liquidissima
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 25.01.2017
Seitenanzahl: 30
195
Primus verlernt das Radfahren
Zeichnungen: Alessia Martusciello
Genre: Gagstory
Charaktere: Baptist Bernhard Brinksdink , Daniel Düsentrieb , Donald Duck , Dussel Duck , Dagobert Duck und Primus von Quack
Code: I TL 3209-2
Originaltitel: Pico de Paperis e la ciclodimenticanza
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 24.05.2017
Seitenanzahl: 22
225
Das Elixier der ewigen Jugend
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Massimo De Vita
Genre: Gagstory
Charaktere: Baptist Bernhard Brinksdink , Dagobert Duck , Donald Duck , Tick, Trick und Track und Primus von Quack
Code: I TL 1968-A
Originaltitel: Zio Paperone e il vaso di Petronius
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 15.08.1993
Seitenanzahl: 50
247
Optimierte Landarbeit
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Claudio Panarese
Genre: Gagstory
Charaktere: Franz Gans , Oma Dorette Duck und Primus von Quack
Code: I TL 2711-5
Originaltitel: Pico de Paperis ottimizzatore di fattorie
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 13.11.2007
Seitenanzahl: 12
297
Ein Wettstreit der Genies
Story: Gabriele Panini , Zeichnungen: Davide Baldoni
Genre: Gagstory
Charaktere: Daniel Düsentrieb und Primus von Quack
Code: I TL 3162-5
Originaltitel: Pico, Archimede e la sfida del grande Genius
Ursprung: Italien
Erstveröffentlichung: 05.07.2016
Seitenanzahl: 28
309
Engel Gut
1 Orden
Zitieren
#2
Cover ist cool natürlich wieder von Freccero wei sollte es auch sonst sein.Auf den Inhalt bin ich schon sehr gespannt.
Freue mich.
doch kann es bei den Enten editionen endlich mal eine andere Farbe als schwarz oder weiß eben.
Biiiiiteee!!!
1 Orden
Zitieren
#3
Begegnung mit einer unberührten Kultur
Story: Carlo Gentina , Zeichnungen: Lino Gorlero
Code: I PM 261-1
Originaltitel: Pico e gli indios Paperindi

Gemüse für den Nordpol
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
Code: I TL 2548-1
Originaltitel: Paperino, Pico e il favoloso termoghiaccio
Nachdruck aus: LTB 343, LTB Spezial 46

Der Fluch des Heringskapitäns
Story: Valentina Camerini , Zeichnungen: Roberto Marini
Code: I TL 3070-3
Originaltitel: Pico e le leggende del faro di Paperopoli

Ein Zeugnis wahrer Freundschaft

Story: Niccolò de Mojana, Zeichnungen: Marco Gervasio
Code: I TL 2859-4
Originaltitel: Pico torna a scuola
Nachdruck aus: LTB 426

Das Platzproblem
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Valerio Held
Code: I TL 2623-4
Originaltitel: Pico de Paperis e la cultura spicciola

Dem Zeitgeist voraus
Story: Riccardo Pesce , Zeichnungen: Graziano Barbaro
Code: I TL 2679-2
Originaltitel: Paperino e l'intenditore di tendenza

Die Weide des Wissens
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Lara Molinari
Code: I TL 2698-5
Originaltitel: Pico, Gastone e l'albero del sapere
Nachdruck aus: LTB 394

Heilsame Einfalt
Story: Federico Buratti , Zeichnungen: Maurizio Amendola
Code: I TL 3139-5
Originaltitel: Pico e l'ignoranza curativa

Musik aus dem Glas
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Michele Mazzon
Code: I TL 3192-5
Originaltitel: Paperino e la musica liquidissima

Primus verlernt das Radfahren
Zeichnungen: Alessia Martusciello
Code: I TL 3209-2
Originaltitel: Pico de Paperis e la ciclodimenticanza

Das Elixier der ewigen Jugend
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Massimo De Vita
Code: I TL 1968-A
Nachdruck aus: LTB 194

Optimierte Landarbeit
Story: Carlo Panaro , Zeichnungen: Claudio Panarese
Code: I TL 2711-5
Originaltitel: Pico de Paperis ottimizzatore di fattorie

Ein Wettstreit der Genies
Story: Gabriele Panini , Zeichnungen: Davide Baldoni
Code: I TL 3162-5
Originaltitel: Pico, Archimede e la sfida del grande Genius


So viele EVs hätte ich gar nicht erwartet, ich bin überrascht! Der Fokus scheint auch auf dem Duo Primus und Daniel Düsentrieb zu liegen. Jetzt ist nur noch die Frage, ob die Geschichten auch unterhaltsam sind... Ein Band fast nur mit Geschichten von Carl Panaro.
*Exorbitanter Poster entenstarker Rezensionen und toller Einschätzungen (© by McDuck)
0 Orden
Zitieren
#4
Freu mich schon auf diesen Band.
Gerne meine beiden YT Kanäle Abonnieren:
 Hauptkanal:
https://www.youtube.com/channel/UCJF69OT...6ts_sy0r4g 
3. Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCm0eoPl...tZellFsXGg
Der 2. Kanal ist bei 100 Abos bekannt also.......FLEIßIG ABONNIEREN.
Auf Twitter unterwegs als LtbYoutuber:
https://twitter.com/LtbYoutuber

0 Orden
Zitieren
#5
Silly Symphony über "Dem Zeitgeist voraus"

Zitat:Erwähnenswert ist diesmal lediglich diese Story:

„Paperino e l’intenditore di tendenza“
Zeichnungen: Graziano Barbaro
Story: Riccardo Pesce
Seitenzahl: 16
Storycode: I TL 2679-2
Figuren: Donald Duck, Primus von Quack
Für sein bevorstehendes Vorstellungsgespräch bei einem möglichen Arbeitgeber möchte Donald sich neu einkleiden. Er kann sich im Herrengeschäft aber einfach nicht für den “richtigen” Matrosenanzug entscheiden (dabei wählt er aus lauter Anzügen, die mit seinem identisch sind!).
Primus von Quack klärt ihn schliesslich auf, dass er seine Garderobe radikal ändern müsse, wenn er Eindruck hinterlassen wolle. Primus’ konkrete Vorschläge allerdings entpuppen sich als lächerliche Maskerade. Nach einigen Peinlichkeiten tauschen beide ihre Kleider, Donald geht in Primus’ feinem Anzug zum Gespräch.
Eine gut erzählte Gagstory, die mit witzigen Einfällen und vor allem durch ihre gelungene zeichnerische Umsetzung einigermassen überzeugt.

NRW-Radler über "Musik aus dem Glas"

NRW-Radler;5255067 schrieb:I TL 3192-5
Paperino e la musica liquidissima

Zum Schluss eine Schatzsuche, wie sie Rodolfo Cimino in Masse produziert hat, aber mit einer eher ungewöhnlichen Figurenkonstellation (Primus und Donald suchen aus eigenem Antrieb, Dagobert tritt erst nach Klaas Klever und einem Bösewicht in Aktion). Primus hat sich mit "flüssiger Musik" beschäftigt - was im Italienischen einfach ein Ausdruck für digital abgespeicherte Musik ist. Er hat nun entdeckt, dass es auch sehr flüssige (überflüssige? ) Musik gibt und sucht die nun.
Das ist jetzt aber nicht sooo spannend, außerdem funktioniert das Wortspiel im Deutschen nicht.
(C.Panaro/Mazzon, 30 Seiten)

Über "Primus verlernt das Radfahren":

Zitat:I TL 3209-2
Pico de Paperis e la ciclodimenticanza

Heute erreicht der 100. Giro d'Italia sein Ziel, und passend dazu noch eine Geschichte rund ums Rad:
Primus hat ein wunderbares Theoriewerk über das Radfahren verpasst. Nur hat er dabei leider das praktische Radfahren verlernt. Da dies ja nun sprichwörtlich unmöglich ist, helfen Freunde und Verwandte, auf dass er diese Fähigkeit wiedererlange...

Ein par schöne Gags vor einem absurd konstruierten Hintergrund.
(L.Camerini/Martusciello, 22 Seiten)
0 Orden
Zitieren
#6
Hallo an alle und schöne Maria Himmelfahrt am 15.08.2021. Hier kommt meine kurze Rezension zu LTB Enten Edition Band 71 "Explosive Experimente".
Begegnung mit einer unberührten Kultur 25 Seiten. Primus von Quack stößt in Amazonien auf einen Stamm und man tauscht sich aus mit fatalen Folgen. Eine recht simple Story aber mit zu viel Skurrilität.
Gemüse für den Nordpol - 28 Seiten. Dagobert schickt Primus und Donald an den Nordpol um Forschungsproben abzuholen, doch stattdessen gibt es eine schmackhafte Gemüsesuppe aus frischen zutaten. Eine richtige frostige Geschichte mit gutem Ausgang für alle Beteiligten.
Der Fluch des Heringskapitäns - 24 Seiten. Um die Entgruselung eines alten Leuchtturms geht es in dieser Geschichte und Primus tritt als Ghostbuster auf. Sehr schöne Bilder und die Story ist auch schnell rum.
Ein Zeugnis wahrer Freundschaft - 27 Seiten. Ein Konkurrent namens Professor Neidlinger (Immer wieder herrlich schräg welch simplen Namen da macht - oh Mann) findet heraus dass Primus keinen Volksschulabschluss hat und es geht auf eine Reise in die Vergangenheit.
Das Platzproblem - 20 Seiten Daniel Düsentrieb soll Primus von Quack helfen sein Bücherproblem zu lösen und ich habe ein Deja Vü bei dieser Geschichte erlebt, weis aber nicht wo.
Dem Zeitgeist voraus - 16 Seiten. Primus von Quack als Dussel Duck mit Donald dazu. Mehr will ich zu dieser Story nicht sagen.
Die Weide des Wissens - 26 Seiten. Gustav Gans trifft auf Primus von Quack und man sucht die Weide des Wissens und hat auch einen Verfolger am Hals. Seltene Kombination die mir aber gefällt.
Heilsame Einfalt - 24 Seiten. Dussel und Donald helfen Primus als er kein Wissen mehr in seinem Kopf unterbringen kann. Ein Arzt rät ihm zu belanglosen Hobbys aber ob das gut geht.
Musik aus dem Glas - 30 Seiten. Eine Expedition an die Bernoll-Region dazu Klaas Klever, Donald Duck, Primus von Quack und Dagobert Duck als lachender Sieger von Musik das mit Wasser fungiert.
Primus verlernt das Radfahren - 22 Seiten. Um das Radfahren wieder zu können braucht es nur die richtige Erinnerung. Eine schöne Geschichte wahrlich.
Das Elixier der ewigen Jugend (Teil 1 & 2) - 50 Seiten. Die längste Geschichte im Band ist jetzt nicht unbedingt die Beste. Es ist mehr ein am Schluss wildes Gerenne und ein Hin und Her. Hat mich jetzt nicht umgehauen.
Optimierte Landarbeit - 12 Seiten. Franz Gans mit Primus von Quack auf dem Land in einer Geschichte. Das hat Seltenheitswert definitiv.
Ein Wettstreit der Genies - 28 Seiten. Zu guter Letzt treten Daniel Düsentrieb, Primus von Quack und Billi im Wettkampf gegen einen Gauner an, der sich das Wissen der Genies zunutze machen will.
Der Band kriegt von mir 7,5 von 10 Punkten. Es ist falsch dass es 20 Knaller Geschichten sind, denn es sind 13. Des weiteren waren keine wirklichen langen Storys dabei was nochmal abzieht.
0 Orden
Zitieren
#7
Ich fand den Band ehrlich gesagt ziemlich mittelmäßig. Eine sehr schöne Geschichte, die einen innovativen "Aha!"-Effekt erzeugte, konnte ich nicht ausmachen. Der Großteil der Geschichten dreht sich um Expeditionen von Primus von Quack und/oder außergewöhnliche Kombinationen mit ihm (Donald, Franz, Klaas Klever, Düsentrieb).

Dreiviertel der Nachdrucke waren sehr gut ausgewählt: "Gemüse für den Nordpol" ist eine hübsche Geschichte, bei der Onkel Dagobert mal den Kürzeren zieht, ohne dass es eine groß inszenierte Katastrophe gibt. "Ein Zeugnis wahrer Freundschaft" las ich erst neulich, eine tolle Geschichte in Primus' Vergangenheit als Schuljunge. "Das Elixier der ewigen Jugend" aus LTB 194 dreht sich nun weniger um ebenselbiges als um einen schusseligen jungen Erpel, der unbedingt ein Mädchen kennenlernen will: Sympathisch. "Die Weide des Wissens" war zwar ungewöhnlich, da Gustav Gans Primus begleitete, aber das volle Potenzial hat man da meiner Meinung nach nicht ausgeschöpft.

In "Begegnung mit einer unbekannten Kultur" sorgt Primus unwissentlich dafür, dass ein Eingeborenenstamm im Dschungel sich zu einer modernen City entwickelt. Mau.
In "Der Fluch des Heringskapitäns" ergründet Primus in Dagoberts Auftrag die Spukgeschichte eines alten Leuchtturms, in dem sich jedoch alles, aber keine Geister eingenistet haben. Ohne erkennbaren roten Faden.
In "Das Platzproblem" speichert Düsentrieb Primus Bücher-Bibliothek auf eine kleine, runde Diskette, die Primus versehentlich als Münze ausgibt und den Panzerknackern wieder abjagen will. Erinnerte mich spontan an Quacky, okay.
In "Dem Zeitgeist voraus" tauschen Donald und Primus ihre Kleidung, da Donald ein wichtiges Vorstellungsgespräch hat. Sehr vorhersehbar!
In "Heilsame Einfalt" wird Primusin einen katatonischen Schockzusatnd versetzt und erstarrt zur Salzsäule, da sein Kopf voll mit Wissen ist. Donald und Dussel versuchen, dass er unwichtiges Fachwissen vergisst, um wieder "freien Speicherplatz" zuhaben. Lachhaft amüsant.
In "Musik aus dem Glas" suchen Primus und Donald nach einem untergegangenen Volk, welches "flüssige Musik" sein Eigen nannte. aber auch Bösewichter sind hinter dieser Geschäftsidee her. Unterhaltsam und mit zwei netten Wendungen.
In "Primus verlernt das Radfahren" verlernt Primus ob der vielen theoretischen Überlegungen zum Fahrradfahrne in seinem neusten Buch das Radfahren. Seine Freunde versuchen, es ihm wieder beizubringen. Irgendwie doof und lustig zugleich.
In "Optimierte Landarbeit" unterstützt Primus Franz bei seinen Aufgaben auf dem Großmütterlichen Hof. Gähn!
In "Ein Wettstreit der Genies" werden Primus von Quack und Daniel Düsentrieb gemeinsam mit zwei begnadeten Köpfen von einer Reality-Show in eine Wohnung ohne Fenster gesteckt, wo sie Aufgaben ohne Hilfsmittel und Kommunikation nach außen lösen müssen. Dahinter steckt aber mehr als angenommen. - Eigentlich eine richtig gute Idee, aber schwachsinnig und furchtbar umständlich erzählt. Am Ende wirds dazu absurd lächerlich.
*Exorbitanter Poster entenstarker Rezensionen und toller Einschätzungen (© by McDuck)
0 Orden
Zitieren
#8
Die erste Geschichte mit dem Dschungeldorf bietet ein wenig Stoff zum Nachdenken.
Einerseits hat Priums unwissentlich die ursprüngliche Zivilisation "zerstört" und wird deshalb von den entsetzten Professorenkollegen verjagt.
Andererseits sind die Ureinwohner mit dem Ergebnis gar nicht unzufrieden und erfreuen sich sichtbar ihrer modernen Stadt.

Also Segen oder Fluch?
Die Geschichte endet mit einem Primus, der sich verstecken muss. Die Antwort ist also: Der Gelehrte hat großen Schaden angerichtet und fürchtet um die Konsequenzen. Aber die Ureinwohner sind ja viel glücklicher. Der Schaden ist nur an der Wissenschaft angerichtet, nicht an den Menschen. Die etwas zweifelhafte Moral ist somit, dass man die Ureinwohner in ihren (beschwerlicheren) Lebensumständen hätte lassen sollen, damit die Wissenschaft was zum studieren hat.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen