Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB 999
#1
Augenrollen 
Moin Leute, ich habe mich gefragt ob das LTB 999 zukünftig wirklich als Notizbuch erscheinen wird. Was meint ihr? Wie würdet ihr es finden? Denkt ihr, es wird überhaupt das gleiche Cover haben  Frech
I kimm aus Bayan kinnds es des lesn? Greenie
0 Orden
Zitieren
#2
I denk, wenn dereinst das LTB 999 nauskimmt, werden's bei Ehapa des gleichnamige Notizbücherl  längst vergessen ham.
1 Orden
Zitieren
#3
Wenn die aktuelle Erscheinungsweise von vier Wochen beibehalten wird, wird es im Februar 2056 so weit sein. Dann bin ich 74. Oder zumindest kurz davor. Sollte ich dann noch leben, werde ich Euch daran erinnern.
„Erzittre, Diebesgesindel! Phantomias naht mit Brausen!“
(Sehr überlegener langjähriger Zeremonienmeister, Kenner und Organisator von Premieren und Feiern)
1 Orden
Zitieren
#4
(28.06.2022, 19:10)Brisanzbremse schrieb: I denk, wenn dereinst das LTB 999 nauskimmt, werden's bei Ehapa des gleichnamige Notizbücherl  längst vergessen ham.

Ja ko scho sa. Balken
I kimm aus Bayan kinnds es des lesn? Greenie
0 Orden
Zitieren
#5
Aber um ehrlich zu sein, fand ich die Idee diese (2-Cover) Notizbuches echt gut. Und über die Nummer muss man sich keine Sorgen machen. Egmont kriegt das irgendwie hin (vllt. gleiche Cover, aber halt mit Comics, Neuauflage des Notizbuches usw.). Natürlich wird das irgendeinen nicht gefallen. Aber solche praktischen "Bänder", wie das Notizbuch, sind doch manchmal gut!!!
Errare humanum est. Verzeiht meine Rechtschreibfehler. Bin Professor noch Schüler. Greenie
1 Orden
Zitieren
#6
Ich habe sehr große Zweifel daran, dass das Lustige Taschenbuch 2056 noch erscheint.
0 Orden
Zitieren
#7
Bei den hohen Preisen und der beliebten Manga-Konkurrenz könnte das stimmen und zusätzlich sogar teilweise sehr schlechte Bände!!! Mittlerweile lesen fast nur noch eingefleischte Sammler und kleine Kinder LTBs, MMMs (und die manchmal nur wegen den Beilagen) usw.

Wenn noch ein bisschen mehr Konkurrenz für Kindercomics/zeitschriften kommt, könnten die Disney-Comics erledigt sein.

Ich habe letztens geguckt, dass ein DIN-A4-Asterix u. Obelix-Comic von der Breite eines etwas größeren LTBs nur etwa über 5 Euro kostet (war irgendein besonderer Band, die anderen sind normalerweise teuerer)
Errare humanum est. Verzeiht meine Rechtschreibfehler. Bin Professor noch Schüler. Greenie
1 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen