Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Preise gerechtfertigt?
#41
(13.08.2009, 00:47)mrd schrieb: Ich weiß noch, was für riesige Proteststürme es gab, als der Preis auf 3,95 € erhöht wurde... Zwinkern
Richard

Von LTB 204 (Jan. 1995) bis zur Euroeinführung mit LTB 294 vergingen ganze sieben Jahre, aus der Sicht war die Erhöhung von 6,80 DM auf 7,90 DM (3,95 €) gerechtfertigt.

Und wenn man sich das LTB Spezial anschaut, wurde der Preis mit der Euroeinführung gesenkt (B. 1- 12,80 DM, Bd. 2-6 14,80 DM, Bd. 7-21 6,95 €=>13,90 DM, ab Bd. 22 7,50 €=>15,00 DM) Gut
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#42
(12.08.2009, 19:55)uncle scrooge schrieb: Hast du schon einmal gemerkt, dass die Asterix-Alben in einem größeren Format sind? Alben sind allgemein immer teurer als Taschenbücher, das sollte dir doch schon mal aufgefallen sein.

(12.08.2009, 18:19)Pfennigfuchser schrieb: MM-Magazin:
Sehr guter Preis!
2,10 Euro

Wann hast du dir denn das letzte mal ein MM gekauft? Es kostet mittlerweile 2,30, hat nur noch 68 Seiten, von denen nicht mal 2/3 mit Comics gefüllt sind, wird auf nicht besonders hochwertigem Papier gedruckt, die Extras sind meistens Müll und außerdem einfach auf das Cover geklebt... und da nennst du 2,30 einen sehr guten Preis?Erstaunt

stimmt schon.
mm-mgazine schon länger nicht mehr.
les ich auch nicht so gern Zumüllung.
0 Orden
Zitieren
#43
Hier ist der Preis des MM-Ms zur Euroeinführung gesunken. Von vormalig 28 Schilling auf 2€ (entspricht 27,52€) Erlebt man eigentlich auch nicht immer.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#44
Hier wäre meine Traum-Preisliste:

LTB: 3,95 €
LTB Enten-Edition: 5,20 €
LTB Spezial: 5,50 €
MM-M: 1,50 €
TGDDSH: 2,50 €
HoF: 15 €
Goofy-Historie: 18 €
[Bild: ofm_logo_transparent1.png] [Bild: 180px-Metin2_logo.jpg]
0 Orden
Zitieren
#45
(13.08.2009, 15:35)agent d-d schrieb: Hier wäre meine Traum-Preisliste:

LTB: 3,95 €
LTB Enten-Edition: 5,20 €
LTB Spezial: 5,50 €
MM-M: 1,50 €
TGDDSH: 2,50 €
HoF: 15 €
Goofy-Historie: 18 €

Dann gehe nach Polen Greenie

Das LTB kostet da 3,10 €, das LTBSP 5,50 €, die MM 1,50 € und die HoFs 9,00 € Gut
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#46
Dafür sind sie auf polnisch, oder ?
0 Orden
Zitieren
#47
Ja, das ist latürnich der Haken, aber wenn man die Druckerei von Pößneck nach Breslau verlegen könnte, könnte man den Preis vom LTB bestimmt auf 4,00 € reducieren Greenie
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#48
...und würde dadurch deutsche Arbeitsplätze gefährden und (wahrscheinlich) polnische schaffen. Schäm dich, so zu denken, Dago. Frech
0 Orden
Zitieren
#49
Nanana, wir tauschen europäische Arbeitsplätze gegen europäische aus. Globalisierung ist schon was tolles. Greenie

Freueueueude schöööööööööööner Gööööööööööööötterfuuuuuuuuunken, schalalala...
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#50
(13.08.2009, 17:16)Dago schrieb: Freueueueude schöööööööööööner Gööööööööööööötterfuuuuuuuuunken, schalalala...
Das hab ich vor ein paar Wochen noch gespielt. In Portugal. Zwinkern
Dort ist übrigens auch fast alles billiger als hier - lediglich, wie die Comicpreise sind, habe ich nicht geschaut...

Richard
0 Orden
Zitieren
#51
In Portugal gibt es seit drei Jahren keine Disney-Comics mehr.
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#52
Ah, deswegen sind mir wohl, als ich ab und zu am Kiosk geguckt habe, keine unter die Augen gekommen.
Als ich 2007 dort war, meine ich aber, noch welche gesehen zu haben...

Richard
0 Orden
Zitieren
#53
Mit Weihnachten 2006 wurden alle eingestellt, also waren das wohl die kümmerlichen Restbestände...
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#54
(13.08.2009, 17:58)Dago schrieb: In Portugal gibt es seit drei Jahren keine Disney-Comics mehr.

Die armen Sa...n naja ihr wisst schon (Ferkelchen)

Aber warum nicht?
0 Orden
Zitieren
#55
(13.08.2009, 19:17)Pfennigfuchser schrieb: Aber warum nicht?
Vermutlich gibt es in Portugal nicht genügend Leser und Disney hat dort einfach nicht genug Umsatz gemacht (genauso wie in den USA). Zwinkern
O.S.C.A.R. - 1.11.11
0 Orden
Zitieren
#56
Weil es nun mal nicht mehr rentabel war. Spanien bringt auch nur noch Hardcover-Ausgaben für Sammler heraus, Hefte meines Wissens nach nicht mehr...
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#57
Tja da nehmen wir Obelix Lieblingszitat und tauschen es durch Portugiesen auS:"Die spinnen die Portugiesen!"
0 Orden
Zitieren
#58
Wieso sollten sie spinnen? In Portugal gibt es vielleicht andere Comics, die genauso gut ankommen. Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#59
ja war ja auch nur ein witz.
Ich dachte halt gerade an Asterix & Obelix.
Obelix sagt das ja immer zu allen möglichen Völkern.
P.S.:Ich hab überhaupt nichts gegen Portugiesen!!!
0 Orden
Zitieren
#60
(13.08.2009, 15:35)agent d-d schrieb: Hier wäre meine Traum-Preisliste:

LTB: 3,95 €
LTB Enten-Edition: 5,20 €
LTB Spezial: 5,50 €
MM-M: 1,50 €
TGDDSH: 2,50 €
HoF: 15 €
Goofy-Historie: 18 €
Meine Traum-Preisliste wäre so:
LTB: 0,00 €
LTB Enten-Edition: 0,00 €
LTB Spezial: 0,00 €
MM-M: 0,00 €
TGDDSH: 0,00 €
HoF: 0,00 €
Goofy-Historie: 0,00 €

Aber nein, der geizige Ehapa-Verlag will ja wieder nur Geld verdienen. Ein Unding! Augenrollen


Hatte gar nicht gewusst, wie schlimm es um die Disney-Comics in Portugal und Spanien steht... naja, in Kroatien laufen sie noch, da hatte ich auch eine "Miki Maus" gesehen, mir sie aber nicht gekauft, da sie im Prinzip genauso aussah wie unser MM-M (und ich natürlich auch diese unschöne Sprache nicht versteh). Auf den Preis hab ich dann gar nicht erst geschaut, bei einer inducksierten Ausgabe von Dez 2007 sind aber 15 Kuna angebenen (= ungefähr 2 Euro). Polen oder Kroatien lässt sich ja aber sowieso nicht direkt mit dem deutschsprachigen Raum vergleichen.
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen