Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Nebenserien: Themen-Wünsche
#1
Hallo Fieselschweiflinge,
so einen Thread gibt es zwar schon im Comicforum, aber hier ist er eigentlich nicht fehl am Platz. Also, was wünscht ihr euch für Themen in den EE's oder LTB Spezial's. Also, ich habe mal etwas von Auto im CF gehört...ja, das wäre auch nicht schlecht - ja, eine EE zu Donald's 313er. Desweiteren hätte ich noch vorgeschlagen: Ein LTB Spezial zum Thema: Entenhausener Privat. Dort kommen dann geschichten rein, in denen Dagobert nicht auf Schatzsuche geht und Micky nicht einen Dieb dingfest macht, sondern eben in Entenhausen gemütlich verweilen...Geschichten dazu gibt es sicher in DD und OD-Büchern...

Für das Mini Pocket wäre es doch nicht schlecht, die Bücher wieder im Figuren handeln zu lassen...eben so etwas wie ''Das billige -''Heimliche Helden''-'' . Vorschläge hätte ich auch schon: Gitta, Kater Karlo, Gamma und Atömchen (warum nicht - teilen sich einen Band, wenn es nicht so viel dazu gibt), Maxi Smart...wäre doch nicht schlecht.


Und für was ist eigentlich LTB Extra da? Es gab nur einen band, aber eigentlich ist es doch nur soetwas wie LTB Spezial oder die Enten-Editon. Ich habe noch keinen Band dazu, aber warum führt man diese Serie ein, obwohl es nur einen Band gibt und es sowieso nur so ein Themenband ist, wie alle anderen..

so, jetzt seid ihr dran, liebe Fieselschweiflinge
Zwinkern
Zitieren
#2
Ja, eins mit 313 wäre bestimmt lustig. Gibt es auch LTB's die speziellen Zeichnern gewidmet sind? Könnte ja auch nachgeholt werden!
Vielleicht noch ein LTB für die Panzerknacker und eins für Gundel Gaukeley (wenns das nicht schon gab).
<a href="http://www.entenfan.de"><img border="0" alt="Image Hosted by ImageShack.us" src="http://img352.imageshack.us/img352/7717/banner2ut5.jpg" /></a>

Besuch Charly, den Hund!
0 Orden
Zitieren
#3
Zitat:Gibt es auch LTB's die speziellen Zeichnern gewidmet sind?

Nein.

Zitat:(wenns das nicht schon gab)

LTB Spezial 8 war den Panzerknackern gewidmet (anläßlich ihres 50jährigen Jubiläums). Gundel hatte "nur" einen HH-Band.
0 Orden
Zitieren
#4
(24.08.2008, 18:40)Derschwaflkop schrieb: LTB Spezial 8 war den Panzerknackern gewidmet (anläßlich ihres 50jährigen Jubiläums).
Nope, Band 8 war "Chaos im Kosmos", Band 6 war der Panzerknacker-Band.

Außerdem hatte LTB Enten-Edition 14 den Titel "Der Glückstaler" und es waren nur Geschichten mit Gundel Gaukeley enthalten, das Thema Gundel hatten wir also auch schon.
Im Moment fällt mir aber selber nichts ein, was ich noch gerne hätte.
0 Orden
Zitieren
#5
In der Enten-Edition Primus von Quack Gut ...

...und einen Spezial-Band mit einer Auslese aus Comics der WD-Filme oder Cartoons. Material (Die schönsten Disney-Geschichten o.ä.) ist da, nur das Format müßte geändert werden. Augenrollen
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#6
Abgelehnt! Nicht noch solche Cartoons wie in LTB Spezial 24...

(24.08.2008, 17:03)Fauntleroyfan schrieb: Gibt es auch LTB's die speziellen Zeichnern gewidmet sind?

Nein, aber es gibt die Hall of Fames. Das sind hochwertige Alben für je einen Zeichner (einige haben auch mehrer Bände). Für nur 17 Euronen. Im September erscheint der 14. - Don Rosa Teil 4....


(24.08.2008, 17:03)Fauntleroyfan schrieb: Vielleicht noch ein LTB für die Panzerknacker und eins für Gundel Gaukeley (wenns das nicht schon gab).

Dafür gibt es die 15 Euronen teuerern Heimliche Helden. Je ein Band über einen Nebenchraktere in Entenhausen. Band 3 widmete sich Gundel. u. a. mit einer Barks- und Rosa-Geschichte und 2 x Perego. Für die Panzerknacker gibt es noch keinen. Diesen Herbst erscheint der 8.Band ''Gustav Gans''
Zitieren
#7
(25.08.2008, 12:03)Lavaking schrieb: Dafür gibt es die 15 Euronen teuerern Heimliche Helden. Je ein Band über einen Nebenchraktere in Entenhausen. Band 3 widmete sich Gundel. u. a. mit einer Barks- und Rosa-Geschichte und 2 x Perego. Für die Panzerknacker gibt es noch keinen. Diesen Herbst erscheint der 8.Band ''Gustav Gans''

Ist das jetzt positiv gemeint? Klatsch
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#8
öhh...positiv. Ich mag ihn ja. Ich wollte nur den Inhalt schildern: 2 x Barks (Der Midas-Effekt/Die vielen Gesichter der Gundel Gaukeley), 2 x Perego (Die Antihexen-Hexe, Die Baseball-Amnesie, 1 x Rosa (Die Botschaft der Säulen) und 1 x Jippes(Die Flaschenaktion) Zwinkern Klingt doch sehr gut

Alle Titel aus dem gedächtnis außer ''Die Antihexen-Hexe'', die habe ich vom InducksZwinkern
Zitieren
#9
(25.08.2008, 10:44)Lavaking schrieb: aber es gibt die Hall of Fames. Das sind hochwertige Alben für je einen Zeichner (einige haben auch mehrer Bände). Für nur 17 Euronen. Im September erscheint der 14. - Don Rosa Teil 4....
Das weiß ich doch auch, ich meinte es nur mit LTB's...
<a href="http://www.entenfan.de"><img border="0" alt="Image Hosted by ImageShack.us" src="http://img352.imageshack.us/img352/7717/banner2ut5.jpg" /></a>

Besuch Charly, den Hund!
0 Orden
Zitieren
#10
So ein" Entenhausen Privat"-Band wär sicher toll. Auch der Auto Band würde mich sicher ansprechen, da ich ein riesiger Auto-Maniac bin. Ich wprde mich über einen EE Band mit Baptist freuen, da dieser mir am meisten Spass bereitet.
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#11
Zu Gundel und den Panzerknackern gibt es schon LTBs in der EE und in der Spezial-Serie. Das Thema Entenhausen Privat hat es eigentlich schon öfters gegeben, mindestens zweimal in der EE, nämlich mit dem Thema Familie Duck oder so ähnlich. Der Extraband war halt nur eine einmalige Spezialausgabe, sowas wirds wahrscheinlich nicht mehr geben. Spezialbände über Zeichner würde ich begrüssen, zwar nicht unbedingt Scarpa, von ihm gibts in letzter Zeit ja schon sehr viel, aber Cavazzano oder de Vita wär mal sehr interessant. Bei den Figuren gibts ja ziemlich viele Möglichkeiten, aber die meisten würden mich nicht so sehr interssieren.
Eigentlich wüsste ich gar keine Themenvorschläge, vieles hat es ja schon gegeben und die bis jetzt vorgeschlagenen Alternativen gefallen mir nur teilweise.
0 Orden
Zitieren
#12
ja, LTB Spezial Nr. 29 ''Comics von Romano Scarpa'' klingt ja nicht schlecht, aber dafür gibt es wirklich schon die Hall of Fames. So etwas ist doch überflüssig...
Zitieren
#13
Kommt drauf an. Von Cavazzano und de Vita bspw. gabs noch keine HoFs und wenn man die bisherigen HoFs anschaut, scheint es auch nicht unbedingt welche zu geben. Ausserdem ist ein LTB Spezial 500 Seiten dick, in einer HoF hat es nur 150 Seiten Comics, also schlecht oder sogar überflüssig würd ich es nicht finden.
0 Orden
Zitieren
#14
(25.08.2008, 17:53)Sir Damian McDuck schrieb: Kommt drauf an. Von Cavazzano und de Vita bspw. gabs noch keine HoFs und wenn man die bisherigen HoFs anschaut, scheint es auch nicht unbedingt welche zu geben.
Genau über diese beiden schrieb efwe mal im Comicforum, dass sie sich diese "sehr wohl in der HoF vorstellen" könnten - ich denke mal, die beiden kommen noch. Zu rechnen ist mit ihnen auf jeden Fall.

Generell gefallen würde mir mal eine Maus-Edition (ähnliche Aufmachung wie die Enten-Edition), aber das wirds wohl nie geben, da Herr Maus einfach zu unbeliebt (gemacht worden) ist...
0 Orden
Zitieren
#15
Ja, stimmt leider. Interessant würd ich es trotzdem finden. Möglicherweise wäre ein Problem, dass es etwas wenige neue Mausgeschichten aus Italien gibt und diese werden dann hauptsächlich im LTB abgedruckt. Aber trotzdem würd ich es interessant finden!
0 Orden
Zitieren
#16
Es gibt doch dieses Jahr 4 Maus-Editionen.Zwinkern Only ItalianoGreenie

Ich hätte auch noch folgende Vorschläge für die nächsten EE's:

-Donald's Verwandschaft (Geschichten mit Gustav, Dussel....)
-Abenteuer mit Onkel Dagobert (Abenteuersgeschichten mit Onkel Dagobert in der Hauptrolle - so wie eben in LTB 111 - Es grünt so grün oder LTB 194 - Das Gold-ElexierZwinkern
Zitieren
#17
Ja, stimmt, da hast du recht! Greenie Mit zwei EVs pro Band, aber das ist wohl selten so.

Die beiden Vorschläge find ich nicht so toll. Die Verwandschaft ist das selbe wie Familie und das gabs schon zwei mal, und Abenteuer gabs schon sehr oft.
Eigentlich bin ich bei den LTBs auch nicht für Bände die sich einer Person widmen, dass wär bei den LTBs langweilig, aber eben, für Zeichner würd ich mich sehr interessieren.
0 Orden
Zitieren
#18
Familie gab es natürlich schon mal - Familie Duck. Deshalb auch die andere, etwas Donald nicht so erfreundene Verwandschaft - Dussel, Gustav....

Und Abenteuer gab es natürlich auch schon einmal - aber ein band der sich so OD im Alleingang widmet...da konnten ja auch figuren vorkommen, die nicht so im vordergrund stehen...Zwinkern
Zitieren
#19
In den Familienbänden kamen Dussel und Gustav auch genug oft vor - sie gehören schliesslich auch zur Familie Duck, es gibt ja kaum Geschichten nur mit Donald und TTT.
Bei einem OD-Spezialband wäre es genau das selbe. In den Abenteuerbänden kam er oft genug auch vor und was ist das schon für ein Unterschied, ob es jetzt nur mit Dagobert ist oder die Hälfte nur mit Dagobert....
0 Orden
Zitieren
#20
Es gibt Schatzsuchen mit den Ducks - ein Unternehmen praktisch und es gibt, Dagobert im Alleingang...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LTB Spezial, Enten-Edition, Mini Pocket und sonstige Nebenserien Lavaking 5 6.263 24.08.2008, 09:22
Letzter Beitrag: Lavaking
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen