Hallo, Gast!
Registrieren


Umfrage: Wie gefällt dir der Comic des Monats allgemein?
Super! Immer interessant, unbedingt weiterführen!
Im Großen und Ganzen ein sehr gutes Projekt - mit nur wenigen Abstrichen
Einige Texte sind besser, andere schwächer. Im Grunde genommen aber ein schönes Projekt. Fröhlich
Es geht so. Will nicht sagen, dass sie langweilig sind, aber ich persönlich nicht so viel abgewinnen.
Die meisten Texte sind eher langweilig, nur manche sind ansatzweise interessant.
Alle Texte sind langweilig und fade, kann man einstellen.
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 4.14 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[M.O.U.S.E.] Die besten Maus-Comics
#61
Scaramouche, Scaramouche, will you do the fandango?
0 Orden
Zitieren
#62
Thunderbolt and Lightning, very, very frightening me …

Ich musste kurz überlegen, aber schließlich war Queen Jahrelang meine Lieblingsband. Zwinkern
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#63
Zitat:Diesen Monat kümmerte sich der M.O.U.S.E.-Chef uncle scrooge einmal persönlich um den neuen Comic des Monats und stellte damit unter Beweis, dass er seinen Rang nicht umsonst trägt...
Untersucht hat er einen recht alten Comic (von 1939) von Floyd Gottfredson, Merril De Maris, Bill Wright und Ted Thwaites. Genauer gesagt, handelt es sich um den Comic [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
0 Orden
Zitieren
#64
Zitat:Etwas spät ist es dieses Mal geworden mit dem neuen Comic des Monats. Immerhin zeigt der Kalender doch schon den 1. September an. Nichtsdestotrotz wollen wir noch die August-Ausgabe präsentieren, die durch ein paar kurzfristige Plan-Änderungen doch erst so spät fertig wurde. In dieser wurde nun erneut eine Story von Floyd Gottfredson verwendet, [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
0 Orden
Zitieren
#65
Zitat:Mit einiger Verspätung präsentieren wir zum heutigen Tage den Comic des Monats vom September 2011 (die darauf folgende Ausgabe wird dann wieder pünktlich veröffentlicht werden - Versprochen!).
Dieses Mal handelt es sich um eine relativ neue Geschichte - genauer gesagt, geht es um "Rätsel um die Schneekugel" von Silvano Mezzavilla und Alessandro [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!

Und hier geht's direkt zum Artikel!
0 Orden
Zitieren
#66
An die Geschichte kann ich mich auch noch gut erinnern. Zu der Zeit waren gute Maus Kriminalgeschichten im LTB rar gesät und hier gab es gleich zwei, wobei ich die erste in diesem LTB besser finde.
Diese überzeugt aber auch durch den Zeitsprung am Anfang und der tollen Winteratmosphäre. Gut
Wäre so ein Kandidat für einen kommenden Weihnachtsband...
[Bild: calvin-hobbes-math-is-a-religion.gif]
0 Orden
Zitieren
#67
Es wäre schon, wenn man auch auf der Startseite den neuen CdM verlinken würde. Dort ist noch immer der CdM August verlinkt, danke.
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#68
(18.10.2011, 16:35)Dagobert Duck schrieb: Es wäre schon, wenn man auch auf der Startseite den neuen CdM verlinken würde. Dort ist noch immer der CdM August verlinkt, danke.

Dieser Bitte schließe ich mich an. Auch Miles Rezension des Barks-Comics erreicht vermutlich ein breiteres Publikum, wenn der Artikel auf der Startseite verlinkt ist.
Zum CdM: Ich möchte mich bei Julius und uncle scrooge ausdrücklich dafür bedanken, dass sie eingesprungen sind. So wurde verhindert, dass das Projekt einfach versandet. Zudem ist der Text gelungen und bringt die Stärken der Geschichte gut auf den Punkt. Ob die Story jetzt wirklich zu den besten Maus-Comics gehört, sei dahingestellt, unterhaltsam und spannend ist sie allemal. Übrigens war das bereits der dritte CdM aus der Feder von Silvano Mezzavilla. Schade, dass der gute Herr schon seit Jahren nicht mehr als Autor für Disney Italia tätig ist.
0 Orden
Zitieren
#69
Ja, das tut mir leid. Es ist nunmal gerade so, dass sowohl ich als auch CK gerade nur sporadisch Internetzugang haben. Ich werde das aber hoffentlich am nächsten Wochenende erledigen können.

Das wir Mezzavilla nun schon zum 3. mal haben, war mir auch aufgefallen. Meiner Meinung nach definitiv ein unterschätzter Autor!
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#70
...und wenn man bedenkt, was noch alles von ihm ist! Der mächtige Maschinenmann! Ein Gauner auf Verbrecherjagd! Kater Karlos Klassentreffen!
0 Orden
Zitieren
#71
Zitat:Unser Versprechen, den Comic des Monats für den Oktober 2011 pünktlich zu veröffentlichen, konnten wir leider nicht einhalten - dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmal vielmals entschuldigen.
Nun ist es aber soweit, dass wir die fertige Ausgabe veröffentlichen können. Die 20. Ausgabe schrieb Dagobert Duck zusammen mit M.O.U.S.E.-Chef [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
Und hier direkt zum Artikel!
0 Orden
Zitieren
#72
Ich muss sagen ihr habt die Darstellung seht schön hingekriegt. Genauso hab ich mir das fertige Layout schon bei der Arbeit vorgestellt.
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#73
Wieder ein sehr schöner und interessanter Artikel, weiter so! Aber das liegt vor allem an den tollen Autoren, vor allem dieser "uncle scrooge" schreibt richtig interessant, das weckt total Lust aufs Lesen. Gut





Greenie Engel Greenie
0 Orden
Zitieren
#74
Zitat:Nach einer "Kreativpause" von 3 Monaten gibt es nun mal wieder einen neuen "Comic des Monats". Wie schon im letzten Oktober wurde ein Comic von Paul Murry ausgewählt, und zwar die abstruse Gag-Geschichte "Der Rubin in der Lagune" von 1951:

http://mouse.fieselschweif.de/comic-des-monats/rubin

War es gerechtfertigt, diese Geschichte zum Comic des [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
0 Orden
Zitieren
#75
Wer hätte es gedacht? Da hat sich doch glatt einer erbarmt und damit das Projekt CdM am Leben erhalten!
Mich persönlich freut das sehr, da mir das Konzept nach wie vor zusagt, ich es allerdings in den letzten Monaten nicht geschafft habe, genug Zeit (und Muße) aufzubringen, um einen Text zu verfassen. Großes Lob also und vielen Dank, 313er! Gut
Der Artikel ist zudem gut geschrieben und trifft auch den Kern der Story. Ich muss allerdings zugeben, dass ich mich der Geschichte nur bruchstückhaft entsinne. Doch auch wenn mich meine Erinnerung bezüglich des Plots partiell im Stich lässt, so ist mir doch das Bild von Kater Karlo als Meerjungfrau im Gedächtnis haften geblieben. Nicht nur hier zeigt sich, dass in dem Comic Humor und Trash oft eng beieinander liegen, wobei mich speziell diese Szene damals durchaus amüsiert hat. Der 'trashige Charme' ist ohnehin das Hauptmerkmal der Geschichte: An vielen Stellen hatte ich bei der Lektüre deshalb den Eindruck, der Comic sei ursprünglich als Cartoon konzipiert worden. Bekanntlich ist es ja so, dass manche Gags, die in Cartoons wunderbar funktionieren, in Comics recht abstrus wirken. Alles in allem habe ich die Story aber eher positiv in Erinnerung.
0 Orden
Zitieren
#76
Danke!

Hm, ja, es wirkt in der Tat ein bisschen Cartoon-haft. In "The Band Concert", der erste Micky-Cartoon in Farbe, gibt es ja auch so ein verrücktes Wirbelsturm-Szenario: http://www.youtube.com/watch?v=IErXg5kBXXg
Vielleicht war das ja Inspirationsquelle für Don Christensen, auch wenn es inhaltlich natürlich nix miteinander zu tun hat. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#77
Zitat:Den meisten Lesern auf unserer Seite ist sicherlich schon aufgefallen, dass es in der M.O.U.S.E. in letzter Zeit sehr still geworden ist. Vom ursprünglichen Mittelpunkt - der Comic des Monats - erschienen seit Herbst letzten Jahres nur noch unregelmäßig neue Ausgaben. Da deshalb das Projekt leider dem eigenen Namen nicht mehr gerecht wird, haben wir [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!

Und hier direkt zur Rezension!
0 Orden
Zitieren
#78
Auf der Portalseite ist, bezüglich der besten Maus Comics, von Mai 2011 die Rede.
Soviel dazu...

Auf der Portalseite ist, bezüglich der besten Maus Comics, von Mai 2011 die Rede.
Soviel dazu...
Zitieren
#79
Hoppla, wurde soeben verbessert. Danke für den Hinweis! Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#80
Ich fand den Comic des Monats immer sehr interessant und will nicht aufdringlich sein, aber wird die Reihe noch fortgefuehrt?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Video - 80 Jahre Disney-Comics - Die besten Bilder Fieselbot 26 12.804 31.03.2017, 13:16
Letzter Beitrag: Topolino
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen