Hallo, Gast!
Registrieren


Umfrage: Wie gefällt dir der Comic des Monats allgemein?
Super! Immer interessant, unbedingt weiterführen!
Im Großen und Ganzen ein sehr gutes Projekt - mit nur wenigen Abstrichen
Einige Texte sind besser, andere schwächer. Im Grunde genommen aber ein schönes Projekt. Fröhlich
Es geht so. Will nicht sagen, dass sie langweilig sind, aber ich persönlich nicht so viel abgewinnen.
Die meisten Texte sind eher langweilig, nur manche sind ansatzweise interessant.
Alle Texte sind langweilig und fade, kann man einstellen.
[Zeige Ergebnisse]
 
 
Themabewertung:
  • 7 Bewertung(en) - 4.14 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[M.O.U.S.E.] Die besten Maus-Comics
(10.07.2017, 11:26)Donald-Phantomias schrieb:
(08.07.2017, 09:54)Topolino schrieb:
(07.07.2017, 14:14)Donald-Phantomias schrieb: Aber dann schreibe ich es einfach ins dazu passende Thema, und das ist das hier...

Nein, das ist hier.
Da komme ich nicht drauf!

Zitat:Dir fehlt die Berechtigung, diese Seite zu betreten. Grund dafür könnte einer der folgenden sein:
1.Dein Account wurde entweder eingeschränkt oder du wurdest aus dem Forum ausgeschlossen.
2.Dir fehlt die Berechtigung, diese Seite zu betreten. Versuchst du auf eine Administratoren-Seite zu kommen? Lies in den Forenregeln, ob du diese Aktion durchführen darfst.
3.Dein Account wartet auf Aktivierung oder Moderation. (Aktivierungscode erneut zuschicken)
4.Du rufst diese Seite direkt auf, anstatt das entsprechende Formular oder den entsprechenden Link zu benutzen.

Du bist zur Zeit unter diesem Benutzernamen angemeldet: 'Donald-Phantomias'
 Hä?

Natürich nicht, du bist ja nicht bei der M.O.U.S.E. Wie du der Organisation beitreten kannst:

Gehe auf Einstellungen und drücke dann auf Gruppenmitgliedschaften. Dann kannst du dort bei der M.O.U.S.E. beitreten, ich glaube dafür musst du eine Begründung ablegen. Wenn dich die Admins dann freigeschaltet haben, "kommst" du schon "drauf". Zwinkern

Aber ich sehe es so wie 313er. Als ich so ähnlich alt war wie du, habe ich mal eine Rezension geschrieben, die musste ziemlich lange bearbeitet werden, weil sie qualitativ eben nicht so gut war wie die anderen (der älteren User).


0 Orden
Zitieren
Nachdem 313er meine Rezi nicht gut genug findet, frage ich einfach mal nach, wer Interesse hätte an meiner Rezi zu arbeiten. Natürlich wird derjenige erwähnt! Das fände ich super!
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
Zitat:Gerade eben ist die 33. Rezension unserer Reihe "Die besten Maus-Comics" online gegangen. Wie schon beim letzten Mal wurde ein Werk von Andrea Castellan alias Casty ausgewählt: In ihrem Text zu "Das ewige Imperium" erläutern Donald-Phantomias und Spectaculus, warum die hierzulande in der LTB Maus-Edition 8 erschienene Geschichte zu den besten ihrer [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!

Direkt zur Rezension:
http://mouse.fieselschweif.de/beste-comics/imperium/
1 Orden
Zitieren
Wirklich gelungene Rezension! Sehr schön gemacht, Lob an beide Autoren! =)
Nur würde ich nicht so weit gehen, direkten Bezug zu Don Rosa oder Carl Barks herzustellen...

Jedenfalls habe ich mich beim Lesen gewundert, dass ich mich an diese Geschichte so gar nicht erinnern kann! Und das hat - bei genauerem Nachforschen - auch einen guten Grund: Ich habe die Maus Edition Nr. 8 noch überhaupt nicht im Regal stehen... Balken Muss ich jetzt wohl nachholen!
»Manners. Maketh. Man.«
1 Orden
Zitieren
Ich wollte gerade nachfragen, wann die Rezi online gehen wird, als mir aufgefallen ist, dass sie schon lesbar war... Balken

Einmal wollte ich mich bei @Entenfan: bedanken, doch das Lob gilt eigentlich Spectaculus, der die Rezi, welche eine meiner ersten besonders langen war, sehr gut verbessert und einiges hinzugefügt hat! Gut

P.S.:
(17.02.2018, 11:45)Entenfan schrieb: Muss ich jetzt wohl nachholen!
Das würde ich dir nur empfehlen! Zwinkern
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


1 Orden
Zitieren
(17.02.2018, 13:39)Donald-Phantomias schrieb: Ich wollte gerade nachfragen, wann die Rezi online gehen wird, als mir aufgefallen ist, dass sie schon lesbar war...  Balken

Einmal wollte ich mich bei @Entenfan: bedanken, doch das Lob gilt eigentlich Spectaculus, der die Rezi, welche eine meiner ersten besonders langen war, sehr gut verbessert und einiges hinzugefügt hat!  Gut

P.S.:
(17.02.2018, 11:45)Entenfan schrieb: Muss ich jetzt wohl nachholen!
Das würde ich dir nur empfehlen!  Zwinkern
Oh - was für eine freudige Überraschung! Und danke für das Lob (auch an Entenfan)!

Allerdings scheinen in der Rezension einige Links verloren gegangen zu sein... und eigentlich hätte ich mir noch mehr Bilder gewünscht. Aber es ist so schon schwer genug, bei den ganzen schönen Zeichnungen irgendeine Auswahl zu treffen.

Wie dem auch sei: Die Geschichte hat es ohne Zweifel verdient, in der Liste der besten Maus-Comics zu stehen. Alleine die Inducks-Bewertung spricht Bände. Ich hoffe, dass uns Casty noch den einen oder anderen würdigen Nachfolger liefert  Schockiert
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
Spectaculus' ausgezeichnete Rezension zu "Der Raub der Kronjuwelen" ist veröffentlicht: https://mouse.fieselschweif.de/beste-com...onjuwelen/
Bin ich zu ungeduldig oder habt ihr diesmal tatsächlich die Ankündigungen in diesem Thread, als News-Eintrag und auf Twitter vergessen?
Meine Ernennung zum E.I.G.E.N.L.O.B.

"Da ergiebt sich, daß Moral-Predigen leicht, Moral-Begründen schwer ist." (Arthur Schopenhauer)
0 Orden
Zitieren
Schöne Rezension! "Der Raub der Kronjuwelen" ist eine tolle Geschichte. Besonders positiv ist, dass die Geschichte keine reine Sightseeing-Tour durch London ist wie andere Geschichten die an besonderen Orten spielen. Wie Spectaculus schon geschrieben hat ist hier auch Minnis Rolle erfrischend und nicht so voller Stereotypen.
1 Orden
Zitieren
Ja, wirklich eine schöne Rezension. Das entsprechende LTB fehlt tatsächlich noch in meiner Sammlung - die Lücke wird bald geschlossen Zwinkern
1 Orden
Zitieren
Das LTB habe ich mir vorgestern auf dem Flohmarkt besorgt. Zählt für mich zu einem der besten aller Zeiten.

P.S.: @Spectaculus: Super Rezi!
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


1 Orden
Zitieren
Dem stemme ich vollends zu! Eine klasse Rezension die es schafft, einen sachlichen Teil mit Hintergründen und einen "emotionaleren" Teil mit der wahren Leidenschaft zu verbinden: Liest sich einfach super flüssig. Gut
»Manners. Maketh. Man.«
1 Orden
Zitieren
Danke für das viele Lob! Ich werde noch ganz rot! :)

@313er die Gottfredson'sche Gesichtsreaktion bezog sich allerdings auf Micky bei der Polizei, also das dritte Panel :)
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
Zitat:Seit genau 11 Jahren besteht unsere Seite nun. Aber darum soll es in diesem Blog-Eintrag gar nicht gehen, jemand anderes hat nämlich schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel: Micky Maus wird in diesem Monat 90! Deshalb präsentieren wir heute und mindestens an den nächsten zwei Sonntagen noch jeweils eine neue Rezension unserer Reihe "Die besten Maus-Comics". [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!

Direkt zum Text:
https://mouse.fieselschweif.de/beste-com...hatzinsel/
0 Orden
Zitieren
Schön geworden, gerade mit den Scans. Ich bin allerdings immer noch der Meinung, dass Silver nicht in italienischen Comics auftritt Zwinkern
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
Schön!

Aber wieso
313er schrieb:Micky Maus wird in diesem Monat 90!
?

Micky feierte seinen Erstauftritt doch bereits im Mai in „Plane Crazy“. Wie kommen dann alle, inklusive Ehapa, auf das Datum der Erstaufführung von „Steamboat Willie“?
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
(07.11.2018, 13:01)Topolino schrieb: Micky feierte seinen Erstauftritt doch bereits im Mai in „Plane Crazy“.
Das war eine Art Teaser, um zu schauen, ob jemand den Film abnehmen wollte. Bei Klarabella erkennt Ehapa diese Vorführung übrigens an, bei Micky nicht, obwohl beide Figuren in beiden Filmen auftreten. Muss man nicht verstehen.
0 Orden
Zitieren
So, weiter geht es mit "Die Froschkönigin":

https://mouse.fieselschweif.de/beste-com...hkoenigin/

Vielen Dank nochmal an Spectaculus!



Noch kurz zu der Geburtstagsfrage: Ja, wie Luk schon sagte, wird "Plane Crazy" da nicht gezählt. Der 18.11. ist schon vor längerer Zeit als Mickys Geburtstag festgelegt worden. Aber der Begriff "Geburtstag" ist halt bei fiktiven Figuren sowieso eine Metapher. Am sinnvollsten wäre es eigentlich, solche Geburtstage auf den Entstehungstag der Idee festzulegen, aber das ist in den meisten Fällen nicht so leicht möglich, weil eine Idee in der Regel über einen längeren Zeitraum wächst. Den 18.11. zu nehmen, ist wohl schon am sinnvollsten.
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Video - 80 Jahre Disney-Comics - Die besten Bilder Fieselbot 26 10.058 31.03.2017, 13:16
Letzter Beitrag: Topolino
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen