Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[EE] LTB Enten-Edition 38 - Franz kann's
#1
Franz Gans feiert dieses Jahr sein 75. Bühnenjubiläum und zu diesem Anlass spendiert man ihm einen Band der Enten-Edition (dessen Vorschau schon seit vorletzter Woche online und bis anhin scheinbar unentdeckt geblieben ist). Wobei...so sicher ist man sich mit dem Geburtstagskind nicht...heisst er nicht doch Frans? Oder Gustav? Fragen über Fragen.

Anyway, der Band erscheint am 10. Mai und enthält folgende Geschichten:

Bühne frei für Vielfrass Franz
Secchi/Molinari, 2002, 34 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Ein Fall für "Krümel"
Secchi/Perina, 2002, 32 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Konzentration ist alles
Salvagnini/Frare, 2003, 7 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Tatort mit Torte
Secchi/Cavazzano, 2004, 30 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Auf den Hund gekommen
Savini/Milano, 2000, 18 Seiten
aus: LTB Sonderband WEIHNACHTEN 7
(Off-Topic: der Inducks listet 11 Geschichten, die in der deutschen Übersetzung diesen selten kreativen Titel tragen)

Ritter der Festtafel
Secchi/Camboni, 2002, 30 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Grün vor Wut
Panaro/Facciotto, 2006, Einseiter
Deutsche Erstveröffentlichung!

Lieber Knast als Landleben
Pezzin/Perina, 1997, 16 Seiten
aus: DD 523

Eine lange Nacht
Bosco/Meloni, 2004, 26 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Zu Gast in Gourmenistan
Pesce/D'Ippolito, 2002, 16 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Der geheimnisvolle Golo Ganter
Faraci/Deiana, 1997, 30 Seiten
aus: LTB 268

Wohlverdiente Erholung
Macchetto/Deiana, 1999, 24 Seiten
Deutsche Erstveröffentlichung!

Effektvolle Spezialeffekte
Salvagnini/Cavazzano, 1998, 33 Seiten
aus: LTB 255

Franz und die Spinne
Panaro/Facciotto, 2006, Einseiter
Deutsche Erstveröffentlichung!

Ein ausgedehnter Einkaufsbummel
Salvagnini/Intini, 1994, 34 Seiten
aus: LTB 207


Schön, dass hier noch mehr Geschichten aus der losen Serie "Agente speciale Ciccio" erscheinen. Nachdem diese Storys jahrelang ignoriert wurden, erschien vor zwei Jahren in LTB 414 die allererste Geschichte, in dieser EE werden zu Beginn die vier folgenden Storys abgedruckt, darunter eine von Cavazzano. Eine etwas spätere Geschichte mit Franz als Agent der GAG ("Garantiert astreiner Genuss", im Italienischen G.N.A.M.) wurde bereits in LTB 392 veröffentlicht. Die aktuell letzte Geschichte von 2010 erscheint schon sehr bald in LTB 441, dazwischen liegen allerdings noch sechs weitere, teils geblockte, die man an Stelle der restlichen eher uninteressanten EVs in dieser Ausgabe hätte bringen können. Dafür hat man unter den Nachdrucken mit "Der geheimnisvolle Golo Ganter", "Effektvolle Spezialeffekte" und "Ein ausgedehnter Einkaufsbummel" drei sehr gute Geschichten aus dem LTB gefunden. Die beiden Einseiter parodieren Franz als Spiderman bzw. Hulk, dasselbe gäbe es auch noch mit Superman, Flash, Batman und den Fantastischen Vier. Greenie

Nach dem letztjährigen Phantomiasband und erst kürzlich EE Nr. 37 hat man den Platz also wieder genutzt, um eine eigenständige Reihe zu bringen, wobei das hier bei Franz noch etwas ausbaufähig gewesen wäre. Lohnenswert dürfte die Ausgabe aber auch so sein. Fröhlich
Zitieren
#2
Zitat:Erscheinungsdatum: 10. Mai 2013
Preis: 6,50 € (Ö: 6,70 € / CH: 12,90 SFR)
Comicseiten: 332

Franz Gans gibt sich zum ersten Mal in der Enten-Edition die Ehre, just einen Tag und 75 Jahre, nachdem er seinen ersten Auftritt in einem Tagesstrip hatte - auch wenn die Geburtstagstorte auf dem Cover eher für Donald bestimmt zu sein [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
Zitieren
#3
Ist gansFrech gut
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen