Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Weihnachten 19 - Frohes Fest in Entenhausen
#1
Jetzt sind die News zu neuen Weihnachts-LTB raus:


Inhalt:

Ein Elf im Weihnachtsstress

Tea Orsi (Story), Emilio Urbano (Zeichnungen)
In guter Gesellschaft

Davide Costa (Story), Ottavio Panaro (Zeichnungen)
Geteilte Gaumenfreuden

Gaja Arrighini (Story), Giorgio Cavazzano (Zeichnungen)
Gefangen auf dem Kümmerkogel

Giorgio Figus (Story), Carlo Limido (Zeichnungen)
Geschichten aus Entenhafen: Feuer in der Nacht

Alberto Savini (Story), Stefano Turconi (Zeichnungen)
Eigenwilliger Stil...

Sergio Tulipano (Story), Gigi Piras (Zeichnungen)
Kein Geschenk für Griesbert Grämig?

Francesco Monteforte Bianchi (Story), Valerio Held (Zeichnungen)
Der Schatz am Südpol

Sergio Badino (Story), Antonello Dalena (Zeichnungen)
Silvesterkracher

Rudy Salvagnini (Story), Alessandro Barbucci (Zeichnungen)
Die Weihnachtsmänner von Pegasi 5

Stefano Ambrosio (Story), Marco Mazzarello (Zeichnungen)
Weihnacht der Wahrheit

Gaja Arrighini (Story), Andrea Freccero (Zeichnungen)

http://www.lustiges-taschenbuch.de/lusti...en-19.html
Zitieren
#2
Eine Geschichte aus Entenhafen, interessant. Und sie haben es tatsächlich geschafft, die lange Ziche-Story aus dem letzten Dezember zu übergehen, obwohl richtige Weihnachtsgeschichten rar sind. Klatsch Dafür kommen jetzt ein paar ältere Storys auch zu uns, z.B. von Cavazzano und Freccero.
Zitieren
#3
hört sich gut an!
Zitieren
#4
Anscheinend scheint dieses LTB wirklich eine "Schöne Bescherung" zu sein
G.R.I.F.F.E.L C.: GRoßer Internationaler Fan der Fantastischen Eindrucksvollen Lobenswerten Comics

Zitieren
#5
Zitat:Erscheinungsdatum: 05. November 2013
Preis: 6,95 € (Ö: 7,00 € / CH: 13,80 SFR)
Comicseiten: 250

Nachdem die ECC bereits im Oktober ihren jährlichen Weihnachtband herausgebracht hat, folgt Anfang November traditionell auch der LTB Sonderband für das Fest der Liebe. Gütig zeigte sich Ehapa gegenüber dem Leser darin, dass es [...]

Hier geht's zum Eintrag im Blog!
Zitieren
#6
Den Band hab ich zwar auch schon längstens gelesen, aber so schlimm wie erwartet, war er gar nicht, weswegen er nicht komplett übergangen werden sollte.
Was die Top-Plätze angeht, gehe ich mit Lavaking konform, wobei mir die Entenhafen-Geschichte mit ihrer Atmosphäre deutlich am besten gefallen hat. Die unkommentierten Hinweise auf eine frühere Story sind etwas unglücklich, aber um eine so direkte Fortsetzung handelt es sich ja nicht. Auch die Abschlussgeschichte überzeugt durch ihren etwas ungewöhnliche, redseligen Verlauf.
Die restlichen im obigen Beitrag erwähnten Geschichten sind zwar sind zwar alle nicht wirklich gut, aber unterm Strich eigentlich okay und damit im Prinzip fast besser als die zeitgleichen LTBs.

Viel Nachschub gab es dieses Jahr im Topolino aber nicht gerade. #3029 hat eine 35-seitige Geschichte von Gaja Arrighini und Cavazzano. Ausserdem gibt es einen kleinen DoppelDuck-Dreiteiler (86 Seiten), der eher im regulären LTB kommt und 30 Seiten Steinbeiss. Wenn man noch die Weihnachtsausgaben von 2012 hinzunimmt, kommt man mit der erwähnten Ziche (80 Seiten), Habakuk von Mangiatordi (26) und Mazzarello-Maus (auch nur 25) aber schon fast auf einen Band. Den Rest kann man auch mit Neujahrs-Geschichten auffüllen, davon gab es letztes Jahr eine von D'Ippolito mit Franz und dieses Jahr zwei von Savini und Cirillo.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LTB Weihnachten 18 - Frohes Fest in Entenhausen Donald296 2 1.702 31.10.2012, 18:38
Letzter Beitrag: G.R.I.F.F.E.L. C.
  LTB Weihnachten 17 - Frohes Fest in Entenhausen barksfan97 6 3.488 30.10.2011, 20:40
Letzter Beitrag: barksfan97
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen