Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Enten-Edition 26 - Super-Spione!
#1
In ca. zwei Wochen erscheint die neuste EE, aber lustige-taschenbuecher.de hat von irgendwoher schon wieder den Inhalt: KLICK!

Mittlerweile gibt es auch schon einen Newsblog-Eintrag dazu: KLICK!

Wie das italienische Cover (!) schliessen lässt, ist der Band randvoll mit DGD-Geschichten, 11 an der Zahl. Aber es geht noch viel besser: 8 davon sind deutsche Erstveröffentlichungen! Gut

Das ist wirklich eine Seltenheit, ebenso wie das wunderbare Cover - vielleicht hat jemand unsere Gebete erhört und die Nebenserien bekommen endlich auch schöne Cover. Sieht auf jeden Fall sehr gut aus und ich freu mich schon drauf.
Zitieren
#2
Na, wunderbar, da gibts ja hautsächlich nur Geschichten von der DGD und ein paar Vorgänger. Vielleicht werd ichs mir besorgen, mal gucken, wies mit meinen Finanzen zu dem Zeitpunkt steht.
Zitieren
#3
(29.07.2009, 17:54)Sir Damian McDuck schrieb: In ca. zwei Wochen ...
Naja, eigentlich sind's nur noch acht Tage, zumal viele schon vor EVT an die Ausgabe gelangen. Frech

Auch wenn ich kein Dussel-Fan bin, find ich das Thema der EE in Ordnung - bevor man wieder keine Ideen hat und einen Phantomias-Band bringt, finde ich da einen DGD-Band allemal interessanter, auch wenn ich von den Geschichten ebenfalls kein Fan bin. Gut aber, dass es 8 EVs gibt, hoffentlich sind die auch lesenswert (von der Künstlerauswahl bin ich jetzt nicht begeistert, ein paar interessante Namen sind aber schon dabei) - die drei LTB-Nachdrucke hab ich schon.
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

Zitieren
#4
Wow! 8 EVs! Ist ja Wahnsinn! Wenn das nur jedesmal so wäre... Greenie
Den DGD finde ich eigentlich ganz okay, manche Geschichten sind echt zu empfehlen. Die Auswahl in diesem Band sieht ja auch ganz ordentlich aus. Gekauft wird er auf jeden Fall, allein schon weil ich alle EE bisher habe.
Zitieren
#5
(29.07.2009, 20:20)313er schrieb:
(29.07.2009, 17:54)Sir Damian McDuck schrieb: In ca. zwei Wochen ...
Naja, eigentlich sind's nur noch acht Tage, zumal viele schon vor EVT an die Ausgabe gelangen. Frech

Eben, acht Tage sind ja schon mehr als eine Woche. Also zwei Wochen. Frech
Zitieren
#6
Wahrscheinlich werde ich es mir nicht kaufen.

Es sind keine Top - Zeichner Vertreten, und die paar guten Autoren, schlagen da jetzt auch nicht gerade raus.
Sowieso gefallen mir die vielen Agenten - Geschichten nicht wirklich. Klar, dort mutiert Dussel zu einem mittelmäßigen Charakter, aber das ist mir wohl bekannt.

Außerdem habe ich noch 2 Donald Jubel Bände und das Spezial, an Lese Stoff mangelt es mir nicht.
Augenrollen----Augenrollen
Zitieren
#7
8 Erstveröffentlichungen? Das ist mal eine nette Überraschung. Die niedrige Anzahl der neuen Geschichten ist ja eigentlich immer das größte Manko, dass man der Enten-Edition (und auch dem Spezial) immer vorwirft. Ich habe keine Ahnung, wieso sich das jetzt plötzlich ändert, aber ich habe absolut nichts dagegen. Es sind zwar keine bekannten Zeichner dabei, aber das muss ja nichts bedeuten.
Das Bauen starrer Festungen zeugt von menschlicher Dummheit. Denn wenn man Berge, Flüsse ja sogar Weltmeere überwinden kann, wieso dann keine Festungen?

Dwight D. Eisenhower
Zitieren
#8
Ich habe mir das LTB neulich gekauft, hier ist meine Bewertung:

Operation Goldball: 3

Unter Hochspannung: 2+

Schläge und Fehlschläge: 1-

Die neue Geheimwaffe: 2+

Strand in Gefahr: 2

Goldraub aus dem All: 3+

Der Schatz der sieben Galeonen: 1

Operation Spukschloß: 2

Kampf dem Computervirus: 1-

Die Schlacht des Schläfers: 1

Paul Plattes Erfindungen: 1-

Gesamt: 2+
[Bild: ofm_logo_transparent1.png] [Bild: 180px-Metin2_logo.jpg]
Zitieren
#9
Habe es schon seit einigen Tagen durch und finde diese Ausgabe ganz nett. Das Hauptproblem ist halt eben, dass fast jede Story nach EXAKT dem selben Schema abläuft. Da kommt es stark drauf an, wie gut varriert wird und wie gut die Zeichnungen sind.
Am schlechtesten waren da sicher "Strand in Gefahr", "Goldraub aus dem All" und "Operation Spukschloss", unteranderem auch wegen langweiligen Zeichnungen, Gottardo kann ich gar nicht. Am besten waren sicher "Schläge und Fehlschläge", auch wenn ich die Story schon gekannt habe, sowie die Eröffnungsgeschichte und die drei letzten Geschichten. Die konnten mit teilweise neuen Ideen und tollen Zeichnungen triumphieren, der Rest war ok.

Insgesamt also ein Band, den es nicht unbedingt braucht.
Zitieren
#10
Ich habe mir die Super-Spione gekauft und gleich durchgelesen! Normalerweise teile ich mir ein LTB
ein und mache lese-pausen, aber was soll man machen wenn man krank auf dem Sofa liegtAugenrollen...
Also habe ich das LTB am Stück durchgelesen! Aber das problem war, wie es Sir Damian McDuck
schon gesagt hat, die Geschichten laufen immer gleich ab... Ansonsten, wenn man nach Schulnoten
benoten würde, dann würde ich dem LTB eine 2+ geben!
Zitieren
#11
Find ich richtig gut! Tolles Cover, gute Geschichten und auch mal was Neues: Daniel Düsentrieb in voller aktion
Diese Nachricht zerstört sich in den nächsten 5 Sekunden von selbst.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen