Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TGDDSH 247
#1
In 8 Tagen wird das neue Donald Duck Sonderheft seine Wege zu uns finden. Dieses mal ist es auch recht erfreulich zu erwarten, da es wirklich höchst postivies in sich trägt. u. a. wären da zu nächst die bark'sche Weihnachts-Bildergeschichte zu nennen, sowie ein persönliches Kommentar von Keno Don Hugo Rosa zu seinen Portraitbilder, die im Laufe des Jahres monatlich veröffentlicht wurden. Auch die Panzerknacker finden bei Peter Härdfeld ihren Platz. Diesen hat Donald recht ungemütlich erreicht, wenn er bei Kay Wright das Atomkraftwerk besucht und bei Colomer einer heftigen Auseinandersetzung im Reisebüro nachgeht. Man darf also gespannt sein...


Und für alle die das Dezemberbild zu Dagobert's Wiegenfest nicht schon kennen Hier ist es!
Zitieren
#2
Hier gleich nochmal das Cover zu DDSH:
[Bild: attachment.php?aid=35]

Finde das Cover sieht gut aus und der Inhalt klingt vielversprechend. Die Reducktion wollte wahrscheinlich das Jahr noch einmal mit einem guten Heft beenden. Fröhlich

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#3
Greenie

Nee, eigentlich sieht der Inhalt meiner Meinung gar nicht soo vielversprechend aus. Auf Barks' Bildgeschichte und die Rosa-Kommentare bin ich mal gespannt, aber von der Comic-Seite sieht es mMn gar nicht so gut aus.

Das Cover find ich aber wirklich großartig, einer der besten des Jahres! Gut

Auch das Rosa-Bild find ich ist eines der besten des Jahres, insgesamt war die Poster-Serie aber mMn deutlich unter Rosas Niveau, hat mich echt nicht überzeugt. Schnarch
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#4
Ich freu mich schon drauf! Vorallem auf die Barksbildergeschichte und die Rosakommentare! Das Cover ist wirklich toll, und das Rosaposter einiges besser, als die bisherigen, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann. *freu* GreenieGut
0 Orden
Zitieren
#5
Haha! Das wird mein erstes DDSH sein, das ich vom Zeitschriftenhändler abholen kann. Ich hab´s mir nämlich bestellt. Cool

Das Cover sieht sehr gut aus. Hat auch ein tolles Motto. "Viel zu feiern"
Lieber 4 Minuten dt. Meister als 1 Sekunde Bayern-Fan.



0 Orden
Zitieren
#6
Na, da werde ich mal wieder was zu kaufen haben (als ob das nicht schon genug wäre^^)
Das Poster sieht sehr gut aus, das Cover ist auch nicht schlecht und den Inhalt, den kenne ich noch nicht wirklich Greenie
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#7
So, der gesamte Inhalt der Ausgabe ist jetzt bekannt. Genaueres findet ihr seid ein paar Minuten über diesen Link. Zwinkern

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#8
Colomer und Transgaard hören sich schon einmal sehr gut an!
Zitieren
#9
Irre ich mich, oder ist die Bildergeschichte von Barks gekürzt?!
Richtig arm also mal wieder. Immerhin ist der Druck nicht wieder völlig versaut wie bei der letzten Ausgabe (wobei das wohl nur bei einer Teilauflage so war, bei der halt ich wieder dabei war (das hatten wir auch schon mal vor 2 Jahren)).

WiDDY.
<Yoko_N0S> du kannst programmieren aber deine waschmaschine nicht auf 400 touren einstellen??
0 Orden
Zitieren
#10
WiDDY schrieb:Irre ich mich, oder ist die Bildergeschichte von Barks gekürzt?!
Nee, ist ungekürzt. Zwinkern

Die Druckqualität war bei mir dieses Mal in Ordnung, letztes mal war sie bei mir aber auch schlecht.

Leider hat mich das Heft aber nicht so angesprochen, auch wenn es unterm Stirch wie eigentlich jedes TGDD gut ist. Aber einer der schwächeren Ausgaben halt.

Bester Comic war mMn nach "Ein exotischer Wunsch", so richtig gut war das aber auch nicht. Auch ganz nett fand ich "Zurück an Absender", die restlichen beiden Geschichten fallen aber eher mittelmäßig aus. Die Grundidee der ersten Geschichte find ich sehr weit hergeholt, auch wenn ein bisschen Witz drinsteckte und die zweite fand ich auch nicht so besonders, nicht zuletzt wegen Miltons Zeichnungen (warum findet den alle immer so gut?).
Meine Meinung zur Bildgeschichte kann man ja hier nachlesen. Zwinkern

Insgesamt also tatsächlich einer der wenigen Monate, in denen das LTB besser ist als das TGDD. Was meint ihr?
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#11
Admind about me schrieb:Auch ganz nett fand ich "Zurück an Absender"

Erinnert mich an Elvis Presley, "Return to the sender".Greenie

Nee, mal im Ernst, ist das bei euch auch mal so gewesen das das DDSH in keinem von 3 Schreibwaren-Geschäften erhältlich war, am Tag der Erscheinung? Das geht jetzt schon jedesmal seit 3 Monaten so, es ist die ersten 3 Tage nirgends erhältlich...-.-Grübel
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#12
Also, ich geh gar nicht erst in Schreibwaren-Geschäfte, weil ich weis, dass die keine Zeitschriften verkaufen. Der einzigste hier in der Nähe, der auch Zeitschriften verkauft hatte, hatte vor ein paar Jahren zu gemacht. Nerv
Dafür geh ich aber immer in nen Zeitschriftenladen - da ist das DDSH immer schon am gleichen Tag da, wie es erscheint.
Aber ab nächsten Monat muss ich auch gar nicht mehr in den Zeitschriftenladen wegen des DDSH, da ich das ab nächsten Monat im Abo habe. Fröhlich

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#13
So jetzt gebe ich meine Meinung zu diesem TGDD ab.

Für mich war es eine sehr schwache Ausgabe. Es ist zwar wenn wenn man es mit dem MM-M vergleicht immer noch sehr gut aber es liegt doch unter dem normalen Schnitt des TGDDs. Als einzige konnte mich Barks Bildergeschichte überzeugen. Sie war ganz klar das Highlight des Heftes. Die Story mit dem Nikowanz (so hieß er doch oder?) war meiner Meinung nach völliger Schrott. Die Panzerknacker waren recht brauchbar.
Von den Rosakommentaren war ich auch sehr enttäuscht. Ich hab mir gedacht er schreibt etwas ob sie ihm gefallen oder so! Aber nicht: Und im Bild 5 links oben ist ein Ausschnitt aus Barks "irgendwie irgenwie" a bla a blah a blah. Schnarch
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen