Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TGDDSH 377 – Unheimliches …
#1
Die Halloween-Ausgabe mit Unheimlichen von Bolster, Gulien, Heymans, Strobl und Vicar  Zwinkern

Inhalt: 

Unheimliches Heim D 2004-072

Gemeinsam gegen den Geldspeicher H 21177 EV

Folge dem Regenbogen! W OS 495-04

Grauenvolle Gäste D 2015-252 EV

Der Aushilfsjob W WDC 289-03 EV

Selbst ist der Mann D 4536

Das Geheimnis des Regentanzes D 6942
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
1 Orden
Zitieren
#2
Wann wir sie erscheinen???



Fethry
" Ich ruf die Polizei! Ich verklage Sie! Ich sag`s meiner Mami."

(Zorngiebel, die Trumpfkarte im Nachbarschaftsstreit ausspielend)
:)
0 Orden
Zitieren
#3
Ähm ... TGDDSH 377 erscheint, wie jede Ausgabe, am ersten Dienstag im Monat. Also am 02.10.2018.


0 Orden
Zitieren
#4
Habe heute schon das Heft im Briefkasten gehabt Greenie
0 Orden
Zitieren
#5
Ja, wie so einige hier im Forum. Die Auslieferung klappt diesmal wieder schneller für die Abonnenten.
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#6
Interessant das die Redaktion im Leserforum Strobl für die Spezialreihe erwähnt. Könnte mit dem passenden Geschichten ganz gut werden und ist vor allem besser als diese 08/15 Themen wie Fussball.
1 Orden
Zitieren
#7
Sehe ich auch so. Die Spezial-Reihe ist leider ziemlich uninteressant in letzter Zeit. Der nächste Band wird dann wohl (wieder) eine Weihnachtsausgabe sein. Als wenn es nicht schon genug Weihnachtssachen gäbe.
1 Orden
Zitieren
#8
Ich hoffe ja immer noch auf eine "Strobl-Library" Frech
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
2 Orden
Zitieren
#9
Hab das Heft heute mal durchgeblättert. Nett.

Ich finde Strobl ja meistens etwas fade... ^^
Das Leserforum stand dieses Mal auch unter dem Titel "Klub der alten Männer", oder? Greenie
»Manners. Maketh. Man.«
1 Orden
Zitieren
#10
Bin jetzt auch endlich zum Lesen des Heftes gekommen, und ja, nett trifft es ganz gut Zwinkern Im Allgemeinen nervt es mich ja, dass man jede Oktober-Ausgabe des Sonderheftes auf Biegen und Brechen mit irgendwelchen Halloween-Geschichten füllen muss und das neon-orange Cover stört mich hier ebenso wie beim aktuellen LTB. Mit "Das Geheimnis des Regentanzes" von Bolster gab es hier eine Geschichte ohne Halloween-Bezug, diese gefiel mir dann auch am besten, der Rest war okay, die olle Madam Mim-Geschichte mal ausgenommen. Guliens "Gemeinsam gegen den Geldspeicher" hat außer ein paar netter Gags eigentlich nicht viel zu bieten, mit seinen Zeichnungen aber freunde ich mich bei jeder neuen Geschichte mehr an. In den nächsten Ausgaben darf es gerne wieder was längeres als 15 Seiten geben. Und wo sind eigentlich die Taliaferro-Gags hin?
2 Orden
Zitieren
#11
Eigentlich mag ich die Halloween Geschichten auch wenn sie vom Plot her doch meist sehr einfach sind. Da hat mir der Vicar noch am besten gefallen, neben der schönen Geschichte von Bolster natürlich. Vielleicht findet sich für die nächste Oktober Ausgabe noch eine atmosphärische Geschichte von Rota oder van Horns Halloween Geschichte wird endlich mal abgedruckt.

Noch einmal kurz zum Leserforum. Dort hat sich jemand beschwert das die letzten zwei Dezember Ausgaben kein Weihnachtscover hatten. Ich fand aber gerade das erfrischend, gerade das Silvestercover von Rota 2016 war gelungen. Und auch toll das wir Donald dieses Jahr nicht von April bis September beim grillen auf dem Cover sehen mussten Greenie
2 Orden
Zitieren
#12
Das sehe ich ganz genauso. Jedes Jahr die gleichen Halloween-, Oster-, Weihnachts- und Strandcover mit zumeist ähnlichen Farbgebungen, das muss nicht sein. Natürlich gibt es darunter auch viele schöne Motive, aber als regelmäßiger Leser wünscht man sich schon etwas mehr Abwechslung. Finde es schon gut, dass man seit einiger Zeit davon abgerückt ist, nur noch Rodriguez-Cover zu bringen. Das nächste scheint wieder von Jippes zu sein, das genannte Rota-Cover war auch mal eine schöne Sache.
1 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen