Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LTB] LTB Premium +
#1
Huch! Wir haben völlig verschwitzt, einen eigenen Thread für die neue Reihe "LTB Premium +" zu eröffnen? Dabei sind schon zwei Ausgaben erschienen und zwei weitere in Aussicht gestellt worden.

Hier also der Thread zur allgemeinen Diskussion über Sinn und Zweck der Reihe, Bewertung der bisherigen Bände sowie Ideen und Vorschläge für kommende Ausgaben im nächsten Jahr.


LTB Premium + Nr. 1: Aus dem Leben des jungen Donald Duck

[Bild: de_ltbprp_1a_001.png]

Die erste Ausgabe des LTB Premium + erschien am 11.06.2019 zum Preis von 6,99 EUR und beinhaltet eine achtteilige Serie von Autor Francesco Artibani und wechselnden Zeichnern. Auf knapp 160 Seiten erfährt man episodenhaft, wie der freche Teenager Donald den Hof seiner Großmutter verlassen muss, um im Auftrag seines strengen Onkels Dagobert von nun an in einem Internat auf einen guten Schulabschluss hinzuarbeiten. Doch Donald hat anderes im Kopf als Pauken und erlebt mit seinen jungen Freunden Micky, Minnie, Goofy, Klarabella, Trudi und natürlich seiner Angebeteten Daisy verrückte Abenteuer. 

LTB Premium + Nr. 2: Das große Geheimnis von Micky Maus

[Bild: de_ltbprp_2a_001.jpg]

Die zweite Ausgabe des LTB Premium + erschien am 19.09.2019 und beinhaltet eine achtteilige Serie von Autor Francesco Artibani und wechselnden Zeichnern. Auf knapp 160 Seiten erfährt man episodenhaft, wie das Schwarze Phantom mittels einer diabolischen Maschine Mickys Persönlichkeitszentrum !löscht" und ihm damit quasi eine Identität als Micky Maus raubt. Da selbst Professor Wunderlich den Prozess nicht (sofort) umkehren kann, muss Micky - unterstützt von seinen vielen Freunden - sein altes Leben neu entdecken und erfahren lernen, was es heißt, Micky Maus zu sein.



Wir haben in den letzten Monaten seit der überraschenden (?) Ankündigung dieser Nebenreihe schon ein bisschen - nennen wir es wohlwollend - "gefachsimpelt". Vielleicht können wir nun ein bisschen sachlicher unsere Gedanken ordnen.

Meiner Meinung nach ist es gar nicht so einfach, das LTB Premium + einzuordnen. Die Konzeption, die Reihe dem für Hardcore-Fans zugeschnittenen LTB Premium zuzuordnen, kann ich nur bedingt nachvollziehen. Einleuchtend erscheint es mir einzig und allein deswegen, weil die Liebhaber mit dem LTB Premium (in Summe) sehr gute Erfahrungen gemacht haben und die LTB Premium Bände in einem sehr edlen, sammelwürdigen und einzigartigem Design daherkommen. Wenn das LTB Premium schon so gut ankommt, wie muss man wohl ein "LTB Premium +" einschlagen und sich verkaufen?? - Wie gesagt, marketingtechniscn nachvollziehbar.

Andererseits ist das LTB Premium + im direktem Vergleich zum LTB Premium ein - naja - "schlechter Witz": Bunt, schrill, nicht einmal halb so dick, eher eine jüngere Zielgruppe ansprechend. Über das Preis-Leistungsverhältnis müsste man ggf. auch noch einmal sprechen, aber diese Frage möchte ich gern auf später verschieben. 

Das Problem ist, dass wir nach wie vor nicht so recht wissen, was wir von dieser Reihe halten sollen - was daran liegt, dass vermutlich nicht einmal die Verantwortlichen wissen, wo sie mit dieser Reihe hinwollen bzw. was das LTB Premium + ausmacht. Viel zu lange wurden wir (bis kurz vor knapp!) über den Inhalt im Unklaren gelassen. Das ist schon ziemlich mies, da man als neugieriger Fan einfach "gezwungen" wird, den Band zu kaufen, einfach aus Mangel an Informationen heraus. Bis irgendwann mal jemand schreibt, worum's überhaupt geht und ob man die Geschichten gelesen haben sollte.

Wäre eine neue Nebenreihe wirklich notwendig gewesen? Hätte man die beiden Serien nicht auch in eine andere Nebenreihe packen können? In einen Band LTB Premium? In das LTB Präsentiert? IIn das LTB Spezial? Die Enten- oder Maus-Edition? n das LTB Collection? Oder am Ende gar in ein normales Kanon-LTB?
Bin mir diesbezüglich nicht sicher, tendiere aber zu letzterer Idee. Jedenfalls stößt mir die Zuordnung zum LTB Premium und die Bezeichnung "LTB Premium +" auf.

Inhaltlich fand ich beide Ausgaben okay. Nicht mehr, nicht weniger. Band zwei hat mir insgesamt besser gefallen und mir mehr Spaß beim Lesen bereitet, weil die Serie etwas klassischer war und klasse den Charakter des beliebtesten Mäuserichs der Welt zusammengefasst hat. Von daher ist mir schleierhaft, wieso man diese Geburtstags-Serie nicht schon letztes Jahr in diesen merkwürdigen "LTB Sonderband - 90 Jahre Micky Maus" abgedruckt hat? Genau so hätte man es ruhig auch mit dem LTB Sonderband zu Donalds 85. Geburtstag machen können.

Bleibt wie so oft abzuwarten, wo die Reise hingeht und was uns im nächsten Jahr in Band 3 und 4 des LTB Premium + kredenzt wird.
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
#2
Ich habe zu Band 2 eine Rezension geschrieben, die aber leider noch nicht ganz fertig ist. Band 1 bleibt mir deutlich fremder.

Im Prinzip finde ich die Idee, eine Serie so gesammelt auf den Markt zu werfen, schon in Ordnung. Da gibt es auch noch ein paar ältere Sachen, die passen würden.

Der Geburtstagsband musste wohl eine bestimmte Seitenzahl haben und Nachdrucke enthalten - warum auch immer...
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen