Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen an die LTB-Reducktion
#1
Nachdem mich @Entenfan genötigt hat, meine Erkenntnisse auch hier zu teilen... wusste ich lange nicht, wohin damit.

Ich habe vor Kurzem ein Bündel Fragen per E-Mail an @pet gestellt und nach gar nicht langer Wartezeit Antworten bekommen.




Hallo pet!

Da Stefan es geschafft hat, ein paar Antworten aus dir "herauszuleiern" Zwinkern, versuche ich auch noch mal mein Glück... ein rundes Dutzend ist es geworden. Alle kurz und knackig. [Bild: smile.gif]


Wie versprochen, frohes Fest!


1) Auf Twitter hast du von einer Fortsetzung des LTB präsentiert mit "Glanz und Gloria derer von Ducks" gesprochen. Im Jahresplan tauchen diese Bände aber nicht auf. Wie kommt's?


Ist angedacht, aber eben noch nicht sicher


2) Wie werdet ihr den letzten PKNA-Premium-Band füllen, bevor es mit Pk² weitergeht? Die von mir vorgeschlagene Covergalerie oder Anderes?


Mit den letzten Teilen der PKNA-Reihe, den restlichen I SUD Geschichten und der PK-Tube-Reihe ist der Band schon voll und die kleinen Serien zusammen mit der großen Serie abgeschlossen.


(Anmerkung meinerseits... PK Tube kommt zu früh, und würde eigentlich bei PKNE als Füllmaterial dringend gebraucht...)


3) Wieso ist in der Maus-Edition immer noch keine Vorschau auf den nächsten Band enthalten? Die Frequenz hat sich doch glücklicherweise stabilisiert...


Melde ich beim Marketing mal an...


4) Was dürfen wir uns unter einem LTB-Kochbuch vorstellen?!


Das LTB Koch wird 15 Comics enthalten, die sich dem Thema Kochen, Essen und Genießen widmen und passend dazu enthält das Buch 15 großartige Rezepte, die den Gerichten im Comic entsprechen.


5) Wisst ihr schon, welches Thema die Sonderedition haben soll?


Literatur


6) Könnt ihr es so anstellen, dass die von dir, pet, konzipierte Superschurken-Reihe im Ultimate 2020 möglichst kompakt (und später die Fortsetzungen) in einem Rutsch nachgedruckt wird? Ist nämlich deutlich interessanter als die vielen LTB-Nachdrucke, gerade so gebündelt reizvoll.


Sollte so sein, ja.


7) Was spricht eigentlich dagegen, bei LTB + Nebenreihen die Coverzeichner anzugeben, sowie bei besonders aufwändig kolorierten Geschichten (DoppelDuck, Kunstgeschichte, Literaturadaptionen, LTB Premium Plus 2) die Koloristen?


Es liegen nicht immer Angaben vollständig vor


8) Was ist eigentlich mit dem DDSH los? In meinem Wohnort hat erst der eine Händler (Supermarkt), dann der andere (Kiosk) das Heft aus dem Verkauf genommen. Der Kioskbetreiber hat mir erklärt, dass er wg. Remissionen keine Hefte mehr bekommt und dass die Auflage immer weiter gesenkt wurde. Nur, wenn niemand das Heft mehr im Angebot hat, wird es sich erst recht nicht mehr verkaufen! Deswegen hat der Händler auch über ein baldiges Ende der Reihe spekuliert. So weit will ich eigentlich nicht denken, aber das Niveau des Hefts hat in letzter Zeitdoch merklich geschwächelt...


Das gebe ich gern an den Vertrieb weiter, darauf wir leider gar keinen Einfluss


9) Und wie lange müssen wir eigentlich noch auf das zweite MMSH warten - das erste ist ausverkauft, und Material gibt es ja in Massen...!


Das wird wohl ein einmaliges Vergnügen zum Jubiläum gewesen sein. Vielleicht mit Dagobert in 2022...


(Anmerkung meinerseits: Oh neiiiinnnn!)


10) Was haltet ihr von einer Maus-Edition rund um beide Maxi Smarts - damit könnte man diese leidige Angelegenheit mit den Namen ein für alle Mal klären... und auch noch ein paar Geschichten von Scarpa, Casty und Artibani/Pastrovicchio unterbringen [Bild: smile.gif] (Dazu dieses wunderschöne Cavazzano-Cover: https://inducks.org/story.php?c=XUC+MM++321A und der Titel "Komische Vögel". Oder so [Bild: smile.gif] [Vergesst auch Indiana Goof nicht, bitte...]


Also, sorry, aber das ist wohl schon eher ein Nischen-Thema, oder? Haben ganz gut für die nächsten zwei Jahre geplant.


11) Bitte lasst doch das mit den Vierreihern im Mini-LTB-Format. Es gibt doch sicher für die Enten-Edition genügend brauchbare 3-reihige Geschichten...


Mal ist ganz schön


12) Kein LTB Collection 2020...?


Kein LTB Collection in 2020, aber für 2021 sieht es ganz gut aus


Ich hoffe, das war nicht schon wieder zu viel...

Anmerkungen und Vorschläge:

Von fast allen Disney-Afternoon-Serien gäbe es genügend Material (auch bei uns unveröffentlicht), um einen eigenen Premium-Band zu tragen! Chip und Chap (stolze 1200 Seiten mögliche Comics!) wären aber meine erste Wahl, wegen der Boom!-Comics von 2010/2011 (176 S.). Goofy & Max (130 S.) könnte man mit dem "Chaos God"-Crossover (65 S.) und wahlweise DuckTales- (noch fast 1200 S.) oder Darkwing-Klassikern (ca. 570 S.) aufstocken. Von Käptn Balu gibt es runde 676 Seiten...

Aaron Sparrow schreibt übrigens fleißig weiter an Darkwing Duck - es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis die Handlungsstränge aus Premium 21 ordentlich fortgesetzt werden.

Mit der Reihe I PP8 (13 * 46 S., angefangen mit https://inducks.org/story.php?c=I+PP8+++1-1) sowie der zeichnerisch ebenfalls etwas ausgefallenen (und langen) Geschichte "Paperino paperotto e la strada per Quacktown" (132 S., https://inducks.org/story.php?c=I+TL+2751-1P) könnte man prima zwei LTB Premium füllen.

Außerdem: Drei Mausgeschichten in LTB 513, 522 und 523 - könnte gerne Standard werden Fröhlich


Das Disney-Afternoon-Material steht leider nicht immer für uns zum Druck zur Verfügung, auch wenn es theoretisch existiert. Daher haben wir auch keine weiteren Darkwing Duck Geschichten veröffentlicht. Wenn komplett neues Material erscheinen wird, werden wir natürlich versuchen es zu bekommen. Tatsächlich widmet sich Premium 28 Chip & Chap.
Danke für zwei Premium-Vorschläge, aber so ganz auf 376 Seiten kommen wir da ja nicht.


Beste Grüße


pet
"Der Akt der Hilfe von Kraftausdrücken, um andere Fluch zu verfolgenden Straftaten in Deutschland, die in steilen Geldbußen führen können. Nur Spiegeln einer Person während der Fahrt kann zu einer Geldstrafe zwischen 600 € und 4.000 € führen."
2 Orden
Zitieren
#2
@Spectatculus : Kann man hier auch Fragen hineinstellen die du dann gesammelt Fragst ? Und danke für die Antworten.

Engel Gut
0 Orden
Zitieren
#3
Mich wundert es ja etwas, dass er per Mail tatsächlich geantwortet hat - seine letzten Antworten im entsprechenden Thread im Comicforum sind von Mai 2018. Schade, dass diese tolle Möglichkeit, mit den "Hardcore"-Fans zu diskutieren, nicht mehr genutzt wird... Grübel
0 Orden
Zitieren
#4
@uncle scrooge So ist es nun mal momentan. @Mile hat es ja schon angedeutet, dass es ihm wohl zu viel Aufwand ist. Ich müsste den CF-Beitrag auch erst mal aktualisieren und kürzen...

@MaxReichle 2004 Könnte man schon so machen. Ich habe aber momentan noch eine Menge Fragen in der Sammlung, auch ein paar von dir sind dabei...
"Der Akt der Hilfe von Kraftausdrücken, um andere Fluch zu verfolgenden Straftaten in Deutschland, die in steilen Geldbußen führen können. Nur Spiegeln einer Person während der Fahrt kann zu einer Geldstrafe zwischen 600 € und 4.000 € führen."
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen