Hallo, Gast!
Registrieren


Umfrage: Wie findet ihr Nicolino Pricone?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Sehr gut!
0%
0 0%
Gut
100.00%
1 100.00%
Mittelmäßig
0%
0 0%
Nee,nicht so
0%
0 0%
Schlimm!!!!!!!!!!!!!!!!
0%
0 0%
Gesamt 1 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nicolino Picone
#1
Wie findet ihr den eckigen Zeichner Nicolino Pricone?Man sieht ihm auf jedenfall an,dass er Intinis Schüler war!
F.O.R.S.C.H.E.R=Fauntelroys OberstufenschüleR Sehr sCHwierigEr aRbeit
0 Orden
Zitieren
#2
Ist er wirklich so eckig, der Gute? Vielleicht sollte er dann mal zu einem Arzt gehen? Frech
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
2 Orden
Zitieren
#3
Its hip to be square Frech
3 Orden
Zitieren
#4
Also ich finde schon 


Also ich finde schon .Aber seine Storys sind sehr gut!
F.O.R.S.C.H.E.R=Fauntelroys OberstufenschüleR Sehr sCHwierigEr aRbeit
0 Orden
Zitieren
#5
Picone war einer der Zeichner, die ich in meinem Post über die in Italien stattfindende Vereinheitlichung zu einem einzigen langweiligen Standardstil erwähnt habe. Wenn ich mir die Inducks-Scans seiner Geschichten so anschaue, scheint er tatsächlich früher ein wenig individueller und intinihafter gewesen zu sein und hat dann langsam aber sicher jede Spur von Charakter aus seinen Zeichnungen entweichen lassen. Eine Seite wie diese könnte wirklich von fast jedem der gefühlt hundert in den letzten zehn Jahren hinzugekommenen Zeichner stammen.
1 Orden
Zitieren
#6
Wahnsinn,. dass Picone derartig frecceroisiert, das hätte ich mir nicht gedacht.
Sein Stil war auf jeden Fall speziell (und ich kann nicht sagen, dass ich ihn besonders gemocht habe), aber er hat sich abgehoben. Wenn Picone zunehmend wie der Freccero-Mainstream zeichnet, finde ich das ziemlich problematisch.
1 Orden
Zitieren
#7
(23.09.2022, 21:10)McDuck schrieb: Wahnsinn,. dass Picone derartig frecceroisiert, das hätte ich mir nicht gedacht.
Sein Stil war auf jeden Fall speziell (und ich kann nicht sagen, dass ich ihn besonders gemocht habe), aber er hat sich abgehoben. Wenn Picone zunehmend wie der Freccero-Mainstream zeichnet, finde ich das ziemlich problematisch.

Da,muss ich dir vollkommen recht geben,vielleicht beschwert sich FRECCERO noch bei ihm…
F.O.R.S.C.H.E.R=Fauntelroys OberstufenschüleR Sehr sCHwierigEr aRbeit
0 Orden
Zitieren
#8
Eher unwahrscheinlich. Der Freccero-Stil ist momentan der italienische Standardstil, in den eine ganze Menge Künstler (auch gegen deren Willen) hineingepresst werden. Lies dir mal den Thread durch, den Luk verlinkt hat. Ich wollte es anfangs nicht glauben, aber es ist trotzdem wahr.  Seufz
1 Orden
Zitieren
#9
Naja,jedenfalls hat Pricone sich unglaublich weiterentwickelt. Man glaubt fast gar nicht,dass die Stile von derselben Person sind
F.O.R.S.C.H.E.R=Fauntelroys OberstufenschüleR Sehr sCHwierigEr aRbeit
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen