Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TGDDSH 443 – Glückliches …
#1
Inhalt:

Dagobert Duck
Der größte aller Schätze

Daniel Düsentrieb
Besuch vom Planeten Moran

Dagobert Duck
Organisiertes Chaos

Donald Duck
Detektiv alter Schule

Neue Entenhausener Geschichten, Folge 36
Petri Heil!

Tick, Trick und Track
Wenig Glück im Federforst

Daniel Düsentrieb
Robo-Gärtner

Donald Duck
Die Folgen des Erfolgs

Daisy Duck
Märchenprinz

Donald Duck
Leider Heiter
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#2
Oh ein etwas älterer Van Horn, Strobl, Korhonen..sieht schon mal nach einer guten Mischung aus.
0 Orden
Zitieren
#3
Habe die Ausgabe zufällig am Kiosk gesehen und mal mitgenommen. Hat mir ganz gut gefallen, auch wenn inzwischen wohl kurze Geschichte das Heft dominieren.
Flemming Andersen habe ich noch nie im DDSH gesehen, aber wenn das Skript nicht zu verrückt ist, mag ich seine schroffen Zeichnungen ja sehr. Witzig auch der kurze "Detektiv alter Schule" von Vicar. Ansonsten vor allem Füllmaterial.
Highlight ist natürlich die Geschichte von William Van Horn. Ich liebe diese furchtbar sinnlosen Geschichten von ihm - kann mich bei fast jedem Panel wegschmeißen. Keiner kann Donalds Gesicht so schön verzerren, Donald in Rage oder auch in heiterem Wahnsinn darstellen wie Van Horn. Und auf Ideen wie den Verein zur Erhaltung der Ernsthaftigkeit, der in eine Tortenschlacht hineinspaziert, muss man erstmal kommen. Ich werde die nächsten Tage mal wieder ein paar alte Hefte mit Van Horn-Storys herauskramen müssen - habe schon viel zu lange nichts mehr von ihm gelesen. Fröhlich
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen