Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Computer- und Videospiele
Cool, das freut mich richtig! Darauf hab ich lange gewartet! Fröhlich
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
Ich Spiele gerne Spiele, meistens spiele wie Super Mario oder Sonic also Jum n run Spiele seit 3 Tagen Spiele ich http://www.knugo.de/spiel/Papa_Louie_2.html ein sehr cooles Online Spiel!
0 Orden
Zitieren
Ich hatte glaube so 15 Jahre sehr intensiv mich mit Games beschäftigt und vor zwei Jahren alles verkauft - hat mir gut getan, schließlich bin ich so unter anderem auch wieder zu den Comics geraten. Jedenfalls habe ich mir letzten Monat eine Wii U geholt und noch ein paar Wii-Games nachgeholt sowie neue Sachen und bin begeistert. Das Gamepad ist wirklich sinnvoll und erleichtert vieles. Als RPG-Fan hat es mich anfangs gestört, dass ich für Xenoblade Chronicles stolze 70€ hinblättern musste, aber nach nun 90 Stunden Spielzeit (und ich bin noch nicht durch) hat es sich richtig gelohnt. Für mich definitiv eines der besten RPGs überhaupt!
0 Orden
Zitieren
Trotz Release von Mario Kart 8 habe ich im Moment keine Lust auf die Wii U. Ich werde sie vermutlich sogar noch dieses Jahr verkaufen. Viel interessanter finde ich den Nintendo 3DS. Es gibt so viele tolle Games dafür, vor allem was RPGs betrifft. Da finde ich es toll, dass das nächste Super Smash Bros. auf für diesen Handheld erscheint.

So langsam gefällt mir das Street Pass Feature. Man lässt den 3DS in Stand By mit eingeschalteten W-LAN und wenn man auf andere 3DS' stößt findet ein Datentransfer statt. In vorinstallierten Spielen kann man so Puzzleteile sammeln oder eine Burg erobern, wodurch der eigene Mii (Avatar des Spielers) neue Kopfbedeckungen bekommt.
In "richtigen" Games wird das auch genutzt. So bekomme ich im RPG Bravely Default neue Einwohner, die mir beim Wiederaufbau eines zerstörten Dorfes helfen. In Fire Emblem kann ich so neue Inhalte bekommen und gegen Teams von anderen Spielern kämpfen. Aber es gibt auch Games da ist es eher belanglos.

Nach über zehn Jahren Desinteresse bin ich auch wieder zu Pokémon zurückgekommen. In Laufe der Zeit hatte sich ja viel getan und einige Arbeitskollegen und Freunde haben das auch - was den Spielspaß ungemein erhöht. Dank kabellosen Internet ist man auch nicht mehr so eingeschränkt wie damals noch auf dem GameBoy.

Jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit dem Handheld und denke, dass die nächsten Jahre da noch gute Games kommen werden.
0 Orden
Zitieren
Hm, kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe sowohl viel Spaß mit Mario Kart 8 auf der WiiU als auch den Titeln für den 3DS und ich spiele sehr ausgiebig den neuen MK-Ableger ^^
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
Ich hatte mir den Teil nun mal doch von einem Kollegen ausgeliehen, aber meinen Spaß hatte ich nicht damit.
0 Orden
Zitieren
(19.03.2010, 21:09)BootsmannBottervogel schrieb: Top 5:
1. Die Siedler - Aufsieg eines Königreichs
2. Roller Coaster Tycoon 2
3. Grand Theft Auto 4 Greenie
4. Roller Coaster Tycoon 3
5. Need for Speed Carbon

Flop 5:
1. Need for Speed Shift
2. Need for Speed Undercover
3. Animal Crossing - Wide World
4. Minesweeper Greenie
5. Uno DS
Ich spiele sehr gerne RollerCoaster Tycoon 3 (2004)!
RCT 1 (1999)  und 2 (2002) sind von der Grafik nicht so besonders gut.
Vorallem RCT 4 mobile (2014) ist wieder ein großer Rückschritt und wie der Name schon sagt für das Handy.
RCT World (2016) sieht wieder ziemlich wie RCT 3 aus und sollte laut Atari wieder zu den Wurzeln der RCT-Reihe führen.
0 Orden
Zitieren
Zur Zeit spiele ich vorallem Age of Empires, den ersten Teil. Meine Lieblingsspiele bzw. die die mir grad einfallen, sind u.a. die Anno-Reihe bis auf die zwei neuesten Teile, die IL-2-Serie, Knights of the Old Republic I und II, die Mass-Effect-Trilogie und die Reihe Sven Bomwollen... Meine Mutter war immer dagegen, dass meine Schwester und ich letzteres zocken, weil wir da erst 8-9 Jahre alt waren und es in den Spielen um, äh, bestimmte Dinge, geht.^^
0 Orden
Zitieren
Ich spiele zur Zeit Clash Royale. Ihr kennt das Spiel sicher: Drei Türmchen gegen drei andere. Figuren kämpfen gehen einander und  der bessere gewinnt.

Clash of Clans ist sicher cooler, aber ich will nicht süchtig werden und lade es deswegen nicht herunter.
0 Orden
Zitieren
Das Suchtpotenzial von Clash Royale ist wesentlich höher als von Clash of Clans. Greenie

(Ich spiele übrigens beides nicht. Frech)
0 Orden
Zitieren
Ich habe gerade vor ein paar Minuten überlegt, ob ich dazu einen Thread eröffne!
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
(31.03.2017, 12:28)Donald-Phantomias schrieb: Ich habe gerade vor ein paar Minuten überlegt, ob ich dazu einen Thread eröffne!

Bitte nicht! Das spielen alle bei uns! Die sind SÜCHTIG da nach! Spielst du viel damit?
<Hier könnte Ihr Text stehen! Jetzt offiziell werben und ganz sicher Millionen verdienen mit Teletext!>
Zitat by Bastbra Duck
COMICSCHAU - Die Seite für Comic-Fans & Mehr
0 Orden
Zitieren
Ich nein! Ich habe kein Handy und also auch kein Clash. Aber ich habe schon überlegt, weil eigentlich ist es cool!
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
(31.03.2017, 12:59)Donald-Phantomias schrieb: Ich nein! Ich habe kein Handy und also auch kein Clash. Aber ich habe schon überlegt, weil eigentlich ist es cool!

Kein Handy? Ich schon, hab ich seit 2014, noch nie benutzt, hab erst 2016 bemerkt, dass die SIM-Karte schon nach drei Monaten gesperrt wurde und ich gar nicht hätte telefonieren können. Ich hab auch nur geguckt, weil ich es seit 2014 nicht mehr geladen hatte...ist ein HTC...
<Hier könnte Ihr Text stehen! Jetzt offiziell werben und ganz sicher Millionen verdienen mit Teletext!>
Zitat by Bastbra Duck
COMICSCHAU - Die Seite für Comic-Fans & Mehr
0 Orden
Zitieren
(01.06.2014, 06:54)Chronoswelle schrieb: Jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit dem Handheld und denke, dass die nächsten Jahre da noch gute Games kommen werden.

In der Tat bekam der 3DS noch gute Games, aber ich habe auch hier wieder mal alles verkauft. Frech  Nun bin ich aussschließlich auf dem PC als Plattform unterwegs und die ständigen Sales auf Steam und GOG sind sehr angenehm für den Geldbeutel. Nur hat dies den Nebeneffekt, dass ich Games eher kaufe als sie zu spielen, jedenfalls habe ich Hunderte ungespielter Games, die ich alle noch nachholen will.  Aber bis auf einzelne Games vermisse ich Konsolen und Handhelds nicht. Allein mit Terraria konnte ich auf dem PC über 300 Stunden verbringen, dabei habe ich die Möglichkeiten des Multiplayers bisher kaum genutzt.
0 Orden
Zitieren
Mein Lieblings-PC-Spiel ist zur Zeit Euro Truck Simulator 2. Bei ETS1 war zwar die Karte größer, aber dafür nicht so schön. Außerdem waren damals die LKWs noch nicht lizensiert, beispielsweise hieß der Scania-ähnliche Truck "Swift". In ETS2 gibt's aber auch noch ein paar Anspielungen, etwa Aria (Arla) / IKA (IKEA).
Inzwischen gibt es auch drei Kartenerweiterungen für den ETS2, nämlich "Going East", "Scandinavia", "Viva la France" und bald erscheint "Bella Italia" - das werde ich mir auf jeden Fall holen!
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
(28.10.2017, 12:24)Topolino schrieb: Inzwischen gibt es auch drei Kartenerweiterungen für den ETS2, nämlich "Going East", "Scandinavia", "Viva la France" und bald erscheint "Bella Italia" - das werde ich mir auf jeden Fall holen!
Da sieht man mal wieder die Respektlosigkeit, mit der Spielefirmen ihre Kunden behalten. Es wird nicht einfach einmal ein gesamtes Spiel rausgebracht, sondern häppchenweise in Add-Ons auch DLCs genannt. Mittlerweile kauft man ja eher die Engine als das Spiel...
Ain't a thang but a chicken wang!
0 Orden
Zitieren
(28.10.2017, 12:40)Huwey schrieb: Da sieht man mal wieder die Respektlosigkeit, mit der Spielefirmen ihre Kunden behalten. Es wird nicht einfach einmal ein gesamtes Spiel rausgebracht, sondern häppchenweise in Add-Ons auch DLCs genannt. Mittlerweile kauft man ja eher die Engine als das Spiel...

Das stimmt nicht. Das Grundspiel beinhaltet schon ein großes Straßennetz, sodass man das durchaus von einem "gesamten Spiel" sprechen kann. Nur durch die hohe Beliebtheit hat man sich dann eben entschlossen, die Karte zu erweitern - aber auch eben mit ganz viel neuer Vegetation, neuen Modellen und so weiter. Jetzt merkt man schon einen richtigen Qualitätsunterschied, wenn man Deutschland und Frankreich vergleicht.
Nein, nein, nein, SCS Software ist nicht "respektlos" und zockt keinen Kunden ab; es werden auch viele kostenlose Updates veröffentlicht. Beispielsweise wurden/werden zum Veröffentlichungstermin vom Frankreich-/Italien-DLC die Standart-Map an den bereits existierenden Straßen in Frankreich/Italien überarbeitet. Kostenlos. Und in der Version 1.7 hat man meines Wissens zwei Städte in Österreich ergänzt. Kostenlos.
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren
(28.10.2017, 14:46)Topolino schrieb: Nein, nein, nein, SCS Software ist nicht "respektlos" und zockt keinen Kunden ab; es werden auch viele kostenlose Updates veröffentlicht. Beispielsweise wurden/werden zum Veröffentlichungstermin vom Frankreich-/Italien-DLC die Standart-Map an den bereits existierenden Straßen in Frankreich/Italien überarbeitet. Kostenlos. Und in der Version 1.7 hat man meines Wissens zwei Städte in Österreich ergänzt. Kostenlos.
Na, dann vielleicht nicht SCS Software, gibt aber genug andere Firmen, *ähem* Valve, Ubisoft *ähem*, die das so machen.
Ain't a thang but a chicken wang!
0 Orden
Zitieren
Tut mir leid, dass ich nochmal darauf zu sprechen komme, aber: Das nennt man Marketing. Wenn sich das Spiel gut verkauft und die Spieler mehr Inhalte wollen, dann kann man doch auch nicht erwarten, dass die Map kostenlos erweitert wird, gerade, wenn jetzt, nach über fünf Jahren, noch immer Addons erscheinen. Das würde sich einfach nicht rentieren. Abzocke ist das nicht, es steht ja jedem frei, ob er sich das kauft. Das Basisspiel wird auf Steam auch immer mal wieder um 75% auf 5€ reduziert.

Warum ich aber eigentlich antworten wollte: Soeben wurde die Baltikum-Erweiterung offiziell angekündigt! Fröhlich Gut
Du siehst auch nochmal auf dieser Grafik die verschiedenen Erweiterungen (in dieser zeitlichen Reihenfolge): Basisspiel (hellorange), Going East! (blau), Scandinavia (rosa), Vive la France! (dunkelorange), Italia (grün), Beyond the Baltic Sea (lila).
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der inoffizielle Computer-Thread BootsmannBottervogel 10 4.680 25.04.2010, 18:39
Letzter Beitrag: Diethelm
  Disney Videospiele Thigolf 26 8.180 07.08.2009, 09:54
Letzter Beitrag: Donalmick
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen