Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Micky Maus COMICS
#1
Wie der Vorschau zum MM-M 27/2011 auf der Homepage des MM-Ms zu entnehmen ist, wird demnächst
ein neues Comicheft namens "Micky Maus COMICS" mit über 100 Seiten und 7 deutschen Erstveröffentlichungen erscheinen.

Du kannst gar nicht genug von den lustigen Geschichten in der MICKY MAUS bekommen?
Dann haben wir eine gute Nachricht für dich: Pünktlich zum Start der Sommerferien gibt es jede
Menge brandneue Comics in einem Heft! In den MICKY MAUS COMICS findest du mehr als 100 Seiten
Spaß mit sieben noch nie gedruckten Comics von Micky, Donald und vielen anderen deiner Lieblinge aus Entenhausen. Da kommt am Strand garantiert keine Langeweile auf!

( Quelle: http://www.micky-maus.de/fileadmin/Userf...g-MMM/#/6/ )
0 Orden
Zitieren
#2
Pet hat ja schon einmal davon gesprochen, dass es dieses Jahr zum 60. Jubiläum vom MM was neues gibt - das könnte das hier sein, oder es ist ein neues Sommerformat, so wie es in den letzten Jahren MickyMAXX, das MM XXL oder ähnliches gab (oder es ist sogar beides).

Hol ich mir auf jeden Fall, bei sieben neuen Storys ist das klar. Gut
0 Orden
Zitieren
#3
Mh sieht meiner Meinung nach auch nach einer neuen Sommer-Heft aus. Hatte bei dem Titel des Threads erst auf ein Heft á la Micky Maus Sonderheft gehofft, aber nach so etwas sieht es überhaupt nicht aus. Ich mach das mal vom Inhalt abhängig, ob ich den Band kaufe.
0 Orden
Zitieren
#4
Ich kaufe ihn mir warscheinlich. Ein genaues Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt oder?
Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden
(Japanische Weisheit)
0 Orden
Zitieren
#5
Ja, die Zeitangabe "pünktlich zum Start der Sommerferien" ist etwas ungenau, immerhin ist das ja von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich...

Sieht ganz interessant aus, man hätte sich aber einen einfallsreicheren Titel überlegen können... andererseits ist es für viele MM-Leser vielleicht hilfreich zu betonen, dass Comics enthalten sind, das scheint ja keine Selbstverständlichkeit mehr zu sein...

Bei den Holländern ist auch ein ähnliches Heft erschienen: http://coa.inducks.org/issue.php?c=nl/HEMAVB+++1
Da hier ja aber nur vier Geschichten drin sind und bei uns 7 Erstveröffentlichungen angekündigt sind, ist der Bandinhalt nicht identisch. Schade eigentlich.

Edit: Ich tippe mal darauf, dass um die 5 € kosten wird.
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#6
Kosten wird das Heft übrigens 2,95 € (Deutschland) / 3,30 € (Österreich).

Kann man im MM-M 27/11 erkennen, wenn man ganz genau auf das Cover des Hefts sieht.
NEUE INFOS:


Kurzurlaub in Entenhausen gefällig? Den gibt es ab 4. Juli für nur 2,95 € im neuen „Micky Maus COMICS“ mit sieben Ersterscheinungen auf einhundert Seiten Comicspaß pur!

Als am 29. August 1951 die erste Ausgabe der "Micky Maus" erschien, öffnete sich einer ganzen Generation von Lesern eine neue Welt voller aufregender, grandioser Abenteuer. Heute hat sich das Entenhausen-Imperium einen festen Platz in der Comic-Literatur erobert - und das Micky Maus-Magazin ist beinahe 60 Jahre alt. Grund genug für ein besonderes Jubiläumsprodukt!

„Micky Maus COMICS“ ist Kurzurlaub im Handtaschenformat. Die Reise beginnt mit einer unheimlichen Sumpfbewohnerin, die Donald durch einen Liebestrank für sich gewinnen möchte – Donald und seine Neffen werden durch die darauf folgenden Turbulenzen ganz schön auf Trab gehalten! Im Wirtschaftsthriller „Die Truhe der Bongolen“ hat einer von Dagobert Ducks Erzrivalen seinen großen Auftritt und in „Die Dschungelritter“ taucht man in exotische Gefilde ab und feiert ein Wiedersehen mit dem unvergleichlichen Daniel Düsentrieb.

Eines der künstlerischen und humoristischen Highlights des neuen Comic-Pur-Magazins ist ein Carl-Barks-Comic, in dem Tick, Trick und Track mit ihrem Fähnlein Fieselschweif auf hohe See geschickt werden. Aber auch aktuelle Themen werden aufgegriffen: „Sport ist Mord“ mit Donald und Daisy stellt einen gelungenen Seitenhieb auf den allgegenwärtigen Size-Zero-Wahn dar und eine weitere Anspielung auf die gegenwärtige (Pop-) Kultur findet sich in der Geschichte „Piratenherz“, welche zugleich den inhaltlichen Bogen wieder zum großen Teich zurückführt.


Das zweimonatliche Magazin erscheint erstmals am 4. Juli.


( Quelle: http://www.ehapa.de/ehapa/content/e7/e36/e37/e11537/ )
0 Orden
Zitieren
#7
Nur 3 €? 100 Seiten? Ausschließlich Erstveröffentlichungen? Alle zwei Monate? Das hört sich doch überraschend gut an! Gut

Die Barks/Jippes-Geschichte, von der die Rede ist, ist übrigens die hier: http://coa.inducks.org/story.php?c=D+2006-240 (wurde aber natürlich schon in der CBC veröffentlicht)
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#8
Wow, das wird ja immer besser! Sehr gespannt.
0 Orden
Zitieren
#9
Gut 
Habe das Heft gerade durchstudiert und kann es nur empfehlen. Gut Weitere Infos findet Ihr unter

http://www.goofologie.de/neue-disney-comics.html
0 Orden
Zitieren
#10
Das sieht ja fantastisch aus. Hab es schon so gut wie gekauft Fröhlich
Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden
(Japanische Weisheit)
0 Orden
Zitieren
#11
(03.07.2011, 10:37)Alex P. Goofmann schrieb: Habe das Heft gerade durchstudiert und kann es nur empfehlen. Gut Weitere Infos findet Ihr unter

http://www.goofologie.de/neue-disney-comics.html

Ist vermutlich deine Seite, oder? Sieht nicht übel aus! Zwinkern

Aber das ist nicht ganz richtig:

Zitat:"...die deutsche Erstveröffentlichung von "In den Schuhen der Fischer" erschien bereits im Jahr 1981 im LTB Nr. 77 "Gestatten, mein Name ist Duck!" unter dem Titel "Der wundersame Fischzug"

Das stimmt so nicht. Die Geschichte in LTB 77 ist natürlich nicht von Daan Jippes, sondern von Kay Wright gezeichnet, die "neuere, überarbeitete" jetzt in diesem Heft / Magazin dann eben von Jippes. Ist typisch für die Fieselschweif-Geschichten, die Barks nur geschrieben hat, dass die meist erst von Wright gezeichnet, dann aber von Jippes quasi zu einem schöneren "Remake" kommen. Sollte meiner Meinung nach unbedingt in den Text auf deiner Homepage mit eingebracht werden, wenn du dich schon unbedingt auf die alte Version aus LTB 77 beziehen willst. Zwinkern

0 Orden
Zitieren
#12
Hallo uncle scrooge und vielen Duck für Deinen Hinweis Klatsch - ich werde den Teil gleich noch einmal überarbeiten und auf die verschiedenen Versionen von Kay Wright bzw. Daan Jippes hinweisen, damit da keine Unklarheiten entstehen.
0 Orden
Zitieren
#13
Interessante Homepage. ZwinkernFröhlich Aber auch das neue MM Comics findet bald seinen Weg zu mir...
0 Orden
Zitieren
#14
Laut der MM-M-Webseite erscheint das Heft erst morgen:

http://www.micky-maus.de/news/aktuelles/...cky-m.html

Hat schon jemand das Heft oder erscheint es wirklich erst morgen?
Ich war heute schon in drei Geschäften, in keinem gab es das Heft.
0 Orden
Zitieren
#15
Da ich Pendler im Ruhrgebiet bin, hab ich das Glück täglich an mehreren Großstädten haltzumachen. Hier ist es auf jeden Fall schon an manchen Bahnhöfen erhältlich.
0 Orden
Zitieren
#16
Ich hatte es hier schon Samstag gesichtet und heute gekauft. Sieht gut aus.
0 Orden
Zitieren
#17
Ich habe es mir gerade gekauft. Von der Aufmachung sieht es recht gut aus, und die ersten zwei Geschichten finde ich schon mal recht gut.
Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden
(Japanische Weisheit)
0 Orden
Zitieren
#18
Hab es heute auch gesehen aber noch nicht gekauft, weil ich erst das neue DDSH lesen möchte. Leider kenn ich da die Rosa Geschichte schon, also wird das schnell erledigt sein. Dann krall ich mir aber sicher das neue M.M. Comics, weil es ein super Preis/Leistungsverhältnis hat und neue schöne Geschichten, gutes Papier und endlich mal nicht nur oder gar keine Italiener zeichnen!

Ich denke das Donald Duck und Co. wird eingestellt werden. Beides nebeninander ist zuviel des Guten. Ich werde jedenfalls viel lieber das M.M. Comics kaufen und würde mich auch über hin und wieder gute lange Maus Geschichten freuen.

0 Orden
Zitieren
#19
(07.07.2011, 21:22)ducklover schrieb: Dann krall ich mir aber sicher das neue M.M. Comics, weil es ein super Preis/Leistungsverhältnis hat und neue schöne Geschichten, gutes Papier und endlich mal nicht nur oder gar keine Italiener zeichnen!

Den Grund versteh ich absolut nicht. Im TGDDSH sind doch kaum und im MM quasi so gut wie nie italienische Geschichten? Hä?
0 Orden
Zitieren
#20
(07.07.2011, 21:22)ducklover schrieb: Ich denke das Donald Duck und Co. wird eingestellt werden. Beides nebeninander ist zuviel des Guten.

Was soll das eine mit dem anderen zu tun haben? Die 20 zusätzlich zum Micky-Maus-Heft existierenden LTB-Nebenreihen haben auch nicht zu dessen Einstellung geführt. Balken
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Micky Maus - Das Lifestyle Magazin Rid 9 340 10.11.2018, 22:23
Letzter Beitrag: Entenfan
  90 Jahre Micky Maus Sammelkollektion (Panini) Mile 21 1.054 08.11.2018, 11:31
Letzter Beitrag: Mile
  Micky Maus Taschenbuch G.R.I.F.F.E.L. C. 30 7.886 22.05.2018, 21:35
Letzter Beitrag: Spectaculus
  [MM-M] Micky Maus Edition Nr. 6 - Fabelhaftes Entenhausen Bastbra Duck 9 2.017 13.03.2018, 19:45
Letzter Beitrag: Spectaculus
  Micky Maus MEGA Maja Müller 7 1.762 09.09.2017, 17:29
Letzter Beitrag: deuteroduck
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen