Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 9 Bewertung(en) - 4.11 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neues aus der ECC
Wen's stört, der kauft's halt nicht.  Frech Sind immer noch 82 Seiten an EVs. Mich selbst stört das natürlich, aber ich kann's halt nicht ändern. Den Gulbransson hätte ich gar nicht reinnehmen wollen, weil ich kein wirklicher Freund von dem bin, aber man wollte zwingend was von Erlinghäuser und ihm drin haben. Da waren die Kleingeldprobleme halt die einzige Story, die infrage kam. (Der Plot von Klein ist auch Unsinn, weil Kupfer überhaupt nicht von Magneten angezogen wird. Ich hab das daher redaktionell etwas bearbeitet und in meiner Übersetzung zumindest eine Kupferlegierung draus gemacht, damit's nicht mehr ganz so absurd ist.)
Zitieren
Ich habe mir den Band "75 Jahre Dagobert Duck" gekauft. Leider musste ich feststellen, dass der Einband einen Vorder- und Rückseite durchlaufenden Striemen hat. Ist das bei Anderen auch so?
Zitieren
Kann ich leider nicht nachprüfen, weil ich den erst in fünf Jahren kaufen kann. Balken Beim diesjährigen 70er-Band war allerdings alles in Ordnung.
Zitieren
Ja den meinte ich auch. Keine Ahnung, was mich geritten hat, Dagobert älter zu machen...
Zitieren
Greenie

Würd ich umtauschen, wenn's dich stört. So kleine Mängel bei vereinzelten Exemplaren lassen sich durch die maschinelle Produktion nicht immer verhindern.
Zitieren
ECC Programm Sommer 2018 (Nur Disney)

April 2018

Disney: Anthologie 1 – Donald Duck
€ 30,00, Hardcover, 432 Seiten
 
Disney: Entenhausener Filmklassiker
€ 30,00, Hardcover, 432 Seiten
 
Disney: Finde deine innere Ente
€ 20,00, Klappenbroschur, 208 Seiten

Mai 2018

Disney: Ducktionary
€ 20,00, Hardcover, 312 Seiten 

Disney: Enthologien 37
€ 15,00, Hardcover, 512 Seiten

Disney: Anthologie 2 – Goofy
€ 30,00, Hardcover, 432 Seiten
 
Disney: Entenhausener Weltbibl. 03
€ 20,00, Hardcover, 352 Seiten,
 
Disney: Jan Gulbransson
€ 20,00, Hardcover, 192 Seiten,

Disney: LTB Extra Fußball WM 2018
€ 12,00, Hardcover, 304 Seiten

Juli 2018
 
Disney: Entenhausen exklusiv
€ 30,00, Hardcover, 400 Seiten
 
August 2018
 
Disney: Donald Baba u.d. 40 Knacker
€ 20,00, Hardcover, 288 Seiten
 
Disney: Enthologien 38
€ 15,00, Hardcover, 512 Seiten

September 2018

Disney: 90 Jahre Micky Maus
€ 25,00, Hardcover, 176 Seiten 

Disney: Anthologie 3 – Micky Maus
€ 30,00, Hardcover, 432 Seiten,

Disney: Enthologien Spezial 01
€ 15,00, Hardcover, 528 Seiten


Link zu Comic-Report Interview mit Wolf Stegmaier (mit vielen Cover Ansichten): http://www.comic-report.de/index.php/ver...ommer-2018
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
Ich  finde es bedauerlich, dass "Egmont" diesmal im Comicforum keine genaue Beschreibungen veröffentlicht hat. So weiß jetzt zum Beispiel kein Mensch, was für Geschichten im dritten Band der "Entenhausener Weltbibliothek" enthalten sein werden.

(26.10.2017, 22:00)Mile schrieb: Link zu Comic-Report Interview mit Wolf Stegmaier (mit vielen Cover Ansichten): http://www.comic-report.de/index.php/ver...ommer-2018
Danke für den Link! Gut

Wolf Stegmeier scheint sich ja in einem halben Jahr körperlich ganz schön verändert zu haben:
Damals - jetzt.

Im Interview stört mich direkt schon der erste Satz:
Zitat:Micky Maus feiert im November 2018 ihren 90. Geburtstag.
"Ihren"???!!  Kotz Kann Micky nicht mal als männliche Figur anerkannt werden?

Zu den Bänden:
Ich bin mal gespannt, was bei den Anthologien herauskommt. Wolf Stegmeier schreibt dazu folgendes:
Wolf schrieb:Geplant ist, den jeweiligen Charakter so umfangreich wie möglich zu beleuchten. Dazu gehören die verschiedenen Zeichner, die sich der Figuren angenommen haben, ihre Darstellung im Kontext der jeweiligen Zeit (also Entwicklungsgeschichtliches), die unterschiedliche Darstellung und Popularität der Figuren zum Beispiel in den USA und Europa und so weiter. Selbstverständlich sind auch unveröffentlichte Geschichten geplant. Mal sehen, was wir da noch so ausgraben werden …
Gut  Klingt nicht schlecht, oder? Im Optimalfall hätten wir dann von Barks/Gottfredson über Scarpa und dänische Produktionen  (Kaschperlmicky) bis zu den modernen Italienern wie Casty alles in einem Band vertreten, vielleicht werden die Bände von der Struktur her "Alles über Micky Maus - Vom Dreikäsehoch zum Meisterdetektiv" ähneln. Und das Beste: Von den geplanten fünf Bänden behandeln zwei Figuren aus Topolinia. Allerdings sollte das Micky-Cover noch geändert werden, denn aktuell sieht es wirklich albern aus.
Viel, viel besser gefällt mir dagegen das Cover des Enthologien-Spezial-Bandes, da es mich auch irgendwie an meinen Avatar erinnert. Frech
Des weiteren freue ich mich auch auf die "Entenhausener Filmklassiker"; erkennt eigentlich jemand das linke Poster? Kurios ist jedenfalls, dass auf dem mittleren Plakat "Casablanca" steht, obwohl der Stadtname doch mit "Cusubluncu" übersetzt wurde - hat man hier etwa eine Neuübersetzung anfertigen lassen?
Sehr gewagt finde ich außerdem, einen Band nur mit Geschichten von Jan Gulbransson zu veröffentlichen - werden hier weitere Künstler-Bände folgen?
"Ducktionary", "Entenhausen exklusiv" sowie "Finde deine innere Ente" interessieren mich überhaupt nicht.

Aber sehr positiv hervorzuheben ist, dass wieder vier reine ECC-Maus-Bände erscheinen werden! Gut Zusätzlich zu den geplanten fünf Taschenbüchern! (Das wird dann im September ganz schön ans Geld gehen...)
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
Zitieren
(27.10.2017, 11:14)Topolino schrieb: Wolf Stegmeier scheint sich ja in einem halben Jahr körperlich ganz schön verändert zu haben:
Damals - jetzt.

Naja, eine neue Frise und ein neues Brillengestell. Über den Rest der Körpers lässt sich ja nicht viel sagen. Zwinkern

Zum Programm: Ich bin auch sehr auf die Anthologie-Bände gespannt, vor allem weil Jano da seine Finger im Spiel haben wird. Aber warum Daisy einen eigenen Anthologie-Band bekommt, erschließt sich mir nicht ganz. Dann doch lieber TTT, Bolivar oder Gustav. Frech

Die meisten anderen Bände muss man mal abwarten. Die "Filmklassiker" brauche ich wohl nicht, es sei denn, es kommt viel neues Material zum Abdruck. Aber nachdem ich von den letzten Bänden der ECC (EGB, "Dummies", DUCK) ganz angetan war, werde ich mir das "Ducktionary“ auf jeden Fall auch genauer anschauen. Die Micky Bände sowieso.
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
(27.10.2017, 11:21)Mile schrieb: Aber warum Daisy einen eigenen Anthologie-Band bekommt, erschließt sich mir nicht ganz. Dann doch lieber TTT, Bolivar oder Gustav. Frech

Obwohl nur am Rande erwähnt, eine interessante Frage. Ich kann mir tatsächlich vorstellen, dass man auf diese Weise die weibliche Leserschaft zumindest nicht völlig ignorieren will - damit meine ich natürlich nicht, dass Leserinnen nicht die anderen Bände lesen, allerdings hat es grundsätzlich einen merkwürdigen Touch, wenn man die fünf wichtigsten/interessantesten Charaktere Entenhausens darstellen möchte und unter diesen kein einziges weibliches Wesen ist. Besonders, wenn man verbissen seit einigen Jahren versucht, Entenhausen ins 21. Jahrhundert zu transportieren.


Das Programm sieht wirklich toll aus, leider fehlt mir aktuell sowohl Geld aber noch mehr das Interesse - kann aber wieder kommen :).
"Ich glaube übrigens, dass das gesamte Universum mitsamt allen unseren Erinnerungen, Theorien und Religionen vor 20 Minuten vom Gott Quitzlipochtli erschaffen wurde. Wer kann mir das Gegenteil beweisen?"

- Bertrand Russell (1872-1970)

Inducks: Mindstorms2
Zitieren
Ja, sicher versuchen sie mit Daisy beim weiblichen Geschlecht „fischen zu gehen“. Aber ob dieses spezielle Format, noch dazu ein Teil einer Serie, dazu geeignet ist? Pet selbst hat ja gerade gesagt, dass die Produkte mit den „Damen“ nicht so gut gelaufen sind wie erhofft.

Mal abwarten, vielleicht wird Daisy ja auch noch ersetzt.
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
Nö, die Figuren stehen alle. Balken

Und Wolf sieht immer schon so aus. Das linke wird schon mehrere Jahre alt sein (Mitte/Ende 200er) und aus chilliger Erlangen-Atmosphäre o. Ä.  stammen, während das rechte halt ein aktuelles Programmleiter-Promofoto ist. (Vielleicht ist's auch nur ein Passbild. Greenie)
Zitieren
(27.10.2017, 19:38)Jano schrieb: Nö, die Figuren stehen alle. Balken
Scha... äh, auch gut.  Balken Dann bin ich mal gespannt auf die Kompilation. Betreust Du die komplette Reihe und trägst die redaktionellen Beiträge dazu bei?
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
Ob ich außer der Zusammenstellung bzw. dem Inhaltsfindemithelfen noch was machen werde, weiß ich noch nicht. Bislang stehen ja auch noch keine Inhalte. Mein aktuelles Verständnis ist, dass der Inhalt primär aus Comics bestehen und dafür auf viel Redaktionsgeschreibsel verzichtet wird. Vielleicht ein Vorwort pro Band oder so. Aber kann durchaus auch sein, dass es wieder Themenkomplexe mit eigenen kurzen Vorworten gibt. Wird sich dann zeigen, auch, ob ich die schreibe oder wer anders.

Ich mache Vorschläge für alle fünf Bände. Bei den beiden Maus-Universum-Bänden werden die letztlich verwendeten Ideen aber wohl hauptsächlich von Fabi kommen, weil das nicht so mein größtes Fachgebiet ist. Greenie

Und ja, wie sich der Daisy-Band sinnvoll vollkriegen lässt, wird noch spannend sein. Ich hoffe, es finden sich genug Storys, in denen sie nicht das übliche Kaffeeklatsch-Handtaschenhau-Hohlbrot ist. Balken Wird sicher ein paar Sachen mit Phantomime und von den brasilianischen Reporter-Storys geben, die sind eigentlich immer ganz nett.
Zitieren
Mittlerweile sind die ECC-Titel auf Amazon: https://www.amazon.de/gp/search/ref=sr_n...=492557011

MMn sehen aber die Cover von beiden Micky-Bänden (90 Jahre + Anthologie) nicht gerade nach dem Gelben vom Ei aus... auf dem erstgenannten Band sieht Micky ja regelrecht besoffen aus!

Besonders ansprechend finde ich den Band der Entenhausener Weltbibliothek! Gut
[Bild: KUIuXQ]| INDUCKS

>>In omnibus requiem quaesivi, et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.>>
(Thomas a Kempis)
Zitieren
Im ECC-Forum wurden jetzt einige Details mehr zum kommenden Sommerprogramm bekanntgegeben. Unter anderem auch der komplette Inhalt des "Filmklassiker"-bandes:

Zitat:- Im Filmklassiker-Band sind folgende Storys enthalten:


https://inducks.org/story.php?c=I+TL+1866-B
https://inducks.org/s.php?c=I+TL+1657-A
https://inducks.org/story.php?c=B+PN+++18-B
https://inducks.org/story.php?c=I+TL+1671-A
https://inducks.org/story.php?c=D%2FSAN+2016-003
https://inducks.org/story.php?c=I+TL+1883-A
https://inducks.org/story.php?c=I+TL+2935-1
https://inducks.org/story.php?c=D+2012-114
https://inducks.org/story.php?c=B+950233
https://inducks.org/s.php?c=I+TL+1981-B
https://inducks.org/story.php?c=I+TL+2074-1

Ohne abschließende Gewähr, bis das Buch dann auch im Laden steht. [Bild: wink.gif] Zudem wird jedem Band eine Postkarte mit dem "Casablanca"-Filmplakat beigelegt - und ja, in dieser Veröffentlichung mit "a".

Da lohnt sich der Kauf für mich also doch. Fröhlich
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
Das hatte ich doch aber schon genauso geschrieben, halt ohne die Inducks-Links. Balken Ein bisschen eigenständige Denk-/Recherchearbeit kann man ja als Fan schon noch leisten, wenn man die zugehörigen Vorlagen genannt bekommt. Greenie
Zitieren
Wo hast Du das geschrieben? Im ECC Thread? Muss ich bei der nervigen Diskussion überlesen haben.
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren
Ja, so zwischendrin irgendwo. Greenie

Hier in der Antwort an HerrHase:
http://www.comicforum.de/showthread.php?...ost5348074

Ist natürlich innerhalb des Threads etwas unauffälliger, aber ja, ich hab den kompletten Inhalt erwähnt. Greenie
Zitieren
Ah ja, sehr schön. Aber der nette Egmont Kollege hat es dann ja ordentlich aufbereitet nach Deiner Vorarbeit. Zwinkern Wie gesagt, den Band hole ich mir nun doch.
Wer good smeert de good föhrt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen