Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie wird man Comicautor/-zeichner?
#1
Hallo,

ich hab mich das schon immer gefragt, ich kann ganz gut zeichnen, aber noch besser kann ich mir Geschichten ausdenken - wie wird man denn zum Comiczeichner, und vorallem, wie wird man Autor, muss man da auch zeichnen können?

Liebe Grüße
0 Orden
Zitieren
#2
(06.04.2018, 15:38)Duggo81 schrieb: Hallo,

ich hab mich das schon immer gefragt, ich kann ganz gut zeichnen, aber noch besser kann ich mir Geschichten ausdenken - wie wird man denn zum Comiczeichner, und vorallem, wie wird man Autor, muss man da auch zeichnen können?

Liebe Grüße

Als Autor muss man natürlich nicht Comiczeichnen können, sondern nur Skripte schreiben.
Übrigens habe ich schon einmal in einem Leserbrief ans DDSH die Frage gestellt, wie man Disney-Zeichner werde. Die Antwort war folgende:
DDSH 345 schrieb:Um Disney-Zeichner zu werden, muss man sich bei einem Verlag bewerben, der von Disney die Lizenz zur Comicproduktion hat. Dort wird man geschult, bis man druckreife Werke abliefern kann.
Falls du sonst noch generelle Fragen übers Comiczeichnen/-schreiben hast, kann ich dir Scott McClouds Bücher empfehlen, vor allem "Comics machen".

„Aber die Welt besteht aus Menschen, die nicht besonders viel Wert darauf legen, die Sichtweise anderer Menschen zu verstehen.“
– Nazhat Shameem Khan
0 Orden
Zitieren
#3
(06.04.2018, 15:38)Duggo81 schrieb: Hallo,

ich hab mich das schon immer gefragt, ich kann ganz gut zeichnen, aber noch besser kann ich mir Geschichten ausdenken - wie wird man denn zum Comiczeichner, und vorallem, wie wird man Autor, muss man da auch zeichnen können?

Liebe Grüße

Erst einmal:

Herzlich Willkommen bei uns Fieselschweiflingen und @Floyd: Danke für die Antwort.

Auch ich habe mich das schon gefragt, da auch ich gerne (und m.M.n. auch ganz ordentlich) Disney-Comics zeichne. Allerdings bin ich minderjährig und dementsprechend ist es auch noch nicht relevant.
Könntest du uns vielleicht mal etwas von deinem Können (im Thread "Eure Comics, Skripts und Zeichnungen") zeigen?
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
#4
@DP: Hast du uns schon mal eine Zeichnung gezeigt?
0 Orden
Zitieren
#5
(07.04.2018, 14:02)Donald Duck34 schrieb: @DP: Hast du uns schon mal eine Zeichnung gezeigt?

Ja, aber die waren alle nicht so gut. (Gehe mal in den "Eure Comics..."-Thread auf Seite 40, 41 (2 Zeichnungen))
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
#6
Möchtest du mal neue zeigen?
0 Orden
Zitieren
#7
Moin!

An deiner Stelle würde ich mich auch bei einem Verlag berwerben und dich schulen lassen. Oder du machst ein Fernstudium in Comic und- Karikaturzeichnen ( https://www.sgd.de/kursseite/comic-und-k...chnen.html ).
Das ist aber eher ein Kurs.

Eine gute Alternative zu dem allen wäre es seine eigenen Comics zu verlegen und davor ein Praktikum in einem Verlag zu machen. Oft wollen Verlage Risiken vermeiden und sind wenig aufgeschlossen gegenüber nicht-kommerziellen Themen. Außerdem muss man in das Program des Verlags passen, um den anderen Künstlern keine Konkurrenz zu machen... ist halt doch alles ein Geschäft.

Und du musst wissen wo du deinen Fokus legen möchtest. Viele Autoren zeichnen ihre Comics auch selber und es gibt auch oft Kooperationen zwischen Autoren und Zeichnern. Ich fände die erste Alternative am spannendsten.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen