Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LTB Maus-Edition 10 - Feinde für immer
#1
Inhalt der am 05.04.2019 erscheinden LTB Maus - Edtion 10 :
In den Klauen der Angst (Deutsche Erstveröffentlichung)
Im Bann des Phantoms
Kommissar Hunters Geheimnis (Deutsche Erstveröffentlichung)
Such das Phantom (Deutsche Erstveröffentlichung)
Doppelter Fehlschlag (Deutsche Erstveröffentlichung)
Missbrauchte Überzeugungskraft
Falsches Spiel (Deutsche Erstveröffentlichung)
Der Schwamm des Grauens (Deutsche Erstveröffentlichung)
Unter Hypnose (Deutsche Erstveröffentlichung)
Verbrannt auf eine Insel
Kriminelle Kunst (Deutsche Erstveröffentlichung)

Quelle : https://www.egmont-shop.de/lustiges-tasc...immer.html

Engel Gut
0 Orden
Zitieren
#2
Auf den ersten Blick sagen die Geschichten mir nicht viel. Scheint leider kein langer Casty oder was von Scarpa dabei zu sein. Naja ich lass mich überraschen.
0 Orden
Zitieren
#3
Ernsthaft „Verbrannt auf eine Insel“? Welcher Praktikant hat denn da wieder die Titel abgetippt? Greenie
Ich vermute mal, dass diese Geschichte gemeint ist. Das wäre aber schade, wenn die schon nach nicht einmal sechs Jahren nachgedruckt würde.

Oh, und „Missbrauchte Überzeugungskraft“ wurde sogar in der zweiten Hälfte der 400er-LTBs abgedruckt.

Außerdem ist mit „Im Bann des Phantoms“ wieder eine dänische Geschichte dabei ...
Ich bin mal gespannt, wie die Erstveröffentlichungen aussehen.
Topolina, Paperopoli und Jungle Town | INDUCKS
»[D]enn es gibt keine tierische Unvernunft auf Erden, die nicht von der Torheit der Menschen unendlich übertroffen wird.«
(Herman Melville — „Moby Dick“)
0 Orden
Zitieren
#4
Warum bekommt der Phantom Band eigentlich ein Micky gegen Karlo Cover ?
Das muss man nicht verstehen.
Kriminelle Kunst ist aus Mickys Kunstgeschichte : https://inducks.org/story.php?c=I+TL+3199-2

Engel Gut
0 Orden
Zitieren
#5
Ein 60-Seiter ist wohl auch dabei. Man beachte die illustre Schurken-Riege:

https://inducks.org/story.php?c=I+TL+2054-3
Röchel !
1 Orden
Zitieren
#6
Ah, Käptn Orang. Mein Lieblingsschurke. Fröhlich
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#7
Also doch ein Phantom-Band! Aber das mit dem Cover ist wirklich seltsam.

Wie wäre es damit gewesen?

[Bild: it_pd_0029a_001.jpg&normalsize=1]

Oder

[Bild: it_tstr_23a_001.jpg&normalsize=1]
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
#8
Vielleicht ändern sie's im letzten Moment noch mal? Frech
Naja, eher nicht.
Düsentrieb+Goofy=Düsengoof. Nennt mich Düsi.

Instagram: LTB-News
0 Orden
Zitieren
#9
Das hier wäre auch ganz nett, um bei Perina zu bleiben:

[Bild: it_tstr_23a_001.jpg&normalsize=1]
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
#10
Soll ich mir die kaufen
0 Orden
Zitieren
#11
Ich fand den Band leider ziemlich mittelmäßig. Am meisten hatte ich mich auf "Kommissar Hunters Geheimnis" gefreut, da dort ja viele klassische Schurken vorkommen. Diese haben aber zum größten Teil nur kleine Rollen. Insgesamt fand ich "Kommissar Hunters Geheimnis" neben "Kriminelle Kunst" und "Missbrauchte Überzeugungskraft" (aufgrund der nostalgischen Zeichnungen von Asteriti) am besten.
Ähnlich wie im letzten Band fiel mir die thematische Eintönigkeit wieder negativ auf. Aber nicht weil das Phantom der Hauptantagonist ist, sondern weil es gefühlt in jeder zweiten Geschichte irgendwem hypnotisiert.

Wahrscheinlich wird das LTB Crime 2 die bessere Maus-Edition. Und es kommt ja dieses Jahr noch eine weitere Ausgabe :)
2 Orden
Zitieren
#12
Kann ich Dir nur zustimmen. Gerade in "Kommissar Hunters Geheimnis" hatte ich große Erwartungen gesetzt, die sich nicht erfüllten. Ein sehr durchschnittlicher Band.
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#13
Jo, bei mir sogar in den Bad 3 (Nicht Top, sondern Bad;)) aller MEs!
Düsentrieb+Goofy=Düsengoof. Nennt mich Düsi.

Instagram: LTB-News
0 Orden
Zitieren
#14
Die Beste Geschichte war Kriminelle Kunst .
Die zweitbeste Kommissar Hunters Geheimnis .
Der Rest war ein totaler Flop.

Engel Gut
0 Orden
Zitieren
#15
Hm, da bin ich wohl in der Minderheit, aber ich mag das Phantom sowieso.

Hier meine Rezension: https://www.comicschau.de/plus/ltb-maus-010/

Hoffentlich bleibt sie diesmal auf der Seite... :-/
Wissenschaftliche Experimente, doch was nützen die der Ente?
0 Orden
Zitieren
#16
Nachdem ich den Band vorgestern gelesen habe, muss ich euch wirklich zustimmen. So richtig vom Hocker gerissen hat mich von den Erstveröffentlichungen nichts, nicht einmal "Kommissar Hunters Geheimnis". Die Nachdrucke waren zwar okay, aber was "richtig Klassisches" mit einem brutal-bösen Phantom hätte mir schon gefallen.

Hat Speci für meinen Geschmack genau richtig zusammengefasst, nur dürfte der "Wiederles-Faktor" etwas geringer ausfallen.
»Manners. Maketh. Man.«
2 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LTB Maus-Edition 5 - Micky in Gefahr! 313er 12 7.271 22.08.2018, 13:05
Letzter Beitrag: Spectaculus
  LTB Maus-Edition 9 - Mittwochs bei Goofy MaxReichle 2004 37 8.683 03.05.2018, 13:30
Letzter Beitrag: Floyd Moneysac
  LTB Maus Edition 7 - Dem Verbrechen auf der Spur Huwey 46 16.830 20.04.2017, 14:55
Letzter Beitrag: MaxReichle 2004
  [Blog] LTB Maus-Edition 3 - Die größten Gegner Fieselbot 14 9.637 30.07.2015, 15:50
Letzter Beitrag: Huwey
  LTB Maus-Edition 6 - Einsatz für Micky & Gamma 313er 11 10.881 29.07.2015, 10:59
Letzter Beitrag: Huwey
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen