Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LTB] LTB 536 – Erzfeinde
#1
Am 18.08.2020 erscheint LTB 536. Titel: Erzfeinde

Inhalt:
Erzfeinde
P. McGreal + C. McGreal/Cavazzano, 30 S.
Code: D 2018-089
Link zur Titelseite

Aus dem Entenhausener Kurier: Schicksalhafte Einschläge
Mastantuono, 24 S.
Code: I TL 3326-1
Link zur Titelseite

Der Diamant des Moguls
V. Camerini/Soldati, 28 S.
Code: I TL 3328-5
Link zur Titelseite

Ein Phantomias für alle Fälle, Teil 1: Der falsche Held
Gervasio/Cavazzano, 22 S.
Code: I TL 3342-1
Link zur Titelseite

Vertauscht und zugenäht
Pisapia/Pisapia, 14 S.
Code: I TL 3334-3
Link zur Titelseite

Ein Phantomias für alle Fälle, Teil 2: Der wahre Rächer
Gervasio/Cavazzano, 22 S.
Code: I TL 3343-2
Link zur Titelseite

Komische Vögel
Coppola/Coppola, 26 S.
Code: I TL 3326-4
Link zur Titelseite

Der perfekte Komplize
Giorgio Fontana/Baccinelli, 24 S.
Code: I TL 3339-3
Link zur Titelseite

Geld ist, was gefällt
Mainardi/Limido, 9 S.
Code: I TL 3161-3
Link zur Titelseite

Ein Ball kommt selten allein
Vitaliano/Baccinelli, 25 S.
Code: I TL 3266-2
Link zur Titelseite

Ein Stück Glück
Buratti/Barozzi, 26 S.
Code: I TL 3315-6
Link zur Titelseite

Interessante Fakten: Wer die Inducks-Links angeklickt hat, dem fällt auf, dass der zweite Teil von Phantomias für alle Fälle in Topolino 3343 eine Seite länger ist als in diesem LTB, nämlich 23 Seiten lang. Wie kommt das? Nun, das können wir ganz einfach herausfinden, denn aufgrund des Lockdowns gibt es Leggiamo insieme con Topolino und wir können die Geschichte online einsehen. Ist natürlich ein Spoiler, aber in Deutschland sehen wir die ganze Geschichte eh nicht, also habt ihr nichts zu verlieren. Hier ist der ungekürzte zweite Teil: https://www.topolino.it/wp-content/uploa...3b_low.pdf Weil die Datei irgendwann runtergenommen werden wird, hier noch Screenshots für die Nachwelt: Seite 22, Seite 23

Naaaaaaaa? Engel Woran könnte es wohl liegen, dass Ehapa die letzte Seite – die offensichtlich GIGANSTRÖS EXTREN VERDAMMT WICHTIG ist, zumal die Geschichte Teil einer Serie ist – nicht ins Buch gepackt hat? Habt ihrs? Greenie Habt ihrs jetzt? Greenie Habbirs Habbirs Habbirs? Greenie  Greenie  Greenie

Und wir dachten, schlimmer als Insel der Mythen würde es nicht mehr gehen. Keine Ahnung, was ich dazu noch sagen soll. So ist es nun einmal. Disney-Comics sind eben ein undankbares, anstrengendes, frustrierendes, einsames Hobby. Besonders im deutschsprachigen Raum. Ich verfluche den Tag, an dem ich mein erstes LTB geschenkt bekommen habe. Ich wünschte, es wären Briefmarken gewesen. Wenigstens ist der momentane Stand der Dinge, Stichwort LTB Lesespaß, ein starker Indikator, dass Disney-Comics in der klassischen Form enorm auf dem absteigenden Ast und in 20 Jahren endgültig tot sind. Dann hat das Leiden immerhin ein Ende, wenn auch ein langsames und qualvolles. Ich weine mich jetzt in Selbstmitleid suhlend in den Schlaf.
1 Orden
Zitieren
#2
Niemand zwingt dich, LTB zu kaufen oder zu lesen, oder? Wenn dich dieses Hobby so sehr emotional anstrengt, solltest du wirklich überlegen, ob du 20 Jahre auf Erlösung warten willst. Greenie
Alternative wäre, nicht alles so ernst zu nehmen und sich auf die schönen Dinge an Disney Comics zu konzentrieren. Oder Italienisch zu lernen und die Comics einfach im Original zu lesen.

Davon abgesehen ist eine Kürzung von Geschichten natürlich sehr zu bedauern und auch zu kritisieren. Der Kontext der gestrichenen Szene fehlt mir natürlich noch und ich kann aus der einen Seite auch keinen möglichen Zensurgrund feststellen. Womöglich läuft es auf Schusseligkeit in der Reducktion hinaus? Hat irgendein Praktikant womöglich nicht gecheckt, dass es da noch einen Epilog gibt? Wie dem auch sei. Ein Grund weniger für mich, diesen Band käuflich zu erwerben. Und wieder 6 Euro gespart Fröhlich.
Das Leben ist schön!
G.R.I.F.F.E.L C.: GRoßer Internationaler Fan der Fantastischen Eindrucksvollen Lobenswerten Comics

0 Orden
Zitieren
#3
Hmpf, war ja klar, dass sowas kommt. Ich dachte, spätestens bei „Briefmarken“ wäre klar, dass ich mal wieder überdramatisch bin. Ich würde lieber regelmäßig Farbe beim Trocknen zusehen als Briefmarken zu sammeln. Frech Natürlich gibt es noch genug Dinge im Disney-Kosmos, an denen ich mich erfreue (das von dir erwähnte Comics im italienischen Original lesen zum Beispiel), ich wollte überspitzt darstellen, wie frustrierend es ist (und das ist es wirklich), wie Ehapa den Fans immer nochmal härter reinwürgt, wie egal ihnen ihr Produkt ist. In diesem Fall hat anscheinend ein Praktikant den ersten Entwurf des LTBs durchgesehen und sich gedacht „Hä, was macht denn dieser namenlose Einseiter hier? Zur Geschichte von vorhin kann er nicht gehören, da steht ja schon ‚Ende’. Seltsam. Naja, weg damit.“ und damit nicht nur diese, sondern auch einige andere Geschichten für deutsche Leser ruiniert.

Ich frage mich ja, ob das so eine Art ehapainterner Wettbewerb ist, wer mit dem wenigsten Aufwand am meisten kaputt machen kann. „Hey, schaut mal, ich drucke eine Rahmengeschichte am Stück ab und sie ergibt sofort überhaupt keinen Sinn mehr!“ „Pfff, das ist alles, was du draufhast? Ich schneide einfach die letzte Seite dieser Story weg und alle Leser der Fortsetzung werden sich 40 Seiten lang den Kopf darüber zerbrechen, ob sie etwas übersehen haben.“ „Verdammt, du hast schon wieder gewonnen!“  Greenie
0 Orden
Zitieren
#4
Kann jemand die fehlende Seite aus dem Original hier hochladen?
0 Orden
Zitieren
#5
Die fehlende Seite habe ich im Startpost unter „Seite 23“ verlinkt.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen