Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4.6 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[HoF] Hall of Fame 1 - Don Rosa
#1
Edit by 313er: Hier geht es um die allererste Hall of Fame, welche dem Amerikaner Don Rosa gewidmet ist!
Zitieren
#2
Ich kenne Hall of Fame nicht.Klatsch Ich bräuchte mal von jemanden Tipps, der mir sagt, wo man Hall of Fame kaufen kann.[/i]
Lieber 4 Minuten dt. Meister als 1 Sekunde Bayern-Fan.



0 Orden
Zitieren
#3
Dann heißt es für mich nur: Auf in den Hamburg´schen Buchhandel. Der Buchtitel klingt ja sehr imposiv. Ich werd´ mich mal erkundigen, wo ich noch merh Tipps zum Thema: Hall of Fame| bekomme.
Lieber 4 Minuten dt. Meister als 1 Sekunde Bayern-Fan.



0 Orden
Zitieren
#4
Ich werds mir auchmal kaufen, wenn ich es in unseren Buchhandlungen finde! :?
0 Orden
Zitieren
#5
Der Band ist derzeit im Buchhandel nicht erhältlich - ausverkauft. Du musst also entweder abwarten, bis er wieder nachgedruckt wird oder du guckst bei eBay & co. nach einem günstigem Angebot. Zwinkern

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#6
Werde drauf zurück kommen. Kann ja mal in unsere Buchhandlung nachfragen, ob sie noch was im Lager haben.
0 Orden
Zitieren
#7
Falls du den Band wirklich haben willst: Hier, bei eBay gibts den noch.
O.S.C.A.R. - 1.11.11
0 Orden
Zitieren
#8
Potti schrieb:Falls du den Band wirklich haben willst: Hier, bei eBay gibts den noch.

Das hatte sowieso schon CKOne oben geschrieben.
Ich habe die HoF auch. Da gibt es aber bessere, da das Frühwerk Rosas nicht unbedingt zu seinen besten zu rechnen ist.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#9
Ich hab die Hof 1 gestern gekauft und hatte sie heute früh fertig. "Der letzte Schlitten nach Dawson", "Das Gold der Inkas" und "Schwänzen will gelernt sein" gefielen mir sehr gut.
Ist eicht ein klasse Buch.
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#10
Ich habe mir alle Rosa-Bände dieser Reihe geholt und bin begeistert. Viele seiner Geschichten habe ich früher im MMM gelesen. Damals habe ich nie darauf geachtet, wer der Zeichner und der Autor war. Es war irgendwie witzig festzustellen, das viele meiner Lieblingsgeschichten von Rosa stammen.

Das Gold der Inkas kam bei uns erst 1995. Dagobert antwortet auf die Frage nach den viereckigen Eiern, das er diese schon hätte. Das passiert jedoch erst in einer später erstellten Geschichte. So frag ich mich, was Dagobert dort im Original sagt. (Oder gehört ihn das Museum, wo die restlichen Eier sind?)

Was mich aber nervt: Ich habe hier die 5. Auflage (2012) und gleich beim ersten Lesen sind mir sofort Tippfehler aufgefallen. Bei Pfandfinder musste ich erstmal an Leute denken, die Mülleimer nach Pfandflaschen absuchen, anstatt dem Fähnlein Fieselschweif. Wenigstens habe ich sonst nur einen Komet mit Doppel-"m" gelesen. Einmal war dann noch in den Kommentaren der D.U.C.K.-Text doppelt.
Fehler können passieren, aber sowas in der 5. Auflage?

Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Gerade die Kommentare sind interessant.
0 Orden
Zitieren
#11
(04.07.2013, 18:28)Chronoswelle schrieb: Das Gold der Inkas kam bei uns erst 1995. Dagobert antwortet auf die Frage nach den viereckigen Eiern, das er diese schon hätte. Das passiert jedoch erst in einer später erstellten Geschichte. So frag ich mich, was Dagobert dort im Original sagt. (Oder gehört ihn das Museum, wo die restlichen Eier sind?)

Die hat er sich schon bei Barks geholt. Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#12
Oje, bin ich doch glatt im Geschichtstest durchgefallen. Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#13
Tja, jetzt habe ich den ersten Hall of Fame-Band gelesen, historisch durchaus interessant, wie Don Rosa angefangen hat, wenngleich diese Geschichten mitunter noch recht bescheiden sind.
Und dann kommt leider das völlig Unerwartete: Der letzte Schlitten nach Dawson, somit bereits im ersten Band eine Dopplung und immerhin im Ausmaß von 30 Seiten. Mir ist zwar klar, dass da eher die "Schuld" beim Ziegelband SLSM liegt bzw. es dort ohnehin eine Bonusgeschichte ist, insofern ein geschenkter Gaul und kein Grund zur Aufregung - aber meine Schlussfolgerung ist nun klar:
Der erste Don Rosa-Hall of Fame-Band ist somit nicht jener, der in der Prioritätenliste oben liegen sollte.

Dieses Zitat hätte ich daher vielleicht vorher lesen sollen:

(26.04.2008, 16:53)Wolfgang Wasserhuhn schrieb: Ich habe die HoF auch. Da gibt es aber bessere, da das Frühwerk Rosas nicht unbedingt zu seinen besten zu rechnen ist.

Dennoch ist's egal, da ich sowieso schlussendlich alle 8 Bände haben möchte. Gibt's also noch andere Bände, die etwas abfallen oder geht's ab Band 2 durchgehend hochklassig weiter bis zum Schlussband #8? Reihenfolge sinnvollerweise beachten oder auch egal, was ich zuerst in die Finger bekomme?
0 Orden
Zitieren
#14
(22.02.2015, 14:27)A4-Leser schrieb: Dennoch ist's egal, da ich sowieso schlussendlich alle 8 Bände haben möchte. Gibt's also noch andere Bände, die etwas abfallen oder geht's ab Band 2 durchgehend hochklassig weiter bis zum Schlussband #8? Reihenfolge sinnvollerweise beachten oder auch egal, was ich zuerst in die Finger bekomme?

Letztlich ist auch Rosas Werk nicht durchgehend hochklassig, in jedem Band finden sich schwache Stories, hinzu kommen natürlich persönliche Vorlieben. Zweifelsfrei fällt aber das Frühwerk (also Band 1) ab und zweifelsfrei wird das Niveau danach rasch höher und bleibt es auch durchgängig. Auch in Band 2 ist Rosas Schaffen in meinen Augen noch nicht ganz ausgereift, es gibt allerdings einige gelungene Gagstories und mit "Seine Majestät Dagobert I." ein erstes richtiges Highlight. Deutliche zeichnerische Unsicherheiten wie im ersten Band findet man nicht mehr.
Zum dritten Band kann ich nichts sagen, den besitze ich nicht, mit Band 4 ist Rosa aber zweifelsfrei auf der Höhe seiner Kunst angekommen. Dementsprechend würde ich, dem Lesegenuss geschuldet, ab diesem Band die Rosa Hall of Fame kaufen und die ersten drei hintenanstellen. Mit der Reihenfolge falsch machen kann man nicht viel, da du aber sowieso alle Werke kaufen möchtest bietet sich Lesen in der richtigen Reihenfolge natürlich an, so bekommt man auch die ganzen Querverweise innerhalb Rosas Schaffens besser mit.

Zum Schlitten von Dawson: Neben dieser Geschichte taucht nur "Lebensträume" (Band 8) in der Hall of Fame und "Sein Leben seine Milliarden" auf (ich hoffe ich habe nichts übersehen). Die Dopplungen halten sich also in Grenzen.


Nebel schelmenzünftich. 1 erster DianenSchlag; (LerchenPrikkel). Gestier von JungStieren. Und Dizzyköp gstes schüttelt den Morgen aus. / (Aber Sie, noch vomvor—4benomm’m,shudderDemitden(echtn!)Bakk’n)
0 Orden
Zitieren
#15
Also ich fand Band 1 eigentlich immer ganz gut, also rein von den Geschichten her, zeichnerisch weniger, da wird Don ab Band 3 erst annehmbar. Band 2 ist aber trotzdem schon besser und hat ein paar nette Geschichten drin, auch wenn einige nur von Rosa gezeichnet und nicht geschrieben wurden. Was ich bei Band 1 und 2 mag, ist die Tatsache, dass Tick, Trick und Track in zwei Comics keine Musterknaben sind. Ich bin zwar Fan der Fieselschweif Kinder, aber ab und zu braucht es auch die Lausbuben.
Ich würde sagen Highlight Bände sind 5-7.
N.E.L.L.Y.=Neurotische, exzentrische, liebeshungrige, leidende, Yukerin!
Jogi We Löw you!/Heja Kloppo!


Immer das zu tun was andere von einem wollen, stellt das eigene Charisma derart in den Schatten, dass man am Ende verblasst. Lieber unangepasst und sich selbst treu, als angepasst und damit den Anderen treu ergeben.Falco
0 Orden
Zitieren
#16
Herzlichen Dank für Eure Einschätzungen!

Band 3 gehört ebenfalls bereits mir, da hab ich ja vor mehreren Tagen ein interessantes Konvolut auf Ebay erwischt, aber nachdem solche Dinge eher selten sein dürften, werde ich halt neu weitermachen.

Somit leite ich von Euren Postings für mich ab, dass ich Band 2 mal zum Ende zurückreihe, in der Zwischenzeit Band 3 lese und dann mit dem Kauf von Band 4 aufsteigend weitermache. Das ist eine sehr wertvolle Erkenntnis, denn ansonsten hätte ich eigentlich zuerst zu Band 2 tendiert, um die Lücke zu schließen.

Zumindest in der Theorie würde sich wie bei Carl Barks auch die Frage stellen, ob ich nicht alternativ die von mir durchaus geliebten Alben sammeln könnte - aber solche sind gebraucht gefühlsmäßig noch schwieriger aufzutreiben als die Barks Library und die Variante mit den somit lediglich nur mehr 6 fehlenden Don Rosa-Hall of Fame-Büchern ist einfach viel zu komfortabel (und in Summe selbst neu wohl günstiger), um zum Gesamtwerk von Don Rosa zu kommen. Da sprechen wir schließlich "nur" mehr von einer Investion von 102 Euro (DE) und ich hab alles von ihm in einer schönen, einheitlichen Fassung (vom Ziegelsteinband halt abgesehen). Oder gibt's mehrere Auflagen, die sich relevant unterscheiden?

Früher oder später wird mir wohl auch der eine oder andere Hall of Fame-Band über den Weg laufen, der fühlt sich dann wenigstens auch nicht so alleine.

Insofern nochmals danke, alle Fragen somit geklärt, jetzt ist nur mehr Kaufen & Lesen notwendig.

PS:
Die "schlimmen" TTT kenne ich eh ganz gut aus der Entenhausen Edition; im Hall of Fame ist aber eh erklärt, dass sich Rosa genau darauf bezieht.
0 Orden
Zitieren
#17
Na dann wünsche ich viel Spaß. Die frechen TTT sind vorallem in den alten Comics enthalten, was ich meinte, ist das Rosa sich fasst nur auf die Pfadfinder orientiert und es eben bei diesem Comics nicht der Fall ist, auch wenn er beim zweiten Comic nur gezeichnet und nicht selber die Stiry geschrieben hat.
N.E.L.L.Y.=Neurotische, exzentrische, liebeshungrige, leidende, Yukerin!
Jogi We Löw you!/Heja Kloppo!


Immer das zu tun was andere von einem wollen, stellt das eigene Charisma derart in den Schatten, dass man am Ende verblasst. Lieber unangepasst und sich selbst treu, als angepasst und damit den Anderen treu ergeben.Falco
0 Orden
Zitieren
#18
Jup, das hat Rosa in dem Kommentar eh so beschrieben, dass "seine" Barks-TTT zwar grundsätzlich die noblen und allwissenden Scouts sind, aber die Charakteure von TTT im 1er-Hall of Fame an die frühen Barks-Geschichten erinnern (die ja in der Entenhausen Edition vertreten sind).
0 Orden
Zitieren
#19
(04.07.2013, 21:14)uncle scrooge schrieb:
(04.07.2013, 18:28)Chronoswelle schrieb: Das Gold der Inkas kam bei uns erst 1995. Dagobert antwortet auf die Frage nach den viereckigen Eiern, das er diese schon hätte. Das passiert jedoch erst in einer später erstellten Geschichte. So frag ich mich, was Dagobert dort im Original sagt. (Oder gehört ihm das Museum, wo die restlichen Eier sind?)

Die hat er sich schon bei Barks geholt. Zwinkern

Auch wenn der Beitrag schon eine Weile her ist, die Eier hat er sich nicht bei Barks geholt! Den Originaltext an dieser Stelle kenne ich leider auch noch nicht, aber in Barks Abenteuer reisen nur Donald und die Neffen nach,,Eckenhausen" bzw.,, Plain Awful".
0 Orden
Zitieren
#20
Im Ernst, für solche Kleinigkeiten buddelst du einen dreieinhalb Jahre alten Beitrag aus, nur weil Dagobert da selbst nicht dabei war?  Erstaunt

Ich hab jetzt keine Lust nachzusehen, aber wenn das stimmt, dann hatte ich mich in der verkehrten Annahme, Dagobert wäre selbst in das Land der viereckigen Eier gereist, falsch ausgedrückt - die Eier hat Onkel Dagobert sich zwar nicht geholt, aber er "hat sie schon" ist vermutlich dann in dem Sinne gemeint, dass er sie von seinen Neffen bekommen hat. Jedenfalls ist das dreieinhalb Jahre niemand aufgefallen und hätte auch gern so bleiben dürfen. Greenie
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Barks] Hall of Fame 10 - Daniel Branca Fauntleroyfan 5 3.041 31.03.2018, 19:42
Letzter Beitrag: Topolino
  [HoF] Hall of Fame - Allgemeines zur Reihe Wolfgang Wasserhuhn 168 57.280 30.05.2017, 15:19
Letzter Beitrag: Floyd Moneysac
  [Blog] Hall of Fame 20 - Don Rosa 8 Fieselbot 5 3.388 10.07.2013, 12:45
Letzter Beitrag: Chronoswelle
  [HoF] Hall of Fame 14 - Don Rosa 4 313er 78 25.065 06.07.2013, 21:47
Letzter Beitrag: Chronoswelle
  [HoF] Hall of Fame 2 - Vicar Diethelm 17 8.241 08.03.2011, 17:45
Letzter Beitrag: Jano
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen