Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4.8 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[HoF] Hall of Fame 14 - Don Rosa 4
#1
Die 14. Hall of Fame wird wohl wieder Don Rosa gewidmet sein. Das wurde hier (Beitrag 422 + 423) seitens der Ehapa Comic Collection gesagt. Da es aber nur "vorraussichtlich" so sein wird, ziert mal zuerst ein Fragezeichen den Titel.

Was sagt ihr dazu? "Toll", "Ach nee" oder "Ist mir egal, ich kauf die Hall of Fame sowieso nicht"? Zwinkern

Hätte ihr euch jemand anders mehr gewünscht? Wenn ja, wen?
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#2
Ich freu mich sehr.

Die OD Alben sind eh recht teuer und als Rosa Neueinsteigersammler ist das sehr gut. Sonst würd ich mich über weitere HoFs von Van Horn, Rota, Taliaferro und Strobl freuen. Und natürlich weitere Rosas.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#3
"Ach nee" kommt von meiner Seite. Immerhin gab es schon drei Rosas. Ich hätte mir lieber noch einen Gottfredson gewünscht oder wenigstens einen Scarpa (mit Perego kann ich leider nicht rechnen Sprachlos).
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#4
Also, ich bin zwar auch Rosa-Fan, aber ich bin der Meinung, dass ein vierter Band nicht wirklich notwendig ist. Dafür gibt es bereits die OD-Bände. Und im DDSh werden ja auch alle Geschichten von ihm nach und nach nachgedruckt.
Zudem hab ich letztens im Inducks gesehen, dass der 4. Rosa-Band in Dänemark eigentlich komplett aus den SLSM-Kapiteln bestand. Wenn das hier in Deutschland genauso ist, brauch ich den Band noch weniger, da ich ja schon den SLSM-Sammelband habe.
Dann würde ich mir den Band höchstens zur Vervollständigung der Sammlung besorgen, welche aber noch nicht so "vollständig" ist, dass man davon sprechen könnte. Zwinkern

Vielmehr würde ich mir einen Band von Bas Heymans, Daan Jippes oder/und Giorgio Cavazzano wünschen. Allgemein sind ja die Holländer bis jetzt sehr kurzgekommen. Es wäre also praktisch dies nachzuholen. Die Italiener haben bisher aber auch noch nicht viele Bände gewidmet bekommen - nur 2 Scarpa-Bände und einer von und mit Rota. Ansonsten waren das eigentlich bisher fast nur Amis. Gut, ich will mich da jetzt nicht darüber aufregen, aber die Auswahl ist bis jetzt schon noch nicht sehr breit gefächert.

@Bastian:
Auf einen weiteren Gottfredson-Band brauchst du vermutlich nicht zu hoffen. Der scheint nicht so erfolgreich gewesen zu sein, wie die anderen. Immerhin war das ja komplett aus dem Mausuniversum (gut, davon 2 Crossover), welches ja bei der jüngeren Generation auch nicht so sehr beliebt ist.
Und gegen Scarpa habe ich etwas. Immerhin kann ich mich immernoch nicht für seinen Zeichenstil begeistern. 2 Bände von ihm sind mMn mehr als genug.

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#5
Wobei Rosa, Vicar, Scarpa, Gottfredson usw. nie richtig unbeliebt waren.
Picture the morning, taste and devour...
0 Orden
Zitieren
#6
Auch nie unbeliebt waren Rota und Van Horn.

Natürlich sollte die HoF auch für andere Zeichner dasein aber wie kommt man als Rosa Neueinsteigerfan kostengünstig zu seinen Geschichten. Über den Preis der OD Alben brauchen wir wohl nicht zu reden. Und werden die langen Abenteuergeschichten mit mehr als 30 Seiten auch im TGDD nachgedruckt?

Besser wäre es gewesen sie hätten parallel zur HoF noch eine Rosa-Reihe gemacht.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#7
Also mal mein Senf dazu: Ich bin wie die meisten hier auch klar dagegen. Wie Lavakings Übersicht ja schön zeigt, wären dann 4 von 14 Bänden von Rosa - einfach zu viel.

Wolfgang Wasserhuhn schrieb:Besser wäre es gewesen sie hätten parallel zur HoF noch eine Rosa-Reihe gemacht.
Man sieht ja wie abhängig die Hall of Fame von Rosa ist, von daher würde das wohl gar nicht funktionieren ohne ihn. Grundlos gibt es sicherlich nicht bald schon vier Bände, die Absatzzahlen sind wohl einfach bei Rosa am besten.

Dass seine Geschichte alle im TGDD nachgedruckt werden, glaube ich auf jeden Fall - das lässt sich der Verlag nicht entgehen. Die längeren Geschichten werden dann wahrscheinlich eher eingesetzt, wenn es Extra-Seiten gibt, wie das ja bei "Sein goldenes Jubiläum" der Fall war. Zwinkern

CKOne schrieb:Und gegen Scarpa habe ich etwas. Immerhin kann ich mich immernoch nicht für seinen Zeichenstil begeistern. 2 Bände von ihm sind mMn mehr als genug.
Da stimme ich dir in dem Punkt zu (aber natürlich nicht in dem Punkt, dass Scarpa nicht zeichnen kann Frech), für dass es noch nicht Cavazzano, De Vita, Carpi und Co. gab finde ich einen zweiten Scarpa noch nicht angebracht.
Bei Vicar ist es eigentlich ähnlich, ich hätte mir z.B. lieber mal eine ersten Taliaferro-Band gewünscht...

Ansonsten hätte ich auch gerne mal ein bisschen was von den Holländern gesehen. Jippes und Heymans würden mir da natürlich auch zuerst in den Sinn kommen.

Auf einen Perego-Band würde ich mich nicht freuen, es ist aber so oder so sehr unwahrscheinlich dass ein Band von ihm erscheint. Strobl muss auch nicht unbedingt sein (so abgeneigt bin ich da aber auch nicht, würde ihn mir dennoch kaufen, dass ich die Reihe immernoch komplett habe Greenie)

Und ich werf jetzt einfach mal einen neuen Namen ein: Kari Korhonen. Fantastischer Autor, auch wenn ich seine Zeichnungen nicht so toll finde. Aber seine Storys sind für mich genial und ich hoffe, dass er in nächster Zeit an Beliebtheit erlangt, dass ich ihn auch irgendwann in der HoF genießen kann.
Übrigens gab es meines Wissens schon eine HoF in Finnland über ihn - das liegt aber wahrscheinlich doch nur daran dass er Finne ist (Gulbransson hat ja auch einen bei uns bekommen...)

Aber für 15 und 16 möchte ich am gernsten Cavazzano und Taliaferro sehen. Sind einfach zwei absolute Genies, die noch fehlen...

@Lavaking: Ich bin überrascht, dass du keinen Flemmi-Band forderst. Greenie
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#8
Schon wieder Rosa...
Ist aber für Ehapa wahrscheinlich ziemlich gut, Rosa Comics verkaufen sich immer gut, da dürften die Verkaufszahlen auch diesmal gut sein...
Wolfgang Wasserhuhn schrieb:Sonst würd ich mich über weitere HoFs von Van Horn, Rota, Taliaferro und Strobl freuen. Und natürlich weitere Rosas.

Strobl???
In einer HoF wäre ich strikt dagegen, ich mag ihn nicht wirklich...
Sind Katholiken, die auf eine Demo gehen Protestanten? Erstaunt

Spenden Bitte Fröhlich

0 Orden
Zitieren
#9
Naja, ist ein Taliaferro-Band überhaupt möglich?
Zumindest habe ich bisher nur Einseiter von ihm gesehen und ein ganzes Buch voller Einseiter muss auch nicht unbedingt sein. Allerdings muss ich auch sagen, dass sein Zeichnstil auch nicht gerade zu den Besten gehört.
Jippes würde ich aber auch gut finden. Auch über Sander Gulien würde ich mich freuen. Er hat auch einen sehr guten Zeichenstil. Aber bisher hab ich von ihm 1. nur Einseiter gesehen und 2. wird er noch nicht sehr bekannt sein. Da müssen wir wohl noch ein paar Jahre warten.

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#10
Lavaking schrieb:Dazu muss man ersteinmal EgmontPR hinlocken.
Dazu sage ich jetzt nur, dass Frau Egenberger dafür nicht zuständug sind. Die ECC ist ein eigenständiger Verlag. Hat also auch nur noch recht wenig mit Ehapa zu tun. Den Vorschlag kannst du aber im Comicforum im ECC-Forum an efwe stellen. Der kann dir dann sagen, ob es realisierbar wäre oder nicht. Zwinkern

Ehrlich gesagt brauche ich aber keinen Band von Andersen. Er zeichnet zwar nicht schlecht, aber in eine solche Publikation gehört er mMn nicht hinein.

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#11
CKOne schrieb:Naja, ist ein Taliaferro-Band überhaupt möglich?
Zumindest habe ich bisher nur Einseiter von ihm gesehen und ein ganzes Buch voller Einseiter muss auch nicht unbedingt sein. Allerdings muss ich auch sagen, dass sein Zeichnstil auch nicht gerade zu den Besten gehört.
Ich find ihn jedenfalls toll.
Taliaferro hat im Prinzip nur diese kurzen Tagesstrips gezeichnet, es wäre also tatsächlich ein Buch voller Einseiter oder weniger.
Trotzdem die sind halt einfach gut (nicht so wie die neueren), wobei jetzt die beiden in den letzten TGDDs nicht so überzeugend waren.
MMn muss es also möglich sein, denn wann man schon Murry oder Gulbransson bringt, ist Taliaferro eigentlich Pflicht.

Lavaking schrieb:Massimo Fecchi, Antoni Bancells Pujadas und Flemmingo werden es höchstwahrscheinlich auch gar nicht schaffen, da sich hierbei ja nur um Starzeichner wie Van Horn, Branca, Rota und Vicar handelt, wobei ich an denen auch wirklich nicths dran auszusetzten habe...
Ich glaube sowieso, dass man gar nicht dazu kommen wird, eher unbedeutendere Zeichner, wie eben z.B. deine genannten drei abzudrucken.
Wenn alle Rosas weg sind, wird sie möglicherweise bald eingestellt.

Da kann ich dann nur sagen: Kauft Leute, kauft! - Und nicht nur Rosa. Greenie
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#12
Lavaking schrieb:Jedoch sind Massimo und Flemmingo doch nicht recht unbedeutent. Im LTB-Forum wird nur noch um die beiden diskutiert (Ausnahme: pippo, Donni1)
Na, das liegt bestimmt daran, dass die meisten nur die beiden Zeichner kennen. Greenie
Als unbedeutend würde ich sie nicht bezeichnen, aber im drei-reihigen Layout gibt es noch eine ganze Reihe von Zeichnern die bedeutender sind, als diese beiden (Carpi, Bottaro, Cavazzano, De Vita, ...). Zwinkern
Und die Hall of Fame ist eben (leider) mehr auf den vier-reihigen Bereich ausgelegt. Man sieht ja: Bis auf Scarpa und Rota (wobei der auch nur halb zählt) gab es noch keinen von den drei-reihigen. Es gibt also bisher 11 1/2 Bände mit vier-reihigen und gerade mal 2 1/2 Bände mit drei-reihigen Zeichnern.

Übrigens kann man schon grob vorhersagen, welche Rosa-Storys in die HoF 14 kommen.
Sicherlich dabei sind:
- Auf der Suche nach der verlorenen Bibliothek
- Dabeisein ist alles
- Kein Tag wie jeder andere
- Die Botschaft der Säulen
- Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
- Schrumpfende Onkels

Ob "Das Geheimnis des Glückszehners" abgedruckt wird weiß ich nicht. Die SLSM-Geschichten werden ja eigentlich nicht abgedruckt - und die Zusatzkapitel auch nicht.
Da aber Rosa ursprünglich die Story gar nicht als SLSM-Zusatzkapitel schrieb, könnte sie auch abgedruckt werden. Bei "Der letzte Schlitten nach Dawson" war das schließlich ja auch so.
Ich glaube aber eher, dass das sie nicht abgedruckt wird.
Dann würde wohl "Die Karten des Christoph Kolumbus" noch reinrutschen, möglicheriweise auch noch "Im Falle einer Falle". Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#13
Micky 
Vielleicht sollte man auch mal daran erinnern, dass es diesen Thread auch noch gibt. Fröhlich
Das Fragezeichen im Threadname könnten wir nun eigentlich auch getrost weglassen, da laut Amazon (die ECC wird dies sicherlich in den nächsten Tagen bestätigen) der Band tatsächlich wieder von und mit Don Rosa sein wird. Erscheinen wird er allerdings erst im September des nächsten Jahres (das wird auch immer später Nerv). Genaueres hierzu und zu anderen Disney-Alben des Frühjahr/Sommer-Saison der ECC könnt ihr auch hier finden. Cover gibt es leider noch nicht zu sehen. Die werden aber folgen, sobald sie mal bei Amazon hochgeladen wurden. Zwinkern

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#14
Mist!! Die HoF kommt erst im September!! Die wollt ich mir eigentlich zu meinem Geburtstag wünschen (22.8.). Naja etwas Taschengeld sparen und ich kauf sie mir im September.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#15
Und ich wollt sie mit in den Urlaub nehmen...

Aber der eigentliche Grund meines Beitrags:
Zitat:Sicherlich dabei sind:
- Auf der Suche nach der verlorenen Bibliothek
- Dabeisein ist alles
- Kein Tag wie jeder andere
- Die Botschaft der Säulen
- Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
- Schrumpfende Onkels
Das kann ich schonmal mit "Die Karten des Christoph Kolumbus" ergänzen, da im Tock Tock 39 steht, dass im Band bisher unveröffentlichte Vorzeichnungen zu "Reise zum Mittelpunkt der Erde" und eben jener Geschichte veröffentlicht werden.
Ist also ziemlich sicher, dass diese Geschichten abgedruckt werden, wahrscheinlich dann noch "Im Falle einer Falle". Bei "Das Geheimnis des Glückszehners" bin ich mir noch immer nicht sicher, da der Band aber ca. 192 Seiten sein wird, kommt "Die Reise ins 6. Jahrhundert wohl nicht mehr rein. Zwinkern
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#16
Also ich finde es gut (Bitte nicht hauen!!!)
Ich bin ein großer Fan von Rosa und warte da schon lange drauf. In der Buchhandlung hat man mir gesagt, es kommt diesen September. ICh versuche möglichst alle COmics von DOn zu besitzten und versuch es seit 2 Jahren per Hall of Fame, denn da sind sie sogar noch chonologishc richtig. Ich hab irgendwo hier gelesen man würde die SLSM Geschichten weglassen (Gott sei Dank) aber Der letzt Shclitten nach Dawson war doch auch schon abgedruckt und ist in SLSM???
0 Orden
Zitieren
#17
Dich haut niemand...wenn dann auch mich!Augenrollen Ich finds eigentlich nicht so schlimm, dass so viele HoF-Bände mit Rosa sind. Ich hab seine Comics zwar komplett (eben auch mit Hilfe der HoF) kauf mir die HoF aber sehr gerne. Dann hab ich alle seine Geschichten schön chronologisch geordnet in wenigen Bänden, die dazu noch viele Hintergrundifos haben und schön anzusehen sind. Was will man mehr?Fröhlich
Übrigens werden die Ausgaben mit Rosa der dänischen HoF (die sind ja nicht ganz gleich wie bei uns und viel weiter als wir) unter dem Titel Don Rosa Library auf Englisch veröffentlicht. Gute Gelegenheit um an die Originalversionen zu kommen und das las ich mir nicht nehmen!Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#18
Und wann kommst du das nächste mal nach Dänemark???
Nee im Ernst, wo kaufs du dir die?
0 Orden
Zitieren
#19
Naja, ich finde es eben deprimierend zu sehen, wie die Rosa-Comics drei, vier, fünfmal abgedruckt werden, wohingegen es von anderen Zeichnern, die nicht viel schlechter als Rosa sind, noch viele unveröffentlichte Geschichten gibt. Finde ich einfach nicht fair, wenn in einer Reihe von 14 Ausgaben ganze 4 ein und demselben Künstler gewidmet sind.
Ich hab ja nichts dagegen, wenn eine Geschichten in besserer Aufmachung wie bei Heft-Reihen nachgedruckt werden, aber die Tatsache, dass manche Rosa-Geschichten schon dreimal entweder in Alben-Form oder in einem HC-Band erschienen sind, finde ich einfach schlimm. Klar, chronologisch geordnet, aber es wird noch Rosa-Gesamtausgaben geben, wo das auch der Fall ist. Außerdem kaufe ich mir trotzdem lieber ein Band mit neuen Comics von einem ebenfalls talentierten Zeichner, als einen Band mit Comics, die ich schon ein, zwei Mal besitze.

Und: Umso öfter es Rosa-Bände gibt, desto schneller steht die Hall of Fame vor der Einstellung, denn das zeugt davon, dass sich alle anderen Zeichner außer Rosa nicht mehr verkaufen. Jeder weitere Rosa-Band ist sozusagen wie ein Messer-Stich für die HoF.

Das sind die Gründe, warum ich mich absolut nicht auf einen Rosa-Band freue, allerdings mache ich da dem Verlag gar keine Vorwürfe. Was sich verkauft, kommt auf den Markt.
Es gibt halt einfach zu viele "Nur-Rosa-Käufer", die die anderen Künstler ignorieren - finde ich persönlich einfach schade.

Überlege mir gerade sogar, den Band nicht zu kaufen, obwohl ich bisher alle HoF-Ausgaben habe. Ich könnte die entsprechenden Geschichten problemlos auch übers TGDD bekommen - in Anbetracht dessen, dass dort auch noch andere Geschichten sind, wäre das sogar wohl die günstigere Variante. Schade wär's nur um die interessanten Kommentare von Rosa.
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#20
Ich werd dir wohl doch recht geben. Es ist wirklich deprimierend, dass sich nur Rosa und Barks bei der breiten Masse gut verkaufen lassen. Es gäbe doch noch so viele andere gute Künstler (Scarpa, WVH, Rota, Gottfredson, Branca) um ein paar zu nennen. Noch schockierender finde ich aber (und das ist jetzt Offtopic) dass es Leute gibt, die die Maus-Stories teilweise überblättern Schockiert. Da bleiben mir die Worte weg. Ich mein da zahle ich mein gutes Geld um mir zB ein LTB zu kaufen, und dann lese ich 2 (wahrscheinlich gute) Stories nicht????? Das ist doch verrückt. Wobei mir in letzter Zeit vorkommt, dass die italienischen Mausstorys besser sind, als die italienischen Enten.

PS: Werd mir die HoF trotzdem kaufen, da ich kaum Geschichten kenne, die drinnen sind.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Barks] Hall of Fame 10 - Daniel Branca Fauntleroyfan 5 2.988 31.03.2018, 19:42
Letzter Beitrag: Topolino
  [HoF] Hall of Fame - Allgemeines zur Reihe Wolfgang Wasserhuhn 168 56.628 30.05.2017, 15:19
Letzter Beitrag: Floyd Moneysac
  [HoF] Hall of Fame 1 - Don Rosa Lavaking 19 8.001 25.01.2017, 18:25
Letzter Beitrag: uncle scrooge
  [Blog] Hall of Fame 20 - Don Rosa 8 Fieselbot 5 3.347 10.07.2013, 12:45
Letzter Beitrag: Chronoswelle
  [HoF] Hall of Fame 2 - Vicar Diethelm 17 8.177 08.03.2011, 17:45
Letzter Beitrag: Jano
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen