Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Barks] Liebe, Lust und Leidenschaft
#21
(29.09.2009, 12:44)mrd schrieb: Hmm, werde mir den Band weder mit 176 noch mit 362 Seiten kaufen.

Da ich Barks trotz einiger Anläufe immer noch nicht näher gekommen bin, würde ich nichts dagegen haben, wenn mir einige sich berufen fühlende Leute ihre Top5-10 Barksgeschichten nennen könnten, dann würde ich mal gezielt Ausschau halten und vielleicht mal mit Barks warm werden. Zwinkern

Richard

Mensch Richard! Barks noch nicht nähergekommen? Wie konnte das passieren? Zwinkern

Hier noch mal ein paar Empfehlungen meinerseits:

Piratengold
Familie Duck auf Ferienfahrt
Die Kohldampfinsel
Die Dokumente im Tropenwald
Der Sheriff von Bullet Valley
Wudu Hudu Zauber oder Ein Zombie geht durch die Stadt
Im alten Kalifornien
Der Stein der Weisen

und auch bei den 10 Seitern gibt es natürlich geniale Geschichten...Eigentlich müsste jeder Disney und insbesondere Duck-Fan mit Barks "warm werden" können. Zwinkern
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#22
Nicht vergessen zu lesen sollte man auch:

Maharadscha für einen Tag
Zu viele Weihnachtsmänner
Vor Neugier wird gewarnt
Gefährliches Spiel
Die Jagd nach der roten Magenta
13 Trillionen
Land unter der Erdkruste
Im Lande der Zwergindianer
Die Gurkenkrise
Das Gold der Inkas
Die Insel im All
Der Midas-Effekt
...

Greenie
0 Orden
Zitieren
#23
Diese Liste liese sich sicherlich noch weiter fortsetzen... Es gibt halt sehr viel lesenwertes von Barks!
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#24
Danke für die 3 Listen, werde zunächst mal schauen, was ich davon in der Kölner Bücherei finde (deren Barks-Sammlung in den letzten Jahren arg geschrumpft zu sein scheint).
Hatte vor einigen Jahren, als dort noch nahezu alle Barks-Library-SC-Bände standen, halt mal chronologisch mit den gelben Barks-Library-Bänden angefangen und die meisten der ersten 15-20 gelesen, waren idR Zehnseiter, und die haben mich nicht unbedingt vom Hocker gehauen. Vielleicht kommt das ja jetzt mit den ausgewählten und längeren Geschichten. Zwinkern

Danke,
Richard
0 Orden
Zitieren
#25
Du kannst ja mal schauen ob Du DIESES Buch zufällig irgendwo findest. Das ist eine der schönsten Ausgaben überhaupt, mit einigen der Besten (und hier bereits genannten) Geschichten.
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#26
Klick - ist aber die Edelausgabe, die "normale" war bis vor zwo Wochen dort allerdings auch noch zu finden.
Ik bün juun Gott. Ik heff jo ruthålt ut de Slaveree. Ik heff ålltied wat to seggen. Dat gifft nix, wat hölder is as ik.
Un wenn du dat nich glöven deihst, ward ik di up den Kösterkamp afmurksen. Denn ik bün dat Riek un de Knööv un de Herelkheid. Dorup en Klötenköm - Proost!   Mhhh


0 Orden
Zitieren
#27
So, hier der Vollständigkeit halber auch mal der Inhalt:

Vorwörter von Helli

Donald Duck - "Der Russische Rassehund" - WDC 070/02 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Ein irrer Vogel" - FGW 1946/1 - (8 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Musikalischer Unfug" - WDC 085/02 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Falsch wie Gift" - WDC 076/02 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Ein Bärenspass" - WDC 110/02 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Die Jagd nach der Brosche" - FC 0300/2 - (28 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Das Senfgewehr" - WDC 183/1 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Der Schlangenbeschwörer" - FC 0318/2 - (28 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Das Horoskop" - WDC 182/01 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Onkel Dagobert - "Der güldene Wasserfall" - US 022/2 - (27 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Vergeblicher Sieg" - DD 060/4 - (6 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Spass muss sein" - DG SF 2/2 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Pflanzenfimmel" - WDC 214/1 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Onkel Dagobert - "Die Spitzen der Gesellschaft" - US 041/2 - (20 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Donald Duck - "Der erste Frühlingstag" - WDC 223/1 - (10 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Onkel dagobert - "Der geizige Verschwender" - US 047/1 - (20 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Oma Duck - "Eine wirklich große Hilfe" - FC 1161/1 - (8 Seiten)
Text: unbekannt
Zeichnungen: Carl Barks

Onkel Dagobert - "Die vielen Gesichter der Gundel Gaukeley" - US 048/1 - (22 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Onkel Dagobert - "Weltraum-Briefträger" - US 053/1 - (15 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Onkel Dagobert - "Der gespenkelte Elefant" - US 054/1 - (20 Seiten)
Text & Zeichnungen: Carl Barks

Fähnlein Fieselschweif- "Das Fähnlein Fieselschweif bannt die Gefahr für den Bärenforst" - D 2006-260 - (14 Seiten)
Text: Carl Barks
Zeichnungen : Daan Jippes

Nachwörter von Helli

Dazu gibt's zu jeder Geschichte einen Kommentar (1 -3 Seiten).

Das Buch ist ganz im Stil eines CBC Bandes gehalten (von den Farben mal abgesehen). Also wirkt schon recht "wertig".
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#28
Vorhin auf Sat.1 gezappt und was sieht man da? In "Genial Daneben" hält Balder das von-Sinnen-Buch in die Kamera. Interessanterweise hat von Sinnen selber gesagt, das 39,95 sehr happig ist. Denke aber trotzdem, dass solche Art von Werbung recht viel bringt. Glaube, der Band wird sich recht gut verkaufen...
"Zwei notwendig entfernte Zeitpunkte in ein und ebendasselbe Gemälde bringen, [...] heißt ein Eingriff des Malers in das Gebiete des Dichters, den der gute Geschmack nie billigen wird." (Gotthold Ephraim Lessing)

0 Orden
Zitieren
#29
Hab ich weder Gestern noch Heute gesehen. Aber auf Splashcomics ist ein Interview mit Hella ( & Bernd Zwinkern ). Splashcomics: von Sinnen Interview
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#30
Auf der ECC-Seite gibt's jetzt ein kleines Video, indem die gute Hella über's Buch redet.

Die Begründung mit den Heften finde ich aber schwachsinnig.
Dieser Beitrag ist nur entstanden, um meine Beitragsanzahl zu erhöhen.
0 Orden
Zitieren
#31
Ach, so abwegig finde ich diese Begründung nicht. Zu teilen kann ich das nachvollziehen. Wenn ich mal Besuch habe von Leuten die mir nicht so nahe sind wie meine Freunde oder Familie, dann gibt's immer komische Blicke oder Kommentare wenn irgendwo ein DDSH o.ä. rumliegt. Bei den CBC Bänden oder der Hergè Werkausgabe kommt nix dergleichen. Anscheinend sind manche Menschen doch so einfach gestrickt zu glauben, nur was zwischen 2 "ordentlichen" Buchdeckeln gedruckt ist, kann auch anspruchsvolle Lesekost sein.

Ist latürnich Blödfug, aber manche Menschen weisen halt ein sehr einfaches Strickmuster auf... (Mit solchen gebe ich mich aber nicht lange ab...ehrlich!)
Plus ca change

Plus c'est la meme chose
0 Orden
Zitieren
#32
Ich kaufe mir das Buch auf jeden Fall nicht, denn ich habe etwa die Hälfte der Geschichten
bereits und den Rest bekomme ich auch noch wenn ich im Laufe der Jahre die Barks Comics und
Stories irgendwann voll habe....
0 Orden
Zitieren
#33
Hmm.. ich müsste wissen, wie viel Geld ich noch auf dem Bankkonto hab.. 40 Euro sind ja kein Pappenstil.. man.. vllt. lass ich es mir doch erst zu Weihnachten schenken? Ach menno.. so viele Geschichten sind da drin. Und mich würde es wundern, wenn ich 1 davon hätte. Greenie
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#34
Habs mir heute geleistet. Bin schon lange drumherum geschlichen und heute sollte es sein.
Mal sehen, was die von Sinnen so meint.
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
#35
(10.11.2009, 20:10)Mile schrieb: Ach, so abwegig finde ich diese Begründung nicht. Zu teilen kann ich das nachvollziehen. Wenn ich mal Besuch habe von Leuten die mir nicht so nahe sind wie meine Freunde oder Familie, dann gibt's immer komische Blicke oder Kommentare wenn irgendwo ein DDSH o.ä. rumliegt. Bei den CBC Bänden oder der Hergè Werkausgabe kommt nix dergleichen. Anscheinend sind manche Menschen doch so einfach gestrickt zu glauben, nur was zwischen 2 "ordentlichen" Buchdeckeln gedruckt ist, kann auch anspruchsvolle Lesekost sein.

Tja, mittlerweile bin ich wohl davon auch überzeugt...

Kaufen werde ich mir den Band aber nicht.
Dieser Beitrag ist nur entstanden, um meine Beitragsanzahl zu erhöhen.
0 Orden
Zitieren
#36
(29.09.2009, 19:16)Dago schrieb: Klick - ist aber die Edelausgabe, die "normale" war bis vor zwo Wochen dort allerdings auch noch zu finden.

1500€? Okay, dieses Buch gibt es nur 5000 mal auf der
Welt, aber 1500€?
Was ist da denn drinnen?
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Disney: Liebe, Lust und Leidenschaft Sir Donnerbold Duck 2 2.312 08.10.2010, 17:01
Letzter Beitrag: Sir Donnerbold Duck
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen