Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist euer wertvollster Comic?
#21
(08.06.2016, 17:20)Mile schrieb: Oder bei der Egmont "Hall of Fame" Ausgabe der zweite Band mit Comics von Vicar. Der war einige Zeit auch sündhaft teuer.

spannend, den hab ich vor 3 Jahren schon erstanden um 11,49 abzgl ca. 20%.

Bei mir wäre die Antwort wohl Barks Library Special Onkel Dagobert Band 38. Den hab ich heuer um einen einstelligen Betrag erworben, wird aber sonst oft um ca. 30 angeboten - was Teureres habe ich leider nicht in meinem Besitz (glaube ich halt).
0 Orden
Zitieren
#22
Wertvoll definiert man immer für sich selbst.

Ich bin sehr stolz  auf meine Erstausgaben des DDSH. (Nr 1  - 33 ungefähr) 
Die sind eher wertvoll. 

An LTB habe ich erst ab Nr. 13 Originale. Die sind alle einen Zehner wert. Und sonst... Vielleicht ein paar Signaturen noch. (Ich besitze auch eine des Grossmeisters Barks)

Mehr nicht.
》Was starrst du mich an, o Ungeheuer? Zuckt schon der Mörderdolch in deiner Hand?《

(aus »Theaterfimmel«)
0 Orden
Zitieren
#23
Etwas wirklich Seltenes habe ich nicht; das teuerste war bei mir (bisher Frech ) die DRC.
0 Orden
Zitieren
#24
Bei mir auch die Don Rosa Collection. Und vielleicht der signierte Band von Jan Gulbransson (zumindest vom ideellen Wert) vom diesjährigen Comic-Salon. In der Masse vielleicht die 15 kompletten Micky-Maus-Jahrgänge noch (70er und 80er).
0 Orden
Zitieren
#25
(24.07.2018, 16:51)DerObermotz schrieb: Wertvoll definiert man immer für sich selbst.

Sehr richtig. Das Wertvollste ist der Spaß am Sammeln und Schmökern. Engel
»Manners. Maketh. Man.«
0 Orden
Zitieren
#26
(27.07.2018, 17:03)Entenfan schrieb:
(24.07.2018, 16:51)DerObermotz schrieb: Wertvoll definiert man immer für sich selbst.

Sehr richtig. Das Wertvollste ist der Spaß am Sammeln und Schmökern. Engel
Meine Rede ^^
》Was starrst du mich an, o Ungeheuer? Zuckt schon der Mörderdolch in deiner Hand?《

(aus »Theaterfimmel«)
0 Orden
Zitieren
#27
Das war ja nicht die Frage. Die Frage war die nach dem wertvollsten Stück (Sammlerwert). Dass man alles pseudo-philosophisch verwässern kann, ist klar.
0 Orden
Zitieren
#28
(28.07.2018, 13:16)deuteroduck schrieb: Das war ja nicht die Frage. Die Frage war die nach dem wertvollsten Stück (Sammlerwert). Dass man alles pseudo-philosophisch verwässern kann, ist klar.
DU scheinst wohl ein grosses Problem mit mir zu haben...

Ich kann etwas für 1 Euro verkaufen, weil es diesen Wert hat... Oder ich finde einen, der diesen Gegenstand viel mehr schätzt und so den Wert für sich deffiniert.



Immerhin hast du keine Ahnung, was Donalds Cousine betrifft ^^
》Was starrst du mich an, o Ungeheuer? Zuckt schon der Mörderdolch in deiner Hand?《

(aus »Theaterfimmel«)
0 Orden
Zitieren
#29
In beiden Fällen: DARUM geht es nicht.
0 Orden
Zitieren
#30
(29.07.2018, 10:49)deuteroduck schrieb: In beiden Fällen: DARUM geht es nicht.

Du scheinst aber der einzige zu sein, der sich darüber aufregt  Fröhlich
Lass mich doch schreiben, was ich will und sei in solchen Momenten ruhig.

Auf meinen Beitrag habe ich jedenfalls eine zustimmende Antwort erhalten, während DEINER hier ja noch viel überflüssiger ist.
》Was starrst du mich an, o Ungeheuer? Zuckt schon der Mörderdolch in deiner Hand?《

(aus »Theaterfimmel«)
0 Orden
Zitieren
#31
Ach kommt, man kann das Wort "wertvoll" nunmal auf unterschiedliche Weise definieren, also lasst die Disskusion einfach sein und schreibt lieber Wichtigeres.  Engel
1 Orden
Zitieren
#32
Ich habe nicht wirklich viele wertvolle Comics. Wenn´s ums Persönliche geht ist es wahrscheinlich sogar Darkenblot, sonst eher die LTB Collectors Edition 2.
Donald-Phantomias

Spoiler:
Casty!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


0 Orden
Zitieren
#33
(29.07.2018, 21:04)Duck™ schrieb: Ach kommt, man kann das Wort "wertvoll" nunmal auf unterschiedliche Weise definieren, also lasst die Disskusion einfach sein und schreibt lieber Wichtigeres.  Engel
Oke ^^
》Was starrst du mich an, o Ungeheuer? Zuckt schon der Mörderdolch in deiner Hand?《

(aus »Theaterfimmel«)
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wie sieht euer prozentualer Anteil verschiedener Faktoren für einen guten Comic aus? Kid 32 11.846 30.07.2016, 10:05
Letzter Beitrag: Floyd Moneysac
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen