Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Micky Maus COMICS
(10.08.2023, 23:16)Spectaculus schrieb: Die aktuelle Ausgabe ist auch inhaltlich recht gut gelungen. Produktionstechnisch leider weniger:

[Bild: https://i.postimg.cc/FHYp2yH9/IMG-202308...15-HDR.jpg]

Das Problem hatte ich auch bei einer meiner ersten Nummern, also Mitte 2022. Die mittlere Seite beginnt sich vom Heft zu trennen, weil die Klammern zu stark auf die eine Stelle, an der sie aufliegen, eindrücken. Bislang ist die Seite aber gerade noch so dringeblieben. Liegt wohl am dünnen Papier.
R.E.Z.E.N.S.E.N.T.
(Richtig eifriger Zeichnungen entdeckender Nachbesserer und sehr explizit nachschauender Taschenbuchfan)
0 Orden
Zitieren
Hier meine Rezension zu Micky Maus Comics Nr. 78 der Reihe die heuer 12 Jahre schon feiert.

Oona - "Schätze aus der Urzeit" - Oona begibt sich mit ihrem Donnispatz bei Frank Jonker/Paul Hoogma und Daniel Pérez im Jahr 2021 auf Schätze der Urzeit in 10 Seiten, nur leider grätscht Gustav immer dazwischen - Note 2+.
Goofy - "Das Verkaufstalent" - Goofy will Oma Duck helfen ihre Äpfel zu verkaufen im Jahr 1959 bei Carl Falberg und Jack Bradbury in 4 Seiten - Note 1 für dieses tolle Gespann
Tick, Trick & Track - "Weg mit dem Dreck!" - Die Neffen entrümpeln mit ordentlich Gewinn den Keller in 5 Seiten im Jahr 2013 bei Ruud Straatman und Raul Bratesco - Note 2-.
Panzerknacker - "Aktion Gorilla" - Die Panzerknacker wollen ein Einkaufszentrum ausrauben und nutzen dabei eine Verkleidung als Gorilla im Jahr 2015 bei Peter Snejberg und Ferraris - Note 2 für den doppelten Affen auf 6 Seiten.
Dagobert Duck - "Die Fünf Sinne" - Dagobert ersteht ein seltenes Gemälde bei Frank Jonker/Paul Hoogma und Daniel Pérez im Jahr 2016 doch die Panzerknacker wollen es stehlen in 10 Seiten - Note 3.
Gundel Gaukeley - "Tolle Therapie" - Ein herrlicher 6 Seiter von Gaute Moe und Carmen Perez von 2022 wo Gundel den Glückszehner vergessen will in 6 Seiten - Note 2+.
Micky Maus - "Das Geheimnis der Teekanne" Dieser 6 Seiter von GOrm Transgaard und Joaquin von 2015 passt leider gar nicht - Note 3-.
Donald Duck - "Ein Roman vom Meer" - Auf einem kleinen Eiland will Donald mit den Neffen leben um einen Roman zu schreiben. Jaakko Seppälä und Diego Bernardo lassen 2022 den Traum schnell platzen in 5 Seiten.
Professor Trockenstaub - "Wald der Erinnerung" - Die makaberste Story gibt es von Noel van Horn der im Jahr 2008 Micky und Trockenstaub in einem Baun durch die Zeit gehen lässt wo sie auf die Tiere stoßen die lebendig in Harz gefangen sind auf 10 Seiten - Note 2.
Gustav Gans - "Glückliches Leid" - Gustav hat mal wieder das Glück in 4 Seiten auf seiner Seite im Jahr 2007 bei Frank Jonker und Bas Heymans - Note 3.
Jóse Carioca - "Papayakuchen" - Der Caballero Jóse hat Probleme das Haus seiner Tante zu hüten und holt seinen Freund Manuel dazu. Aus dem Jahr 2019 von Bas Schuddeboom und Tim Arzt mit 6 Seiten - Note 2.
Dicky, Dacky & Ducky - "Liebe Diebe" - Die drei Nichten von Daisy fassen ein Einbrecherduo im Jahr 2005 bei Jan Cleyne/Mark Middelhuis und Jordi Alfonso auf 4 Seiten - Note 2+.
Tick, Trick & Track - "Der Sonnenschild" - Die Neffen stoßen auf einer illegalen Müllhalde mit der Hilfe von Dagobert nach einer Flutwelle auf die Wikinger im Jahr 2020 bei Sieger Zuidersma und Carlos Mota. In den 16 Seiten müssen sie kämpfen um wieder an die Oberfläche zu kommen - Note 1-.
Somit am Ende eine Ausgabe mit Abwechslung leider zu wenig Maus für meinen Geschmack dabei aber gute starke Storys findet man sicher in dieser Ausgabe.
0 Orden
Zitieren
Weiter geht es mit der Micky Maus Comics Reihe und der aktuellen Ausgabe Nr. 79 der Letzten Ausgabe 2023 und damit dem Ersten Jahr wo man 10 Ausgaben rausgebracht hat.

Tick, Trick & Track - "Freunde der Saurier" - Im Eröffnungscomic begeben sich die Neffen in die Kreidezeit wo sie auf Hugo Habicht treffen im Jahr 2021 bei Peter Snejbjerg, Andreas Phil & Wanda Gattino und ihn aufhalten müssen in 12 Seiten - Ein interessanter Comic - Note 2+
Gundel Gaukeley - "Ärger in der Zauberschule" - Bei Maya Astrup und Sebastian Punales bekommt Gundel von der Zauberschule Besuch im Jahr 2020 um über Hokus & Pokus zu sprechen in 6 Seiten - Note 2.
Minni Maus - "Lawinengefahr" - Minni und Klarabella retten den Star Andreas Gondolier im Jahr 2016 bei Terje Nordberg und Massimo Fecchi die in 5 Seiten gute Zeichnungen liefert - Note 3+
Hugo Habicht - "Drachenhausen" - Hugo Habicht unterjocht die Entenhausener mit einer virtuellen Realtität im Jahr 2022 bei Aleksander K. Brown und Diego Bernardo in 8 Seiten - Note 2
Daniel Düsentrieb - "Endlich Ruhe" - In 4 Seiten tut Daniel alles um Ruhe zu haben im Jahr 2020 bei Sune Troelstrup und Diego Bernardo - Note 3.
Panzerknacker - "Kriminelle Erfindungen" - Die Panzerknacker bedienen sich in Düsentriebs Haus im Jahr 2022 bei Sune Troelstrup und Xavi Martin Sancho um erfolgreich einzubrechen auf 6 Seiten - Note 3.
Kater Karlo - "Bürgermeister Entführt" - Karlo will in Ruhe sein Geld drucken im schneereichen Hochgebirge im Jahr 1991 doch leider kommt dann der Bürgermeister dazwischen in 8 Seiten bei Michel Motti und Jose R. Bernado - Note 2 für den knackigen Wintercomic.
Daniel Düsentrieb - "Monster im Stadtpark" - Der zweite Düsentrieb Comic kümmert sich um die Verschönerung der Stadtparks im Jahr 2020 bei Hugo Sauer und Carlos Mota in 8 Seiten - Note 2-
Donald Duck - "Ruhestörer" - Ein 4 Seiter von 2006 von Ruud Straatman und Euclides K. Miyaura raubt Donald den letzten Nerv - Note 3
Dagobert Duck - "Lektionen des Lebens" - In diesem Dagobert Comic will Dagobert einsparen bei den Schulbüchern im Jahr 2022 bei Jaakko Seppälä und Maria Nunez das gewaltig nach hinten losgeht in 8 Seiten
Micky Maus - "Durch den Wind" - Micky in diesem sehr turbulenten Comic als er sich ein Windrad anschafft im Jahr 2008 von Sarah Kinney und Xavier V. Mateu in 10 Seiten - Note 2-
Helferlein - "Ein traumhafter Held" - Helferlein tut alles um Entenhausen zu retten im Jahr 2020 bei Pat & Carol McGreal und Sebastian Punales auf 4 Seiten - Note 2
Dagobert Duck - "König Eriks Schatz" - Der Topcomic aus dem Jahr 2022 von Scend Skytte Lars Jensen und Flemming Anderson mit 10 Seiten ist leider nur ein Comic der gemacht wurde um die Niederlande kennen zu lernen - Note 3+
Sehr viel Abwechslung in dieser Ausgabe und eine klare Kaufempfehlung
0 Orden
Zitieren
Weiter geht es im neuen Jahr mit der Achtzigsten Ausgabe der Micky Maus Comics und 13 neuen Storys auf den gut 100 Seiten.

Tick, Trick & Track - "Riskantes Rollenspiel" - Im Auftakt von Peter Snjebjerg und Massimo Fecchi von 2023 bekommen es die Neffen mit einem echten Zauberer aus einer anderen Dimension zu tun, der seinen Stab sucht denn Donald gefunden hat und eine Horde Trolle ist auch mit dabei auf den 10 Seiten - Note 2.
Oma Duck - "Diebischer Waschbär" - Oma Duck hat mit einem Waschbär zu kämpfen im Jahr 2022 bei Gorm Transgaard und Sebastian Punales auf 5 Seiten, wo mehr dahintersteckt - Note 2+
Goofy - "Der Yeti im Garten" - Ein etwas schusseliger Comic von Jaakko Seppälä und Massimo Fecchi aus 2016 der aber mit schönen Bildern die 3 Seiten aufwertet und zu einer 2- bringt
Kater Karlo - "Eine Vase von Wert" - Karlo entdeckt im Jahr 2021 dass Goofy eine wertvolle Vase günstig gekriegt hat und will sie stehlen bei Frank Jonker/Paul Hoogma. doch Micky, Donald und Goofy tun in den 8 Seiten alles, damit das nicht passiert - Note 2
Dagobert Duck - "Das Maskottchen-Kostüm" - Ein 3 Seiter aus 2023 von Gaute Moe und Ken Vainiomäki der mehr von Dagobert zeigt - Note 2
Basil - "Geigentöne" - Seltenheit hat auch dass Basil wieder am Start it von Bas Schuddeboom und Bernado aus 2013 mit 5 Seiten wo sie einen Dieb fangen - Note 2-
Goofy - "Die Erfolgsliste" - Zweimal Goofy gibt es auch selten und in dieser Story von Maya Astrup und Cesar Ferioli tun Rudi und Klarabella alles damit Goofy einen Erfolg vorzuweisen hat auf 7 Seiten aus dem Jahr 2011 - Note 1
Donald Duck - "Faule Ausreden" - Donald muss sich gegen seinen Neffen und Dagobert um Ausreden bemühren damit er weiter nichts tun kann im Jahr 2022 bei Monica Manzoni und Andrea Ferraris - Note 2 für den gelungenen 4 Seiten Gag
Dicky, Dacky & Ducky - "Heimliche Helfer" - Der Comic gab es mit den Neffen ja schon ähnlich. Diesmal von Maya Astrup und Cynthia C. Pineda aus 2022 mit 8 Seiten die eine gute Geschichte abliefert - Note 2+
Panzerknacker - "Kriminell am Computer" - Die Panzerknacker versuchen mit dem Interet Banking an das Geld zu kommen im Jahr 2015 doch Kinder kommen ihnen bei Peter Snejbjerg und Maximino dazwischen auf 7 Seiten - Note 1-
Micky Maus - "Jagd auf die Geldfälscher" - Eine kleine Ganovenjagd ist auch dabei mit Micky und Goofy die bei einem Angelurlaub im Jahr 2016 bei Gorm Transgaard und Fecchi in 6 Seiten die Geldfälscher fassen - interessant die Lakritzbonbons von Goofy wo man denkt dass es Indiana ist - Note 2
Daniel Düsentrieb - "Der Kochroboter" - Düsentrieb stelle Daisy seinen Kochroboter für Klarabella und Henriette zur Verfügung im Jahr 2020 bei Alex van Koten und Jordi Alfonos und Tony Fernandez mit 4 Seiten gut gelungen - Note 2
Micky, Donald & Goofy - "Das Große Rennen" - Zu guter Letzt aus dem Jahr 2021 von Ralph Du Mosch und Carmen Perez eine Wettrennen zwischen Motorrad, Auto und Zug mit Donald, Goofy und Micky die alles tun um an das Gold zu kommen - Die 23 Seiten sind ein gnadenloses Wettrennen dass Spaß macht beim Lesen - Note 1
Somit am Ende eine klare Kaufempfehlung für dieses kunterbunte Heft dass mit so vielen verschiedenen Figuren aufwartet, dass man wirklich eine Freude hat. Auf diesem Niveau kann diese Reihe durchaus bleiben
1 Orden
Zitieren
Ging es noch jemandem so, dass der Basil-Comic schon ab dem dritten Panel durchschaubar war?
Mich gibt es auch unter: comicschau.de/comics
0 Orden
Zitieren
(20.01.2024, 17:49)Spectaculus schrieb: Ging es noch jemandem so, dass der Basil-Comic schon ab dem dritten Panel durchschaubar war?

Trotzdem ganz nett, auch zeichnerisch. Ich mochte auch, dass hier mal nicht der sonst unfehlbare Basil auf die Lösung kommt, sondern sein Assistent.

Für mich sind Basil, Strolchi oder Ede definitiv Gründe, mir das jeweilige Heft zu kaufen.
0 Orden
Zitieren
Weiter geht es mit Micky Maus Comics Nr. 81 und 15 coolen Geschichten im roten Heft Format wie immer mit 100 Seiten.

Tick, Trick & Track "Die verschwundenen Häuser" - Die Top Story mit den Neffen diesmal gleich am Anfang von Karolina Hjertonsson/Maya Astrup und Cynthia Campanario von 2023 wo es nach Schweden geht und in das Weltall auf 10 Seiten - Note 3.
Klarabella Kuh "Würstchenkönig" - Klarabella gegen Rudi im Wettessen auf 6 Seiten im Jahr 2009 von Maya Astrup und Sanchez ist Brutalität pur - Note 2
Zacharias Zorngiebel "Kolossaler Knochen" - Einen wirklich guten Schenkelklopfer mit 2 Seiten aus 2009 liefern Herman Roozen und Euclides K. Miyaura und Silvio Spotti mit Zorngiebels neuen Hund ab - Note 1.
Fähnlein Fieselschweif "Detektive in Dunkler Nacht" - Im Jahr 2015 begibt sich das Fähnlein auf Verbrecherjagd bei Robert Klein und Jan Gulbransson erlebt man einen ehr eigenwilligen Oberst auf den 8 Seiten - Note 2-
Panzerknacker "Böse Buben" - Eine Oma die den Panzerknackern bei Gail Reinhard/Peter Snejberg und Santiago Berreira im Jahr 2005 das Leben schwer macht - Note 2 für die 7 Seiten
Doktor Zweistein "Perfekt oder Defekt" - Doktor zweistein lässt seinen Geist auf einen Roboter übertragen im Jahr 2009 bei Noel van Horn und Micky dient als Versuchsprojekt in 10 Seiten - Note 2
Nimmermehr "Sturmfrei" - Nimmermehr ruft die Bande zusammen als Gundel beschließt 2021 bei Herman Roozen und Sebastian Punales ohne ihn zu reißen in 3 Seiten - Note 2.
Donald Duck - "Alles nur Show" Um ins Fernsehen zu kommen verstellt sich Donald so sehr 2018 bei Gaute Moe und Daniel Perez mit zweifelhaftem Erfolg in 6 Seiten - Note 3
Kater Karlo "Hundeklau" - In 3 Seiten lernt Kater Karlo 2017 einen Hund sehr zu schätzen von Peter Snejberg und Andreas Phil mit Angel und der Note 2+
Daniel Düsentrieb "Ein Monster aus Strom" - Wie schnell ein Experiment gehörig schiefgehen kann zeigen Jaakko Seppälä und Joan Crexells in 6 Seiten
Donald Duck Jobs "Geniale Geschäfte" - In dieser Story fädelt Donald für Dagobert und Mac in 10 Seiten lukrative Geschäfte ein 2015 bei Jugo Sauer und Raul Bratesco und hat leider nichts davon - Note 4 für das Pech
Basil "Morfrans Maske" - Auch diesmal ist Basil wieder unterwegs von Frank Jonker und Bernado im Jahr 2010 auf 5 Seiten wo sie einen Dieb und einen Schatz durch eine Maske finden - Note 2
Goofy "Immer informiert" - Bei Joaquin, Sune, Thorval, Storm Roed Troelstrup erlebt Goofy 2018 Aufregung pur in 3 Seiten - Note 2-
Knackerknaben "Finderlohn" - Selten gesehen die Knackerknaben die mit einer Brieftasche in 2 Seiten im Jahr 2021 bei Gerhard Leever Mathys van der Harst und Maximino viel zu leicht austricksen lassen - Note 4
Donald Ducks Job "Tierlieber Kammerjäger" - zu guter Letzt noch einen 12 Seiter wo Donald in einem beschaulichen Dorf Ratten fangen soll im Jahr 2009 bei Paul Hoogma/Remco Polman und Esteban was gründlich schiefgeht - Note 2
Am Ende war es doch mit 3 Donald Duck Comics nicht so abwechslungsreich und es gab auch keine langen Storys - Abwechslung ist geboten aber eine Kaufempfehlung gibt es hier nicht.
0 Orden
Zitieren
Die Micky Maus Comics Reihe geht weiter mit Nr. 82 und erneut 15 starken Geschichten mit der Top-Story Geldtraum im Weltraum diesmal.

Donald Duck "Superhirn außer Kontrolle" - Bei Gaute Moe und Flemming Andersen sieht man die Zukunft Entenhausens im Jahr 2022 dank eines Supercomputers mit Roboter perfekt ausgestattet - Chaos vorprogrammiert in 10 Seiten - Note 2
Hokus & Pokus "Sauberzauber" - Andreas Phil und Sebastian Punales zeigen die Nachwuchshexen Hokus & Pokus 2022 beim Aufräumen in 6 Seiten - Note 1 für die tollen Zeichnungen
Knackerknaben "Tauschgeschäft" - Die Knackerknaben krallen sich den Glückszehner 2020 bei Gaute Moe und Esteban und in 4 Seiten machen sie einen guten Deal - Note 2+
Schwarzes Phantom "Auf dem Pfad der Tugend" - Das Schwarze Phantom scheint endlich gut zu werden 2003 bei Pat & Carol McGreal sowie Cesar Ferioli - doch kann man dem trauen - in 10 Seiten gibt es die Wahrheit - Note 2
Tick, Trick & Track "Gefahr aus dem All" - Die Neffen müssen sich vor Angriffen aus dem All wehren 1997 bei Pat & Shelly Block sowie Anibal Uzal mit durchschlagendem Erfolg in 6 Seiten - Note 2-
Mack & Muck "Gedankensuche" - Nach dem Schwarzen Phantom folgen nun Mickys Neffen im Jahr 2022 die bei Lars Jensen und Massimo Fecchi Gedankenübertragung probieren in 3 Seiten - Note 2+
Gustav Gans "Glücksgeschenke" - Eine nette feine Story von Lars Jensen und Carmen Perez die Gustav von einer tollen Seite zeigen 2022 auf 7 Seiten - Note 2.
Franz Gans "Fang die Frösche" - Der nächste Gans ist dran und Franz hat auf 3 Seiten 1998 bei Evert Geradts und Colomer mit Fröschen zu kämpfen - Note 2-
Goofy "Der Schirmsammler" - Goofy bekommt es 2002 bei Francois Dimberton und Rachid Nawa mit einem sehr seltsamen Mann zu tun der Regenschirme sammelt und ihn verfolgt auf 7 Seiten - Note 2
Ahörnchen & Behörnchen "Gefahr aus dem Wald" - Die zwei Backenhörnchen müssen 1974 den Schweinchen helfen die Fallen instand zu halten in 4 Seiten bei Jack bradbury - Note 2
Franz Gans "Karlchen, das Krokodil" - Der fleißige Gans ist gleich doppelt im Einsatz diesel ganz aktuell von 2023 wo er den Neffen auf Omas Hof Einbrecher schnappt mit einem Krokodil bei Lars Jensen und Nunez - Note 1- für die schönen7 Seiten
Panzerknacker "Glück braucht der Ganove" Nach den Knackerknaben sichern sich nun die Panzerknacker einen guten Deal 2022 als sie bei Peter Snejbjerg und Joan Crexells einen Dieb stellen auf 4 Seiten
Minni Maus "Angriff auf das Stromnetz" - Bei Gorm Transgaard und Joquin C. Sanchez hilft Minni Micky 2015 in 6 Seiten den Strom in Entenhausen wieder herzustellen - Note 3
Ede Wolf "Im Schlaf gewandelt" - Ede Wolf will 2008 bei Ruud Straatman und Bas Heymans mit einer neuen Strategie die Schweinchen erwischen in 4 Seiten - Note 3+
Dagobert Duck "Geldtraum im Weltraum" - Zu guter Letzt von Oscar ten Houten und Cesar Ferioli aus dem Jahr 2021 die Top Story wo in 12 Seiten Dagobert sein Geld verteidigen muss und im Weltraum landet - Note 2
Am Ende keine großen starken Comics dabei, aber dafür eine Abwechslung wie selten zuvor. So viele Charaktere und liebe schöne Momente bringen eine klare Kaufempfehlung.
0 Orden
Zitieren
Nach einem Monat folgt nun Micky Maus Comics Nr. 83 mit diesmal 13 sehr unterschiedlichen Storys und der Top Story "Die Titel des Grafen"

Donald Duck "Die Titel des Grafen" - Los geht es mit der Top Story diesmal von Herman Roozen und Carmen Perez aus 2019 wo Donald durch einen Buch an eine Version des Münchhausen Barons gelangt und Gundel ist auch in den 16 Seiten dabei - Note 2
Hexe Hicksi "Die magische Hängematte" - Nach Gundel verhext diesmal Hicksi den armen Donald im Jahr 2023 bei Lars Jensen und Carmen Perez in 8 Seiten - Note 2+
Knackerknaben "Klingelstreich" - Ein netter flinker 2 Seiter wo es im Jahr 2021 bei Gerhard Leever, Mathys van der Harst und Daniel Perez ein Einbruch schiefgeht - Note 2
Gitta Gans "Quakdpt" - Hier muss Gitta Dagobert vor einem KI Computer retten bei Stefan Petrucha und Andrea Ferraris im Jahr 2023 in 6 Seiten - Note 2-
Tick, Trick & Track "Verschmähtes Erbe" - Die Neffen sehen 2014 zu wie ihr Onkel ein Vermögen verschleudert das ihm auch noch zugestanden wäre bei Tjarko Evenboer und Jose A. Gonzales in 6 Seiten - Note 3-
Bolivar "Lieferung nach Hause" - Ein sehr gut gezeichneter 4 Seiter von Peter Snejbjerg und Sebastian Punales von 2023 wo Bolivar sich beweist - Note 2+
Dagobert Duck "Ausgefallene Architektur" - Dagobert muss 2008 einen prestigeträchtigen Architekten nehmen, damit sein Geldspeicher gebaut werden kann bei Herman Roozen und Carmen Perez in 6 Seiten - Note 2-
Madam Mim "Zu viele Spiegelbilder" - Die dritte Hexe nach Gundel und Hicksi hat ihren Auftritt im Jahr 2019 bei Joos Beekman und Bernado und zaubert sich Spiegelbilder für ihre Arbeit in 6 Seiten.
Dicky, Dacky & Ducky "Superstars gesucht" - Die Nichten beweisen sich bei einem Talentwettbewerb in der Schule und die Neffen Tick, Trick Track sind auch dabei im Jahr 2022 bei Frank Jonker und Carmen Perez/Tony Fernandez in 10 Seiten - Note 2+
Fähnlein Fieselschweif "Aufruhr im Ameisenhaufen" - Das Fähnlein begibt sich mit Donald zu den Ameisen im Jahr 2023 bei Miguel Fernandez um einen Diamanten zu finden in 6 Seiten - Note 2.
Kater Karlo "Der blaue Blitz" - Kater Karlo macht 2013 eine neue Masche in dem er Autos stiehlt und dann anders aussehend wieder verkauft bei Gorm Transgaard und Joaquin C. Sanchez, doch leider mischt dann Micky mit in 8 Seiten - Note 3+
Micky Maus "Geo" - Im Jahr 2008 lernt Micky bei Stefan Petrucha und Jose A. Gonzalez einen Geo kennen, der die gesamte Erde zerstören könnte in 10 Seiten - Note 3
Goofy "Lebensziele" - Klarabella ermahnt Goofy dass er sein Leben nicht verschwenden soll 2009 bei Doug Gray und Fabrizio Petrossi, doch in 5 Seiten zeigt Goofy sein Können - Note 2+
Am Ende also gesamt ein sehr kunterbuntes Heft mit verschiedenen Figuren. Leider keine Highlights in dem Sinne, doch bei weitem eine gemütliche Lesezeit ist garantiert.
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen