Hallo, Gast!
Registrieren


Themabewertung:
  • 8 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dialekte (insbesondere Bayrisch)
#21
Kid schrieb:Du magst mich nicht?? Und ich dachte immer wir wären Freunde! TraurigTraurigTraurig
Keine Regel ohne Ausnahme. Engel

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#22
Schweizerischer Dialekt:

Ich weiss nit wiso dir Dütsche uns nit verstönd, mir Schwitzer händ doch ä ganz tolli "sproch"!!!
Jodel, JolelGreenie
Mfg
Clup

Wer Rechtschreibefehler findet, darf sie behalten!Zwinkern
0 Orden
Zitieren
#23
Uaaak Dialekte, neenee, das geht mal gar nicht ^^
Ich hab nichts gegen die Bayern und die Schwaben und die Sachsen, aber die Dialekte mag ich mal gar nicht... ich mag das aber allgemein viel lieber, wenn ich jemanden versteh, also nicht erst überlegen muss, was der sagt.^^
Wir haben einen Sachsen in der Familie, und wenn der drauf los quatscht (und vielleicht noch leicht angetrunken ist) dann versteh ich nur Bahnhof.
Den einzigen Dialekt, den ich gut finde, ist der Berlinerische. Den finde ich einfach jut Greenie
Freaks gibt es immer. Indem Fall bin ich das hier^^
0 Orden
Zitieren
#24
Nelly schrieb:Ich hab nichts gegen die Bayern
Du machst dich beliebt!! Fröhlich

Nelly schrieb:Den einzigen Dialekt, den ich gut finde, ist der Berlinerische. Den finde ich einfach jut Greenie

Jojo, den Berlinerischen Dialekt find ich ganz witztig, den konnt ich mal ne Zeit lang, echt super gut, aber jetzt hab ich ihn verlernt. Aber ich find auch andere Dialekte gut, solang man sie versteht.^^
Bei mir ist es so: Wenn ich jetzt zum Beispiel mit einem Thüringer rede (schreibe), dann rede ich immer normales Hochdeutsch. Außer wenn ich den Thüringer ärgern will, dann schreib (rede) ich extra grobes Bayrisch.
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#25
Wenn du schon auf mich ansprechen willst, dann solltest du wenigstens "Thüringer" richtig schreiben. AugenrollenGreenie

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#26
Ohh, tut mir sehr leid. Ich wusst dies nicht.
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#27
Tsts. Es ist ja nicht so, dass du die Erste warst, die das Wort in diesem Thread verwendet hat. Auf Seite 1 siehst du es gleich öfters. Augenrollen

Lesen macht schlau! FrechGreenie

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#28
Ich bitte dich viel mals um Entschuldigung!!! *niederknieundhändeflehentfalt* Kannst du mir noch einmal verzeihen?!!!
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#29
Nö. Frech

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#30
*Zensiert* Spam hier net alles voll, Hörr Thüringer!

Edit by CKOne: So, hab den ersten Satz mal zensiert. Greenie
Im Übrigen spamme ich nicht - im Gegensatz zu vielen anderen.

Edit bei Kid: War doch gar net schlimm...hab immerhin nur Dummer Junge! Gesagt. Jetzt bin aber beleidigt...
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung."


0 Orden
Zitieren
#31
Also ich vermute, wenn ich in Thüringen einfach schnell in schönstem Stoansteirisch mir kleinem Kärntner Einschlag drauflosreden würde, würde mich keiner verstehen. Außerdem könte ich mir nicht vorstellen zu Hause oder auch in der Schule immerzu in schönster Schriftsprache zu reden.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#32
Di schönscht Sproch esch emmer no Schwiizertütsch. Ich lach mi ame halb tot wenn di Tüsche vesueched ois no z mache. Ich säge nome "Chuchichäschtli".

Hab aber nix gegen die Deutschen.

Zum Bayrisch, da sag ich nur: "Ich möcht diesen Teppich nicht kaufen, bittschön".
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#33
Dagobert Duck schrieb:Di schönscht Sproch esch emmer no Schwiizertütsch. Ich lach mi ame halb tot wenn di Tüsche vesueched ois no z mache. Ich säge nome "Chuchichäschtli".
Zum Teufel, was?! Schockiert Den Anfang hab ich ja noch verstanden, aber der letzte Satz bleibt mir unverständlich... Greenie
O.S.C.A.R. - 1.11.11
0 Orden
Zitieren
#34
So nach Wunsch in der Shoutbox eine Kostprobe von geschriebenen Steirischen Dialekt mit Kärntner Einschlag (wie er halt bei uns in Obdach gesprochen wird:

Jo, eigntli was i zwoa neit wos i do jez schaibn sui, owa irganwos wird ma wui scho eifoin. Ba uns in da Staiamork issas gounz noamal im Dialekt z'reidn. Fia Leit dei bai ehna dahoam normals Daitsch reidn wia mas schraibt, diaft sie des zwoa recht koumisch auhean.
Besonders die Baian dirftn dos vastein, wals Stairische jo eigenstli a bairischa Dialekt is.
D'meistn werdn sie jez zwoa deinkn, des is eh anfoch zan vasteihn. Jo kloa, z'lesn issas schon oafoch, owa wenn mas reidn heat is des scho neit mer sou anfoch. Wia im Einglischn. Di Sproch lesn kaun jeda bolíd amoi, owa vastein is neit sou oanfoch.

Sou des Wors
Eia Östarreicha
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#35
Das heisst: Die schönste Sprache ist immer noch "Schwiiertütsch". Ich lach mich halb tot wenn die Dutschen versuchen uns nach zu ahmen. Ich sag nur "Chuchichäschtli" (Küchenschrank) .
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#36
Mir ist, ehrlich gesagt, nur das letzte Wort nicht ganz klar. Sonst hab ich's verstanden. Zwinkern

Edit: WWs Text ist wiederum für kein Problem gewesen. Hab ich verstanden. Auch, wenn ich doch n bissl länger gebraucht habe, ihn zu verstehen, als bei nem deutschen Text. Greenie

I think the only difference between me and the other placeholder text is that I’m more honest and my words are more beautiful. If Trump Ipsum weren’t my own words, perhaps I’d be dating it.
0 Orden
Zitieren
#37
Es war zwar kompliziert, aber lesbar.
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren
#38
Mir war der ganze letzte Satz unklar.

Wolfgangs Text verstehe ich größtenteils vom Sinn her, aber ich verstehe einige Wörter nicht.. z.B. "Fia Leit". Hä?
O.S.C.A.R. - 1.11.11
0 Orden
Zitieren
#39
Das ist der typische Sprachtest bei uns wenn ein Deutscher kommt muss er immer "Chuchichäschtli" sagen, so sehen wir ob er "Schwiizertütsch" versteht oder nicht.
R.I.P Shoya Tomizawa 10.12.1990 - 5.10.2010 Seufz
0 Orden
Zitieren
#40
Mal meine Übersetzung: Ja eigentlich weiß ich nicht was ich da jetzt schreiben soll, aber irgendetwas wird mir schon einfallen. Bei uns in der Steiermark ist es ganz normal im DIalekt zu reden. Für Leute die bei ihnen daheim noramles Deutsch reden wie man es schreibt dürft sich das aber recht komisch anhören.
Besonders die Bayern dürften es verstehen weil das Steirische ja ein Bayrischer Dialekt ist. Die meisten werden sich jetzt zwar denken das ist eh einfach zu verstehen. Ja klar zu lesen ist es schon einfach, aber wenn mans reden hört, ist es nicht mehr einfach. Is wie beim Englischen. Lesen kann jeder bald, aber verstehn ist nicht so einfach.
So das Wars

Euer Österreicher

@Dagobert Duck: Der hierige Sprachest ist "Oachkatzlschwoaf".
[Bild: 8dcc-s.png]
"Dummheit, die man bei andern sieht, wirkt meist erhebend aufs Gemüt" - Wilhelm Busch
0 Orden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Zum korrekten Funktionieren dieser Seite werden Cookies benötigt. Durch die weitere Nutzung erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen